Donnerstag , Juli 18 2019
Home / News / Ochs wechselt zum VfL

Ochs wechselt zum VfL

Patrick Ochs und Felix MagathPatrick Ochs ist der erste Neuzugang von Felix Magath. Dies bestätigte heute der Vorstandsvorsitzende von Eintracht Frankfurt Heribert Bruchhagen.

Ochs ist damit schon der zweite Neuzugang nach Srdan Lakic für den VfL Wolfsburg, und der erste Transfercoup von Trainer Felix Magath.
Patrick Ochs wäre bei einem Abstieg eigentlich ablösefrei gewesen. Doch eine besondere Vertragsklausel machte die Sache für den VfL etwas komplizierter. Danach musste der Spieler Patrick Ochs eine Ausstiegsklausel bis zum 31.April ziehen, um bei einem Nicht-Abstieg überhaupt aus dem Vertrag herausgekauft werden zu können. Um also auf Nummer sicher zu gehen und den Spieler in jedem Fall nach Wolfsburg zu bekommen zog Ochs diese Klausel und der VfL bezahlte 3 Millionen Ablöse.