Montag , Mai 25 2020
Home / Transfermarkt / Abgänge / Vertrag aufgelöst: Wolfsburg trennt sich von Ntep
Paul Georges Ntep

Vertrag aufgelöst: Wolfsburg trennt sich von Ntep

Vertragsauflösung: Die Wege von Paul-Georges Ntep und dem VfL Wolfsburg trennen sich. Der Vertrag wurde im beidseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Zuletzt war PG Ntep in die Türkei an Kayserispor ausgeliehen. Doch dort wurde der Flügelspieler nicht glücklich, wollte den Verein auf eigenen Wunsch wieder verlassen. Doch eine Rückkehr zum VfL Wolfsburg wird es nicht geben. Der VfL und Ntep haben den Vertrag aufgelöst. PG Ntep hatte bei den Wölfen noch einen gültigen Vertrag bis 2021.

Ntep war im Januar 2017 zum VfL Wolfsbur gestoßen. Der VfL hatte Ntep für eine Ablöse von 9 Millionen Euro von Stade Rennes (Frankreich) verpflichtet. Doch richtig durchgestartet ist Ntep beim VfL nie.