Dienstag , März 19 2019
Home / News / Aller guten Dinge sind 3!
woelferadiofrage

Aller guten Dinge sind 3!

Wölferadio feiert in dieser Woche seinen 3. Geburtstag. In der Show am Donnerstag geht es deshalb nicht nur um die Situation beim VfL Wolfsburg vor dem Start in die Rückrunde, sondern es gibt auch jede Menge prominente Gratulanten und Stimmen zum Trainingslager von Fans, Verantwortlichen und Spielern – und zu dem kleinen Jubiläum auch die Frage:


Was möchtet ihr zum Thema Wölferadio oder von Lenny wissen? Was wolltet ihr zum Format schon immer mal fragen oder sagen? Schreibt einfach in die Kommentare oder an Lenny@lennynero.de

26 Kommentare

  1. Mir fällt da spontan nur eine Frage ein:
    Warum zum Teufel machst Du das!?
    :top:

    0
    • Okay, werd ich dann beantworten ;)

      0
    • …und verdient man mit dem Format irgendwie Geld? Wie bestreiten die Macher eigentlich ihren Lebensunterhalt? Alle nebenan bei den 4 Schornsteinen?

      1
  2. Wer wird deiner Meinung nach die Überraschung der Rückrunde?

    0
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Geburstag :)
    Meine Frage lautet: Wie viele Hörer erreicht der Wölferadio durchschnittlich mit seinen Sendungen?

    1
  4. Wem gehören meine Socken? ;)

    Herzlichen Glückwunsch zum dritten Geburtstag!

    1
  5. Im Onlineshop sind jetzt wieder Tickets für das Spiel in Berlin zu haben! Block G2 bis G5 ist alles dabei! :top:

    2
  6. Ich weiß ja nicht , wie du aussiehst, aber kann es sein, dass Marco vom ehrlichesessen auf YouTube dein Zwillingsbruder ist? :D so rein vom Erzählstil her ;)
    Kleine Spaß Frage :) ;)

    0
  7. Herzlich Glückwunsch zum 3. Geburtstag!

    In vergangenen Ausgaben hast du nebenher erwähnt, dass du dich wieder in Wolfsburg niedergelassen hast. Vermutlich hast du den Arbeitgeber gewechselt? Oder bist oder wirst du dich (noch) stärker beim VfL einbringen? Gibt es vielleicht geplante Projekte? Das ist hoffentlich nicht zu neugierig?

    1
  8. Schreibst du auch Bücher und wenn ja, wo kann man es kaufen?*

    *Unterstützt durch Produktplatzierung

    0
  9. Ich mag Fußball als Sport und insofern das, was die elf Grünen immer besser auf dem Rasen zeigen. Ich habe aber zunehmend Probleme mit Fußball als Kommerz und insofern auch mit dem VfL als Werksclub. Mein Verhältnis ist also (auf neudeutsch) ambivalent. Bist du dir in dem, was du hier (von mir absolut anerkannt) machst, im Reinen?

    2
  10. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/739923/artikel_jung_koerper-kopf-comebacks.html

    Jung scheint das Trainingslager komplett mitgemacht zu haben und fit zu sein.
    Ich bin gespannt, ob er diese Saison noch spielen wird und ob er der erste Back-Up für William wird.

    1
  11. Irgendwann mal (hoffe zeitnahe) ein dickes Interview mit Labbadia und/oder Schmadtke möglich? Am besten, mit Fragen der Fans eingeflochten. In einer lockeren Runde. Einfach ungezwungen.

    4
    • Oder mit Schäfer :)

      1
    • Sorry, finde zwar gut, dass er hier ist, aber ich kann ihn nicht zuhören. Es wirkt immer von einer Agentur zurechtgelegt und dann je nach Frage rausgefeuert. Da finde ich Schmadtke und Labbadia sagen wir mal offener/freier.

      1
  12. Muldental Wölfin

    Wie viel private Zeit opferst du pro Woche für deine Formate beim VfL? :like:

    0
  13. Ist der VfL beim Wölferadio live auf dir zugekommen oder hast du angefragt?

    0