Mittwoch , August 22 2018
Home / News / VfL Wolfsburg: Felix Klaus muss operiert werden
Neuzugang Felix Klaus.
Neuzugang Felix Klaus.

VfL Wolfsburg: Felix Klaus muss operiert werden

Hiobsbotschaft für den VfL Wolfsburg: Neuzugang Felix Klaus muss sich in der kommenden Woche einer Operation im unteren Bauchbereich unterziehen lassen und wird dem VfL Wolfsburg damit mehrere Wochen fehlen.

Felix Klaus war zu Beginn der neuen Saison von Hannover 96 zum VfL Wolfsburg gewechselt. Klaus hatte sich zu Beginn der Vorbereitung bei einer Zweikampfbewegung eine Bauchmuskelverletzung zugezogen.

Auf der offiziellen Seite des VfL Wolfsburg heißt es: “In Absprache mit einem Spezialisten wurde die Verletzung zunächst konservativ behandelt, ein chirurgischer Eingriff aber bereits in Erwägung gezogen. Da die Beschwerden weiterhin anhalten und Klaus bislang nur Lauftraining absolvieren konnte, hat man sich jetzt für die Operation entschieden.”

Bruno Labbadia zum Ausfall:

„Für Felix ist das natürlich bitter, weil er fast die komplette Vorbereitung ausgefallen ist. Wir wünschen ihm jetzt eine gute Genesung und hoffen, dass er schnellstmöglich wieder auf dem Platz stehen kann. Wir werden einen Plan erarbeiten, mit dem wir ihn optimal an die Mannschaft heranführen können.“
 
 

5 Kommentare

  1. Klaus muss operiert werden und fehlt damit weiterhin. Bin mal gespannt, wie die sportliche Leitung hierauf reagiert. Könnte mir, unbeschadet der Kriiken hier im Forum, durchaus vorstellen, dass diese auf ihn gebaut hatte. Und nun das… Ärgerlich.

    https://www.vfl-wolfsburg.de/info/aktuelles/detailseite/artikel/klaus-muss-operiert-werden-50707.html

    0
  2. Felix Klaus muss operiert werden und fällt erstmal weiterhin aus. Damit werden unsere Probleme auf den Flügeln noch größer!

    2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:vfl: :yoda: :topp: :top: :talk: :like: :knie: :keks: :ninja: more »