Samstag , Oktober 24 2020
Home / News / Abschlusstraining: Kjaer nur im Schongang

Abschlusstraining: Kjaer nur im Schongang


 
Am frühen Abend um 16.30 Uhr fand heute das Abschlusstraining vor der Partie gegen Bayer Leverkusen statt.
Eine Stunde lang bereitete sich das Team auf den morgigen Gegner vor.
Mit 30 Spielern war der Platz wieder sehr gut gefüllt.

    Anwesende:

  • 30 Spieler
  • darunter 3 Torhüter
  • wieder mit dabei: Lakic, Helmes, Schulze, Arnold, Park

Srdjan Lakic:
Lakic hatte einen grippalen Infekt. Er stand heute nach einigen Tagen wieder auf dem Trainingsplatz. Allerdings ging er zusammen mit Michael Schulze zuerst nur leicht laufen und schoss sich später mit Helmes ein bisschen die Bälle hin und her. Alles deutet darauf hin, dass er morgen erneut nicht im Kader sein wird.

Ivica Olic:
Olic konnte schon letzte Woche wieder mittrainieren, wurde aber für den Kader gegen Frankfurt nicht berücksichtigt. Heute nun deutete vieles darauf hin, dass er morgen im Kader sein wird. Das letzte mal fiel auf, dass auf der Ersatzbank bis auf Jönsson kein Offensivspieler stand. Dies wird Köstner für das morgige Spiel ändern.
Sowohl Olic als auch Jönsson nahmen an einem speziellen Torschusstraining mit Jonker teil. Die anderen Spieler waren: Bas Dost und Diego.

Simon Kjaer:
Kjaer hat heute nur ein sehr sparsames Aufbautraining absolviert. Zusammen mit Rehatrainer Mutschler gab es ein paar Fitnessübungen. Nach nur 30 Minuten ging Kjaer zurück in die Kabine. Kjaer wurde offenbar auf Grund leichter Beschwerden für morgen geschont. Ein Ausfall droht aus meiner Sicht nicht.

 
1. Übung:
30 Minuten lang gab es Fitnessübungen und einen Trainingslauf um den Platz herum, bei dem immer wieder kleinere Übungen wie Ligestütze eingestreut wurden. Die Torhüter trainierten zu dieser Zeit schon. Lakic und Schulze liefen separat in einem sehr langsamen, eigenen Tempo.

 

2. Übung:
Anschließend gab es die normalen Basics bei einem Abschlusstraining: Pass nach Außen, Flanke vors Tor, wo zwei Spieler kreuzen und zum Abschluss kommen sollen. Später gab es noch Torschüsse von den Außenlinien.
Nach einiger Zeit gingen vier Spieler zu einem speziellen Torschusstraining mit Jonker: Diego, Jönsson, Olic und Dost (siehe oben).
Der Rest der A-Elf lief ein paar lockere Runden und ging vorzeitig in die Kabine.

Die anderen Spieler trainierten insgesamt eine Stunde und gingen ebenfalls in die Kabine.

Klaus Allofs war heute ebenfalls kurz auf dem Trainingsplatz. Allerdings blieb er in der Nähe des Eingangs alleine stehen und telefonierte die meiste Zeit. Wie auch schon gestern gesellte er sich nicht wie sonst üblich zum Trainer.

Der Kader:
Nach dem Training wurde der 19-köpfige Kader bekannt gegeben, aus dem noch ein Spieler gestrichen wird:

  • Tor: Benaglio, Hitz
  • Abwehr: Fagner, Kjaer, Naldo, Schäfer, Rodriguez, Pogatetz
  • Mittelfeld: Diego, Josué, Hasebe, Kahlenberg, Polak, Madlung, Träsch
  • Offensive: Dost, Jönsson, Olić, Vieirinha

 

43 Kommentare

  1. Wann hört er endlich auf den Madlung aufzuwerten?

    0
    • Ich kann mir das nur damit erklären, dass er ihn für die Transferperiode ins Schaufenster stellen will. Anders wäre das kaum zu begründen.

      0
  2. Wo muss man Alex Madlung denn ins Schaufenster stellen? Er spielt seit Jahren in der Bundesliga und jeder sollte seine stärken und Schwächen mittlerweile kennen. Warum er diesen Stümper dennoch immer mit nimmt erklärt sich mit überhaupt nicht! Man könnte Park, Arnold, hasani oder sonst einen offensiven Jugendspieler mitnehmen, der dann nochmal ein wenig Gas geben kann! Wozu also Madlung noch mitnehmen, wenn man schon Pogatetz auf der Bank hat?!

    WHO knows?!

    0
    • Unter Magath spielte er ja längere Zeit in der 2. Mannschaft. Vielleicht sollte er dem ein oder anderen Interessenten noch mal in Erinnerung gerufen werden :) Man kann nur hoffen, dass es solche Gründe sind. Oder muss man Köstner attestieren, dass er wenig Ahnung hat? Wohl nicht.

      0
  3. Schaut einer das Bayernspiel? Koo spielt gut. Er hatte sogar eine richtig gute Tarchance. Was mich stört ist, dass der Reporter immer KUH sagt, obwohl man ihn KOH ausspricht.

    0
    • Wenn ich mich recht erinnere stand mal in den WN, dass er ‚Kuh‘ ausgesprochen wird (damals, als er neu nach Wolfsburg kam).

      0
  4. Ja, ich sehe das Spiel auch. Unterm Strich hatte Augsburg gerade ein paar richtig gute Chancen. Eine Führung wäre gar nicht mal unverdient. Typisch Bayern. Sie schonen ein paar Stammspieler. Wenn das mal nicht in die Hose geht.
    Ich habe gerade mal darauf geachtet, wie die Fans reagieren. Ist ja in diesen Tagen großes Thema. Die Augsburger haben 12 min u 12 sek geschwiegen. Jetzt machen sie Stimmung. Mal schauen, wie unsere das morgen machen. Wenn sie wieder 90 min schweigen drehe ich durch.

    0
  5. Kuh ist schon richtig ausgesprochen, glaub dem Kommentator ..

    0
    • Es gab mal ein TV Interview. Da wurde die Frage gestellt, wie er ausgesprochen wird. Und da sagte er eindeutig Koh.

      0
  6. Morgen bricht die Pyrohölle los, das wird wunderbar.
    90 Minuten Stillschweigen. Dies wurde heut noch mal beschlossen.

    0
    • Du hast wirklich nicht alle.

      0
    • aha und warum?

      0
    • Pyrohölle uuhhhhhhhhhh toll! Wen interessiert es? Von wem würdest beschlossen? Von allen Fanklubs? Oder nur den Weekend Brothers und Co.?

      Schade das unsere eigene Fankultur nicht ein wenig größer ist und so reagiert wie Mainz und Schalke.

      Wenn jemand das neue sicherheitspapier stört kann er sich doch in die Kneipe setzen. Die Leute, die sich nichts vorzuwerfen haben und nicht im pöbelmob zu. Stadion gehen werden von dem neuen sicherheitspapier mitbekommen.

      0
    • Dann können wir ja schonmal den Leverkusenern bei ihrem HEIMspiel viel Erfolg wünschen !!!
      In Wolfsburg laufen echt viele KINDER rum… :(

      Ob das Verhalten dem Verein schadet, darüber denkt hier keiner nach, Haputsache man macht ne ‚coole‘ Aktion, die unterm Strich eigentlich nur Saudumm ist !!!

      0
  7. Xzeroo gehst du auch mal auf die User ein, die berechtigte Fragen stellen, oder kommt da nur Schwachsinn?

    0
  8. Unter einen anderen Beitrag von mehreren Usern!

    0
  9. Du kannst doch lesen, oder?

    Du solltest schon wissen, wo du dein Gedankengut niedergelegt hast …

    0
  10. was soll das wieder heißen?

    0
  11. Vergesse es einfach …

    0
  12. dont lose hasani people did the trainer now what is doing.now i want hasani to left the wolfsburg but to pllay in bundes liga against wolfsburg to see you what a player lose

    0
  13. Don’t feed the troll…

    0
  14. xzeroo kann man nicht ernst nehmen. diese komischen Ultra Gruppen , werden beim VfL wenn sie so weitermachen, die Fans spalten. Pyro ist scheisse und unnötig, zudem schadet es Menschen und dem Verein. Jeder FAN wird sich davon distanzieren. Ich hoffe, das die Leute, die Pyro zünden ein lebenslanges Weltweites Stadion Verbot bekommen. Ich hoffe, das sich nach und nach auch hier eine Oposition findet, wie auf Schalke und in Mainz !

    0
  15. Kannstr vergessen, ihr habt nämlich gr nix zu melden, wie man letzten samstag gesehen hat.

    0
  16. Schuster neuer Wolfsburg-Trainer?

    Der neue Manager Klaus Allofs scheint beim VfL Wolfsburg den großen Trainer-Coup zu landen.

    Bernd Schuster gilt nach „Bild“-Informationen als ganz heißer Anwärter, Interimscoach Lorenz-Günther Köstner abzulösen. Allofs und Schuster sollen sich zu Gesprächen im süddeutschen Raum getroffen haben.

    Schuster war bis 2011 Trainer von Besiktas Istanbul und hat im VW-Aufsichtsrats-Boss Francisco Javier Garcia Sanz einen großen Fürsprecher. Sanz und Schuster sind persönlich befreundet.

    Neben Schuster sollen auch der ehemalige HSV-Trainer Martin Jol (derzeit beim FC Fulham) und Werder Bremens Chefcoach Thomas Schaaf zu den Kandidaten beim Meister von 2009 gehören.

    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_653570.html

    0
    • Wir brauchen keinen erfahrenen Trainer mit irgendeiner eingefahrenen Meinung. junge Trainer, die die Dynamik der Spieler fördern sind im Trend und passen auch zum modernen Fußball Spiel. Die Klopps, Tuchels, und Streichs dieser Welt sind so erfolgreich weil sie die Spieler motivieren können!

      0
    • Streich ??? Der ist doch schon alt, oder ??? :O

      0
    • Es gibt auch gute alte Trainer, siehe Heynckes!

      0
  17. ich hoffe wirklich das wir heute abend weiter kommen.
    Auf was sollte man sch als VFL Fan noch freuen wenn heute im DFB Pokal schluss ist? In der Liga ist nix mehr zu holen meiner Meinung nach. Das warn 2-3 Siege zu wenig. Einen guten Transfer sehe ich auch noch nicht.

    muss man kaufen meiner Meinung nach. Das ist derzeit das einzige wirkliche Toptalent in Deutschland was verfügbar ist. Dortmund hat schon zu viele und Schalke wahrscheinlich nicht das Geld. Wir haben bis auf Rodriguez keins bis auf Jugendspieler die warum auch immer nie zum Einsatz kommen. Da hat selbst Hamburg mehr mit Son, Caliguri…

    0
  18. 9 Monate Knast für Pyro zünden !!! Soll ja warm sein in der Zelle und Speis und Trank ist kostenlos…lol

    http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/9/10888531/

    0
    • Der tenor der Eintrachtfans ist eindeutig
      Zitat: „Die 500.- Euro hätte ich ja noch eingesehen, aber 9 Monate auf 3 Jahre ausgesetzt ??? [… vom Admin entfernt] Da fehlt absolut die Verhältnismäßigkeit.“

      Außerdem: In Zukunft werden wir verdeckt zünden und die Pyros munter weiterreichen. Die können uns ja nicht alle verknacken und tausende Euros zahlen lassen. Wer ist dann der Schuldige? hehe Gegen das System!

      0
    • Hab mal ein bisschen Respekt, [… vom Admin entfernt. „Bitte auf den Ton achten, danke!“…]
      Wir in der Kurve halten zusammen und wer ist denn der Schuldige, wenn 20-30 leute ein Pyro in der Hand hatten, wenn man nicht sieht, wer ihn zündet?
      Vielleicht sind ja dann „Unschuldige“ dabei, die es ohne nachzudenken einfach in die hand genommen haben, weil man es ihnen gereicht hat, ohne damit zu rechnen. Und wenn im Block ein paar Dutzend hochgehen, kann das nicht mehr verfolgt werden hahaha

      0
    • was sollen denn solche Beschimpfungen hier, ist ja nicht mehr feierlich!
      Werdet erwachsen und seht, dass man in einem Rechtsstaat nicht einfach so alles machen kann, und das ist auch gut so!

      0
  19. Sind irgendwelche genaueren Gründe bekannt, warum Allofs sich nichtmehr zum Trainerteam gesellt ?
    Ansonsten könnte man sich da ja seine Gedanken machen, dass es zB zum Krach zwischen KA und LGK kam ?!

    0
  20. Es kann sachlich, darf aber auch emotional und leidenschaftlich über jedes Thema diskutiert werden. Es sollte dabei aber immer niveauvoll bleiben und nicht in persönlichen Beschimpfungen ausarten. Vielen Dank!

    0
  21. wo warn jetzt die „Pyro-Hölle“ ?

    0
  22. 1Wirbrauchenkeineultras546

    Xzero, mitgehahngen mitgefangen …

    Wenn ihr seht wer es war und es nicht sagt, könntet ihr sehr wohl Geldstrafen bekommen, zwar nicht für das zünden von Bengalos, aber für Hinderung der Justiz, auch bekannt unter eidliche oder uneidliche Falschaussage … Ich könnte nun noch weiter ausführen, aber ich gehe davon aus, dass der Teil der bei euch so denkt, nicht über sowas nachgedacht hat.

    Ach ja, wo war die Pyrohölle?

    Ach ja, die paar Ultras die keine Stimmung gemacht haben, hat man nicht wirklich gemerkt.

    Nun habt ihr euch die Suppe selbst eingebrockt, der Teil von euch, der sich kloppen und zünden will, kann bitte nun weg bleiben…

    Sollten die Ultras immer noch einen auf Schweigsam machen, sollten die Ultras mal überlegen, ob sie nicht eventuell das Mikro abgeben und gänzlich weg bleiben.

    Wenn ich mich nicht irre, ist die Anlage die da nun steht auch mehr von der Allgemeinheit, als von den Ultras, gab es da mal nicht ne Sammelaktion ?

    0
  23. 1Wirbrauchenkeineultras546

    Achso, wo ich eben lesen musste, wir haben nichts zu melden xD …

    Hat man ja wunderbar gesehen gestern, hihihihihi :)

    Ohne Ultras geht es eben doch :)!!!

    Bedenkt man nun, dass Stadion wäre voller gewesen, man hätte den Wechselgesang eindrucksvoller hinbekommen.

    Also liebe Ultras, ich würde mal sagen, ins eigene Fleisch geschnitten :oooooooooooo

    0
  24. Gerne habe ich Ultras im Stadion, ich mag die Stimmung sehr.
    Was nicht geht ist auch ganz klar: Aufruf zum Mord ( Hängt den Schiedsrichter rief die Gelbe Wand in Dortmund), Aufruf zu Straftaten (xzeroo), in Kauf nehmen von Verletzten oder Toten (Pyrozündler).
    Insbesondere der letzte Punkt ist wirklich bemerkenswert: man riskiert die Gesundheit anderer, nur weil man selbst ein bißchen Spaß haben will. Das nennt man asozial.

    0