Sonntag , Januar 20 2019
Home / Transfers / Gerüchte / Maxwel Cornet auf dem Weg zum VfL Wolfsburg: Wechsel fast fix
Maxwel-Cornet3

Maxwel Cornet auf dem Weg zum VfL Wolfsburg: Wechsel fast fix

Der Ivorer Maxwel Cornet von Olympique Lyon steht kurz vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg.

Mit Cornet hatten sich die Wölfe längst geeinigt. Jetzt sollen auch die Verhandlungen mit Lyon kurz vor dem Abschluss stehen. Das berichten u.a. der Sportbuzzer und der Kicker und beruft sich auf eigene Informationen.

Demnach soll Cornet den Wölfen rund 18 Millionen Euro plus Nachschlag kosten und einen Vertrag bis 2023 erhalten.

Seit Wochen hatten beide Seiten um die Höhe der Ablöse gerungen. Lyon soll zunächst 20 Millionen Euro gefordert haben. Die Wölfe boten nach Medienberichten 15 Millionen. Nun scheint man sich auf halbem Weg entgegenkommen zu sein.

Bereits am vergangenen Freitag war der 21-jährige Cornet nicht mehr in den Kader von Lyon berufen worden. Keine Verletzung sollte einen Transfer mehr gefährden.

Cornet soll beim VfL Wolfsburg auf dem rechten Flügel für Tempo sorgen.

Cornet bereits in Wolfsburg gelandet?

Am späten Nachmittag war heute auf dem Flughafen Braunschweig/Wolfsburg ein Privatjet aus Marseille gelandet. (Quelle: Flightradar24.com)

War Maxwel Cornet an Bord? Von Lyon bis Marseille sind ca 300 Kilometer und 3 Stunden mit dem Auto. Mit der Bahn verkürzt sich die Zeit auf 1 Stunde und 40 Minuten.

Die Neuzugänge des VfL Wolfsburg

  1. Felix Klaus
  2. Wout Weghorst
  3. Pavao Parvan
  4. Daniel Ginczek
  5. Jerome Roussillon

 
 

128 Kommentare

  1. Kicker berichtet von einer nahenden Einigung im Fall Cornet!

    0
  2. http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-der-cornet-transfer-steht-vor-dem-abschluss/
    Sportbuzzer berichtet ebenfalls von Einigung im Fall Cornet.

    Ein Abgang von Jaeckel zu Fürth soll bevorstehen.

    2
  3. Oh Manb, ich könnte eine Standleitung einrichten, anstatt hier im zehnminutentakt runterzuscrollen und zu hoffen eine neue Nachricht zu lesen :knie:

    Aber nach allem, was hier unendlich im Kicker steht ist es wohl br noch eine Frage von Stunden, höchstens einem Tag.

    Naja, durchhalten!! Scheinen auf einem guten Weg

    2
  4. Wolfs-Blog at it’s best – politikfrei und Fußball total. I love it! :klatsch:

    3
    • Wie meinst du das? Würdest du lieber über Politik hier im Blog reden oder warum das Klatschen vor den Kopf?

      Freu dich doch, dass wir hier so schön über neue Spieler spekulieren können :)

      26
    • Ich meine es so, dass die meisten Blogbeiträge zum Thema “Cornet” (auch meine eigenen zuletzt) ja weitgehend sinnfrei sind. D.h. sie liefern keine Information, bewirken nichts, sind mehr oder weniger spontane Entäußerungen und in keiner Weise irgendwie nachhaltig. Denn: Es kommt in Sachen “Cornet” ohnehin so wie es kommt. Es macht aber anscheinend Spaß, zu den Ergüssen anderer, eigene hinzu zu tun. Habe ich ja auch gemacht. Aber spätestens beim dritten eigenen Beitrag der Art, verliert die Sache für mich an Reiz und mir wird bewusst, wie ich hier Zeit verschwende. Verstehe meinen Post also mal als eine Art ironische Selbstermahnung, meine Zeit Wichtigerem zu schenken. Dich und andere lasse ich an dem Tritt in meinen eigenen Arsch nur teilhaben.

      11
  5. Schön, dass der Transfer so gut wie durch ist. Aber um Jaeckel finde ich es jetzt schade. Eine Leihe finde ich immer besser bei so jungen Spielern.

    11
    • Hoffe die haben sich eine Rückkauf Option gesichert

      3
    • Denke auch das es eine Klausel gibt, sollte heute eigentlich die Regel sein. Das Modell mit Rückkaufklausel gefällt mir auch deutlich besser als eine Leihe.

      2
  6. Marianos Wechsel zu Real ist perfekt.

    1
  7. Na also. Dann scheint es ja doch zu klappen. Ich hoffe, dass dann morgen endlich die Unterschrift unter den Vertrag gesetzt wird. Die Spannung war ja nicht mehr zum aushalten :)

    Morgen werden dann bestimmt auch noch 2-3 Leihen verkündet werden. Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

    1
  8. Sehr gut! Damit bekommt dann auch Schmadtke seinen ersten Königstransfer. Anders hätte man sich das auch nicht vorstellen können. So ein bekannter Manager und ohne großen Transfer? Das hat es in Wolfsburg noch nie gegeben :lach:

    Willkommen in Wolfsburg, darf man ja noch nicht sagen…

    4
  9. By the way…
    Die U23 hat Havelse mit 8 (ACHT!!!) zu 0 abgefertigt.

    22
  10. Hmm Königstransfer. Mal abwarten. MC ist 21 kein absoluter Stammspieler/Leistungsträger seiner Mannschaft und kostet 18 Mios… das muss erst mal funktionieren. Ich zweifle da schon, lasse mich aber gerne überraschen.

    2
    • De Bruyne war teurer und auch kein Stammspieler… So what.

      Denke schon, dass er hier einen ähnlichen Weg einschlagen könnte.

      0
  11. Ich glaube, das wird was diese Saison. Wenn da erst einmal ordentlich Stimmung in die Mannschaft kommt, und danach sieht es ja aus, gepaart mit neuer Qualität und jetzt auch noch Geschwindigkeit, dann sollten wir uns dieses Jahr bestimmt keine Sorgen um einen Abstieg machen.

    Im Gegenteil. Ich glaube, es geht wieder nach oben in die 1. Hälfte… :vfl:

    2
  12. Na endlich. ich bin froh,wenn Maxwel nun unser Trikot trägt und wir voll loslegen können. Alle Baustellen ausser ZM erledigt. super Job. Mal sehen, was Bruno draus macht. Noch ein paar Abgänge und der der Spass kann richtig starten. :vfl:

    1
  13. Habt ihr den Bericht vom Bruno in der Sport Bild gelesen ? Bumm bumm Bruno sein lieblingsystem ist das 4 1 3 2 wie er es mal in Leverkusen spielen lassen hat !

    1
    • Das ist aber sehr offensiv. Das müsste schon sehr gut einstudiert sein, damit man sich hinten nicht viele Tore fängt.

      Mit Ginczek und Weghorst als Doppelspitze wäre das echt cool.

      Vielleicht sehen wir das ja bald mal.

      1
    • Wir sind mittlerweile unheimlich flexibel – zumindest was unser Spielermaterial für viele Systeme angeht. Ob unsere Spieler schon alle Varianten beherrschen, glaube ich zwar noch nicht. Aber man kann ja noch während der Saison noch viel üben.

      Es reicht, wenn man erstmal mit 1-2 Systemen in die Saison startet und diese beherrscht.

      1
  14. Auf reddit, also eher internationales publikum, ist die Meinung eher, dass Lyon hier einen sehr guten Deal macht:
    https://old.reddit.com/r/soccer/comments/9bbti1/kicker_maxwell_cornet_transfer_from_lyon_to/
    Muss man natürlich nicht so ernst nehmen, aber ich finde es immer interesant zu hören wie sowas von außen gesehen wird.

    2
    • Das ist ja immer so. Je nachdem wem man näher steht oder zugetan ist, kann man sowas natürlich so oder so auslegen.

      Ich denke, der Markt ist nunmal so, dass man für weniger Geld einfach auf der Position und einen Spieler dieser Qualität und mit dem Talent nur schwer bekommt.

      Klar hätte ich mir auch gewünscht, dass es eher 15 Millionen wären. Aber der abgebende Verein bestimmt den Preis. Ich kann damit leben. Wir haben ja VW ;)

      0
    • Danke wobster für die Seite. Interessant zu lesen die Beiträge. Da schütteln viele den Kopf, wie man 17 Mio. für einen “mittelmäßigen” Spieler ausgeben kann. Vor allem OL-Fans sind offensichtlich nicht traurig über den Deal. Wenn es also letztendlich wahr wird mit Cornet, kann man nur hoffen, keinen zweiten Ntep an Land gezogen zu haben. Interessant auch, wie der VfL aus größerer Entfernung wahrgenommen wird: Wolfsburg’s main attraction is a VW plant, players themselves don’t wanna go there.

      7
    • Nunja, die Situation ist ja so, das Lyon keinen Stammspieler oder Leistungsträger abgibt. Und sie ist so, das Lyon sehr viel Geld für den Spieler bekommt. Selbstverständlich sind die hochzufrieden mit diesem Deal. Ich hatte das ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet…

      Cornet wird bei uns aber große Chancen auf einen Stammplatz haben, weil wir einfach schwächer besetzt sind als Lyon. Gegen Steffen sollte er sich durchsetzen, wobei ich nicht glaube das Steffen überhaupt keine Einsätze mehr bekommen wird. Bruno wird da durchaus erstmal schauen, inwieweit Cornet auch defensiv voll mitarbeitet. So schätze ich ihn einfach ein.

      Allgemein gesehen ist es für uns aber schon mehr als ordentlich, das wir links dann Roussillon und Brekalo haben und rechts William und Cornet. Das ist einfach Potenzial. Und nun muss es umgesetzt werden. Es ist natürlich in gewisser Weise auch ein Risiko dabei, doch die Wahrscheinlichkeit ist für mich persönlich auch größer mit Cornet erfolgreich zu sein als ohne ihn. Cornet ist bekannt dafür, das er viele Laufwege in die Tiefe macht und auch torgefährlich ist, das sind zwei Eigenschaften, die unsere Außenstürmer in den letzten beiden Jahren eher nicht hatten.

      8
    • Ich wünsche mir vor allem für Cornet selbst, das du Recht behältst. Aber Cornets Fähigkeiten gerade als Rechtsaußen werden schwer in Zweifel gezogen. (Shhhhh ! Keep it secret. More seriously : he may have potential as a CF, or maybe as a left winger who knows (after all he did pretty good to replace Valbuena there on the few matchs he played there). But god he is terrible as a right winger.)

      4
    • Ich verstehe die Bedenken und ich selbst habe auch welche. Ich warne davor ihn als den heilsbringer oder Königstransfer zu sehen. Aber die Kommentare bei Reddit kann man auch nicht ernst nehmen, da sind auch platte Aussagen die wir in wolfsburg schon kennen und auch die Leute in den Kommentaren dort irren sich, auch wenn sie das häufig nicht wahr haben wollen.

      7
  15. Ja, schade um Jaeckel. Wir behalten wohl den viel zu langsamen Knoche, den ich schon längst abgegeben hätte. Und auch Bruma scheint dann wohl zu bleiben.

    Es bleibt dabei: Nachwuchsspieler haben es bei uns einfach unheimlich schwer.

    Ich bin gespannt, ob wir es uns bei Itter versauen oder ihn endlich fester eingebaut bekommen.

    6
    • Knoche ist unser bester Innenverteidiger.

      46
    • Knoche ist doch der perfekte Beweis dafür, dass deine Behauptung, Nachwuchsspieler hätten es unheimlich schwer, so nicht stimmt.

      15
    • Zumindest ist er momentan unser formstärkster und deshalb bester Innenverteidiger. Uduokhai und Tisserand haben m.E. aber das größere Potenzial, insbesondere Tisserand halt ich in Bezug auf Spritzigkeit und Technik für einen Defensivspieler für bockstark…

      19
    • Naja, mit “haben es schwer” war nicht gemeint, dass es niemand schafft. Aber Arnold und Knoche sind halt die einzigen, die es in den letzten gefühlt 10 Jahren geschafft haben.

      Und mein kleiner Einwand: Haben sie es überhaupt geschafft? Für mich steht bei beiden Spielern immer noch dieses “local hero”, Identifikation usw ganz groß im Vordergrund.

      Allofs und Hecking wollten den VfL sympathischer machen. Auf Teufel komm raus mussten Spieler aus dem eigenen Verein auf dem Platz spielen. Und da hat man ewig an Knoche und Arnold festgehalten.

      Die Fans haben das häufig anders gesehen. Es gab doch sehr viel Kritik bei beiden. Manchmal habe ich das Gefühl, stand nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund.

      Aber ich will hier jetzt auch kein Knoche-Fass aufmachen und bin wieder still.

      2
    • Geil, wie plötzlich Knoche unser bester IV ist. Vor nem halben Jahr war das noch Udo oder sonst wer.

      Aber stimme da zu und war immer von Knoche angetan, sowohl offensiv als auch defensiv. Defensiv hatte er durchaus mal Wackel, allerdings wenn man auf ihn gebaut hat, dann war er stabil.

      Und man muss ihm ganz klar Respekt aussprechen, er hat sich gegen alle durchgebissen und geliefert! Ihm wurde nichts geschenkt.

      31
  16. Sehe ich auch so. Ob wir nun 15 oder 17 Mio bezahlen, ist für Wolfsburg sicher nicht so relevant. Wär schon ein cooler Deal.

    2
  17. Hoffe nicht das wenn Lyon sein geplante Transfer nicht klappen, den Cornet Deal platzen lassen.

    0
  18. Herrlich wie Red Bull Salzburg zum 11 mal in 13 Jahren in der Quali zur Champions League gescheitert ist…
    Schön ein 2:0 verdaddelt… :lach:

    8
  19. Auf die Kommentare von OL Fans, die Cornet so schlecht machen würde ich nicht so viel geben.
    Ich meine als Calli zu Schalke gewechselt ist gab es hier auch solche Kommentare, die ihn schlecht gemacht haben. Und was ist? Er ist Stammspieler dort und hat eine gar nicht mal so schlechte Statistik. Und es gibt noch viele weitere Beispiele.

    6
    • Naja was heißt schlecht gemacht.

      Seine Leistung bei uns, war zu der Zeit einfach schlecht.

      4
  20. Ich erinnere mich, wie hier die Transfers von Ntep, Dimata und Bazoer ähnlich euphorisch beurteilt wurden. Ich hoffe sehr, dass der Junge mal richtig einschlägt, bin aber erstmal zurückhaltend.
    Unabhängig davon bin ich aber auch überzeugt, dass wir diesmal eine entspanntere Saison erleben werden. Gewisse grundlegende Aspekte aus dem Schalke-Spiel waren einfach zu gut, als dass wir ein Abstiegskandidat wären.
    Auf geht’s, VfL!
    :vfl2:

    11
  21. Wir können noch so sehr drüber spekulieren, ob die kritischen Kommentare gerechtfertigt sind oder nicht.
    Fakt ist aber, der einziger der doe kritischen Stimmen bestätigen oder widerlegen kann ist allein Cornet.

    Ich bin gespannt auf Cornet und denke, er wird seine Debüt im nächsten Heimspiel geben.

    Und wer weiß, vlt sehen wir dann ebenso eine sprachlose Harmonie mit William, wie bei Roussillon und Brekalo.

    3
  22. Schon lustig , erst hecheln alle wochenlang Cornet hinterher und jetzt soll er überspitzt gesagt Ntep 2.0 sein.
    Lasst den Transfer erstmal offiziell sein und den Jungen hier ankommen.
    Lyon ist eine Mannschaft von internationaler Klasse und gerade die Offensive ist überragend besetzt das er da nicht Stammspieler war ist kein Beinbruch. Im übrigen würden Stammspieler von Lyon nicht zu uns wechseln und sie hätten das 3 fache gekostet.
    Wir müssen auch mal realistisch bleiben.
    Die Verantwortlichen werden wissen warum sie wochenlang knallhart um ihn gekämpft und verhandelt haben.

    58
    • schön zusammengefasst! Manche Leute sollten evtl. ihre Erwartungshaltung mal hinterfragen..
      Beim VFL wird ohne internationle Teilenahmen an CL oder EL hier kein Ronaldo, Bale oder Messi aufschlagen.

      5
    • Ich persönlich bin froh, dass es mit Cornet klappt und er wird nun seit langem eine nicht dagewesene Schnelligkeit auf den Außen bringen, seit Martin Petrov. Auf jeden Fall wird er dann auf mein Trikot kommen… !

      Mit der Kombination Roussillon und Brekalo – William und Cornet, könnten wir mal tichtig Tempo in unser Spiel bekommen. Natürlich können Brekalo und Cornet auch die Plätze tauschen während des Spieles um ein wenig unberechenbarer zu werden. Die Kombi verspricht auf jeden Fall ein wenig mehr Tempo.

      Allerdings fehlt hierzu meiner Meinung nach noch ein richtig guter 8er, bestenfalls 2… Einen haben wir meiner Meinung nach im Kader, allerdings ist er defensiv noch zu schwach. Die Rede ist hier von Malli, ein Grund wieso Labbadia wohl gesagt hat, dass Malli noch an die Rolle herangeführt werden muss.

      Eine andere Person haben wir meiner Meinung nach nicht im Kader, die eine Position als 8er bekleiden kann um eine “gleichartige” Qualität in der Offensive auszustrahlen, wie ein Malli. Hier müsste man meiner Meinung nach nachlegen, bestenfalls eine Person, die defensiv gut bis stark ist und offensiv gut bis stark ist. Eine Person die dieses verkörpern könnte, wäre meiner Meinung nach Thiago Mendes.

      Ich gehe ohnehin davon aus, dass wir in Sachen ZM nichts mehr machen werden, ich hoffe aber natürlich, dass dort noch was passiert!

      7
    • Eine Garantie gibt es ohnehin nicht. Ich denke dabei zb an Embolo. An dem waren wir ja auch lange dran. Schalke hat am Ende 20 Millionen bezahlt und Embolo ist auch ganz lange nicht in die Spur gekommen und war auch noch verletzt.

      Es braucht immer auch ein bisschen Glück wie zb bei Dzeko oder Mandzukic.

      Ich freu mich. Wie jonny schon sagt, jetzt haben wir jedenfalls endlich einen Spieler mit einer hohen Geschwindigkeiten.

      4
    • @ WOB_Supporter: Klassischer Fall von Buyer‘s Remorse :vfl:

      0
    • Ob Malli jemals „ein richtig guter Achter“ wird, steht in den Sternen. Ich würde aber dagegen wetten. Dem geht die Aggressivität, die Körperlichkeit etc. einfach absolut ab. Das kann nur mit den richtigen Wasserträgern drumherum funktionieren. Aber dann spielt er wieder seine alte Rolle als Zehner…

      4
  23. Exilniedersachse

    Ich freue mich wenn er kommt, wenn nicht ist es aber auch kein Beinbruch.

    Meiner Meinung nach kommt es nicht auf einzelne Spieler an sondern auf das System und wie die Mannschaft funktioniert. Für Cornet müsste Steffen weichen, der offensiv wohl deutlich weniger Qualität hat aber für die Mannschaft immerhin soviel arbeitet, dass er deutlcih bessere Fussballer (Mehmedi, Malli) verdrängt.

    Es ist also nicht so, dass man einen Jungen mit Qualität holt und das die Mannschaft verbessert. Das sollte uns doch wohl aufgefallen sein oder? Außerdem spielt auf RV ein sehr Offesiver William der auch viele gute Szenen hat. Wenn vor ihm ein offensiverer Spieler agiert hat man wieder eine Lücke und muss evtl auf Verhaeg umstellen, dem die Offensivpower abgeht. Es ist also komplexer.

    Ob er kommt oder nicht ist mMn weniger wichtig als dass mal ein paar Jungs mit weniger Perspektive gehen. Eine Trainingsgruppe 2 können wir nicht brauchen. (Außer man will die 2. mal aufsteigen lassen damit sie mal wenigstens etwas Sinn macht)

    14
  24. Bazoer wechselt evtl. zum FC Porto.

    9
  25. Fest oder leihe

    0
  26. Ja das hab ich Grad gelesen das psv dran ist . Weißt du ob wir dafür noch einen 8er holen wollen ??

    0
    • Keine Ahnung, habe bisher nichts gehört. Anfragen hat es wohl bei div. Spielern gegeben.

      1
  27. Bazoer zählt für mich zu den größten rätseln unserer nahen vergangenheit.
    Spielerisch mit guten anlagen hat er wenig chancen bekommen sich zu zeigen (letztes jahr 13 einsätze, 45 Minuten im schnitt)
    Vor allem fehlt(e) es uns an kreativität und initiative aus dem mittelfeld, für die er mal bekannt war.
    Aber bei uns ist das irgendwie schiefgelaufen und da scheint ihm dann auch die richtige Mentalität zu fehlen.
    (Es ist ja nicht grundlos so, dass er es bei mehreren Trainern schwer hatte)
    Wenn man sich mal anguckt, das er hier innerhalb von 18 Monaten von 15 Millionen Marktwert auf 3 eingebrochen ist, würde ich hoffen, dass er nur ausgeliehen wird und optional mit hoher KO.

    10
  28. Der wechsel von Pépé zu Lyon scheint fast fix zu sein und evtl auch Dembélé! Somit ist der Weg für Cornet frei !

    1
  29. Cornet als Zugang und eventuell Bazoer und Jäckel als Abgänge…Stand jetzt.
    Kann man mal so machen (…)
    Warten wir es mal ab…
    :sign:

    4
  30. Unsere Pressekonferenz heute Live

    https://www.youtube.com/watch?v=t19WMqLCWhU

    0
    • “Guilavogui war bei zwei Spezialisten. Er wird nicht operiert, wird konservativ behandelt und startet direkt mit der Reha.” (Twitter) :vfl:

      7
    • Ja und Guilavogui wird intern ersetzt. Chance für diejenigen im Kader, die hintendran waren…

      4
    • Wurde das so auf der PK gesagt, dass er “intern ersetzt wird”?

      0
    • @jonny.pl: Indirekt steht das im Tweet: “Labbadia: Menschlich und fußballerisch ist es ein großer Ausfall. Alle anderen können sich nun zeigen, so dass wir sein Fehlen kompensieren.” Allerdings kann es sich auch nur auf das naechste Spiel beziehen.

      0
  31. Falls Cornet wirklich kommt, wird er Samstag nicht spielen, davon gehe ich fest aus. Denn Bruno wird dieses Risiko wohl nicht eingehen.

    2
    • Welches Risiko genau?

      0
    • Ich denke, das einige Trainer ein Risiko darin sehen, mit Spielern auf zulaufen, die nicht viel mit der Mannschaft trainiert haben. Sollte Cornet wirklich kommen, wird er wohl max. zwei mal mit der Mannschaft trainieren können, das ist vielleicht etwas wenig.Aber trotz allen Anzeichen, ist der Deal ja auch noch nicht endgültig bestätigt. Je länger es dauert, desto unwahrscheinlicher ist es das er spielt.

      1
    • Die WN berichtet, dass der Transfer durch ist und der Check noch stattfinden muss.

      Ich denke schon, dass Cornet sofort spielen könnte. Wieso?
      Weil er einfach Qualitäten bringt, die wir so nicht im Kader haben.

      Wird er heute “verpflichtet”, so wird er denke ich am Wochenende auch schon spielen! Zumindest wird er auf der Bank sutzen. Ich gehe aber eher davon aus, dass er auch direkt spielt.

      1
    • Das er auf der Bank sitzt, das kann ich mir auch gut vorstellen. Das er direkt in der Startelf steht denke ich persönlich eher nicht.

      1
    • Er wird denke nicht direkt spielen. Denn einerseits ist Bruno keiner der Spieler direkt reinwirft, sieht man auch immer gerne nach Verletzungen, er will Spieler aufbauen.

      Aber vor allem spieltaktisch wird er ihn denke nicht sofort reinwerfen. Steffen hat gut nach hinten gearbeitet und viel gekämpft und das wird auch gegen Leverkusen gefragt sein, die offensiv eine hohe Qualität haben.

      5
  32. https://www.foot01.com/mercato/ol-une-piste-secrete-de-l-ol-pour-un-attaquant-au-bresil,294831

    Lyon hat angeblich noch Verhandlungen mit einem brasilinischen Offensivspieler und einem Bundesliga Spieler (leihe ) am laufen. Zusätzlich zu Pepe und Dembele. Die sollten also kein Problem haben Ersatz zu finden.Somit stehen unsere Chancen gut. Bruno wollte zu der evtl. Verpflichtung nichts sagen. Ihn interessieren nur die Spieler, die jetzt da sind und gegen Leverkusen zum Einsatz kommen können.

    2
  33. Laut Leonard Hartmann von den WN ist Cornet perfekt , einzig der Medizincheck steht noch aus.

    2
    • Der war lt. Insider doch schon am 28.08. Und wir durften sogar an wichtigen Details teilnehmen: Verzögerung des Checks wg. des Verdacht chronischer Schmerzen im Knie, was sich dann aber nicht bestätigte. So dreist ist doch keiner, um sich das einfach auszudenken. Da muss schon jemand ganz nah dabei gewesen sein, um nicht zu sagen, Cornet beim Check die Hand gehalten haben.

      0
  34. Hier nochmal ein Artikel, der den PK-Inhalt in Bezug auf Guilavogui ganz gut zusammenfasst.

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/730672/artikel_darum-plant-labbadia-ohne-guilavogui-ersatz.html

    4
  35. Bleibt bitte alle sehr ruhig. Schmadtke wird das schon machen. Bin davon überzeugt. Die beste Nachricht heute ist doch das Lilavogel seine Verletzung ohne OP abläuft. Ich sag mal Danke lieber Fußballgott.

    10
  36. Felix Uduokhai steht uebrigens im Kader der U21-DFB-Junioren fuer das Spiel gegen Mexiko. :top:

    16
    • Gian-Luca Itter im 18er Kader der DFB U20 Junioren für das Spiel gg Tschechien, Davide -Jerome Itter auf Abruf. Dann gibt es wenigstens Spielpraxis für Udo und Itter. Yeboah und Herrmann für die U19 nominiert. Ansonsten sieht es mau aus – ist überhaupt noch jemand von den Profis in der Länderspielpause unterwegs? Malli, Casteels, Brekalo und Brooks?

      12
  37. Bazoer macht Grad laut Transfermarkt den med Check bei Porto

    1
    • Für ihn das beste.

      Bin mir ziemlich sicher das er dort mit ein bisschen Vertrauen durchstarten wird. Schade das hier von unseren ganzen Trainer nur Jonker auf ihn gesetzt hat.

      4
  38. Harzer-Woelfe-Fan

    Ich hoffe noch auf die Abgänge von Stefaniak, Bruma und Kuba.

    Da muss sich einfach noch was tun…

    6
  39. Vielleicht schon von anderen gepostet:
    VfL-Homepage im neuen Design. Sieht moderner, professioneller und vor allem übersichtlicher aus.
    https://www.vfl-wolfsburg.de/

    0
    • Mir gefallen diese riesigen Bilder nicht. Auf dem Desktop wird man richtig erschlagen… aber gut. Geschmäcker sind halt verschiedenen.

      5
    • Ich sehe nicht mehr so gut. Deswegen kommen mir die großen Bilder entgegen. :psst:

      0
  40. Fürth hat die Verpflichtung von Jaeckel bestätigt. 3-Jahresvertrag.

    1
  41. Hab hier leider grade schlechten Empfang, deswegen nur Stichworte, sorry:
    – brauchen wir einen weiteren 10er?
    – Kagawa soll den BVB noch verlassen
    – Er kennt die BuLi, man weiß, worauf man sich einlässt
    – mit 29 erfahren, aber noch nicht zu alt

    Grün- weiße Grüsse

    1
  42. Angeblich wechselt pepe nicht zu lyon und cornet soll für morgen im Kader stehen . Schreibt ein User auf Transfermarkt

    0
    • Olympique Lyonnais
      ‏Verifizierter Account @OL

      “On va conserver Maxwel Cornet même si beaucoup de clubs le voulaient. Par ailleurs on travaille toujours pour faire venir le successeur de Mariano. On négocie toujours”
      #Mercato
      Übersetzt aus Französisch von Microsoft

      “Wir werden Cornet behalten, auch wenn viele Vereine es wollten. Außerdem arbeiten wir noch daran, Mariano Nachfolger zu bringen. Wir verhandeln immer ” @Mercato

      0
    • Ich habe es leider befürchtet. Die meisten Meldungen stimmten nicht und heute ist nichts passiert. Und Lyon hat immer betont, das sie Ersatz brauchen. Lille hat zudem genug eingemommen, so dass sie Pepe nicht verkaufen mussten. Einzige Chance wäre jetzt vllt noch, das Lyon jemand anderes holt, aber das ist wohl sehr unwahrscheinlich…

      4
    • Ärgerlich! Die RA Position ist die größte Baustelle und das nicht erst seit diesem Sommer…

      1
  43. Ist Gehard stärker als bazoer??

    0
  44. Es soll dembele sein von Celtic und ein anderer wo der Name nicht bekannt ist . Ich glaub nicht mehr dran .war ei fach zu schön um wahr zu sein

    4
  45. Ich sagte doch habt Vertrauen Schmadtke wird schon wen holen. Der zieht einen noch aus den Hut. Glaube ich

    0
  46. Naja morgen 18 Uhr sind wir schlauer

    0
  47. Tjahaaa. Das war es dann wohl im Bezug auf Cornet. Jetzt mal abwarten, was noch so passiert… Deadline Day…

    3
  48. Irgendwie erinnert das ganze an Kuranyi 2012 alle Insider haben es vermeldet selbst die WAZ und der Kicker und am Schluss kam nichts
    Aber ein Spieler werden wir morgen ja mindestens noch vorstellen vielleicht sogar 2! :vfl:

    33
  49. Das Ding mit Cornet können wir vergessen. Selbst wenn sie doch noch Dembele bekommen. Denn dieser ist der Mariano Ersatz.

    Das wir einen Plan B haben bezweifel ich wegen der kurzen Restzeit ebenfalls.

    1
  50. Sollte er jetzt tatsächlich nicht aufschlagen, stelle ich mir mal wieder die Frage, warum man nicht einfach etwas größzügiger in den Verhandlungen war und den Transfer schon letzte Woche perfekt gemacht hat.

    In der Vergangenheit so viel Geld für so viel Mist ausgegeben und da wo es tatsächlich Sinn ergibt, wird man geizig.

    Nicht nachvollziehbar.

    Aber ábwarten.

    1
    • Ich glaube nicht, dass man zu geizig war, aber man kann die Rechnung halt nicht ohne den abgebenden Verein machen – schon gar nicht, wenn der Verhandlungspartner J.M. Aulas heißt. Ich war die ganze Zeit skeptisch, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass OL ersatzlos zwei wichtige Offensivspieler verscherbelt.

      Wie auch immer, das Thema Cornet ist durch, wenn OL den Verbleib offiziell vermeldet. Es kommt jetzt darauf an, ob man eine Alternative im Köcher hat. Wenn nicht, dann hat man mal wieder versagt und die Suche nach dem Rechtsaußen bleibt eine Farce.

      5
    • Sehe ich ganz anders. :P
      Kurzer Blick auf die erste Quelle auf Transfermarkt vom 14.08.2018 und dort steht, Lyon will um die 20 Mio €.
      2 Wochen später liegt unser Angebot bei 17 Mio € plus Boni.

      Das Ding hätte man längst abwickeln können!

      Und sind wir mal ehrlich: 20 Mio sind für Cornet aufgrund der Marktsituation heutzutage locker rechtzufertigen.

      0
    • Da hast du sicherlich recht. Die Frage ist halt nur, ob man den Transfer zu dem Zeitpunkt schon hätte finalisieren können, wenn man genug geboten hätte, oder ob auch da Aulas mangels Nachfolger geblockt hätte. Es ist wirklich zum Mäusemelken! Der wie viele Transfer ist es nun, der auf der Zielgerade scheitert, obwohl wir uns mit dem Spieler längst einig waren? Benat, Lukaku, Embolo, Ginter, Müller, Malcom…

      Klar, wenn das wochenlange Feilschen letzten Endes ausschlaggebend war, hat man sich die Pleite selbst zuzuschreiben. Das bringt uns aber nicht weiter. Die RA-Position war noch zu Allofs’ Zeiten die größte Baustelle im Kader und man hat es (aller Voraussicht nach), auch in der drölfzigsten Transferperiode trotz eindeutiger Priorisierung wieder nicht geschafft, sie endlich zu schließen. Da kann man niemandem den schwarzen Peter zuschieben außer sich selbst. Selbst wenn es Alternativen gab, die aber jetzt nicht mehr greifbar sind, hat Schmadtke den gleichen Fehler begangen wie seine Vorgänger. Da beißt die Maus keinen faden ab!

      Nun gut, jetzt kann man noch abwarten bis morgen Abend um 18 Uhr, aber wer glaub denn ernsthaft, dass wir bis dahin noch einen Königstransfer landen? Ich gehe davon aus, dass wir morgen Vormittag zu hören bzw. lesen bekommen, dass wir “hervorragend aufgestellt” sind.

      2
    • Schmadtke hatte schon vor Tagen (!) auf Wolfsburgs Chancen auf eine Cornet-Verpflichtung angesprochen geantwortet, dass er Lyons Transferpläne nicht kennen würde. Dass es letztlich an einer Nachfolgelösung für Lyon hapern könnte, lag doch jederzeit auf der Hand. Ich glaube nicht, dass man da irgendwas hätte finalisieren können.

      Im Übrigen kann morgen noch so viel passieren. Warten wir einfach noch einen Tag ab.

      2
    • Vielleicht können wir ja noch Patrick Herrmann von BMG loseisen… :fies:

      2
  51. Übrigens möchte ich jedoch auch mal Lyon loben die hier absolut richtig handeln und kaum einen Spieler gehen lassen ohne das Ersatz da ist.

    Hätten wir das damals bei Perisic und De Bruyne auch so gemacht wären die letzten Jahre möglicherweise ganz anders verlaufen.

    20
    • Du hast zwar Recht. Aber in Wolfsburg existiert die Mär, dass man unzufriedene und wechselwillige Spieler nicht halten darf.

      8
    • Jap was für eine Mär!
      Bin immer noch stolz auf mein draxler Tattoo!

      Aber btw. Vielleicht bringt es ja was… Madrid ist bei Ronaldo ja ähnlich vorgegangen :)

      1
  52. Transfer wird leider platzen…

    0
  53. Bilel Ghazi (Journalist mit engen Beziehungen zu Lyon) berichtet davon dass Cornet Lyon weiterhin verlassen will. Lyon braucht angeblich noch zwei Verstärkungen (Ersatz für Mariano und eben für Cornet) damit sie Cornet gehen lassen. Es bleibt spannend bis morgen. Ich bin weiter entspannt.

    10
    • Na klar. Das hängt weder an der Knauserigkeit von Schmadtke noch an irgendwelchen anderen Dingen, die da erfunden wurden. Die brauchen einen Ersatz, dann geht Cornet. Ansonsten bleibt er, daß war immer klar kommuniziert…

      8
    • Wir geben denen 2 Spieler unseres großen Kaders , wie wäre es damit

      0
    • Kuba und Ntep? Und Lyon zahlt 10 Mio oben drauf…Dafür bekommen wir Cornet!

      Also ich persönlich würde das unterschreiben. :lach:

      8
  54. Hat also mit Cornet nicht sein sollen, wobei Verein und Spieler einig waren.

    Hoffe dass Schmadtke noch Alternative (n) hat und diese morgen aus dem Hut zaubert.

    18
  55. Schnatterer, Sarenren Bazee oder gar ein ganz ein Anderer oder gar Niemand mehr… Es bleibt spannend…

    1
  56. Paul Jaeckel verlässt offiziell unsere Wolfsburg. Sein neues Team wird Greuther Fürth sein. In der vergangenen Saison gab er sein Debüt in der Bundesliga in einem 2:0 Spiel gegen Freiburg. Im VfL gibt es derzeit keine Möglichkeit, regelmäßig in der ersten Mannschaft zu spielen. In der Hierarchie wäre er auf dem 6. Platz, wenn es um Innenverteidiger geht. Viel Glück Paul :vfl:

    4
  57. Und jetzt noch wieder so ein Verzweiflungsvoller Transfer wie …. den Lord

    3
  58. verschoben.

    0
  59. Getreu nach der Schmadke Devise sage ich mal

    Ruuuhig ,Ruuuhig!
    Bis 17:59 muss der Deal bei der FIFA auf dem Tisch liegen , per Fax schätze ich mal.
    Es ist also noch fast einen Tag Zeit

    0