Samstag , Mai 25 2019
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Wolfsburgs Elvis Rexhbecaj nach England?
Elvis

Wolfsburgs Elvis Rexhbecaj nach England?

Verliert der VfL Wolfsburg eines seiner großen Talente? Vereine aus England sind auf Wolfsburgs Elvis Rexhbecaj aufmerksam geworden, wollen ihn auf die Insel locken.

Wie die Bild berichtet sollen sowohl (Noch-)Zweitligist Leeds United als auch Premiere-League-Aufsteiger Norwich City stark an Wolfsburgs Eigengewächs interessiert sein. Beide Klubs sollen laut Bild bereit sein, 8 Millionen Euro für Elvis Rexhbecaj auszugeben.

Elvis Rexhbecaj hat bei den Wölfen noch einen laufenden Vertrag bis 2020. Der VfL Wolfsburg hat diesen Vertrag bislang nicht verlängert. Laut Bild tendiert Wolfsburgs Mittelfeldspieler dazu sich bei den Wölfen unter Neu-Trainer Oliver Glasner durchsetzen zu wollen und in Wolfsburg bleiben zu wollen.

Elvis Rexhbecaj hatte in der aktuellen Saison unter Trainer Bruno Labbadia den Durchbruch geschafft. Nach den Ausfällen von Ignacio Camacho und Josuha Guilavogui war Rexhbecaj ins Team gerutscht und hatte sich durch gute Leistungen in den Fokus gespielt. Mittlerweile gehört er an den Spieltagen zum festen Kader des VfL.
 
 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.