Montag , Februar 19 2018
Home / Spieler / Kader / Maximilian Arnold / Wegen Allergie-Schock bei Arnold: VfL Wolfsburg hat neuen Koch
arnold

Wegen Allergie-Schock bei Arnold: VfL Wolfsburg hat neuen Koch

Eine kuriose Geschichte: Kurz vor Weihnachten, im wichtigen Spiel des VfL Wolfsburg gegen den 1.FC Köln, fehlte Mittelfeldspieler Maximilian Arnold.

Der VfL Wolfsburg erklärte das Fehlen damals mit einem Magen-Darm-Infekt. Wie die Bild jetzt berichtet, war der Ausfall damals allerdings auf einen allergischen Schock bei Maximilian Arnold zurückzuführen.

Was war passiert? VfL-Koch Olaf Suchanek soll die Nuss-Allergie Arnolds vergessen haben. Arnold verzehrte unwissend die verarbeiteten Nüsse und soll einen Allergie-Schock erlitten haben. Daraufhin tauschte der VfL Wolfsburg seinen Koch aus.

Neuer Koch bei den Wölfen: Marvin Mende, der bereits Julian Draxler als Privatkoch verköstigt hatte.
 
 

Wie viele Privatköche habt ihr?

 
 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.