Sonntag , August 25 2019
Home / News / Madlung geht, kommt Pogatetz?
Foto@Paul Hudson
Foto@Paul Hudson

Madlung geht, kommt Pogatetz?

Foto@Paul Hudson

 
Die Bild berichtet in ihrer heutigen Ausgabe von einem vorzeitigen Abgang von Alexander Madlung in diesem Sommer.
Für den Innenverteidiger müsste Ersatz her.
Wechselt Emanuel Pogatetz von Hannover 96 zum VfL Wolfsburg?

Das Gerücht:
Die Bild bringt einen interessanten Tauschhandel ins Gespräch, der sich zwischen Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg anbahnen soll. Dieses Tauschgeschäft sieht vor: Pogatetz als Ersatz für Madlung nach Wolfsburg. Im Gegenzug soll Patrick Ochs nach Hannover wechseln.

Die Bild schreibt:

BILD erfuhr: Ösi-Innenverteidiger Emanuel Pogatetz (29) steht bei Wolfsburgs Big-Boss Felix Magath (58) auf dem Einkaufszettel. Und 96 ist heiß auf Patrick Ochs (wurde gestern 28). […] Nach BILD-Informationen hat 96 bereits Kontakt zu Ochs-Berater Jörg Neubauer aufgenommen.
Kontakt soll es diese Woche auch zwischen Magath und Pogatetz-Berater Jürgen Werner (“Stars&Friends”) geben.

Link: Bild

Wahrheitsgehalt:
Die Bildzeitung ist bei Fußballgerüchten häufig gut informiert. Auch die Informationen über die Berater-Treffen scheint konkret zu sein. Jörg Schmadtke hat überdies hinaus laut kicker ebenfalls ein Interesse an Patrick Ochs bestätigt. Wahrheitsgehalt der Meldung: 70%
 

    Details zum Spieler:

  • Alter: 29 Jahre
  • Position: Innenverteidiger
  • derzeitiger Verein: Hannover 96
  • Vertrag bis: 30.6.2015
  • Marktwert: 5,5 Mio (laut TM.de)
  • Spielerprofil bei TM.de

 
Analyse:
Zwischen Emanuel Pogatetz und Trainer Mirko Slomka soll es seit einiger Zeit knirschen. Ein Wechsel könnte daher naheliegend sein. Ebenso hat Hannover Bedarf auf der rechten Seite. Ein Wechsel der beiden Spieler Ochs und Pogatetz könnte daher möglich sein.
Patrick Ochs bekommt bei Felix Magath kein Bein mehr auf den Boden. Laut Bild ist der Spieler selbst daran interessiert den Verein zu wechseln.
Ebenso wird berichtet, dass Alexander Madlung den Verein im Sommer verlassen wird. Pogatetz könnte der Ersatz für Madlung sein.

Die Abwehr ist eine der Hauptbaustellen in der Mannschaft. In Wolfsburg wird davon ausgegangen, dass Felix Magath an einer großen Lösung für die Innenverteidigung arbeitet. Emanuel Pogatetz wird diese große Lösung nicht sein.
Allerdings könnte er Alexander Madlung als IV Nr. 3 oder 4 ersetzen.

Pogatetz ist mit seinen 1,91 ein ähnlicher “Kanten” wie Alexander Madlung. Ein Spielertyp, der Magath offenbar liegt.
Erst im Februar diesen Jahres hatte Pogatetz seinen Vertrag bei Hannover bis 2015 verlängert. Doch danach kam es zu einigen Unstimmigkeiten mit Mirko Slomka.
 

Fazit:
Mit seinen 29 Jahren wäre Pogatetz kein Transfer unter dem Motto: “Junge, hungrige Spieler ins Team einbauen”.
Er würde für Alexander Maldung kommen und könnte zunächst keine großen Ansprüche auf einen Stammplatz stellen.
Es wäre ein Transfer ohne große Richtungsweisung.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann man aus meiner Sicht von einer Wechselwahrscheinlichkeit von 40-50 % sprechen.

 

 
 

6 Kommentare

  1. Ich halte von diesem Transfer absolut überhaupt nichts!

    Wir benötigen keinen Pogatez. Selbst wenn wir Madlung abgeben brauchen wir keinen Ersatz für Madlung! Das was wir benötigen ist ein starker IV mit absoluten Stammplatz anspruch!

    Wenn wir in die neue Saison gehen mit Mr. X, Lopez, Russ, Knoche/Thoelke haben wir auf der Position des Innenverteidigers vernünftiges Personal.

    Mit Pogatetz würden wir wieder nur in die breite verpflichten, was uns qualitativ nicht nach vorne bringt.

    0
    • Da kann ich dir 100% zustimmen. Wir müssen uns in der IV qualitativ verstärken, dann sind wir gut aufgestellt.

      Wobei ich nicht glaube, dass Madlung wirklich geht. Er war bisher jede Sommertransferperiode schon weg. :-)

      0
    • stimme euch absolut zu. Das wär wieder mal ein Armutszeugnis ähnlich wie letzten Sommer, wenn man wieder anfängt alte Durchschnittsspieler zu verpflichten.
      Man hat 1. eine starke Jugend von denen jedes Jahr Spieler von der stärke eines Madlung oder Pogatetz hochkommen, die auch vom Gehalt her billiger sind.

      Der Kader ist so breit ausgestellt mit Spielern die man nichtmal mehr losbekommt.
      Dazu kommen noch gute Spieler aus der Jugend die man wegen solchen Spielern wohl verlieren würde.
      —————-
      Die Entscheidung von Magath Mandzukic zu verkaufen halte ich übrigens für richtig!
      Dost war auf jedenfall ein sehr guter Transfer.

      Den Transfer von Olic nach WOB kann man ohne Hintergrundwissen nicht begrüßen. Solch ein Transfer sollte die Außnahme bleiben.

      Ich glaube wir VFL-Fans haben in den letzten Jahren schon genug gelitten durch schwachsinns Transfers.Von daher hoffe ich das Magath es jetzt besser macht, ähnlich bei den Transfers von Rodrigues und Vieirinha im Winter.

      0
  2. bitte nicht. sooo toll ist der nicht… und magath will doch in die champions league oder? für platz 8-12 könnte er reichen!

    0
  3. Was kommt als nächstes – Hasebe gegen Kobiashvili???

    0