Samstag , Dezember 7 2019
Home / News / Training: Sechs VfL-Spieler mit Frühstart
Trainingsplatz-Sprenger-Regen-VfL-Center

Training: Sechs VfL-Spieler mit Frühstart

Der VfL Wolfsburg startet offiziell mit der Vorbereitung auf die neue Saison am kommenden Sonntag, den 30. Juni. Doch sechs Spieler haben bereits am Dienstag das Training aufgenommen.

Auf dem Trainingsplatz am VfL-Stadion liefen Koen Casteels, John Anthony Brooks, Admir Mehmedi, Ignacio Camacho, Daniel Ginczek und Jerome Roussillon ihre ersten Runden. Alle sechs Spieler waren zum Ende der Saison angeschlagen oder verletzt und durften ihre Reha in der Heimat machen. Jetzt sollen alle Spieler auf den gleichen Stand gebracht werden, um gemeinsam mit dem Rest des Teams am Sonntag in die Vorbereitung auf die neue Saison starten zu können.

Vorstellung von Oliver Glasner beim VfL Wolfsburg

Auch Neu-VfL Trainer Oliver Glasner weilt bereits in Wolfsburg. Er war mit seinem Trainerteam bereits am Montag angereist – in einem VW-Bulli.

Am Freitag um 14 Uhr wird der neue Trainer der Wölfe, Oliver Glasner, offiziell auf einer Pressekonferenz vorgestellt.