Mittwoch , Juli 8 2020
Home / News / Donnerstag: Gerüchte Updates!
Geruechte_update4b

Donnerstag: Gerüchte Updates!

Die neusten Entwicklungen in der Gerüchteküche
Aktueller Stand vom Donnerstag 07.07.2011

1. Marco Russ
Armin Veh ließ sich gestern zu einer Äußerung hinreißen, die wieder neue Fahrt in dieses Gerücht bringen könnte.
Auf die Frage, ob Russ die Eintracht verlassen wird sagte er: “So wird es wohl kommen.
Fasst man die ganze Thematik einmal zusammen, so kann man sagen:

  1. Frankfurt braucht Ersatz. Ohne Ersatz lassen sie Russ nicht gehen.
  2. Frankfurt braucht Geld. Bekommen sie günstigen Ersatz wird Russ sofort wechseln.
  3. Frankfurt will Geld, sucht derzeit nach Ersatz und ist zum Verkauf bereit.
  4. Vehs Aussagen deuten darauf hin, dass dieser Plan hinhauen wird.

Zwei Verteidiger hat Frankfurt schon gefunden. Nach der Verpflichtung von Innenverteidiger Stefan Bell am 17.06. wechselte am heutigen Donnerstag der Innenverteidiger Schildenfeld für eine Million zur Eintracht. Die Frage ist nun, ob dies als Ersatz für Ochs bereits ausreicht. Angestrebt war mindestens zwei Verteidiger zu holen, bevor man Russ gehen lassen wollte.

Fazit: Der Transfer rückt näher.
 


2. Tolga Cigerci
Die Bild wirft heute das Gerücht auf, dass Cigerci von Borussia Mönchengladbach angefragt werden würde. Nach ihrem Wissensstand hätte es bereits eine Anfrage gegeben. Eine Reaktion von Felix Magath gibt es hingegen noch nicht.
Man kann davon ausgehen, dass Cigerci nicht verkauft wird. Allenfalls eine Leihe könnte man sich vorstellen. So lange es aber lediglich nur ein Interesse seitens der Gladbacher gibt, ist ein Wechsel reine Spekulation.

Fazit: Derzeit ist kein Wechsel in Sicht. Lediglich bei neuen Spielern fürs Mittelfeld wäre eine Leihe denkbar.
 


3. Tim Wiese
Soll Tim Wiese kommen muss zunächst Benaglio weichen. Steht Benaglio aber überhaupt auf der Abschussliste? Dies konnte bislang bestenfalls vermutet werden.
Nun gibt es eine neue Aussage von Felix Magath bezüglich dieses Themas: “Diego hat sich in einer überragenden Verfassung präsentiert. Wir sind momentan nicht auf der Suche nach einem neuen Torwart“, äußerte sich Felix Magath am Rande des Trainingslagers gegenüber der Wolfsburger Nachrichten.
Momentan? Ganz sicher scheint sich Magath in diesem Punkt also nicht zu sein. Auch vorher schon wurde in Wolfsburger Medien berichtet, dass Benaglio sich nun erst einmal beweisen müsse.
Diese Bewährung steht nun an.

Fazit: Diese Spekulation kann erst einmal nach hinten auf Standby geschoben werden.
 


4. Juan Manuel Vargas
Der peruanische Mittelfeldspieler steht zur Zeit im Fokus durch die Südamerika Meisterschaft.
Schon seit mehreren Tagen berichten immer wieder italienische Zeitungen darüber, dass Vargas bei seinem Klub Florenz vor dem Verkauf stehen könnte. Im letzten Jahr hatte die Fiorentina noch 20 Millionen für Vargas aufgerufen. Nach italienischen Medien würde man ihn in diesem Jahr bereits für 12 Millionen Euro erwerben können. Eine Zahl, die jedem Wolfsburger bekannt vorkommen dürfte. Wird doch in diesen Wochen nahezu jedes Gerücht im Bezug auf den VfL mit 12 Millionen betitelt.
So scheint es auch nicht verwunderlich, dass Wolfsburg auch im Fall Vargas als möglicher Interessent genannt wird. Vargas selbst hätte diesem Ansinnen angeblich schon einen Riegel vorgeschoben.

Fazit: Eine nette kleine Spekulation, die nur der Form halber aufgenommen wird.
 

4 Kommentare

  1. Wenn das nur nicht immer alles so lange dauern würde. Als Fan wird man ganz schön auf die Probe gestellt.
    Kann nicht endlich der Träsch kommen. Russ brauche ich nicht unbedingt. Am besten schnell Diego, Helmes und Benaglio verkaufen. Dann haben wir gutes Geld für die großen Transfers. Ich habe Bock auf ein, zwei Stars.

    0
  2. Cigerci bleibt! Magath hat das gestern bestätigt.

    0
  3. Cigerci bleibt, das ist schon mal gut. Irgendwie brauchen wir auch mal einen echte Wolfsburger im Team. Tim Wiese? Naja, ich weiß ja nicht. Der mann mit dem Haargel. Lauter als Benaglio wäre er aber auf jeden Fall. Die sollen mal mit Träsch hinmachen. Den will ich hier unbedingt sehen…

    0
  4. Irgendein Manager von uns hat es doch mal ganz klar gesagt. Er schaut sich die Zeitungsberichte an, reibt sich die Augen über den da spekuliert wird und muss dann laut lachen. War es Hoeneß oder Magath? Das Vorgehen der Presse ist klar. Es gibt Spieler, die auf dem Markt sind und die werden Angeboten. Bestimmt viele auch beim VfL ohne das Magath diese haben will. Aber allein dieses pro Forma Anbieten erfahren die Zeitungen und schreiben es. Viel lesen es und glauben es. Da kann man nichts machen. Vargas fällt z.B darunter.

    0