Montag , Dezember 18 2017
Home / News / Wölferadio – Noch was gut zu machen in Hamburg…
Wölferadio-Logo

Wölferadio – Noch was gut zu machen in Hamburg…

Ein tolles Spiel und gute Leistung gegen Gladbach – jetzt aber bloß nicht abheben, sagt auch Daniel Didavi. Allerdings hat der VfL in Hamburg nach der letzten Saison auch noch was gut zu machen. Was sich der HSV ausrechnet und wie das Leistungsvermögen der Mannschaft aus der Hansestadt ist, erzählt Sven Schultze vom HSV Talk und meinsportradio.de. Außerdem hat Lenny noch einen Special Guest an Board. Kleiner Tipp: Er mag keine Zigarren, ist zurzeit in den USA und steht auf Trikots mit der Nummer 4. Na, wer könnte das wohl sein?! Der Gewinner des Rätsels bekommt so viele Golf GTI, wie man mit einer Hand tragen kann. :vfl3: Außerdem wird noch geklärt, was eigentlich im gestohlenen Safe von Oli Kahn war…


 
 


Wölferadio Hotline: 0157 89070123

+++Erhältlich auch bei iTunes im Podcast-Abo oder hier als klassischer Download+++

 
Download
 

 

4 Kommentare

  1. Das ist Schäfi.⚽

    1
  2. schön das er Dienstag da ist :vfl:

    1
  3. Wieder sehr informatives Wölfe-Radio!

    Bester Spruch für mich – (fünf Dinge die bei Oliver Kahn im Safe gewesen sein könnten)
    Ein Energy Drink zum runter kommen!

    1
  4. Schöne Sendung, dabei so schnell vorbei. Nachdem ich Sven Schultze gehört habe, hoffe ich, dass unsere Mannschaft da unbedingt was beweisen will und der Sieg muss her!

    2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:vfl: :yoda: :topp: :top: :talk: :like: :knie: :keks: :ninja: more »