Dienstag , November 12 2019
Home / News / Luftballons mit Conditioner
Wolfsgeheul-Best

Luftballons mit Conditioner

Also, eigentlich fand ich ja ganz gut, dass die Kölner wieder in der Bundesliga sind. Denken vorher immer, sie können was mitnehmen, lassen aber dann netterweise die Punkte in Wolfsburg. So n bisschen wie der Typ, der sich vor der Party ne Packung Kondome kauft, weil er richtig angreifen will und am Ende pustet er die bei sich zuhause nur als Luftballons auf. Schade war aber auch, dass die Kölner als Fans auch nur die nach Wolfsburg geschickt hatten, die keinen Marmorkuchen essen, weil sie denken, da sind Steine drin. So richtig helle waren die ja nicht, was ich so aus dem Block gehört habe. Da wünscht man sich ja fast lieber das Niveau vom Schalker Ehrenrat. Aber gut, unterm Strich waren die Geißböcke ja in der zweiten Hälfte auch so harmlos nach vorn, ich wollte bei uns schon den Schürrle einwechseln, dass die überhaupt mal ne Chance kriegen. Aber lag natürlich auch daran, dass unsere Truppe gar keinen so schlechten Tag hatte. Vor allem Mr. X. Hab gehört, nachm Spiel hätten n paar Kiezgrößen aus Hamburg von der Reeperbahn angerufen, der Schlager soll mal vorbeikommen und den Pittbulls von den Jungs zeigen, wie man sich in den Gegner verbeißt. Da könnten die Tierchen noch was lernen. Schöner war nur noch das Tor von Arnold. Ja, ja, lass das mal den Papa machen, sag ich immer. Okay, n richtig Guter macht den natürlich in den Winkel. Aber egal. Jedenfalls hab ich n ganz gutes Gefühl nach dem ersten Spiel. Hab erst mal zehn Euro auf den Meistertitel gesetzt. Das Geld ist gut angelegt. Bin also Optimist. Einer, bei dem das Glas-ner immer halb voll ist. Bisschen enttäuscht war ich allerdings über den nächsten Gegner im Pokal. So n Freilos in Runde 2 ist irgendwie auch langweilig. Hätte mir was Attraktiveres gewünscht. So SC Verl oder was ähnlich Namhaftes. Aber gut, am Ende ist auch egal, wer im Finale gegen uns verliert.

Kohlhaas im Schaumbad

Apropos Loser: In Bremen muss der Kohlhaas wohl auch jetzt erst mal schlucken. So ne Niederlage gegen Duseldorf war bestimmt so eingeplant, wie die Präsidentschaft von Trump. Vielleicht lag es ja auch an dem komischen Besuch bei Werder unter der Woche. Ein Kumpel fragte, ob ich das Foto gesehen hätte vom „Bremer Team mit dem Vollhonk, der denkt, er wäre eh der Geilste und dem man mal den A… versohlen müsste.“ Hab ich geantwortet: „Hä, ich dachte, Kruse wäre in die Türkei gewechselt?!“ Aber war dann ja doch Dieter Bohlen gemeint. Gut, wenn du dir so einen Glücksbringer einlädst, dann kannste auch gleich beim nächsten Schaumbad den Salzsäure-Conditioner benutzen.

Dicke Hose per Leasing

Wo wir gerade beim Thema sind. Hab heute noch gar keine Wasserstandsmeldung über irgendwen aus Bayern gelesen. Kann auch daran liegen, dass ich die Bayern-TV-Sender Sky und Sport 1 nicht angemacht habe. Hat Leasing-Brazzo schon mal was Neues verkündet? Der borgt sich ja im Moment mehr zusammen als früher die neue Nachbarin nachm Einzug. Ist Leihen jetzt das neue Spielzeug der Laien? Kleiner Wortwitz. Aber jetzt weiß ich auch, was der Würstchen-Uli neulich meinte, wen die schon alles haben. Haben ist also relativ. Wenns danach geht, hab ich auch, wenn ich mir bei Sixt den Bugatti leihe und übern Cityring gurke. Nur, bei mir weiß man ja nicht, dass ich nur auf dicke Hose mache. Da sieht man nur den geilen Kerl in der dicken Karre. Hab gehört Brazzo übt weiterhin noch Fremdsprachen, für die Verhandlungen mit anderen Vereinen. Wie heißt eigentlich: „Kann ich mal n Spieler von euch haben“ auf portugiesisch? – Coutinho…

In diesem Sinn: Bleibt geschmeidig!

17 Kommentare

  1. Lenny, Dir hat die Sommerpause sichtlich gut getan!

    Oder es liegt gar am Umzug zur alten neuen Wirkungsstätte?

    ;)

    3
  2. So bissig wie eh und je , super geschrieben Lenny :vfl:

    2
  3. Hach, das ist richtig schön.

    Es gibt wieder Wölferadio, danach geht man ins Stadion und am Montag liest man das Wolfsgeheul.
    :top:

    6
  4. Hab gerade so laut und dreckig gelacht, dass die Kollegen wissen wollten, ob bei mir alles in Ordnung ist. Danke :knie:

    1
  5. Bei “Bremer Team mit Vollhonk” hab ich auch direkt an Kruse gedacht :lach:

    3
  6. OT. Ich suche gerade den Film, der auch in der HZ im Spiel gegen Köln gezeigt wurde und in dem sich der VfL selber auf die Schippe nimmt. “Tradition seit FIFA98”.
    Ich finde weder den Link hier, noch den Film im Netz. :(

    0
    • Wollte ich auch grad Posten – Mega geil!! Jetzt ist fifa 20 ein muss!

      Insgesamt 14 von 18 BL Stadien sind jetzt verfügbar!

      4
    • Auch sämtliche Face Scans von z.B Knoche, Brooks, Klaus usw.

      0
    • In diesem Zusammenhang finde ich es extrem ehrlich, dass der BVB elektronische Fußball-Simulation weiterhin als aktiven Sport ablehnt.

      0
    • So wie Schach auch kein Sport ist?

      0
    • Ethymologisch ist der Begriff Sport vielschichtig.
      Deportare, lat, “sich zerstreuen, sich vergnügen”.
      Dennoch wird heute der Begriff Sport als Bezeichnung für körperliche Betätigungen in Bewegungs-, Spiel- und Wettkampfform definiert.
      Ob Schach, Quiz, Kreuzworträtsel und Computerspiele dazu gehören?
      Wenn es denn manch einem hilft, seine Bewegungsferne sportlich zu verbrämen… meinetwegen gern.

      0
    • Die Diskussion, was als “Sport” gilt, ist ja nicht neu. Bei Darts, Poker, Billard, Curling etc. kann man das auch so oder so sehen.
      Allerdings würde ich es nicht unterstützen, solche Betätigungen gegenüber klassischen Sportarten abzuwerten. Denn eins haben sie alle gemeinsam: Die Allerbesten haben ihren Erfolg durch extremes Talent und/oder endloses Training und Disziplin in Wettkämpfen gegen andere erreicht. Alle haben eine körperliche und/oder geistig-taktische Leistungsfähigkeit, die die allermeisten anderen Menschen niemals erreichen werden.
      Insofern habe ich Respekt vor allen Champions, egal unter welchem Oberbegriff sie ihre Wettkämpfe bestreiten.

      19
  7. Lenny… Hab Dich vermisst irgendwie.
    Aber eines hat mich beim Lesen des Wolfsgeheules zutiefst verstört:
    Seit wann ist Dein bisher sehr gut ironisch sarkastisches Geschreibsel mit filetartigem Niveau und Anspruch verfeinert?.
    :ironie:

    3