Donnerstag , November 23 2017
Home / News / VfL Wolfsburg will Tisserand fest verpflichten
Marcel-Tisserand-VfL-Wolfsburg

VfL Wolfsburg will Tisserand fest verpflichten

Marcel Tisserand ist bislang vom FC Ingolstadt nur ausgeliehen. Dennoch plant der VfL Wolfsburg den 24-Jährigen fest zu verpflichten. Möglich macht dies eine Klausel im Vertrag, die schon sehr bald greifen wird:

Laut einer Meldung des Kicker gibt es im Vertrag von Tisserand eine verankerte Kaufverpflichtung, die greift, sobald der Spieler zehn Pflichtspiele für den VfL Wolfsburg absolviert hat. Bislang steht Tisserand bei acht Einsätzen.

Marcel Tisserand war im Sommer auf Leihbasis zum VfL Wolfsburg gekommen, weil sich beide Stamm-Innenverteidiger, John Anthony Brooks und Jeffrey Bruma, verletzt hatten. Seither glänzt Tisserand nicht nur mit guten Leistungen sondern auch mit seiner Vielfältigkeit. Als der Schuh auf der linken Seite drückte, gab Tisserand kurzerhand den Linksverteidiger und machte seine Sache dort sehr gut.

Olaf Rebbe im WAZ-Sportbuzzer:
“Wir sind froh, dass wir die Möglichkeit haben, ihn fest zu verpflichten. Und von diesem Recht wollen wir in Zukunft auch Gebrauch machen.”
 
 

Umfrage zum Thema

 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.