Dienstag , Oktober 27 2020
Home / Konkurrenz / Bayern München / 4:1! Wolfsburg zaubert und die Welt schaut zu

4:1! Wolfsburg zaubert und die Welt schaut zu

Malanda-Bayern
 
Wahnsinn! Phänomenal! Unfassbar! Wolfsburg zerlegt die Bayern. Es war ein unglaublicher Abend, den die VfL-Fans am Freitag in der Volkswagenarena erlebten.

Zunächst gab es diesen sehr emotionalen Gänsehaut-Moment. Die Fans des VfL Wolfsburg hatten ihrem verstorbenen Star Junior Malanda einen ganz besonderen Abschied bereitet. Vielen Spielern und dem Trainerteam standen die Tränen in den Augen. Wie wird das Team mit dieser Emotion Fußball spielen können, dachte sich so mancher Fan. Die Antwort der Wölfe war beeindruckend: Mit Junior Malanda im Herzen, eng zusammengewachsen und wie aus einem Guss wurde den Bayern zuerst der Schneid abgekauft, um sie im weiteren Verlauf der Partie Stück für Stück „zu zerlegen“.

Sammer tobte, Guardiola staunte und Karl-Heinz Rummenigge rieb sich auf der Tribüne verdutzt die Augen. Sie alle mussten mit ansehen, wie der amtierende Deutsche Meister gegen bissige Wölfe keinen Stich sah. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg, der durch eine von Trainer Dieter Hecking perfekt eingestellte Mannschaft und eine geschlossene Mannschaftsleistung erkämpft wurde.

Die Liga atmet auf – Bayern ist also doch schlagbar. Mit einer kaum für möglich gehaltenen hohen Packung schicken die Wölfe Bayern nach Hause. Damit kassierten die Münchner in nur einem Spiel genauso viele Tore wie in der kompletten Hinrunde.


 

Das Netz spendet Applaus

Bis 2 Uhr nachts habe ich mich durch die Foren der anderen Bundesligisten gelesen. Auffällig: Fast alle aktuellen Beiträge der Nacht bezogen sich auf das „Treiben der Konkurrenz“ – sprich: die Partie des VfL Wolfsburg gegen Bayern München. Ausnahmslos alle (auch die Bayern selbst) waren sich einig: Der Sieg war mehr als verdient. „Hip Pep Hurra“.

Man of the Match

Bei diesem Spiel darf man keinen Spieler explizit herausheben. Das ganze Team spielte phänomenal. In diesem Punkt sind sich Trainerteam, Manager und die Fans einig. Ich will an dieser Stelle dennoch kurz meinen Spieler des Spiels hier kundtun:

    Daniel-Caligiuri2

  • Bester Spieler des Abends war für mich Daniel Caligiuri: Unglaublich, wie er sich in letzter Zeit gesteigert hat. Er verkörpert für mich den Typ: „englischer Spieler“. Hart, zäh und der Mann fürs Grobe. Ein großer Einsatzwillen, eine starke Laufbereitschaft und der Mann, der die Vorarbeit für manch gute Aktion lieferte. Nicht zu vergessen sein Traumpass, der das erste Tor einleitete.

  • Naldo

  • Und da hätten wir dann auch noch Naldo und Knoche, die für mich gestern eindeutig die besten Spieler des Abends waren. Unsere Innenverteidigung ließ nichts anbrennen. Naldo sicher und routiniert wie immer, lenkte das Spiel von hinten heraus. Die Offensive der Bayern mit Müller und Lewandowski sah keinen Stich gegen die beiden. Beide Bayern-Spieler mussten entnervt ausgewechselt werden.

  • Vieirinha

  • Ganz nebenbei: Bester Spieler der Partie war für natürlich Vieirinha: Der kleine Zauberer aus Portugal hat eine ähnliche Ballführung wie Robben. Der Ball klebt ihm am Fuß. Gerade in Bedrängnis ist es für die IV enorm wichtig, auf kurzem Weg den Ball zu einem technisch beschlagenen Nebenmann spielen zu können, der Ruhe und Sicherheit am Ball ausstrahlt. Seine Pässe und besonders die weiten Seitenverlagerungen sind ein Genuss. Bitte verlängern sie, Herr Allofs!

  • Rodriguez-Benaglio

  • Kommen wir nun zum besten Spieler des gestrigen Abends: Ricardo Rodriguez. Er hatte es mit dem gefährlichsten Spieler der Bayern und einem der besten Spieler der Welt zu tun. Arjen Robben. Der Holländer drehte und wand sich, dribbelte, fummelte und war am Ende schier verzweifelt. Rodriguez ließ sich nicht abschütteln. Auch in brennzlichen Situationen behielt Rodriguez die Ruhe und war der starke Gegenpol zu seinem Pendant auf der anderen Seite, Vieirinha.

  • Gustavo

  • Wollen wir an dieser Stelle aber nicht den besten Spieler der gesamten Partie vergessen: Luiz Gustavo! Er bekommt von mir eine 1 mit einem Sternchen. Der Brasilianer machte gestern das Spiel seines Lebens und verdiente sich das Prädikat: Weltklasse. Er war einer der Hauptgründe, warum die Taktik von Dieter Hecking so wunderbar aufging. Fast an jeder 2. Balleroberung war Gustavo beteiligt. Schnell, engagiert und mit einem unbändigem Willen fegte er durchs Mittelfeld – unglaublich!!!

  • Arnold-WM

  • Neben ihm blühte für mich der Mann des Spiels förmlich auf:
    Maxi Arnold – Wunderkind! Bereits vor 3 Jahren im Finale der U-irgendwas Meisterschaft hatte Maximilian Arnold genau diese Position bekleidet und ein bärenstarkes Spiel gezeigt. Seine perfekte Position scheint gefunden. Er hat das Auge und das vermögen aus der Tiefe heraus den perfekten Pass zu schlagen. Dazu kann er bei schnellen Vorstößen mit nach vorne Rücken und durch seinen gewaltigen Schuss der Offensive helfen. Arnold ist merklich reifer geworden. Unglaublich wie selbstbewusst Maxi im Mittelfeld auch in 1-gegen-1 Situationen ging und sich aus schwierigen Situationen spielerisch befreite. Das hatte man so vorher noch nie oder zumindest nur selten gesehen. Jogi, hast du gut hingeschaut? Das ist dein Mann! (Nicht zu vergessen seine beiden Traum-Vorlagen…)

  • Perisic2

  • Auch würde ich hier gerne aus meiner Sicht den besten Spieler des Spiels nennen: Ivan Perisic! Leicht angeschlagen ging er in die Partie. Zusammen mit Rodriguez bildete er eine starke linke Seite, wechselte immer wieder mit de Bruyne die Position und kurbelte bei Ballgewinn im Mittelfeld die Konter an.

  • Dost

  • Kommen wir nun zum Man of the Match, dem besten Spieler der Partie: Bas Dost. Unglaublich, wie sich dieser Spieler verändert hat. Stoffelig, in sich gekehrt, lauffaul, technisch schwach, glücklos und ständig am meckern – das waren nur einige Attribute aus der Vergangenheit. Davon ist nichts mehr zu sehen. Bas Dost hat sich um 180 Grad gedreht. Lauffreudig, einsatzwillig, dynamisch und mit einer tollen Körpersprache flitzt er neuerdings durch unsere Offensive. Und das Beste: Er ist treffsicher. Durch seine zwei Tore schoss Dost unseren VfL gestern auf die Siegesstraße. Klasse Leistung!

  • Benaglio-Video2

  • Ebenfalls bärenstark und damit für mich ganz klar der beste Spieler der Partie: Diego Benaglio! Im Herbst schrieb ich einmal: Für mich ist das auf der Linie der beste Spieler der Liga. Einige von euch hatten geschmunzelt. Wenig später hatte ich das nach zwei weiteren Glanzspielen wiederholt. Und was soll ich sagen? Wer das Spiel gestern gesehen hat, der wird mir nun vielleicht beipflichten: Diego Benaglio ist auf der Linie der beste Spieler der Liga! Wer ist eigentlich dieser Manuel Neuer? ;) Zurecht wurde Benaglio gestern in die Kurve nach dem Sieg gerufen. Er hat unsere Wölfe durch unglaubliche Glanzparaden weiter im Spiel gehalten. Eine tolle Rede und bewegende Worte zu Malanda rundeten gestern den Abend ab. Top Mann! Neben Schäfer für mich ein „ewiger Wolf“!

  • de-Bruyne-Naldo

  • Last but not least der eindeutig beste Spieler des Spieles, beste Spieler der Liga und ebenso einer der besten Spieler ganz Europas auf seiner Position: Kevin de Bruyne. Ich empfehle euch mal einen Blick in die Foren unserer Konkurrenz zu werfen. So viel Lob von allen Seiten habe ich noch nie über einen Spieler gelesen. Ganz Deutschland verbeugt sich vor diesem Spieler. Lieber Klaus Allofs, wie haben Sie es eigentlich geschafft diesen Spieler an die Aller zu holen? Seine Leistung war ohne Worte…

  • Hecking

  • Ehre wem Ehre gebührt: Trainer Dieter Hecking hat einen grandiosen Job gestern geleistet. Während die Bayernfans sehr unzufrieden mit Pep Guardiola sind und ihm eine große Schuld an der Niederlage attestieren, hatte Dieter Hecking sein Team taktisch perfekt eingestellt. Erstaunlich wie genau man sehen konnte, dass die Wölfe das richtige Rezept gegen das Spiel der Bayern parat hatten. Unter der Woche konnte man im Training genau sehen, wie Hecking dieses Rezept akribisch einstudiert hat. Erinnert euch an meine Trainingsberichte: Pressing und das schnelle Umschalten wurde immer wieder einstudiert. Das ist perfekte Trainerarbeit. Erkennen, üben, anwenden – wenn es dann noch klappt, dann ist das kein Zufall und kein Glück. Das ist Können. Ein tolles Trainerteam, was wir da haben!

Herr Allofs, jetzt kommen Sie ins Spiel

allofsHinter all dem Lob steht ein Mann, der diesen Erfolg und diese tolle Leistung geformt und erst möglich gemacht hat. Klaus Allofs hat in den letzten zwei Jahren in unglaublicher Höchstgeschwindigkeit unseren Verein von rechts auf links gedreht. Die Zahl der Spieler, die gegangen sind, ist kaum zu überblicken, so groß war das Durcheinander bei uns. Geholt wurden Spieler mit hoher Qualität. Endlich wird das Geld sinnvoll eingesetzt und Schwerpunkte gesetzt. Für mich sind Sie der beste Manager der Bundesliga. Auf Sie wartet heute noch eine schwere Aufgabe:

Wechselt André Schürrle heute zum VfL Wolfsburg?

Der Transfer ist so gut wie sicher. Alle drei Seiten sind sich einig. Alle drei Seiten wollen diesen Wechsel. Lediglich der VfL und Chelsea müssen noch letzte finanzielle Dinge klären. Schürrles Berater zeigte sich gestern dabei sehr optimistisch. Bereits gestern sollte Vollzug gemeldet werden. Dazu ist es bekanntlich nicht gekommen. Ist es heute so weit?

Gespannt schauen die Fans des VfL Wolfsburg auf die News im Netz. Wann kommt die Nachricht? Wann wechselt Schürrle zum VfL=

 
So liebe Leute, jetzt seid ihr wieder dran… :)
Was denkt ihr, wie wird die Rückrunde aussehen nach den gestrigen Eindrücken? Was erwartet uns da noch, wenn man daran denkt, welche Spieler wir noch in der Hinterhand haben? Wie geht es heute weiter mit Schürrle? Was macht die Konkurrenz heute und morgen? Und überhaupt…
 

 
 

 

 
 

151 Kommentare

  1. Hey meine grün-weissen Freunde,
    what a fuckin’ friday!!!

    Zuerst warteten wir auf ein Mitglied, welches im Stau stand und nicht zu uns durch kam, dann brach dieser ab und nachdem unser einziger Arbeitnehmer am gestrigen Tag endlich bei uns war brachen wir gegen 17Uhr in Bielefeld-Altenhagen auf… Rauf auf die A2 Richtung Wolfsburg!

    Was dann kam… Zum koootzen !!!
    45km zähfliessender Verkehr und Stau’s… In den Nachrichten kam lange keine vernünftige Info…
    Nach ca. 5 Stunden und mittlerweile waren wir ganze 43,2km weit gekommen erhielten wir die Nachricht:
    Zwischen Bad Oeynhausen und Hannover über 35km Stau!
    Wir mussten abbrechen, es war ja ohnehin schon 21:20h
    Zum koooootzen!

    Wir brauchten dann noch etwa 45min um zur 1400m entfernten Abfahrt zu kommen, rechts fahren ging ja auch nicht, da die Mehrzweckspur von parkenden LKW blockiert war…

    Handyakku’s waren vom vielen Simsen mittlerweile auch platt und Radio wurde abgestellt. Kurz vor 20Uhr rief ich meine Frau an, die schnell die RECORD-TASTE drückte und Dank der Technik konnten wir gegen 23:45h dann noch unser Wahnsinns-Spiel ‘quasi live’ sehen und haben nochmal Party gemacht !!! Wie genial!!!

    Unser VfL beginnt ganz stark und trotzt dem Tod Junior Malanda’s!!! Hoffentlich geht’s jetzt so weiter… Für unseren Junior! Für uns Fans! Für unsere Mannschaft !!!

    Wie BAS DOST gestern auf ARD im Interview bereits sagte:
    ‘Wir brauchen nicht darüber reden, ob die Bayern schwach waren oder ob wir stark waren. Wir haben als Team gespielt und den Sieg nach Hause gebracht und das war gut!’ (kein O-Ton, aber so ähnlich)

    Danke VfL Wolfsburg für diesen genialen Auftritt!
    Ihr seid einfach der geilste Verein, ihr seid einfach Spitze !!!

    Und auch wollen wir ein Sonderlob an alle Fans aussprechen, die sich recht gut an den Aktionen mit den Herzen beteiligt haben! Ein besonders großes Sonderlob gilt aber den Supporters Wolfsburg!!!
    Exzellente Choreographie!!! Wahnsinn!!!
    Malanda hätte Tränen in den Augen, Tränen vor Freude !!!
    Ihr seid Spitze! Es freut mich für meinen VfL, dass dieser Verein eure Unterstützung, euer Engagement hat!!!
    Weiter so !!!

    Auch wir haben gespendet und sind stolz auf euch!!!

    So ließ sich die Wut, der Schmerz, die verlorene Zeit doch noch ein wenig besser verkraften, auch wenn immer wieder das blöde Gefühl bei uns hoch kam… ‘Hey, bei diesem geilen Spiel hätten wir dabei sein können’

    Scheiss drauf!!!
    Einmal Wolfsburg – Immer Wolfsburg

    P.S. Unser Mitglied, welches abbrechen musste, fuhr übrigens zurück nach Paderborn, um mit dem Zug nach Wolfsburg zu fahren und um uns vor dem Stadion zu treffen… Ankunftszeit in Wolfsburg wäre 19:56h gewesen… Doch Dank Probleme mit dem Stellwerk kam der gute Junge nur bis kurz vor Hameln und nach ca. 70min Wartezeit nach er in Hameln den nächsten Zug zurück Richtung Heimat! (Was ein Tag…)

    In diesem Sinne… Schönes Wochenende und genießt den 18. Bundesliga-Spieltag

    :vfl3: :vfl: :vfl3:

    0
    • Ein besonders großes Sonderlob gilt aber den Supporters Wolfsburg!!!
      Exzellente Choreographie!!! Wahnsinn!!!
      Malanda hätte Tränen in den Augen, Tränen vor Freude !!!
      Ihr seid Spitze! Es freut mich für meinen VfL, dass dieser Verein eure Unterstützung, euer Engagement hat!!!
      Hallo Ingoal45:
      Ich erlaube mir, diesen Auszug aus deinem Kommentar nochmals gesondert hervorzuheben!!!!!

      Einfach klasse, vielen Dank => Gemeinsam sind wir stark!!!

      0
    • Danke für die Blumen @ BB!

      So ist es doch, ja genau so!

      0
  2. Klasse Bericht und ein wahnsinniges Spiel von uns. Ich verneige mich vor dem gesamten VfL Team :knie:

    0
  3. Dieter #Hecking über André #Schürrle: „Leider können wir noch keinen Vollzug melden, er weiß er ist hier willkommen.“ [SSNHD]

    Bundesliga Latest

    0
  4. Noch liegt es an Chelsea (zu hohe Ablösesumme), wie KA gestern betonte.

    0
  5. Einen riesen Respekt an alle, die an der Choreo, bzw. der Idee mitgewirkt haben. Dieser Moment war feierlich, friedlich und würdevoll. Bewegender hätte es nicht sein können.

    0
    • Volle Zustimmung.

      Ich bin sonst ja sehr distanziert was solche Sachen angeht, also Personen die ich nicht persönlich kenne.

      Doch gestern war es einfach nur Gänsehaut und mir war echtmmulmig und flau um das Herz .

      0
  6. Ich glaube kaum das der Transfer noch scheitert. Sonst hätten wir Olic nicht abgegeben.

    Zum Spiel gestern bleibt nur zu sagen, was für ein Spiel, was für eine Leistung.
    Ich kann dem Bericht einfach nur in allen Punktenrrecht geben.

    Unglaublich starke Leistung von allen im Team!

    Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass in Dieter Hecking so ein akribischer Arbeiter mit so viel Potential steckt.

    In den Momenten, in denen Kritik von verschiedenen Seiten kamen, immer den richtigen Weg gefunden….

    Chapeau

    :knie: :knie: :knie:

    0
  7. 11 mal bester Spieler des Spiels :) Klasse Idee :top:
    Alle haben sich dieses Prädikat verdient. Dieser Abend wird unvergesslich bleiben. :vfl:

    0
  8. Meine Freundin und ich sind dann wohl dem „gröbsten“ entkommen, wobei es da schon nicht ohne war.
    Wir hatten das Glück, durch den Schichtdienst um 14:30 losfahren zu können und wir haben über 4h bis nach Wolfsburg gebraucht.
    Auf der Rückfahrt ging dann alles „glatt“.

    Aber das war die Fahrt auf jeden Fall wert, allein für den Moment der Choreo….

    Übrigens mein Spruch des Tages von gestern stammt von Facebook:
    „Vielleicht hat Benaglio gar nicht die Bälle ins Tor gelassen, sondern Manuel Neuer!“

    0
  9. Ich habe eben mal auf die Tabelle geschaut. 22 Punkte Vorsprung auf Dortmund. Das kann man ja kaum glauben. Verrückt :)

    Ja, es war ein tolles Spiel. Es war nicht einfach nur ein Sieg. Die ganzen Umstände, durch den Tod von Malanda oder dass es die Bayern waren, machen diesen Sieg so speziell und besonders.

    Ich freue mich heute schon auf die ganzen Berichterstattungen während der anderen Partien bei Sky oder heute Abend im Sportstudio oder bei der Sportschau.

    Ach, das wird ein Fest :)

    0
  10. Dieter Hecking ist morgen im Doppelpass :like:

    0
  11. Alle haben es gesagt oder gemeint, nun auch von mir:
    es war eine magische Nacht.
    Für mich sind solche Abende unvergesslich und sehr besonders. Dieser Magie konnte sich niemand entziehen und sie ist auch unvergänglich, egal was jetzt kommt. Auch ein Grottenspiel in Frankfurt mit Niederlage kann mir (uns) diesen besonderen Abend nicht mehr nehmen.

    0
    • Und Du musst jetzt anerkennen, Caliguri kann nicht nur Freiburg sondern auch Bayern. Und zwar Bombe…

      :vfl:

      0
    • Exilniedersachse

      Das war genau sein Spiel. Konterspiel war mMn immer seine Stärke. Die Frage ist nur ob er dauerhaft „passt“

      Aber nach sonem Spiel will ich ihn auch nicht kritisieren. War eine gute Leistung(Dank der Taktik)

      0
    • @Elbwolf: ich gelobe feierlich, nie, nie wieder etwas gegen Caligiuri zu schreiben oder zu denken. Wer so einen Pass (auf KDB vor dem 1:0) spielt, wird aus allen Schwarzbüchern bei mir gelöscht.

      0
    • @Diego1953: Sollte nur ein kleiner Seitenhieb sein, bitte nicht böse sein…

      Wir halten fest, er kann Freiburg und Bayern. Jetzt muss er sowohl mich als auch Dich (und alle anderen) weiterhin positiv überzeugen… Vielleicht haben wir ihn alle unterschätzt.

      Dost hat mir gestern auch gezeigt, wieso er noch ganz wichtig sein kann; der Meinung bin ich auch noch nicht lange.

      0
  12. Ihr habt ja alles gesagt. „Magische Nacht“ trifft es hervorragend. Danke, Diego!

    Eines möchte ich noch ergänzen: Als wir nach dem Spiel Benaglio gerufen haben, er daraufhin eine kleine Ansprache hielt um u.a. das Interesse der Mannschaft zu vertreten und wir schließlich einen starken Kompromiss zwischen Junior verabschieden und Sieg feiern gefunden haben, war ich einfach nur stolz!

    0
  13. Eine tolle Rede und bewegende Worte zu Malanda rundeten gestern den Abend ab. Top Mann! Neben Schäfer für mich ein “ewiger Wolf”!

    Kann hier jemand sagen, was er gestern in der Fankurve gesagt hat? Dies war am TV leider nicht mehr zu sehen.

    0
  14. Danke an alle für diesen unvergesslichen Abend! Ich bin so froh, dass ich dabei war… :vfl:
    Es hat gestern eben alles gepasst, und das war einfach nur schön. Emotionen und Freude pur, es war wirklich eine besondere Stimmung, an die ich mich noch lange, ganz lange erinnern werde.
    Ich bin stolz auf diese Mannschaft, stolz, ein Wolf zu sein!

    0
  15. Einige haben es schon geschrieben. Gustavo war gestern so gut wie selten. Eines seiner besten Spiele für den VfL. Die Bild hat jetzt eine Nachricht zu Gustavo:

    >>Aber plötzlich laufen bei Gustavo die Tränen übers Gesicht. Erst jetzt kommt heraus: Der Brasilianer weint um einen Verwandten!

    Gustavo erklärt: „Es war heute doppelt schwer für mich. Ich habe heute auch noch den Bruder meines Vaters verloren.“<<

    http://www.bild.de/sport/fussball/luiz-gustavo/weinte-nach-super-sieg-39578184.bild.html

    0
  16. Interessant:

    Nach dem Spiel gratulierte Schürrle seinem neuen Trainer bereits zu dem Sensations-Sieg. Dieter Hecking: „Wir haben uns am Abend geschrieben. Er hat uns zu unserem Spiel beglückwünscht.“

    Bild: http://www.bild.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg/wie-gefaehrlich-wird-der-vfl-fuer-bayern-39577424.bild.html

    0
  17. Ein un-glaub-lich-er Abend gestern. Natürlich stellt sich die Frage nicht wirklich, ob Heimspiel im Stadion oder aufm Sofa aber manchmal ist es schon gemütlich so mit Füße hoch, Chips und Cola aufm Tisch, Toilettengang ohne anstehen… Aber gestern war klar Stadion angesagt: Gedenken an Junior, Freundschaftsspiel gegen die Bayern (die spielen ja in einer anderen/eigenen Liga ;-)), nach fast sechs (in Worten: sechs!!) Wochen endlich wieder Bundesliga.

    Tipp vorm Spiel: Hauptsache nicht zu sehr vermöbeln lassen, gerne eine Punkteteilung. Aber dann ging es los und für uns spielte: Rainer Wahnsinn (der fehlt übrigens im Text oben als ALLERbester Mann). 4:1 gegen die Bayern und man ärgert sich schon fast über das Gegentor (Jammern auf hohem Niveau).

    Eigentlich alles toll: Torwart toll, Spieler toll, Trainer toll, Manager toll, Fans toll, Ergebis toll, Tabelle toll.

    Was halt nur jetzt wirklich schwierig wird für Allofs und Hecking: ständig sagen zu müssen, dass wir WIRKLICH nicht der Bayernjäger sind; die beiden tun einem schon fast leid ;-)

    Habe derzeit eigentlich nur einen Wunsch: mit Vieirinha bitte unbedingt verlängern. Herr Allof, einigen sie sich mit ihm auf 4 Mio + irgendwelche Sonderzahlungen. Vieirinha als RV ist ja wohl der Hammer. Und als Option für den Flügel auch bestens geeignet. (Komm Klaus, unter uns Kupferstechern: da geht doch noch was.)

    Grün-weiße Grüße! :vfl:

    PS: Und Dienstag geht es schon weiter, wie geil ist das denn bitte!!

    0
  18. lt. Sky ist Schürrle heute im Kader gegen Man City scheitert der Wechsel doch noch?!

    0
    • Ein Zeichen von Mou doch noch paar Euro oder Klauseln mit rein zu schreiben, denke aber nicht, dass wir Olic einfach so ersatzlos abgeben.

      Ich denke auch nicht, dass der Kennedie die Alternative sein soll

      0
  19. Ich würde mich freuen wenn Schürle kommt….

    aber…..

    Unsere Nr.8 war Gestern Abend wieder TOP…
    Also bitte nochmal überdenken,zwar nicht um jeden Preis,aber Klaus…den müssen wir halten.

    Und wenn Schürle nicht kommt,

    egal…wir haben auch so eine tolle Mannschaft.

    Mein Tip mit 0:2 ging mal wieder voll danaben…
    Und das ist gut so :) :vfl: :vfl: :vfl: :vfl:

    0
    • Wenn Schürrle nicht kommt, einfach mal bei Reus anklopfen. :D :D :D

      Kevin und Marco das hätte was, und der Schwatzke würde sich schwarz ärgern.
      :vfl:

      0
    • Ich möchte nach dem gestrigen Abend eigentlich auch keinen Spieler hervorheben (na ja gut, KdB vielleicht doch ein bisschen ;) ), da sich alle voll reingehängt haben, aber bei ihm ist die Situation doch besonders, wegen des auslaufenden Vertrages: Vieirinha.
      Er hat gestern bockstark gespielt und seine guten Leistungen aus der Hinrunde bestätigt – ok, der ein oder andere Fehlpass war dabei, dafür aber auch wieder etliche geile Aktionen. Ich würde es wirklich wahnsinnig bedauern, wenn wir den Mann ziehen lassen würden – und das dann auch noch Richtung Gelsenkirchen. Er mag nicht der torgefährlichste Spieler sein, aber ich halte ihn für einen wichtigen Teil dieser Mannschaft: Er rackert und kann sich Dank seiner tollen Technik oftmals spielerisch aus kniffeligen Situationen befreien, zudem liest er das Spiel ziemlich gut und ist in der Lage, Sahnepässe zu bringen.
      Ich möchte ihn hier nicht in den Himmel loben und habe von der Materie bezüglich der Vertragssituation Null Ahnung – KA wird schon wissen, was er tut – so rein sportlich würde er mir jedoch einfach fehlen. Einige werden vielleicht sagen „kommt halt ein anderer“, aber ich denke, das Vieirinha schon ziemlich gut in die Mannschaft integriert und ein wertvoller Teil von ihr ist.

      0
    • „dass“ mit zwei „s“ natürlich…

      0
  20. Ich würde mich nicht wundern, wenn sich Mou doch noch eine höhere Ablöse gewünscht hat und wir nicht mitgehen wollen.

    Für mich ist der Deal lange nicht so sicher, wie es die Medien gemacht haben. Allofs sah gestern auch nicht so zuversichtlich aus, auch wenn man sich einig mit dem Spieler ist

    0
  21. wie war das noch mit Lukaku??

    0
  22. Oha, das sind schlechte Nachrichten. Mou denkt sich bestimmt, wer die Bayern schlagen kann, kann nächstes Jahr auch für Chelsea in der CL gefährlich werden. Da steigt der Preis, den Allofs vielleicht nicht mitgehen will. Irgendwie erinnert mich das an die Lukaku Geschichte. Da waren sich der VfL und der Spieler auch einig. Nur Mourinho spielte da nicht mit. Das wird noch richtig schwierig.

    0
  23. Das war wahrlich ein Hammer! Ganz großes Kino, was der VfL da gestern auf den Rasen gebracht hat.

    Beachtlich fand ich vor allem, dass die Mannschaft taktisch perfekt eingestellt war und dies auch zu 100% umsetzen konnte. Wie viele Mannschaften haben schon dieses und jenes gegen Bayern versucht und damit nach spätestens 70 Minuten eingebrochen, weil es so kraftraubend war.
    Hecking und sein Trainer-Team hatte den perfekten Match-Plan. Wie z.B. Dante immer Platz gelassen wurde, damit er den Spielaufbau macht (und eben nicht kann). Und wie gut die Zentrale um Schweinsteiger & Alonso zugelaufen wurde. Wie konsequent auf Außen verteidigt wurde, wie gut die Innenverteidiger immer wieder rausgerückt sind. Hach. Es passte einfach alles zusammen.

    Besonders stolz macht es einen, wenn in Deutschland alleine bei der ARD über 7 Millionen zuschauen, dann noch Sky etc. pp. Dazu alle internationalen Zuschauer – in 170 Länder!!! Das war beste Werbung für uns und den deutschen Fußball. Die Medien in Europa überschlagen sich mit Lob über den VfL – und das mit Recht. Zudem kommt natürlich noch die emotionale und wirklich schöne Choreo für Junior. Vom Feinsten.
    Zudem haben wir noch einmal deutlich gemacht, dass mit uns zu rechnen ist. Wahnsinn!

    0
  24. Wie ich diesen FC Chelsea hasse

    0
  25. Ich bin gespannt wer nachgibt. VFL oder Chelsea… Ich denke nicht das der VFL Mou’s Mondpreise zahlen will. So klang gestern jedenfalls KA. Es gibt Wirtschaftliche Probleme mit Chelsea.

    0
  26. Jammern auf ganz hohem Niveau, ich weiß: Ich habe nicht ganz verstanden, warum DH Caligiuri nicht eher ausgewechselt hat? Der schien mir spätestens zur Mitte der 2. HZ ziemlich platt zu sein, oder täusche ich mich da?

    0
    • Auf jeden Fall hat er mir in der zweiten HZ auch nicht mehr so gut gefallen wie in der Ersten. Er hat in vielen Szenen den Ball einfach wieder viel zu lange gehalten. Kann durchaus daran gelegen haben, dass ihm die nötige Power langsam verlassen hat.

      Aber trotzdem war es ein sehr gutes Spiel von ihm. :top:

      0
    • Das bleibt sich unbenommen! :top:
      Ich meinte auch die Szenen, in denen er Konter oder schnelle Spielzüge abgebrochen hat, anstatt durchzulaufen. Wenn er noch mehr „Saft“ gehabt hätte, wären solche Situationen bestimmt anders verlaufen.

      0
    • Ja, du täuscht dich!

      0
  27. Chelsea wird ihn schon gehen lassen MÜSSEN wenn sie Cuardaro holen. Das ist fix

    0
  28. Vielen Dank für diesen Bericht,
    der beste Beitrag aller Zeiten !

    danke danke
    made my day!

    0
  29. Ein wirklich überragender Artikel HuiBuh!!!

    Die Idee dahinter ist super! Nach einem solchen Spiel, sieht man ganz besonders, dass es die Mannschaft ist, die den Erfolgt einbringt und nicht die Einzelspieler!!!

    0
  30. @Bayernswolf

    Sehe ich anders. Chelsea ist ein reicher Club. Wenn dann evtl. im Sommer.

    0
  31. Wie ist den jetzt genau der Status bei Schürrle?

    0
    • Soll gegen Man City im Kader stehen.
      Ablöse soll gestiegen sein so wie ich das gelesen habe

      0
  32. Scheint so als würde es noch scheitern.Schei..!
    JM kann einem echt die Stimmung vermiesen!

    0
  33. Der Cuadrado Deal ist ja auch noch nicht durch. Cuadrado fliegt heute mit dem Privatjet von Abramovich nach London, wo der Vertrag unterschrieben werden soll. Auch der Medizincheck war noch nicht absolviert. Kann gut sein, dass Mourinho erst alles in trockenen Tüchern haben will, bevor es mit Schürrle weiter geht.

    In England geht man weiter davon aus, dass der Schürrle Deal zustande kommt.

    Dort heißt es ganz aktuell z.b. „die letzten Details werden gerade von beiden Klubs geklärt. “
    Ich bleibe weiter optimistisch.

    0
    • Ähnlich sehe ich es auch, man gibt Olic nicht einfach so ab, auch wenn Schürrle kein Stürmer an und für sich ist …

      0
    • Zumal der gute Andre DH schon gratuliert hat. Er ist sich wohl auch recht sicher.

      Vielleicht kann Hecking morgen im DoPa ja alles offiziell bestätigen, und Schürrle ist der Special-Guest :vfl:

      (der zweite Teil ist ein wenig geträumt :))

      0
  34. Eberl hat gerade bei Sky gesagt Bayern und Wolfsburg sind eine Klasse für sich .
    Hört sich das gut an :yeah: :yeah: :yeah: :vfl2: :D

    0
  35. Naja, gestern zumindest war’s ja ne zwei-klassen Gesellschaft :yeah: :talk:

    0
  36. Malanda Gedenkminute.
    ALLE Stadien, alle Vereine machen mit und Klatschen zur Erinnerung an Junior.
    Wenn es diese Solidarität doch auch zwischen den Fans gäbe anstatt Beleidigung, Hass und Gewaltbereitbereitschaft.

    0
    • Alle tragen Trauerflor, NUR der HSV trägt keine… Das finde ich echt schwach!

      0
    • Olic auch nicht ?

      0
    • Habe gerade darauf geachtet. Der Vorzeigeprofi mit seiner überragenden Berufseinstellung trägt keine Binde!

      P.S. Die Konter gestern basierten auf schnellem Umschalten in Kopf und Beinen, vor allem aber auf idealen Laufwegen.

      So etwas meinte ich, wenn ich immer wieder von den Chancen sprach, die ein Verzicht auf unseren Ex-Bremsklotz mit sich bringen.

      0
    • Naja,

      einige wollten es halt nicht wahrhaben, dass ein Tausch Dost gegen Olic so viel bewirken kann.

      Schnelles Kombinationsspiel, keine 80er Jahre Tricks …

      Wie gesagt, Berufseinstellung top ohne Ende! Doch sonst kam da halt nicht viel…

      Egal, Ansichten sind halt verschieden.

      0
    • Und was sagt es über den Menschen Ivica und seiner Berufsauffassung aus, dass er heute, wenige Tage nach der Beerdigung seines ehemaligen Mannschaftskameraden (bei der er dabei war), ohne Trauerbinde spielt?

      Schon klar, dass sein Arbeitgeber das entscheidet. Ich persönlich würde mich jedoch so dermaßen schämen, dass ich so nicht auflaufen würde/könnte. Ob er das Gespräch mit den Verantwortlichen gesucht hat?

      0
    • Ich habe den Anfang der Übertragungen leider nicht mitbekommen, finde ich aber großartig, die Aktion!

      0
    • Der HSV hat sich ja bewusst, als einziger Verein gegen einen Trauerflor entschieden. Was in aller Welt will er damit sagen?

      0
    • Weiß man eigentlich warum die Hamburger keinen Trauerflor getragen haben?
      Gab es da irgendeine Begründung?

      0
    • Kann es sein, dass auch Frankfurt ab der zweiten Halbzeit den trauerflor weg hatte?

      0
    • Ich habe nur ein Spiel gesehen und zwar unseres(reicht ja auch), da ich heute arbeiten musste.
      Deswegen habe ich da nicht so viel mitbekommen.

      Zu Frankfurt: Wenn das so war, dann passt das zu den 4 Gegentoren in Halbzeit 2….

      0
    • Ich bin mir da nicht ganz sicher, habe nur wenige Ausschnitte gesehen vom Ende bzw Abpfiff und da waren die Trikots ohne trauerflor, aber die hatten eh schwarze Bündchen am Ärmel…. Muss mal schauen im tv.

      0
  37. Was ich mich frage ist warum JM Schürrle noch mal in den Kader nimmt. Das erschließt sich mir nicht :grübel:

    0
  38. Schürrle ist im kader weil Chelsea etwas personalnot hat durch sperren oder verletzte.

    0
  39. Mourinho wird bis zum letzten Tag der Transferperiode abwarten sollte der VfL seine Forderungen nicht erfüllen. Das ist eben seine Art.
    Auf der anderen Seite weiß Allofs natürlich, dass Chelsea im Rahmen des FFP nach der Verpflichtung Cuadrados gezwungen ist Geld einzunehmen. Vor allem da Salah zum Nulltarif nach Florenz verliehen wurde.

    Ich glaube der Transfer zieht sich bis zum 02.02. und man wird sich irgendwo in der Mitte treffen.
    Dass der Wechsel zustande kommt, daran habe ich keine Zweifel. Es war noch genug Geld vorhanden nachdem man keinen Mittelstürmer geholt hat im Sommer. Dazu kommen noch sehr wahrscheinliche CL-Einnahmen, die mit Schürrle nochmal sicherer scheinen.
    Aber am wichtigsten wird wohl sein, dass der Werbewert eines deutschen Fußballweltmeisters für den Konzern enorm ist. Da sind 30 Millionen Ablöse und 30 Millionen Gehalt über 5 Jahre Werbung gerechnet nichts. Den sportlichen Wert nicht zu vergessen ;)

    0
    • Es wird sich sicher auch ein findiger Wirtschaftsjurist, Buchhalter etc. finden, der sich das Geld für Schürrles Verpflichtung vom Finanzamt zurückerstatten lässt.

      0
    • Chelsea weiß dass wir viel zahlen können…Evtl. denken sie sich da geht doch noch was in Sachen Ablöse :(

      0
    • In dem Fall sollte Allofs bis zum Sommer warten. Mit Mourinhos neuem Wunschspieler vor der Nase wird Schürlle nicht mehr Spiele bestreiten, als bisher.
      Allein aus diesem Grund, wird Mourinho Allofs entgegenkommen müssen, immerhin ist der Spieler sich schon mit dem VfL einig und will unbedingt in die BL zurück.

      0
  40. Tor für Köln :D

    Ach ja, macht gerade Spaß auf die Tabelle zu schauen, schön wie Dortmund aktuell auf dem letzten Platz steht.

    0
  41. Ha Ha HSV :)

    2:0 für Köln.

    0
  42. Laut Onefootball App ist Schürrle nicht im Kader. Weder in der Startelf noch auf der Bank.

    0
  43. Schürrle ist nicht im Kader bei Chelsea. In der aktuellen Aufstellung (in der Onefootball App) ist er weder in der Startelf noch auf der Bank.

    0
  44. Dass Schürrle nicht im Kader stehen wird, war mir eigentlich klar. JMo will Cuadrado verpflichten und auch Chelsea braucht dafür gewisse Transfererlöse. Momentan wird gepokert auf Teufel komm raus. Aber das Risiko einer Verletzung von Schürrle wäre Chelsea nie eingegangen. Und Andre als Nicht-Option und ohne Einsatzchance auf die Bank zu setzen wäre aus taktischer Sicht totaler Schwachsinn gewesen. So blöd wird kein Trainer agieren. Tja, der Transfermarkt ist ein Pokerspiel und JMo jat geblufft. ;) Jetzt bin ich gespannt, ob wir darauf reingefallen sind und die Ablöse höher ausgefallen ist. Ich glaube nicht daran und freue mich schon auf Schürrle! :vfl:

    0
  45. Ich glaube es erst, wenn es der VFL offiziel bestätigt. Das klang mir gestern von KA zu sehr nach 50:50

    0
  46. Tolle tolle Berichterstattung in der Sportschau! Gänsehaut pur! :vfl: :vfl: :vfl:

    0
    • Der ARD-Sportschau Bericht ist es wert, als Dokument des gestrigen Tages bewahrt zu werden.
      Großartig, emphatisch und in aller Kürze vollständig, was den Wert, den Geist dieses Abends betrifft.
      Sollte im Fanhaus gezeigt werden.
      Danke dafür.

      0
    • Habs verpasst… :(
      Gibt’s das in der Mediathek oder hat jemand nen YouTube-Link???

      Danke

      0
  47. Mist, sonst fangen die doch immer erst um 18.45 Uhr mit der 1. Liga an. Jetzt habe ich den VfL-Bericht verpasst :( Gibt’s die Spiele später auch online in der Mediathek?

    0
    • Ne, da bleibt heute nur Sportstudio oder SKY. Die öffentlich haben für den online „Vertrieb“ keine Lizenz, ich glaube die hat Bild.de

      0
  48. Schürrle ist ja angeblich auf dem Weg nach Deutschland.

    Alle mal die Augen offen und die Handys oder Kameras griffbereit halten.

    Ich wette, dass der Transfer morgen live im Doppelpass verkündet wird. :like: :top: :vfl:

    0
  49. Ich gebe die in allen Punkten recht. Es war ein unglaublicher Abend. Das Spiel, die Leidenschaft, die Fans… alles war top. :vfl:

    Könntest du vielleicht ein paar Links dieser Foren posten? Ich wollte auch mal so sehen was andere schreiben, lande aber nie auf den richtigen Seiten.

    0
  50. Ich muss immer wieder über den Draxler von Bild lachen. Der ist ja gestern Nacht zurückgerudert mit seiner Aussage, dass wir nur ein „falsches Spitzenspiel“ wären. Doch seine „Entschuldigung“ weitet sich zu einem richtig Shitstorm auf twitter aus :)

    Jetzt lese ich gerade auf bild.de im Liveticker zu Leverkusen gegen Dortmund: Müdes Topspiel.

    Was denn nun? Was sind denn die wirklichen Topspiele? Oder geht das bei euch immer nur nach der Tagesform der Journalisten und persönlichen Animositäten und Präferenzen? Alles sehr wirr auf Bild.de.

    0
  51. Eine Anmerkung hab ich dann noch zum Thema Arroganz: T.Müller hat sich ja dahingehend geäußert, dass jedes Trainingsspiel bei den Bayern anstrengender wäre als die Bundesligaspiele. Schöne Bemerkung finde ich…..

    0
  52. Schürrle ist nicht auf dem Weg nach Deutschland, bei Sky hat man gesehen wie er aus dem Chelsea Mannschaftsbus gestiegen ist und ins Stadion gegangen ist.

    0
  53. Man konnte vorhin bei Sky übringes sehen, dass Schürrle auf jedenfall im Stadion war bei Chelsea. Er ist mit den anderen aus dem Mannschaftsbus gestiegen.
    Evtl. wollte er ja noch seinen Schrank leer räumen ;D

    0
  54. Er ist auch im Stadion als Zuschauer.

    Hat die BILD mal wieder zu früh den Mund aufgemacht.

    0
  55. Ne aber Hammerhai und dem glaube ich.

    0
  56. Beim Abendspiel läuft es wohl auf ein 0:0 hinaus. Mir gefällt das Ergebnis. Leverkusen lässt als Verfolger Punkte liegen, und den Dortmundern gönne ich es Letzter zu sein :)

    0
  57. Nach einer anstrengenden Woche , so ein Spiel als Dank zu bekommen da fehlen mir einfach die Worte… Schön das die Choreo geklappt hat. Noch schöner war allerdings das UNGLAUBLICH viele zuhause gebastelt haben! Wenn jetzt noch die Spendendosen ausreichend gefüllt sind um unsere Rechnungen zu bezahlen ist alles perfekt! :knie:

    0
    • Spenden Dosen?
      Gar nicht gesehen. Sammelt ihr gegen Hoffe noch weiter?

      0
    • @Lupo: wenn du hier die Kontonummer „der Spendendose“ postest, dann kann man (ich) leichter was rein tun…..

      0
  58. @Lupo

    wie lief das eigentlich wenn man fragen darf mit der Choreo? Wurde es von den Ultras organisiert? wie du mal erwähnt hast, bist du bei den Supporters e.V. Habe mir eure Internetpräsenz mal durchgelesen. Distanziert ihr euch von den Ultras? seit ihr Ultras? seit ihr mitten drin? Kannst du das mal bitte erklären? :top:

    0
  59. Super gemacht und schöne Schnitttechnik. Fängt die Emotionalität wunderbar auf! :topp:

    0
  60. Hier ein sehr emotionales Video von Gestern.
    http://youtu.be/j9zBb57CP8s

    0
  61. Ich hatte gelesen das die Mannschaft sich Finanziel an der choreo beteiligt hat.Stimmt das?

    0
  62. Bei großen Sachen gibt es ein Choreo-Team wo Ultras und Supporters zusammen an der Finanzierung, dem Basteln und der Durchführung zusammen arbeiten. Die Supporters sind eine Heimat für alle Fans. Es gibt Mitglieder aus allen Bereichen. Kinder, Rentner, VfL Mitarbeiter, Ultras usw. Es gibt Leute die aktiv sein wollen und Leute die die 12 Euro Jahresbeitrag bezahlen weil sie die Hauptprojekte der Supporters wie Choreos, Fanfotos und Fanfahrten unterstützen wollen.

    0
  63. Sehr gut. Wusste nicht das alle so zusammenarbeiten. Dachte die Ultras (sie sind ja ein bisschen speziell) machen ihr eigenes Bier und alle müssen/sollen sich quasi unterordnen, da sie auch z.B in der Singingarea sagen wir mal ganz vorne mitmischen.

    @Martin

    Ich glaube sehr, dass der VFL das Projekt finaziell unterstützen wollte/hat. Bin mir aber ziemlich sicher, dass zumindest die Ultras abgelehnt haben. Da sind wir wieder bei dem speziellen.

    0
  64. Wenn ich mich mal outen darf. Auch nach zehnmaligem Hören bekomme ich es nicht hin dieses Malanda-Lied zu singen. Hat die Melodie ein Vorbild oder ist das eine Eigenkomposition?

    0
  65. Baby give it up mal bei Youtube eingeben

    0
  66. Off-Topic:
    HSV-Neuzugang: Marcelo Díaz kommt für 2 Mio Euro aus Basel. Vertrag bis 2017.

    Was machen die da an der Elbe eigentlich…? Olic der Retter und verlorene Sohn ist doch schon da.

    0
  67. Vielleicht sollten wir uns mal mit Norman zusammen setzen und das ganze zu Papier bringen! Diese Choreo war was ganz besonderes. Es kann aber auch sein das alles was gelaufen ist in der Kiste bleibt. Das ist noch nicht entschieden…

    0
    • Wie meinst du das mit in der Kiste bleiben?

      Ich finde das dieses Spiel gestern auch ein unglaublich wichtiger Teil der Wolfsburger Geschichte ist und eindeutlig in das VfL Museum oder in eine Andachtsstelle gehört, mit interaktiven und multimedialem Erlebnis. So das alle das Gefühl und die Atmosphäre etwas nachempfinden können, die an diesem denkwürdigen Abend nicht dabei sein konnten.

      Wenn dann es sich so entwickeln könnte, dass es bei Heimspielen immer zur 19. Minute diesen Gesang gibt, wäre das eine Besonderheit die uns allen gut zu gesicht stehen würde. Bin mir sicher, dass bei jedem Heimspiel es mehr Fans geben wird, die dabei mitmachen würden…

      0
    • Sozusagen wie ein Nummer 10 der Herzen nur immer in jedem Spiel.

      Ich bin voll dafür!

      0
    • Da wird sicherlich auch intern drüber gesprochen bei den Supportes, aber vielleicht sollten auch die unorganisierten Fans ihre Unterstützung und den Wunsch das zu machen breit äußern… Vielleicht über eine Facebookseite etc.

      0
  68. @Lupo meinst du mich? Kann dein Post mit nichts in Verbindung setzen :grübel:

    0
  69. Das was es zu sehen gab wird einen Platz bekommen! Vielleicht wird die enstehung auch noch aufgearbeitet. Das war einmalig.

    0
  70. Was sich da der HSV erlaubt hat ist in meinen Augen total unsportlich gegenüber allen Spielern der Bundesliga und vor allem des Vfl. Ja und was Olic da gemacht hat als ehemaliger Wolfsburger ohne schwarze Binde auflaufen ist eine unsportliche Frechheit . Er ist bei mir unten durch aber total ich will ihn mehr hier sehen. Olic du bist das letzte

    0
    • Ach, ich weiß nicht. Wenn es ein anderer Klub mit zumindest etwas Sympathie gewesen wäre, würde mich das auch etwas ärgern. Aber was der HSV macht, ist mir sowieso sch…egal.

      0
  71. Ich muss schon sagen, das Wochenende lief gerade zu perfekt.
    Wolfsburg gewinnt, HSV verliert. Dortmund holt nicht mehr als ein unentschieden.

    Das waren alles verfrühte Geburtstagsgeschenke :).

    0
  72. Der hsv hatte bis jetzt die meiste laufleistung..124km…ich weiß an wem es lag

    0
  73. Ihr habt da was vergessen:

    Der Beste Spieler des Abends war Marcel Schäfer. Wenn er reinkommt, wird immer 110% für den VfL gegeben. Die beste Nr.12 der Liga !

    Ach ja, der Beste man des Spiels war natürlich Nicklas Bendtner.

    Und außerdem noch den Man of the Match: Aaron Hunt.

    0