Donnerstag , September 19 2019
Home / News / Vorbereitung auf Darmstadt: Vieirinha als Rechtsverteidiger?
Vieirinha

Vorbereitung auf Darmstadt: Vieirinha als Rechtsverteidiger?

Vieirinha
 
Wie gut ist Vieirinha als Rechtsverteidiger? Eine Antwort auf diese Frage versucht aktuell Trainer Dieter Hecking in den Übungseinheiten des VfL zu finden. Durch die drei Ausfälle von Ochs, Träsch und Jung herrscht auf der rechten Verteidigerposition akuter Spielermangel. Bereits im Trainingslager war Vieirinha mehrfach in die Abwehrrolle geschlüpft. Auch gegen Atletico Madrid rutschte der kleine Portugiese nach der Halbzeit auf hinten Rechts.

Heute im Training bei einem kleinen Traininsspiel wurde Vieirinha ebenfalls auf dieser Position getestet:
Guilavogui-Hunt
—————-Olic—————
de Bruyne—–Arnold———Hunt
——-Guilavogui–Gustavo——–
RiRo–Knoche–Naldo–Vieirinha
———–Benaglio—————-

Luiz Gustavo auf die Sechs:
Ebenfalls interessant: Gustavo, der eigentlich noch Trainingsrückstand hat, wurde bei der Vormittagseinheit neben Guilavogui in der A-Elf eingesetzt. Malanda spielte in der B-Elf. Am Nachmittag bekam Gustavo ein komplettes Einzelprogramm, wie schon an den letzten beiden freien Tagen. Die Zeichen scheinen klar: Gustavo soll bereits für das Pokalspiel fit gemacht werden.

Arnold bleibt in der Startelf:
Im Trainingsspiel wurde Maxi Arnold auf der Zehn getestet. Auf den Außen spielten Hunt und de Bruyne – zwei Spieler, die nach eigenen Aussagen ihre Stärken eher im Zentrum sehen. Wie es scheint soll an dem Youngstar der Wölfe nicht gerüttelt werden.

Nach 75 Minuten und nach einem ausgedehnten Trainingsspiel auf ganzem Platz war Schluss.
 
Allofs


 
Das Nachmittagstraining:
In der zweiten Einheit des Tages ging es hoch her. Während des kompletten Trainings fand ein kleines Miniturnier statt. Es gab 6 Dreierkader (Feldspieler), die auf zwei Plätzen parallel abwechselnd gegeneinander antraten. Es erinnerte vieles an die Zweikämpfe, die man noch von Felix Magath her kannte. Dort traten allerdings Mann gegen Mann an. Die heutigen Einheiten waren ebenfalls kurz, intensiv und sehr anstrengend. Nach wenigen Minuten wurden die Teams durchgetauscht.

Diego Benaglio fehlte am Nachmittag. Zwei Nachwuchstorhüter halfen aus (Carl Claus, Matthias Hamrol). Insgesamt wurden 4 Torhüter benötigt.

Sebastian Stolze:
Sebastian-StolzeMit dabei war am heutigen Trainingstag das erste Mal auf den Plätzen der Volkswagenarena Wolfsburgs Nachwuchsstürmer Sebastian Stolze. Er machte einen sehr guten ersten Eindruck. Schnell, durchsetzungswillig und schussstark. Er hatte wenig Respekt vor den großen Stars und schoss ein ums andere Tor für sein Team.

Bas Dost leicht angeschlagen:
Bei dem sehr intensiven Miniturnier gab es viele harte Zweikämpfe. Rodriguez wurde am Kopf verletzt, Hunt wurde umgegretscht und blieb einige Zeit liegen und auch Giulavogui stürzte sich in viele Zweimkämpfe. Bas Dost setzten die hart geführten Duelle so zu, dass er nach der Übung sich das Knie hielt und behandelt werden musste. Das Knie wurde mit Eis gekühlt. Beim Verlassen des Platzes sah man keine Beschwerden mehr. Danach war das Training zu Ende…
Dost-verletzt
 
 
 
 

83 Kommentare

  1. Wie lange ist Jung denn noch verletzt? Bei Träsch und Ochs dauert es ja noch länger…

    als Notlösung könnte es gehen aber auf längere Sicht gehört Vieirinha für mich einfach auf den rechten Flügel bzw ins Rechte MF… Gerade durch den Perisic-Ausfall, denn so würde man ja wieder mit drei 10ern in der offensiven Dreierreihe im MF spielen.

    0
  2. Jung macht bereits einen sehr guten Eindruck. Er trainiert bereits mit Ball. Torschüsse, Sprints usw ist alles schon drin.

    0
    • Das hört sich doch super an !!!

      Gibt es eigentlich von heute auch einen Bericht ???
      Mich würde sehr stark interessieren, und da bin ich sicherlich nicht allein, wie sich unser neuer Stürmer im TRaining macht !!! :top:

      0
    • Ja, den wird es geben. Ich mache einen Live-Trainings-Ticker.

      0
    • Ein sehr schöne Idee, das mit dem Live-Ticker.
      Bei den letzten trainingseinheiten hat das wirklich gut funktioniert und war auch angenehm.
      Man liest sich nicht mehr einen ganzen Bericht durch, sondern freut sich alle 10 Minuten auf einige kleine Infos.
      als sei man Live dabei…
      Danke.

      0
  3. Ich wette Bendtner verletzt sich vor dem Darmstadtspiel :still:

    0
    • Wie hoch ist dein Wetteinsatz?

      0
    • Sicherlich wettest du auch, wenn der Wetterbericht für ganz Norddeutschland Sonne und 25Grad angekündigt hat, dass über Wolfsburg eine graue Wolke steht und es den ganzen Tag regnet ?! :rolleyes:

      0
  4. Ne Dost holt sich wieder irgendwas komisches und fällt 3 Monate aus… Er war ja noch nie länger dabei…Wenn ich sehe, das er bei härter geführten Zweikämpfen schon wieder kühlen musste…

    Vierinha auf rechts hinten würde mir besser gefallen als Seguin. Der Portugiese ist ballsicherer, schneller, passgenauer, bessere Flanken,… Einfach die bessere Lösung.

    Das mit Arnold auf der 10, ist doch nur auf dem Papier. Ich glaube, das sie in der Partie eh wieder zwischendurch ihre Positionen switchen werden. Alles andere wäre auch zu berechenbar und somit leicht zu verteidigen. Man muss schon die Flexibilität mir de Bruyne, Hunt und Arnold ausnutzen. Auf rechts außen wäre Arnold bestimmt auch gut, da könnte er dann mit seinem starken Fuß nach innen ziehen zum schießen. Allerdings glaube ich, das er stärker ist im Abschluss, wenn er zentral vor dem Kasten steht.
    Warten wir es mal ab und lassen und positiv überraschen.

    0
    • Das mit Dost wird langsam zu einem running gag. Wenn er nach harten Einheiten noch leichte Schmerzen an seinen Knöcheln verspürt hätte, ok. Aber das mit dem Knie ist ja schon wieder eine neue Baustelle.
      Sein Körper scheint für Spitzensport nicht ausgelegt zu sein. Auch die Fitness, die ihm praktisch seit Beginn seiner Verpflichtung abgeht, reicht für die Bundesliga scheinbar nicht aus. Mal schauen, ob es da noch einen Abgang gibt.

      0
    • @Heinz: den Abgang kann es aber nur geben, wenn er gesund ist. Das scheint mir das Problem zu sein: die Zeitfenster in denen Dost gesund und fit ist sind einfach zu klein bzw. kurz, als das ein Transfer zustande kommen könnte. Glaub da also nicht mehr dran.

      0
  5. WARUM GEHT DE BRUYNE NICHT AUF DIE 10??????

    0
    • genau, er ist dort weltklasse, hat man in der rückrunde bzw auch bei der wm gesehen
      stattdessen spielt dort der maximal bl durchschnitt arnold,ich verstehe das nicht

      0
    • In der Waz steht ja, dass in der offensiven Dreierreihe viel rotiert wurde. Ein paar Mal kreuzen habe ich auch gesehen, aber die Grundaufstellung und über 70% des Spiels blieb Arnold meiner Meinung nach auf der Zehn im Testspiel. (ich mag mich täuschen).

      Mir fällt auf, dass alle drei Spieler sich selbst eigentlich eher im Zentrum sehen. Kein einziger sieht sich auf Außen.

      Wenn alle wieder fit sind, dann hoffe ich auf diese Aufstellung:

      Perisic—–de Bruyne—-Vieirinha

      0
    • @HuiBuh: me too…

      0
  6. Ich bin echt gespannt, was das mit dem Lord wird.

    Bei mir gibt es den ein oder anderen aus dem Freundeskreis, der nun eine Auswärtsfahrt nicht mehr mitmachen will und am liebsten seine Dauerkarte abgeben wollen würde.

    Der Tenor dabei ist, der schlechte Charakter von Bendtner, seine Eskapaden usw.
    Kann ich zwar nicht verstehen, wie man solch Sachen als Argument nutzen kann …

    0
    • Wegen so etwas seine Dauerkarte abgeben? :klatsch:

      Sorry, aber das ist absolut überzogen.
      Sicher muss man den Transfer nicht gut finden, aber deswegen seine Dauerkarte abzugeben…
      Die Frage ist, was machen die Leute dann, wenn alles gut gehen sollte?

      0
    • Der Tenor ist halt, so was nicht untersützen zu wollen, sprich Vergewaltigungsdrohung, Alkoholfahrten usw …

      Ich kann mir auch gut vorstellen, dass aus der Wut und Enttäuschung heraus so was gefallen ist, doch verstehen kann ich es selbst dann nicht.

      0
    • Sicher gehen solche Aktionen von Bendtner gar nicht, ABER auch er verdient hier eine Chance und im Prinzip wird so eine Art “Boykott” nichts bringen.
      Wenn da jemand seine DK abgeben möchte, gibt es garantiert genug, die diese gerne hätten.
      Auffallen wird es so oder so nicht…

      0
    • Hallo???
      Was sind das bitte für Fans ???

      WIR SIND DER VfL WOLFSBURG und nicht der 1FC BENDTNER !!!

      :klatsch:

      0
    • Ich nehme die Dauerkarte Deiner Freunde gerne..!

      0
  7. Meine Fresse … was den für Eskapaden und wer zum Geier bildet sich ein etwas über seinen Charakter beurteilen zu können??? Ihr zieht euch doch nicht wirklich wegen einem harmlosen Bildes und wegen seiner Taxisache an ihm hoch …wie lächerlich …Skandale sind nun weissgott etwas anderes …ich denke da nur mal an den Hertha BSC Skandal ,aber über solche wahrlichen Skandale redet keine Sau…Ich freu mich wie Bolle das es überhaupt möglich ist ,solche Transfers realität werden zu lassen …das ist doch alles jammern auf hohem Niveau … die Kritiker sollten sich mal zurück halten und ihn erstmal spielen lassen …Kinderkacke

    0
    • Wenn du an denselben Skandal bei Hertha denkst wie ich, wurde nicht nachgewiesen, dass das ganze gar nicht der Wahrheit entsprach?

      0
    • Welche Eskapaden?

      Dienstag wurde der Däne von der Londoner Polizei kurzfristig verhaftet, weil er in seiner Wohnanlage randalierte und eine Tür eingetrat.

      Als sich ein Nachbar über den Lärm beschwerte, drohte Bendtner: „Halt die Klappe! Oder ich vergewaltige deine Frau!“​

      Im März 2013 steuerte der Torjäger mit 1,75 Promille seinen Wagen durch Kopenhagen – erst entgegen der Fahrtrichtung in eine Einbahnstraße und kurz darauf in eine Polizei-Kontrolle.

      Im Mai 2009 machte Bendtner auf sich aufmerksam: Stunden nach einem Spiel mit Arsenal wurde der Stürmer mit heruntergelassener Hose vor einem Nachtklub fotografiert.

      Sportliche Schlagzeilen macht Bendtner im November 2008 bei einem CL-Spiel gegen Dynamo Kiew. Kiew erwartet eigentlich in einer Fair-Play-Aktion den Ball, als Bendtner nach Zuspiel von Fàbregas ein Tor erzielt und so das Weiterkommen der Gunners absichert.

      Das kann man eigentlich so weiter fortführen…

      Oder hier mal lesen ;)

      http://www.abseits.at/fusball-international/england/der-kleine-nick-portraet-des-problemstuermers-nicklas-bendtner/

      0
  8. Wenn ich Bendtner sehe, dann ein junger Mann der nach 10 Jahren Arsenal noch nicht sehr gut Englisch spricht, der vermutlich durch seinen frühen Wechsel nach England ein bisschen Schule und Jugendjahre verpasste. So was muss dann nachgeholt werden und dann kann sicherlich einige Eskapaden dazukommen. Aber auch er wird, hoffentlich, erwachsen. Erinnert sehr viel an einen Landsmann von mir, tomas Brolin. Naturtalente die aber Probleme kriegen bei Verletzungen da die Reize der Welt manchmal zu dominierend werden. Nicht alle Spieler sind gut erzogene Mittelklassekinder sondern mehr sog. Typen. Aber die verdienen auch ihre Chance.

    0
    • Wo spricht denn Bendtner nicht gut Englisch? Manche Leute haben eine Affinität für Sprachen und andere nicht aber ich habe auf der Arbeit oder im Freundeskreis Leute die länger als 10 Jahre in Deutschland sind und schlechter Deutsch sprechen als er Englisch. Klar hat er nen Akzent, aber “so what?” ich glaube nicht, dass er Probleme haben wird hier sich zu verständigen.
      Aber ansonsten gebe ich dir schon Recht. Wolfsburg wird für Ihn eine gute Change sein, runter zu kommen und seine Karriere/Fähigkeiten realistisch einzuschätzen. Wenn ihm das gelingt, hat er immernoch einiges an Entwicklungspotential.

      0
  9. Leute die wegen eines Transfers ihre Dauerkarte abgeben wollen, sind zumindest vom Kopf her Kinder. Und zwar bockige Kinder ” ich will aber einen aus dem oberen Regal” . Das ist lächerlich und eigentlich ist jeder Kommentar dazu überflüssig.Für mich zählt nur das Wohl meines Vereins.Sollte Bendtner alles geben und uns erfolgreich machen, würde ich ihm auch einmal Hose runterlassen verzeihen….. :keks:

    0
    • Ich finde auch das Bendtner eine Chance verdient hat. Aber wenn der Artikel auf kicker.de stimmt, das er einen Vertrag bis 2017 bekommt, finde ich das nicht passig!! ! :kotz: 1Jahr + 1 jahr Option hätte es auch getan denk ich.

      Für das Spiel am So. kann man sich nur wünschen, dass wir unbeschadet aus der Nummer raus kommen.
      Hoffe das RiRo auf Rechts verteidigen wird und Schäfer auf links.
      Vieirinha gehört ins rechte Mittelfeld und Arnold auf die Bank! Kevin muss auf der 10 spielen, dort kann er sein ganzen Potenzail ausschöpfen

      nur der VFL !!! :vfl:

      0
    • Naja meine Befürchtung wäre, dass man ihn, falls er einschlägt wieder früh ziehen lassen müsste. Wir wissen ja nicht von welcher Seite aus die “Option” gezogen werden kann. Also ob der Spieler auch damit einverstanden sein muss, wenn der Vfl ihn noch ein Jahr länger behalten will. Ich finde daher 2 JAhre + 1 Jahr als Option (falls das denn der Wahrheit entspricht) eine gute Sache!

      0
    • “Für mich zählt nur das Wohl meines Vereins.”

      So eine Nibelungentreue finde ich nicht in Ordnung.

      Außerdem denke ich, dass Sportler (und auch andere Celebs) eine Vorbildfunktion haben (egal, ob sie es wollen oder nicht) und daher eher mehr unter die Lupe genommen werden sollten als weniger.

      Und jetzt runter von meinem Rasen!

      0
  10. Vierinha müsste eigentlich gut genug sein, gegen Darmstadt und mit KdB, Arnold und Hunt würde man sehr schussstarke Spieler im Mittelfeld haben, was wichtig ist wenn man auf tiefstehende Gegner trifft. Wer dann zentral spielt ist nicht so wichtig. Im Spiel wird ja Positionswechsel stattfinden. Sieht so aus als Hecking auf schnelle Vorstösse setzt.

    0
    • Ja verstehe deine Argumentation. Aber ich glaube nicht das wir schnelle Vorstöße haben werden, da wir bestimmt “gefühlte” 90 % Ballbesitz haben werden.

      Und Arnold mag zwar schussstrak sein, aber ist im Moment total ausser Form (wie auch schon Ende Rückrunde bis auf wenige Lichtblicke)
      Ich sehe Ihn aktuell als Einwechselspieler der da dann aber auch immer positive Impulse setzen kann

      0
  11. Die Personalie Bendtner spaltet die Fans in 2 Lager. Das musste Allofs wissen und hat er – mit Sicherheit in Absprache mit dem Aufsichtsrat – billigend in Kauf genommen. Er muss mächtig unter Druck gestanden haben, überhaupt zu einer Lösung zu kommen. Möglicherweise sind Allofs durch Magath’sche Transfereskapaden in der Vergangenheit und die Verpflichtung von Gustavo und de Bruyne im Rahmen der finanziellen Rahmenbedingungen sehr stark die Hände gebunden, und vielleicht auch ist zu einem weiteren Transfer noch nicht das letzte Wort gesprochen bzw. will man sich eine Option offenhalten für den Winter.

    Ich hoffe jetzt sehr, dass Bendtner sich fängt. Nach meinen Erfahrungen in meinem gesamten Berufsleben als Manager bin ich da äußerst skeptisch. Die innere Einstellung zu den Dingen – wenn man denn überhaupt eine hat – lässt sich nicht so leicht ändern und nur dann, wenn man seine Fehler zu analysieren und zielorientiert zu handeln vermag. Ich hoffe, dass Bendtner vom Elterhaus her bestimmte Grundlagen vermittelt bekommen hat und diese ihm jetzt helfen können, die Richtung zu wechseln. Wenn dies nicht der Fall sein sollte und er sich keine Selbstbeschränkungen aufzuerlegen vermag, liegt das Problem bei Allofs.

    Bendtner hat sehr lange nicht im Wettkampf gestanden und kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt ganz einfach nicht in einer Form sein, die dem VfL hilft. Solange kein weiterer Stürmer kommt – was ich aber immer noch für möglich halte – wird Dost bleiben und Bendtner viel trainieren müssen.

    Ich hoffe sehr, dass Bendtner den Vertrauensvorschuss rechtfertigt und sich vorbehaltlos und mit vollem Einsatz einbringt, und ich bin mir sicher, dass sein Vertrag bei neuen Eskapaden der alten Art ganz schnell endet. Dass Bendtner in einem solchen Fall wieder außen vor ist und er dann nicht so einfach bei einem anderen Verein unterkommt, sollte ihm klar sein. Manche können dennoch nicht über ihren Schatten (Pannewitz) springen, aber warten wir ab, wie es weitergeht.

    Dem VfL wünsche ich unbedingt ein Weiterkommen im Pokal, und Hecking drücke ich die Daumen, dass er endlich einsehen kann, dass de Bruyne vorzugsweise auf die 10 gehört.

    0
    • Schöner Beitrag, finde ich.
      Mir fällt zu diesem Thema Ribery ein: wenn man der Presse glauben darf, dann hat der Sexpartys mit minderjährigen Prostituierten gefeiert. Ob das “schlimmer” ist als das was Bendtner der Presse nach gemacht hat wird jeder für sich beurteilen. Aber der FC Bayern hat ihn gestützt und Ribery hat es dem Verein durch Leistung und Verbundenheit zurück gezahlt.
      Die beiden Lager, von denen Gast I spricht sind sicher nicht gleich groß. Und ob Bendtner sich ordentlich und angemessen aufführen wird, wird sicher ausführlichst beäugt werden. Was mich etwas skeptisch macht ist seine in Interviews deutlich heraus zu hörende Selbstüberschätzung bzw, mangelnde Realitätswahrnehmung, von daher könnte Gast I Recht behalten mit: der ändert seine Grundeinstellung nicht. Ob das aber automatisch zu Eskapaden führen muss halte ich jedenfalls nicht für gesichert.

      0
  12. Auch wenn ich Testspiele nicht überbewerte: die zweite Halbzeit gegen Atletico war auch deshalb so schlecht, weil Vieirinha RV gespielt bzw nicht gespielt hat. Würde mich positiv überraschen, wenn das gegen Darmstadt klappt. Ich rechne aber eher mit einer Auswechslung, die Schäfer oder Seguin dann bringt, um die Sache zu reparieren.

    0
  13. Hoffen wir das Benaglio schnell fit wird. Die Vorstellung Max Grün im Tor zu sehen löst schon wieder Schweißausbrüche bei mir aus :still:

    0
    • Sehe ich mittlerweile leider auch so.
      War ich anfangs noch guter Hoffnung bei ihm, habe ich mich bei seinen letzten Auftritten immer gefragt, ob Benaglio den vielleicht hätte halten können…

      0
  14. Wird die PK irgendwo live übertragen?

    0
  15. Off-Topic:
    @admin
    Weißt du etwas neues wegen dem Buch 111 Gründe den VfL Wolfsburg zu lieben?

    Ich habe es bei Amazon vorbestellt und dort stand der heutige Tag als Veröffentlichungstermin, aber mittlerweile steht dort “Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.” und mehr nicht.
    Hast du irgendwelche Infos?

    0
  16. Sky gerade: Gleich live aus Wolfsburg. Dort sitzt Bendtner wohl nicht im Anzug auf der Vorstellung…. :-D

    0
  17. Bendtner bekommt die Nummer 3.

    0
  18. Bendtner bekommt die Nummer 3.

    0
  19. tatsaechlich die 3, kein schreibfehler ?

    gibts dafuer ne begruendung…

    0
  20. Die Aussagen von Allofs und Hecking deute ich so, dass kein weiterer Stürmer kommen wird.

    0
    • Kannst du das genauer erklären? Hab gerade kein Sky, da ich im Büro sitze und kann mir somit leider aktuell kein Bild machen.
      Danke vorab

      0
    • Sinngemäß:
      Wir hätten noch mehr Zeit gehabt einen Stürmer zu verpflichten, aber jetzt hat es gepasst.
      Man hatte keinen Druck einen Spieler zu verpflichten etc.
      Kann das grad nicht so wiedergeben, aber für mich hört sich das so an, als ob da keiner mehr kommen würde.

      0
    • klingt fuer mich eher nach kluger taktik… ;)

      0
    • siehe post unten…

      Ich hätte zugestimmt, wenn nicht die letzten paar Minuten der PK gewesen wären.

      0
    • @jonny.pl: Kann immer noch sehr gute Taktik sein… Ggf. schon für den Winter.

      0
  21. Ich kipp aus allen Latschen! 3 Jahre Vertrag? Das kann doch echt nicht sein! Lächerlich !!! Einfach nur lächerlich!

    0
    • Sehe ich auch so! 1 Jahr + 1 Jahr Option hätten besser gepasst.
      Wenn das Experiment scheiter muss sich Allofs natürlich einige kritische Fragen gefallen lassen.
      Bin gespannt wann es durchsickert was Bendtner verdienen wird.

      0
    • Ist es doch schon. Angeblich 3Millionen Brutto MAXIMAL

      0
    • lieber 6 monate + 6 monate option und die ersten 5 Monate Probezeit -_-
      3 Jahre sind doch voll in Ordnung und gibt beiden Parteien sicherheit. Da sein Vertrag ja wohl eine größerere leistungsbezogene Komponente hat, ist das Risiko doch insgesamt gering (verglichen z.B. mit einem 25 Mio Strürmer der evtl. nicht einschlägt und dann für 10-15 mio veräußert werden muss)

      0
    • @ Andreas

      Das ist aus den selben Medien, die auch meinten, er bekomme nur einen 2-JAhresvertrag mit Option für den Verein ;)

      0
    • @gavin
      er sagte wann sie bekannt gegeben werden und das sind sie schon.
      ob sie stimmen ist immer eine andere Sache und das egal zu welchem Zeitpunkt

      0
  22. Klaus Allofs Rechte Wade

    Ach Freunde,

    bei Diouf war manchen der Charakter nicht gut genug, er hatte den VFL anscheind nicht “würdig” behandelt und jetzt kommt der Lord und bei dem soll man über den Charakter drüber hinwegsehen.

    Ich habe mich damals schon klar “Pro Diouf” geäusert, jeder Mensch macht mal Fehler ob nun Diouf oder Bendtner. Als Spieler des VFLs bekommt sowieso jeder Spieler 100% Support von mir aber Allofs hat diesen Sommer halt bei der Stürmer Wahl auch mal richtig daneben gelegen. Bevor ich einen Bendtner hole, fahre ich lieber mit der Schubkarre nach Hannover und hätte einen Diouf geholt

    0
  23. Von Hammerhai von tm.de

    Bendtner im grauen Jacket, Trikotnummer 3, Grund: Seine Mutter hat ihm die Nummer empfohlen

    – Allofs präsentiert ihn als “den neuen Stürmer, der lange hat auf sich warten lassen” und führt an, dass es sich um eine “sportlich und wirtschaftlich vernünftige Entscheidung” handelt. Andere sportlich interessante Spieler seien wirtschaftlich nicht machbar gewesen. Allofs hat Bendtner schon länger auf dem Schirm.

    – Hecking spricht auch davon, dass “der Stürmer” endlich da ist, mahnt aber, dass er zunächst fit gemacht werden muss. Beim Polalspiel ist er aufgrund privater Angelegenheiten nicht dabei.

    – Bendtner befindet sich nach eigenem Bekunden “in guter Verfassung”

    weiter noch –

    Lt. Allofs soll Dost bleiben, weil man den Konkurrenzkampf brauche. Wobei Heckings Aussagen sich eher so angehört haben, als wenn die Tage des Holländers gezählt wären. Er hat über seinen neuen Sturm gesprochen und nur Olic und Bendtner erwähnt.

    Allofs schließt weitere Verstärkungen nicht aus.
    —–

    Für mich bedeutet dieses, es kommt keiner mehr, wenn sich nicht noch zufällig was auftut, wie z.B: Destro, Bony oder ein anderer Stürmer … Ich kann mir gut vorstellen, dass man nichts mehr macht, wenn Dost z.B. nicht geht.

    Interessant fand ich aber auch die richtige Analyse von Hecking … Olic wuselig und man hat in sehr vielen Videoanalysen bemängelt, hätte dort jemand gestanden, hätten wir eine sehr gute Chance gehabt …

    Bendtner selbst war mir durchaus sympathisch …

    0
    • Schöne Zusamemnfassung, danke dafür!
      Wenn Hecking diese Aussage/Analyse wirklich so gesagt hat, dann sag ich dazu:
      ENDLICH HAT ER ES BEGRIFFEN :knie:

      Ich denke diese Aussage zeigt schon das jmd. kommen wird. Dost wird nach Holland zurückgehen und wir holen noch einen Ersatz:
      Hoffe auch auf Destro, Bony oder Benteke aber ich halte eher die Größenordnung wie Yura Movsisyan (Spartak) für realistischer

      0
    • Wie gesagt, die Zusammenfassung kommt von Hammerhai erst ab dem

      ____

      Ist es dann mein Text, will mich nicht mit fremden Federn schmücken.

      0
    • @DerMann…
      Ja, DH hat es wirklich so gesagt, hatte kurz vorher reingezappt.
      Nett war auch seine auf Wunsch einer Reporterin gegebene Antwort einer Frage auf Dänisch sowie das Grinsen von KA auf einige Fragen der Reporter :D
      Ansonsten macht er tatsächlich einen sympathischen Eindruck, so wie er bei der PK rüberkam.

      0
  24. Ganz ehrlich ich freue mich wahnsinnig auf bendtner…fragt mich nicht warum aber es ist so…pro bendtner…

    Ich habs im urin…er schlägt ein….bin gespannt auf sein erstes Training…da folgt bestimmt ein Bericht

    0
    • Bin da 100% bei dir!

      Schade wirklich das er in Darmstadt noch nicht mitmischen kann,
      hätte mir gewünscht, er kommt die letzten 10-20 Minuten und macht gleich nen Doppelpack zum 3:1 Sieg!

      Dann wäre erst einmal Ruhe gewesen, in den Medien als auch bei den Fans!
      In München glaube ich nicht so recht, dass er derjenige sein kann/wird, der uns nen Punkt sichert.

      Hoffe er bekommt eine faire Chance!
      Bislang kommt er auch sehr sympathisch rüber…

      Ich bin gespannt!

      0
  25. Meines Erachtens gehört Vierinha in`s offensuve Mittelfeld . Ich würde lieber Seguin als Rechtsverteidiger sehen .

    0