Donnerstag , März 23 2017
Home / News / Vegane Gleitcreme
Wolfsgeheul-Best

Vegane Gleitcreme

Komische Sache, dieses Fußballdings. Solche Geschichten wie die von Gomes Majo und unserem besten Holland-Import seit Rudi Carrell kannste dir ja eigentlich nicht ausdenken. Da passt echt was zusammen. So wie Whiskey und Cola. Oder Kaugummi und Schuh. Oder Gleitcreme und Dildo. Sowas halt. Vor n paar Wochen hätten wir aber in solchen Spielen noch auf alle Fälle einen kassiert und so dumm aus der Wäsche geschaut wie die Merkel, als plötzlich die Trump-Ische neben ihr was von Wirtschaftspolitik erzählt hat. Da war sofort eine warme Atmosphäre der Kompetenz-Wertschätzung da. So etwa wie der Vortrag von nem Eunuchen zum Thema “One Night Stand”. Aber ich wollte ja was zu unserem Spiel erzählen. Und da fällt mir nur eins ein: Junge, Junge die Chancenverwertung. Das sah ja auch aus wie bei ner Horde Biggest Loser Kandidaten am veganischen Buffet: Die lassen nämlich da auch ne Menge liegen. Den Holland-Richie würde ich eine Woche lang nur Schusstraining aufs leere Tor üben lassen – mit Augen zu und auf einem Bein hüpfend. Okay, ich weiß: 100-Prozent Erfolgsquote hat im Moment nur Martin Schulz, trotzdem musste das Ding gegen die Darm-Hessen natürlich viel eher entscheiden. Zum Glück aber hat der Mario n Lauf, dass die Dinger sogar mit dem Gesicht irgendwie reingehen. Mit der Nase zum Ziel, das kannte ich bisher immer nur von kurzsichtigen Gynäkologen. Und hinten steht, wie bei niederländischen Trainern üblich, die 0. Ist aber witzig: tabellarisch hat sich wenig verändert, aber trotzdem hab ich ein viel besseres Gefühl. So wie wenn du in der Hells Angels Kneipe die Freundin vom Oberrocker angebaggert hast, dich daraufhin 30 volltätowierte Jungs mit wenig Haar einkreisen – aber zumindest einer davon lächelt. Kann also gar nicht so schlimm noch werden. Überragend war jedenfalls die Aktion unserer Fans vor dem Spiel. Zuerst hab ich die Bilder gesehen und gedacht: Hunderte Menschen, die auf einen Bus warten – kenn ich sonst nur von früher, wenn man aus Neindorf mal am Wochenende in die Stadt fahren wollte. Da kam gefühlt auch nur einer am Tag. Aber dieser Support am Marathontor, genau vor so einem Spiel, kam zur richtigen Zeit. Hat mich alles sehr gefreut.

Wickblau-Wette

Apropos Freude. Die ist bei unserem nächsten Gegner in Pillenkusen ja momentan so geht so ausgeprägt. Seit der Tayfun da den Ansager macht, ist die Truppe irgendwie auch nur ein laues Lüftchen. Darf gern so bleiben. Obwohl man auch sagen muss: Hoppenheim und Deutschlands bester Stürmer aller Zeiten, also Sandro Wagner, auch n bisschen glücklich beim Tor: Du schießt eigentlich daneben und er geht trotzdem rein. Kenn ich sonst nur vom Modeste. Hab gehört, der hat neulich ne Wette gewonnen, als er sein Wickblau dem Geißbock an der Trainerbank in den Hintern geschossen hat – vom Parkplatz aus. Opahatlang und der Polen-Lewa haben schon nen Antrag gestellt, ob man ihre Treffer nicht zusammenrechnen kann, bevor der Köln-Toni die Torjägerkanone kriegt.

Maskottchen mit Nivea

Irgendwie aber komisch, dass jetzt schon wieder Länderspiel ist. Oder wie wir Fans auch sagen: Endlich wieder Jogi bei der genitalen Nivea-Behandlung zuschauen. Freu mich aber auch schon wie Bolle auf Julian Draxler. Der Junge spielt echt überragend in Paris. Wär auch mal einer für den VfL. Sollte Uns-Olaf mal die Fühler ausstrecken. Außerdem wird der Poldi ja auch noch bei der Nationalmannschaft verabschiedet, nachdem die Stelle das Maskottchens jetzt doch anderweitig vergeben wurde. Deshalb wechselt Poldi ja nach der Saison noch nach Japan, um dort zu spielen. Er ist also nach Philipp Lahm der nächste Weltmeister, der im Sommer seine Karriere beendet. Ich werd den Lukas trotzdem vermissen…

In diesem Sinn: Bleibt geschmeidig!

4 Kommentare

  1. @ Lenny…einfach nur….DANKE!

    2
  2. Da neigt man nur den Kopf und zieht den Hut…Respekt Lenny !

    1
  3. “…Den Holland-Richie würde ich eine Woche lang nur Schusstraining aufs leere Tor üben lassen – mit Augen zu und auf einem Bein hüpfend…”

    Kling erst einmal unkonventionell, aber wenn es hilft!

    1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:vfl: :yoda: :topp: :top: :talk: :like: :knie: :keks: :ninja: more »