Sonntag , August 25 2019
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Medien: Wolfsburg an Daishawn Redan von Chelsea interessiert

Medien: Wolfsburg an Daishawn Redan von Chelsea interessiert

Transfergerücht: Der VfL Wolfsburg soll an einer Verpflichtung von Daishawn Redan vom FC Chelsea interessiert sein. Das berichtet die englische Daily Mail.

Das 18-jährige Sturmtalent bekommt beim FC Chelsea nicht genug Einsatzzeit. Die Blues würden Daishawn Redan gerne verleihen. Neben Wolfsburg sollen auch der FC Schalke und der FSV Mainz an dem niederländischen U19-Nationalspieler dran sein. Alle drei Vereine sollen dem Bericht zur Folge Daishawn Redan jedoch gerne fest verpflichten wollen.

Der Vertrag von Daishawn Redan beim FC Chelsea läuft noch bis zum Sommer 2021.

Spielerprofil auf tm.de

 
 

62 Kommentare

  1. Wolfsburg, Schalke und Mainz sollen Interesse am Chelsea-Talent Redan haben…

    https://www.goal.com/de/meldungen/schalke-mainz-wolfsburg-bundesliga-chelsea-youngster-england/n1pma109re5q12c5ol01ec0br

    0
  2. Bas dost soll wieder frei sein, da sein aktueller Verein in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Zwischen 12-15 Millionen Ablöse sollen für den 30 jährigen im Raum stehen. Was haltet ihr davon? Ich finde unser VFL muss noch 1 Stürmer aufgrund der Verletzungsgefahr (siehe Gini) + nun der Tanz auf ‘3’ Hochzeiten verpflichten. Er wäre nicht abgeneigt nach Deutschland zurück zu kommen, warum dann nicht zu uns :vfl: 93 Tore in 3 Jahren zeigen das auf ihm Verlass ist + ein holländisches Duo mit Wout wäre eigentlich Mega. :vfl:

    10
    • Passt absolut nicht in unser System. Zumal das auch recht viel Geld für einen Dreißigjährigen ist, der dann wohl auch noch ein nettes Gehalt möchte.

      36
    • Ne bloß nicht. Dann haben wir wieder einen Spieler der sich über die Mannschaft. Dazu wäre er der Sturmspieler den wir nicht brauchen. Da würde ich eher auf einen jüngeren Spieler abzielen, der schnell ist und mit dem Ball durcg die Abwehrreihen läuft.

      4
  3. Mbabu hat nun der Wolfsburger Presse ein Interview gegeben und man berichtet von einem intensiven Austausch zwischen ihm und Neu-Coach Glasner. “Ein 3-5-2 oder ein 3-4-3 sind perfekte Systeme für mich”, klingt stark danach, als habe ihm Glasner erklärt, dass er mit einer Dreierkette plane…

    3
    • https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-glasners-spielsystem-war-fur-mbabu-mit-ausschlaggebend/

      Ich hoffe, dass er sein Umschaltspiel noch verbessert. Dann kann er eine Bank werden.

      1
    • Verstehe ich das richtig: Wenn wir Dreierkette spielen und Camacho die zentrale Position übernimmt, hätten wir 5 überzählige Innenverteidiger?

      0
    • @südwolf

      Wenn man mit einer 3er-Kette spielen sollte, wäre es doch noch gar nicht klar, wer die zentrale Position übernehmen würde bzw. wer überhaupt spielt.

      4
    • Nein. Die IV stehen in der 3-4-3 Formation zu Dritt in einer Reihe. Vgl. z.B. Frankfurt mit Hasebe als IV in der Mitte. Daneben die “klassischen” IV Abraham und Falette oder Hinteregger. Camacho wäre hier der Lenker und Aufbauspieler wie Hasebe. Bin mir nicht so sicher, ob er wirklich der Richtige ist. Als Backup sicher ok. Für einen Schlüsselspieler in diesem System schwierig. Brooks ist zu teuer für Backup links oder rechts in der IV. Für einen Stamm-IV ist er zu statisch. Ich rechne mit Angeboten. Ansonsten glaube ich, dass genau dieser Spieltyp gesucht wird. Schnell, gute Übersicht, zweikampfstark und guten Spielaufbau. Eigentlich eher die Attribute, die ein Mix aus 6er und 8er ausmachen.
      Die beiden AVs sind in dieser Formation übrigens die Turbos auf Außen. Offensiv die Außen in der mittigen 4 und defensiv die Außen in der 5 hinten.

      Offensiv also 3-4-3
      Defensiv: 5-3-2

      So KANN man dieses System auslegen. Ich bin echt sehr gespannt, ob Glasner dies so forciert. Seine früheren Systeme und die Aussagen in den Interviews einiger Spieler der letzten Tage legen den Schluß nahe.

      9
    • Man sollte taktisch sehr variabel sein. Wenn man “alles” zwischen 3-4-3 , 4-3-3, 4-4-2 oder 5-3-2 spielen kann, dann ist man unberechenbarer.

      Ich bin jedenfalls sehr offen für eine “Systemveränderung” und hoffe, dass diese relativ schnell Früchte tragen kann / wird. Sollte das forcierte System ein 3-X-X- sein, dann sehe ich Knoche und Brooks für mehr als fraglich.

      1
    • Da schließe ich mich Dir an. Wobei ein Knoche ja immer geht als Backup, aber von den Anlagen her müssten Tisserand und Udo Vorteile haben. Sollte Brooks noch gehen, kommen vielleicht sogar noch 2 IV moderner Prägung. Zumal man sicher mit Brooks noch eine nette Summe erzielen könnte.

      2
  4. Wob_Supporter

    https://www.kicker.de/750915/artikel
    Udo ist im endgültigen Kader mit dabei.

    12
    • Udo wird sicher unter Glasner einer der Spieler sein, die als Stamm-IV infrage kommen. Gemeinsam mit Tisserand um den neuen mittigen IV….

      3
    • Es werden dann aber noch Backups gebraucht oder zumindest Spieler, die das gleichwertig spielen könnten.

      0
    • Vulpes Vulpes

      Super geil , freut mich für Udo. Jetzt hoffe ich auf Spiele bei der U21! Das könnte Ihm einen ordentlichen Schub geben. Als Stamm-IV sehe ich Ihn trotzdem noch nicht bei uns und ich halte auch nichts von den Abgesang auf Knoche.

      16
  5. Veltins wird auch in den kommenden 3 Jahren Biersponsor des VfL bleiben.
    Meeske sagte , das er Veltins dankt, dass sie suchten den schweren Zeiten den VfL gestützt haben und min werden kn Zukunft mehr mit Veltins machen.
    Ua Fanaktionen, werdung über sozial Media

    Ich finde die sollten die Preise senken, 0,4L für 3,50€ wäre fair

    1
    • Ohne Veltins hätte ich die Relegations Saisons nicht gepackt

      14
    • Ich hielte es für fair, wenn endlich Bier in der Arena getrunken würde… Aber das wird ja nun leider wieder nix die nächsten drei Jahre… (!)
      :klatsch2:

      18
    • Exilniedersachse

      Ist ja immer Geschmackssache aber ich finde Veltins jetzt nicht so prall. Was gibt es eigentlich an lokalen Biersorten und wie sind die so von der Qualität.

      Erinnere mich noch an Wittinger.

      5
    • Wob_Supporter

      Veltins wird sicherlich gut bezahlen , da kommen lokale Brauereien nicht ran auch wenn sie qualitativ sicher nicht schlechter sind.

      2
    • Ich weiß ja nicht, wie es mit euch aussieht.
      Ich gehe primär ins Stadion, um Fußball zu schauen.

      Veltins ist auch nicht so meines, wenn ich mir aber nur 1-2 Bier gönne, dann ist das noch okay, da ist es mir nahezu egal, was es da als Bier gibt. Außer so plörre wie Oettinger und Wolters…

      Ansonsten ist Veltins jetzt kein Hasseröder oder Krombacher aber eben auch kein Bier, von dem man am Ende einen Schädel hat, weil es absolute kacke ist. So wie bei Wolters… Wenn man natürlich nur zum Bier saugen ins Stadion geht und primär am Spiel nicht interessiert ist und sich dann 4-5 Bier reinhaut, dann kann ich diesen Unmut natürlich verstehen…

      Mir persönlich gehen die Leute auf den Sack, die im Spiel mindestens 3-4 mal laufen, um sich Bier zu holen… Wenn man zum Bier trinken ins Stadion geht, dann sollte man sich vielleicht überlegen, ob ein Sky Abo nicht doch das bessere für einen ist.

      25
    • Ist doch eh überall nur Hopfen, Malz und Hefe drin.
      Ich trinke hin und wieder mal n Bier im Stadion. Wenn wir 8:1 gewinnen, mal auch n paar mehr.

      Welche Marke das ist, ist mir fast egal.

      5
    • Getreu dem Motto

      Hauptsache ballert

      5
    • Wer Veltins für Bier hält, der denkt auch, dass 22 Individuen, die als generische Horde einem Ball hinterher jagen, bereits ein Fußballspiel wären…
      Ist ja auch nicht mehr für nötig.
      Wie beim Bier Wasser, Hopfen und Malz aus Gerste.

      2
    • Lieber Spaßsucher,
      so anschaulich würde ich es nicht formulieren. Aber im Kern sind wa uns pudelig
      :top:

      5
    • @andyice
      “…im Kern sind wa uns pudelig…”

      Den kannte ich so auch noch nicht :)

      1
    • Lieber Stan… DANKE. War bei uns in der Schule der Renner
      :yoda:

      0
  6. Naja, also erstmal spielt Udo ja die U21 EM und Tisserand den Afrika-Cup. Das heißt beide werden verspätet in die Vorbereitung einsteigen. Schon mal ein kleiner Nachteil, denn Knoche und Brooks werden von Beginn an da sein. Udo und Tisserand müssen dann im Laufe der Vorbereitung und der ersten Spiele sehr schnell aufholen, denn während der englischen Wochen hat man null Zeit um Dinge einzustudieren, das wird und muss alles bis September passieren. Bis dahin müssen wir eine gute Basis haben. Außerdem ist Glasner ja nicht bekannt dafür, das er Systeme ständig umstellt, in Linz hat er immer ein bzw. maximal zwei Systeme pro Saison durchgezogen. Das ist meiner Meinung nach auch nicht der wesentliche Punkt von taktischer Varibalität, Ajax zb spielt ja auch taktisch variabel und stellt nie das System um. Auch glaube ich, das unser Pressing durch das eventuelle Vorrücken von Roussillon und Mbabu natürlich noch intensiver aber auch risikoreicher sein wird. Beim Spielaufbau hätte ich jetzt eher weniger Hoffnung, denn das war in den ganzen Analysen die ich zu Glasner gelesen habe immer eher ein Kritikpunkt an seinem Spielstil. Die Stärken im Glasner-System sind das schnelle Spiel nach vorne, aber wir werden keinen “spielstarken Spielaufbau” im Sinne von “wir spielen sie jetzt alle auseinander” sehen…hier sollte man schon realistisch sein und nicht zu hohe Erwartungen ansetzen, die dann sowieso nur scheitern können.

    8
  7. OT: Wäre jemand so nett und könnte mir das Heimtrikot 2018/2019 in Größe L im FanShop kaufen? Würde auch etwas mehr geben als Danke und natürlich den Versand bezahlen. (Bezahlung vorab Paypal)
    Leider ist es online nicht mehr in L erhältlich. :(

    0
    • Ich kann mal scahuen, ob ich es heute schaffe… Ich kann es ja erst einmal zurücklegen lassen und dann sagen, was es kostet.

      Habe eine WölfeClub MItgleidschaft, wird also noch mal billiger. Ohne Flock ohne Badgets? Rein das Trikot?

      Zusätzlich müsstest du nichts bezahlen… Versand sollte auch relativ günstig möglich sein, da man es glaube ich in ein A4 Umschlag bekommt, dürfte also für um die 2€ Versand gehen. Bücher und Warensendung z. B.

      10
    • Das wäre super!! Und mega nett von dir! Danke! :) :) :)
      Sehr gerne – online liegt es bei ca. 45€ (bin ja auch Mitglied – sogar ca. 40€)

      Ohne Glock und ohne Badgets. Max. mit BL Logo :)

      Ein Traum! Allergrößten Dank!! Würde dir gerne etwas für den Aufwand geben. :)

      1
    • Wie sollen wir am besten den Rest klären? Per E-Mail? :)

      0
    • Jop, über den Admin geben lassen oder mit die Mobilfunknummer über den Admin geben lassen. :vfl:

      0
    • Hey Jonny,

      ich bin schon seit langer Zeit stiller Mitleser im Blog.
      Ich wollte mir nach Verkündigung der Verlängerung von Guilavogui ein Heim-Trikot in Größe L von ihm online bestellen. Leider gibt es nun schon seit geraumer Zeit nur noch M. Ich denke auch nicht, dass hier nochmal Nachschub kommt. Ich komme aus Niederbayern und habe keine Chance in den Shop zu fahren.
      Da du ja anscheinend aus der Nähe von Wolfsburg kommst, wäre ich dir sehr dankbar, wenn du mir ein Trikot in Größe L zuschicken könntest.
      Wenn dies möglich wäre, könnte dir der Admin meine Email weitergeben, dann könnten wir Nummern austauschen und alles weitere besprechen.

      Vielen Dank im Voraus! :vfl:

      Gruß
      Torsten

      2
    • Wie kann ich denn Kontakt mit dem Admin aufnehmen? Ich verzweifle grad.. möchte so gern das Trikot! :)

      0
    • Ich schicke euch mal die jeweiligen email Adressen zu

      1
  8. Habe mir jetzt seit der Meistersaison endlich mal wieder eine Dauerkarte geholt. Ich hoffe, ich werde nicht enttäuscht :vfl:

    11
    • Und ich habe diese Jahr quasi das letzte Jahr meine Dauerkarte und werde kaum hin können.

      Hoffentlich werde ich bei den wenigen Spielen auch nicht enttäuscht.

      0
    • Andreas?? Was los??

      Wirste Vater? :P

      1
    • Willkommen zurück Kr1sto…

      2
    • @ingoal

      Bin ich schon (seit 7Monaten).
      Ihr Name ist auch an Wolfsburg angelehnt.

      Da meine Frau ab Juli wieder arbeitet und das zwangsweise im entgegengesetzten Wochenende, wird das mit dem Fussball vorerst nichts mehr.
      Letzte Saison passte das schon aufgrund der Arbeit kaum noch.
      Es wird zwischendurch vielleicht mal auf Tageskarten hinauslaufen, aber DK lohnt sich dann einfach nicht mehr…leider.
      Ich vermisse meine Nebensteher jetzt schon.

      5
    • Ich habe diese Saison das erste mal eine Dauerkarte! :like: Ich habe es einfach mal gewagt. Habe auch immer eine Anreise von 160km (Pro Strecke)!

      14
    • @Andreas

      Dann gratuliere ich nochmal ganz herzlich nachträglich!!!

      Hoffe sonst ist alles gut soweit?!!
      :top:

      2
    • Vielen Dank.

      Ansonsten ist zum Glück alles gut.

      1
    • Schon zwei Dauerkarten mehr… Willkommen Tom89 auch an Dich.

      1
    • Wob_Supporter

      Ich habe auch kürzlich gelesen das der Absatz besser als in den letzten Jahren läuft. Vielleicht wird es nächste Saison ja wieder voller im Stadion.

      1
  9. Laut Bild sind Bayer und Bayern an Draxler interessiert.
    PSG würde ihn wohl wegen dem FFP verkaufen.

    Außerdem soll Leverkusen auch Interesse an Theo Hernandez zeigen.

    Erstgenannter würde hier ja sehr wahrscheinlich “sehr herzlich” im Stadion empfangen werden.

    0
    • Na dann viel spass mit dem verzichte jetzt mal auf die ganzen anderen Wörter. :pistole:

      5
  10. “Allerdings ist Frankfurt nicht allein im Werben um Joveljic. Neben Benfica Lissabon soll mit dem VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg, Mainz 05 und der TSG 1899 Hoffenheim gleich ein weiteres Quartett aus Deutschland Interesse am Sturmtalent haben.”

    https://www.transfermarkt.de/sge-coach-hutter-jovic-bdquo-auf-eine-andere-art-ersetzen-ldquo-ndash-belgrads-joveljic-im-fokus/view/news/337818

    Der Spieler gilt als Riesentalent, manche Beobachter sagen, er wäre von den Anlagen her besser als Jovic. Wir sollen auch dran sein, weshalb ich den Artikel hier mal poste.

    2
    • Wäre ein gutes Talent als dritter Stürmer. Da macht man nichts verkehrt. Vielleicht ist eine Leihe auch noch sinnvoll.

      1
    • Wob_Supporter

      Da hat Frankfurt wohl bessere Karten. Sie haben nach dem Jovic Abgang Bedarf auf der Position den ich bei uns nicht sehe , hinzu kommt die schon vorhandene Balkan Fraktion.

      4
    • Ja, wahrscheinlich hat Frankfurt da bessere Karten. Jedoch ist es augenscheinlich, das wir scheinbar vermehrt junge Sturmtalente scouten lassen, Redan und Joveljic sind jetzt schon zwei davon. So etwas ist eigentlich kein Zufall, daher glaub ich schon das man hier zumindest mittelfristig Bedarf sieht, eventuell kurzfristig bei weiteren Abgängen.

      3
  11. Die U17 hat es übrigens verzockt…

    1
  12. verschoben

    1
  13. verschoben

    0
  14. verschoben

    0