Freitag , Februar 22 2019
Home / Transfers / Gerüchte / Transfergerücht: Rondinelli Da Silva Vieira zum VfL Wolfsburg?

Transfergerücht: Rondinelli Da Silva Vieira zum VfL Wolfsburg?

Der VfL Wolfsburg soll laut einer brasilianischen Quelle an einer Verpflichtung des 19-jährigen Mittelstürmers Rondinelli da Silva Vieira von Gremio Porto Alegre interessiert sein.

Da Silva spielt aktuell in der U20 von Gremio Porto Alegre und wartet noch auf seinen ersten Einsatz bei den Profis. Ende des Jahres kann der Stürmer seinen Klub verlassen. Gremio würden den Vertrag jedoch gerne verlängern.

Da Silva weckt Interesse vieler Klubs

Neben Wolfsburg sollen laut Quelle auch Shakhtar Donetsk und ZSKA Moskau an dem Stürmer interessiert sein.

Auch Inter Mailand hatte den Spieler bei der Copa RS im Dezember beobachtet. Während dieses U-20-Turniers schickte Inter Mailand einen Vertreter, um sich einige junge Spieler anzusehen. Da Silva zog die Aufmerksamkeit auf sich. Der italienische Club erkundigte sich nach da Silva kam in den Gesprächen aber nicht voran.

Das größte Interesse soll laut Quelle bei Shakhtar Donetsk bestehen. Der ukrainische Verein bietet 3,5 Millionen Euro.

Beim São Paulo Cup war da Silva einer der Besten seines Teams und erzielte in sechs Spielen fünf Tore.
 
 

4 Kommentare

  1. Vom Doppel-Meister zum Dauer-Reservist – BVB schiebt Kagawa ab!

    Herr Schmadtke bitte schlagen sie zu, solange er noch zu haben ist!

    0