Dienstag , Oktober 22 2019
Home / Lenny Nero

Lenny Nero

Wölferadio – Wout, Wille, Weiter

Wölferadio-Logo

Kann der VfL Wolfsburg auch gegen Bundesliga-Spitzenteams bestehen? Nach dem Spiel in Leipzig kann gesagt werden: Jawoll! Interessant vor allem, wie Oliver Glasner sein Team auch immer wieder in Richtung des Gegners anpasst und so auch ins Risiko geht, wie mit Kevin Mbabu. Wie der Schweizer seine Leistung beurteilt und …

Weiterlesen

Sneakers mit Grippe

Wolfsgeheul-Best

Na, da haben wir ja mal richtig auf die Hose bekommen. So richtig von RB abgelascht worden. War aber klar. Vorher haben wir ja nur gegen Bundesliga-Fallobst gespielt. Da war es logisch, dass gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte nichts mehr drin ist. Am Ende konnten wir ja noch froh …

Weiterlesen

Fangen wir bei uns an!

VfL-Fans-Nordkurve

Was bedeutet uns der VfL Wolfsburg? Was ist uns dabei wichtig? Was erwarten wir als Fans und was wird auch von uns erwartet? Diese Fragen stelle ich mir seit gestern noch viel, viel mehr. Seit dem Treffen, das Capo Chris Heise angeregt hatte, um sich mit Usern hier aus dem …

Weiterlesen

Wölferadio – Felix, Fußball, Fan-Erwartungen

Wölferadio-Logo

Der VfL Wolfsburg verbringt die Länderspielpause auf Platz 2 – alles gut, könnte man meinen. Aber es gibt durchaus mahnende Stimmen in der Fanszene: die Wölfe könnten Probleme kriegen, wenn jetzt die Gegner aus der oberen Tabellenhälfte warten. Wie die Mannschaft das sieht, darüber spricht Lenny mit VfL-Profi Felix Klaus. …

Weiterlesen

Fragen an Felix

Neuzugang Felix Klaus.

Felix Klaus wird demnächst im Wölferadio Gesprächsgast sein. Gibt es von Eurer Seite aus Fragen, die ihr ihm immer mal stellen wolltet? Dann schreibt gern in die Kommentare und Lenny wird einige davon für unsere Nummer 11 mitnehmen.

Weiterlesen

Wölferadio – Ecke, Einsatz, Europapokal

Jan Schildwächter, Ti Mo, Lenny Nero (v.r.)

Mit einer Abwehrschlacht hat sich der VfL Wolfsburg die Punkte in Mainz erkämpft, auch mal das Spiel dreckig gewonnen. Können wir aber jetzt zufrieden sein oder ist das Leistungsvermögen der Mannschaft noch nicht auf dem Stand, wie es sich viele VfL-Fans wünschen? Jedenfalls wurde rund um das Spiel durchaus Kritik …

Weiterlesen

Rendez-vous auf der Mauer

Wolfsgeheul-Best

War ja unterm Strich ein souveräner Auswärtssieg. Locker weggelascht, würde ich sagen. Normalerweise ja so ein klassischer Unentschieden-Tipp nach den vorherigen Ergebnissen. Also den Auftritt von Schalke in Leipzig, meine ich. Bei unserem Kick hab ich vergleichsweise das letzte Mal so gezittert, da durfte ich mir Es und Saw im …

Weiterlesen

Wölferadio – Muted, Minuskulisse, Mainz

Wölferadio-Logo

Viel zu besprechen rund um den VfL sowohl sportlich nach dem dritten Unentschieden in Folge, was so richtig keinen glücklich macht – von Trainer bis Fans. Aber auch die Zuschauerthematik hat die Diskussionen vor allem in den Sozialen Netzwerken bestimmt. Zuerst die Minuskulisse in der Europa League, dann der Stimmungsprotest …

Weiterlesen

Man of the match – Spiel meines Lebens… powered by Wölferadio

Man of the Match Wölferadio

Vor ein paar Wochen hatte Lenny für das Wölferadio nach VfL-Fans gesucht, die darüber erzählen, wie sie Wölfe-Anhänger geworden sind bzw. welches Grün-Weißes “Erweckungserlebnis” dafür verantwortlich war. Zahlreiche VfL-Fans haben sich daraufhin gemeldet und das neue Wölferadio-Format “Man of the Match – Spiel meines Lebens” wurde geboren. Ein zeitloses Format, …

Weiterlesen

Wölferadio – Europa, wir sind da!

Wölferadio-Logo

Nach dem 1:1 in Düsseldorf herrschte nicht unbedingt eitel Sonnenschein, doch immerhin hat der VfL vielleicht wieder ein neues Traumduo mit Wout Weghorst und Josip Brekalo. Warum beide so gut miteinander klarkommen haben sie im Wölferadio verraten. Außerdem erzählt Trainer Oliver Glasner, was er vom ersten Euro-League-Gegner erwartet. Zu Gast …

Weiterlesen