Montag , Oktober 19 2020
Home / Europa League / Euro-League-Achtelfinale: Jetzt wartet Inter Mailand

Euro-League-Achtelfinale: Jetzt wartet Inter Mailand

Europa
 
Schweres Los für den VfL Wolfsburg: Im Achtelfinale der Europa League muss das Team von Trainer Dieter Hecking zum Tabellenachten der italienischen Serie A. Die Wölfe spielen am 12. März zunächst in der heimischen Volkswagenarena, bevor es eine Woche später im Rückspiel nach Mailand geht.

Ein Duell mit Lukas Podolski wird es dabei allerdings nicht geben. Der deutsche Nationalspieler wurde für den Europacup nicht nominiert.

    Europa2Die Partien im Einzelnen:

  1. FC Everton – Dynamo Kiew
  2. Dnjepr Dnjepropetrowsk – Ajax Amsterdam
  3. Zenit St. Petersburg – FC Turin
  4. VfL Wolfsburg – Inter Mailand
  5. FC Villarreal – FC Sevilla
  6. SSC Neapel – Dynamo Moskau
  7. FC Brügge – Besiktas Istanbul
  8. AC Florenz – AS Rom

 
EL-Lissabon1
 

Wolfsburg spielt in Lissabon 0:0

Der VfL Wolfsburg wackelt, fällt aber nicht. Trotz einer schwachen Partie gegen Sporting Lissabon, ziehen die Wölfe am Ende ins Achtelfinale ein.

Ein unbeteiligter Fußballzuschauer hätte denken können, der FC Schalke hätte gestern gegen Sporting Lissabon gespielt und unattraktiven Fußball geboten. Aber nein, es waren unsere Wölfe, die eines ihrer schwächsten Spiele seit langer Zeit abgeliefert haben.
 
EL-Lissabon2
 

Diego Benaglio – die Wand von Lissabon

Doch wenn auf dem Feld nichts läuft, dann hat der VfL noch seinen Schlussmann, der gegen Lissabon in Weltklassemanier den Kasten sauber und die Wölfe im Rennen hielt. Nach dem Spiel fiel bei sämtlichen Interviews nur ein Name: Diego Benaglio. Der Schweizer konnte gleich mehrere hochkarätige Torchancen des Gegners entschärfen.

Am Ende bleibt ein furioses, gutes Hinspiel, wo der Gast aus Lissabon mit einem 2:0 noch gut bedient gewesen war, und ein schleches Rückspiel, dessen Leistung vom Trainerteam genau ausgewertet und analysiert werden wird.

Das Team feierte nach dem 0:0 das Weiterkommen in der Kabine und zeigt uns dieses schöne Bild:
 


 


 

Achtelfinal-Auslosung

Ab 13 Uhr fand heute die Auslosung für die nächste Runde statt.


Folgende 16 Teams waren im Wettbewerb:

  1. VfL Wolfsburg (BRD)
  2. Ajax Amsterdam (NED)
  3. Beşiktaş Istanbul (TUR)
  4. Club Brugge KV (BEL)
  5. FC Dinamo Moskau (RUS)
  6. FC Dnipro Dnipropetrovsk (UKR)
  7. Dynamo Kiew (UKR)
  8. FC Everton (ENG)
  9. AC Florenz (ITA)
  10. Inter Mailand (ITA)
  11. SSC Neapel (ITA)
  12. AS Rom (ITA)
  13. FC Sevilla (ESP)
  14. FC Turin (ITA)
  15. Villarreal CF (ESP)
  16. FC Zenit (RUS)

 
Was denkt Ihr?
Was waren die Gründe, für den bescheidenen Auftritt?
Welche Spieler brauchen eine Pause und wer soll gegen Bremen auflaufen?
 

 
 

126 Kommentare

  1. Ricci braucht unbedingt ne Pause. Mit Schäfi haben wir ja einen guten back-up, was er schon unter beweis stellen konnte.
    Und Hecking muss ein wenig Zauber verstreuen damit das team mal wieder über ein ganzes spiel hinaus solide/gut spielt. In letzter Zeit zu viele schwankungen im Spiel und das gestern haben wir ja gesehen.
    So gewinnt man nicht in Bremen 2.0

    0
    • Wolfsfan gebe dir Recht Rici braucht pause zum Nachdenken was er so abliefert. Unbedingt Schäfer rein. Träsch ebenfalls raus dafür Jung rein der kann wenigsten mal flanken.

      0
  2. Bei der Auslosung denke ich eher pragmatisch. Mir reicht es, wenn wir auf die attraktiven, starken Gegner im Halbfinale oder Finale stoßen. Bis dahin darf es gerne der schwächste Gegner aus dem Topf sein :)

    Das einzuordnen, dabei tue ich mich allerdings schwer. Viele Mannschaften sind auf einem guten, ähnlichen Niveau.

    Was mir eben aufgefallen ist, bei euren Wünschen war nie ein italienisches Team dabei. Woran liegt das? Für unsere italienischen Fans in der Stadt wäre doch ein Duell mit einer italienischen Mannschaft vielleicht auch ein Zuschauermagnet…

    Ich bin gespannt.

    0
    • Meine Meinung:
      Der Club Brügge ist das schwächste Team!
      Die Italiener sind allesamt echt stark derzeit, die können dann gerne im Viertelfinale kommen…

      :talk:

      0
    • In Italien wird man als Auswärtsfan nixht immer gut behandelt…..

      0
  3. Hey Freunde,
    also das Spiel gestern vergessen wir mal ganz schnell und ich hoffe unsere Spieler tun dies auch und zeigen in Bremen dann die passende positive Reaktion!

    Nochmals ein DICKES DANKE an unseren Kapitän, Diego Benaglio!!!

    Als nächsten Gegner wünsche ich mir Ajax Amstersdam oder den Club aus Brügge und hätte gerne erst das Auswärtsspiel!!! :D

    Und gegen Bremen wünsche ich mir folgende Elf:

    Benaglio – Träsch, Naldo, Knoche, Schäfer – Gustavo, Guilavogui – Caligiuri , de Bruyne, Perisic (wenn fit) – Dost (ab 65-70. Bendtner)

    Auf jeden Fall müssen unsere Grün-Weissen wieder Gas geben!!!

    Forza VfL
    :vfl:

    0
  4. Off Topic: Laut Bild hat Martin Winterkorn sein OK zum Olic-Wechsel gegeben.

    Ob er einfach nur zustimmen musste, oder ob er das ganze vorangetrieben hat? Wollten Allofs und Hecking ihn wirklich behalten? Das könnte ich mir schwer vorstellen :)

    0
    • Dann hast du den Artikel nicht ganz gelesen. Winterkorn kennt Oliv bereits seit 10 Jahren und respektieren sich. Deswegen hat Oliv Winterkorn quasi um „Erlaubnis“ gebeten, bzw. ihn davon unterrichtet. Eine Entscheidung trifft Winterkorn diesbezüglich nicht. Höchstens legt er ein gutes Wort bei Alles ein.

      0
  5. Habt ihr das gelesen? Das wird unsere Konkurrenz aber gar nicht freuen :)

    Von Bild: „kabel eins stellt Saisonrekord auf: Europa-League-Übertragung mit 7,8 Prozent Markanteil

    Keine Tore – beste Quote: Die „ran”-Liveübertragung des Sechzehntelfinal-Rückspiels Sporting Lissabon gegen VfL Wolfsburg erzielte einen Marktanteil von 7,8 Prozent und damit die beste Quote der laufenden Saison (Z. 14-49 J.).“ :vfl: :top:

    0
    • Nach dem Spiel dachte ich gestern, da wird sich Kabel 1 aber in den Allerwertesten beißen. Letzte Woche zeigten sie Gladbach und diese Woche uns. In beiden Fällen wäre die andere Wahl wohl besser gewesen. :cool:

      0
  6. Übrigens hier noch mal die Auswertung der Umfrage – für die, die es nicht schon gesehen haben:

    Man sieht: Fast die Hälfte hatte es im Gefühl, dass das ein schweres Stück Arbeit werden würde. Sie behielten Recht.

    0
  7. Sagt mal Leute, wer ist eigentlich der junge Mann oben auf dem Kabinenfoto ganz links? Zuerst dachte ich beim ersten flüchtigen Blick, dass es unser Maxi wäre. Aber beim genaueren Blick scheint mir das ein Unbekannter zu sein :) Oder bin ich blind? :elvis:

    0
    • Das ist Jonas Hecking, der beim Vfl ein Praktikum absolviert (Medienabteilung) und seinem Vater nach Lissabon begleitete.

      0
    • Steffi, Mensch… Du bist blind!
      Das ist Maxi Arnold, allerdings ungeschminkt :lach: :elvis:

      Nein, keine Sorge… Ich kenne ihn auch nicht!
      Vielleicht ein guter Bekannter eines unserer Spieler ?!
      Oder der persönliche Waterboy vom Lord :D

      0
    • Schau an, dank 1Sillimanit wurde die Frage aufgeklärt und wir sind alle wieder ein Stück schlauer !!! :top:

      Cool übrigens wieviel Gemeinsamkeiten ich mit unserem Trainer habe…
      5 Kinder und einen Sohn namens Jonas :top:

      0
  8. SkySportNews wird die Auslosung übertragen.
    Ab 13.00 Uhr

    0
  9. Laut Sportbild baggert Klaus aktuell um Meunier vom FC Brügge.

    Ist da vielleicht was dran, oder nur ne alte Kamelle aufgewärmt?

    http://sportbild.bild.de/fussball/2015/fussball/bvb-und-vfl-buhlen-um-bruegge-star-meunier-39949106.sport.html

    0
    • Er ist ein RV!
      Wir haben mit Jung und Vieirinha zwei Top-Leute und Träsch steht vor einer VV.

      Denke das sind alte Kamellen!

      Trotzdem ein interessanter Mann!

      0
  10. Ich sitze jetzt in Lissabon auf dem Flughafen. Verfolge über Bild Ticker die Auslosung.

    0
  11. Jerzy Dudek, der dieses Jahr Botschafter für das Finale ist, wurde bei der Auslosung gefragt, welche Teams für ihn besonders herausstachen und er als besonders stark einschätzt. Seine Antwort war als erstes direkt Wolfsburg (!) und dann St. Petersburg und Neapel.

    Wir scheinen uns also schon etwas mehr Ansehen international erarbeitet zu haben.

    0
  12. 1. Everton – Kiew

    0
  13. 2. Dnipropetrovsk – Ajax Amsterdam

    0
  14. Gute Nachricht. Die Ukraine ist schon mal raus.

    0
  15. 3. Zenit St. Petersburg – FC Turin (auch die weite Reise ist raus aus dem Topf)

    0
  16. Die Auslosung ergab folgende Paarungen:

    FC Everton (ENG): Dynamo Kiew (UKR)
    FC Dnipro Dnipropetrovsk (UKR): Ajax Amsterdam (NED)
    FC Zenit (RUS): FC Turin (ITA)
    VfL Wolfsburg (BRD) : Inter Mailand (ITA)
    Villarreal CF (ESP): FC Sevilla (ESP)
    SSC Neapel (ITA) : FC Dinamo Moskau (RUS)
    FC Brügge (BEL) : Beşiktaş Istanbul (TUR)
    AC Florenz (ITA) : AS Rom (ITA)

    0
  17. Wolfsburg – Inter Mailand

    0
  18. 4. VfL Wolfsburg – Inter Mailand 12. März

    0
    • Super, dann geht’s für mich zum Heimspiel nach Wolfsburg !!!

      Weiterhin Daumen drücken für meinen Club Brügge *hehe
      Doof irgendwie, würde so gern an die flämische Küste und meine Wölfe anfeuern…

      Okay, dann evtl. im Viertelfinale :D

      0
  19. Finde ich gut, dass wir mit dem Heimspiel beginnen.

    0
  20. Natürlich Mailand wie könnte es anders sein :oops:

    0
  21. Ein zufriedenstellendes Los. Besser als Everton, Neapel oder AS Rom. Dazu eine machbare Reise! (Durchaus eine Überlegung wert, hm.)

    0
    • Genau, hätte schlimmer kommen können, hätte aber auch besser kommen können. Aber wir müssen eh jeden schlagen! :vfl:

      0
  22. Bin auch zufrieden, hätte zwar lieber… Ihr wisst schon :D :P

    Okay, wir nehmen was kommt…
    Geht’s also wieder nach Wolfstown… Gegen Inter…
    Wird schon werden…

    :top:

    0
  23. Ein Spiel gegen den achten der italienischen Liga.
    Sollte doch machbar sein, oder? :D

    0
    • Ich denke auch! Ich finde ein ideales Los: Ein großer Verein mit viel Prestige, nem tollen Stadion und sportlich absolut machbar, wenn auch dennoch eine Herausforderung. Ich denke eine sehr reizvolle Aufgabe. War eines meiner Wunschlose.

      0
    • Ein olles Stadion, das 1990 mat toll war.
      Und die Gäste werden ganz oben einquartiert werden! Schlechte Sicht und man wird kaum gehört.
      Aber ein Restaurant-Tipp:
      Trattoria del Pescatore
      Via Atto Vannucci, 5
      20135 – Milano

      0
    • Also als „oll“ würde ich das Stadion nicht bezeichnen. Es ist bestimmt nich das modernste, aber sicherlich eins der Stadien, das jeder Fußballfan mal besucht haben sollte. Ich würde es sogar als Fußballtempel bezeichnen!

      0
    • Exilniedersachse

      Warst du damals gegen den AC nicht in Mailand? Das Stadion ist wie der Verein großer Name aber in Wirklichkeit eher weniger toll. Wie Spaßsucher schon sagte als Gästefan auch keine tollen Plätze.Ich bin ein großer Italien Fan muss aber sagen, dass Mailand als Stadt ungefähr genau so eine Reise wert ist wie Wolfsburg.Versuche vielleicht trotzdem zu fliegen.

      0
    • Ist das gesamte Kontingent „unterm Dach“? Hatte gehofft, ähnlich wie in München, mit einer teureren Kategorie näher dran sein zu können.

      0
  24. Das war mein Wunschlos. Danke Fußballgott :knie: Wie geil ist das denn ? :D

    0
  25. Ein machbares Los! Hätte schlimmer kommen können z.b. Rom oder Neapel

    0
  26. Mailand oder Madrid, hauptsache Italien …

    0
  27. Inter Mailand sehr schwer einzuschätzen

    0
  28. Ich bin begeistert von dem Los. Der renommierteste Gegner, bei dem mittlerweile der Name größer ist als ihr aktueller Leistungsstand.
    Ich denke viele unserer Spieler freuen sich gerade wie kleine Kinder. Das sind schließlich genau die Spiele von denen man als Fußballer immer träumt.
    Das wird wahrscheinlich brutal spannend und ein 50:50 Spiel.

    0
    • Ich korrigiere ein 51:49 Spiel.

      0
    • Was ich bis jetzt so von Inter gesehen habe (ist jetzt auch nicht sooo viel) sollten die uns liegen.

      Wichtig war nur nicht wieder gegen Everton zu spielen. In deren Köpfen steckt „die schlagen wir“ und in unseren Köpfen „auch wenn wir richtig gut spielen verlieren wir“ von daher – bin mal gespannt.

      0
    • @Sechser131
      KA freute sich jedenfalls im Flieger über das Los, als er es mitteilte :top:

      0
    • @ Stan: Ich hoffe dieses Kopfproblem hat sich mit dem 4:1 gegen die Bayern erledigt. Wer die so wegputzt, kann prinzipiell wirklich jeden Schlagen. Das ist hoffentlich auch in allen Köpfen so angekommen.

      @ Roger: Die von mir „abonnierten“ Spieler haben zumindest noch nix auf Facebook gepostet. Öffentlich werden sie sich sicher auch etwas reservierter geben, als intern.

      0
  29. moin moin,

    nachdem ich schon immer diese Seite am lesen bin, dachte ich mir nun mal, dass ich mich hier anmelde.

    Großes Lob an die Admins, aber auch an die anderen Leute hier. Hier herrscht wirklich immer eine gut Stimmung.

    Das Los: großer Name, aber machbar und an der Motivation bei Inter Mailand im Rückspiel im Giuseppe-Meazza-Stadion sollte es auch nicht hapern.

    0
  30. Status-Zeile bei fluege.de:

    Es sehen sich gerade 292 Personen Flüge nach Mailand an.

    0
  31. Hey Leute,

    bin absolut begeistert von dem Los!!!

    Mal ne Frage:

    Wie läuft das hier zwecks Auswärtsspiel in Mailand, wird da was vom VFL angeboten oder muss man sich da komplett selber drum kümmern (Flüge, Unterkunft etc)

    Grün Weiße Grüße

    :vfl3: :vfl2: :vfl:

    0
    • Wird warscheinlich eine minimales Kontingent seitens des VfL geben was flug Hotel etc. beinhaltet um einen FLieger voll zukriegen etc.
      Du musst dich denke ich selber drum kümmern

      0
  32. Der Weg der Wölfe nach Warschau führt also über Mailand. Kämpfen Wölfe, da ist was drin!

    0
  33. Der VFL Ticket Shop ist überlastet. Wollte gerade Tickets gegen Inter ordern. Das Stadion wird ausverkauft sein. Ein geiles Los!!! :knie:

    0
  34. Oh… Das wird hart… Könnte die Endstation sein.

    Aber ein schönes Auswärtsfahrt wird es

    0
  35. Ich will auch karten. Ich nun Semesterferien und kann endlich wieder zum zu einem EL Spiel. War vorher nur gegen Lille im Stadion.

    0
  36. Zum Glück habe ich eine Dauerkarte und dementsprechend Vorkaufsrecht! :vfl:

    0
  37. Das habe ich auch. Will aber UR in der NK. :vfl2:

    0
  38. Ist es möglich bzw. wie ist es möglich zu 2 Karten für das Rückspiel in Mailand zu kommen? Da ich aus Tirol komme und ein Waaaahnsinns Wölfe Fan bin würde ich gern mit eimem Freund nach Mailand fahren um endlich unsere Wölfe mal live zu sehen!! Wäre es fur mich möglich ganz offiziell über den Vfl Wolfsburg Karten für den Wölfe Sektor im Guiseppe Meazza Stadion zu erwerben? Wie gesagt, da ich noch nie in Wolfsburg war kenne ich auch den Ablauf.bei solchen Auswärtsspielen nicht. Kann mir jemand von euch Wolfsburgern sagen wie ich das am besten machen soll. Danke….

    0
    • Die Karten werden dann auf der VfL Homepage angeboten und die kannst du dann auch da erwerben ^^

      0
  39. Hi, deute ich den ticketshop richtig? ALLE KARTEN WEG

    0
    • Nee. Gibt noch keine karten. ^^ der verkauf beginnt erst in den nächsten tagen.

      0
    • Nein, der Verkauf hat noch gar nicht begonnen… Es wird wohl wieder mehrere Verkaufsphasen geben, ein paar Tage Vorkaufsrecht für Stehplatz-DK-Inhaber, dann für die andere DK, dann vielleicht noch Wölfe-Club, dann freier Verkauf.
      Wir können froh sein, wenn das Stadion bis in knapp 2 Wochen ausverkauft sein sollte, aber vielleicht zieht eine italienische Mannschaft ja noch ein paar zusätzliche italienische Wolfsburger ins Stadion ;)

      Edit: Da war Wolf1945 schneller :)

      0
    • @NiK

      Ich denke eher, dass der Gegner generell(nicht nur bei den Italienern) und der momentane Erfolg viele in das Stadion lockt, die man nie sehen würde, wenn es schlechter laufen würde…

      Ich hoffe und erwarte wieder eine Karte pro DK.
      Das reicht vollkommen.

      0
    • @Andreas: das kann natürlich passieren! Gegen Sporting hat es aber noch nicht gereicht, um an den 30.000 zu kratzen. Allerdings dürfte der Anteil an ‚Eventfans‘ bei den EL-Spielen gemessen an der Stimmung bisher nicht besonders groß gewesen sein. Die war nämlich besser als bei den BuLi-Spielen (meiner Meinung nach). Zumindest in und um die Nordkurve waren die Fans, die ich zu allen Zeiten im Stadion erwarten würde. Freue mich aber, wenn es gegen Inter voller werden sollte, aus welchen Gründen auch immer. Ein volles Stadion wäre wunderbar!

      Eine Karte pro DK wäre gut, ich fand die Verkaufspolitik (bis auf die Preise) bisher sehr gut.

      0
  40. Was will man mehr als das Traumlos Inter Mailand?? Großer Name mit einer großen Geschichte!! 18-maliger italienischer Meister und momentan von einer Wolfsburger Mannschaft in Normalform sicher.zu schlagen!! Das Ansehen für den Verein in Europa wäre bei einem Aufstieg ins Viertelfinale sicher auch ein anderes als wenn man Dniepor oder Dinamo Moskau eliminiert! !

    0
  41. @KDB14, hi hab ne Frage, suche eine schöne günstige Pension über Pfingsten in Tirol für 4-5 Tage Hast du da ein Geheimtipp?

    0
  42. Danke

    0
  43. Tickets gegen Inter ordern?
    Jetzt schon?
    Ist das euer ernst?

    Die werden nicht einmal im Verkauf sein bzw. sind es noch nicht.

    Aber seltsam, dass da jetzt auf einmal „jeder“ Zeit und Geld hat sich Karten für das Spiel zu besorgen bzw. dort zu sein.
    Die, bei denen es wirklich an Geld, Zeit etc. mangelt nehme ich da jetzt mal aus….

    0
  44. Bei mir mangelt es an der Strecke! 500 km ist ein Stück, warst du in Frankfurt oder Freiburg, da war ich nämlich!
    Und bevor die nächste Anschuldigung kommt ich bin seit 1998 eingefleischter vfl’er

    0
    • Entfernung, Arbeit usw. zähle ich unter etc.

      Nein, in Freiburg und Frankfurt war ich nicht, da ich jedes zweite WE arbeiten muss, aber auch bei den Heimspielen schon eine gute Strecke(ist sicher Ansichtssache) zurücklegen muss.

      Wer sagt denn, dass ich dich beschuldigen würde?

      0
  45. Super Los :top: Ich denke es hätte uns nicht besser treffen können. Wir treten gegen einen Gegner an, der einen großen und klangvollen Namen hat, jedoch diesem schon seit geraumer Zeit nicht mehr gerecht wird. Soll heissen, höchst attraktiv, wobei sportlich durchaus machbar. Ich rechne mit ner vollen Hütte dahoam und einem starken Auswärts Support. Für all die Italienisch stämmigen Einwohner unserer schönen Stadt, ist dieses Spiel auch ein wahrer Leckerbissen, welcher uns alle die nächsten anderthalb Wochen mit Sicherheit elektrisieren wird. Ich bin so wie wahrscheinlich alle hier bereits heiß wie Fritten Fett und werde mir die Kehle aus dem Leib jodeln, um unserem aller Ziel WARSCHAU ein großes Stück näher zurücken. Also Mädels, alle ordentlich mit Karten eindecken,keinen Platz freilassen und gemeinsam Supporten wir unser Team in Richtung Endspiel. In diesem Sinne, auf auf ihr Wölfe :vfl3: :vfl2:

    0
  46. Gerade eine Urlaubsanfrage an meinen Chef geschickt.

    Mailand, ich komme! :yeah:

    0
  47. Ich bin hin und hergerissen. Inter ist natürlich ein super attraktives Los und ich freue mich auf die beiden Spiele. Aber ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass unsere Spieler bei diesem großen Namen wieder stark verunsichert und ängstlich sind. Psychologisch wird der Name von Mailand auf uns mehr wirken als das Spielerische auf dem Platz.

    Und in 2 Wochen gehts schon los. Toll :vfl:

    0
  48. Unsere Jungs sind wieder da:

    0
  49. Grade in den Kabel1-News bzgl der EL-Spiele gestern: „Gejubelt werden konnte beim FC Wolfsburg…“ Gejubelt wurde tatsächlich über das Ergebnis ;)

    0
  50. Glaubt ihr wirklich, dass wir dieses Mal unser Heimspiel ausverkauft bekommen? Ich habe da irgendwie meine Zweifel. Warum sollte es dieses Mal so viel leichter sein in 10 Tagen das Stadion auszuverkaufen?

    Ich war gestern von der Stimmung und Kulisse in Gladbach beeindruckt. Es wäre toll, wenn wir das gegen Inter auch hinbekommen könnten.

    0
    • Exilniedersachse

      Es sind doch oft die selben Plätze die nicht verkauft werden. Da ist das Preis-Leistungsverhältnis einfach zu schlecht. Sollte man sich mal fragen ob man daran nichts machen will.

      0
  51. Ab 20 Uhr startet bis Montag, 2. März, der Vorverkauf für Stehplatz-Dauerkartenbesitzer im TicketOnlineshop. Pro Dauerkartenbesitzer kann eine Karte für das Inter-Spiel erworben werden. Der Verkauf findet nicht in den Fanshops statt, am Montag können die Tickets zudem auch über die Ticket- und Service-Hotline gekauft werden.
    Der Vorverkauf für Sitzplatz-Dauerkartenbesitzer (ebenfalls ein Ticket pro Person) startet am Dienstag, 3. März, bis einschließlich Mittwoch, 4. März, über das Umsetzungstool und während der Geschäftszeiten von 9.30 – 17.00 Uhr über die Ticket- und ServiceHotline. Auch in diesem Fall findet kein Verkauf über die Fanshops statt.
    Am Freitag, 6. März, können WölfeClub-Mitglieder ab 9.30 Uhr, ihr Vorverkaufsrecht im TicketOnlineshop sowie bis 17.00 Uhr auch über die Ticket- und ServiceHotline für jeweils eine Karte je gültiger Mitgliedskarte nutzen.
    Der freie Verkauf beginnt am Samstag, 7. März, ab 10 Uhr im TicketOnlineshop sowie von 10 bis 15 Uhr an den Stadionkassen 5-10 und 21-26.
    Ab Montag, 9. März, sind die Tickets auch in der VfL-FanWelt und über die Ticket- und ServiceHotline zu erwerben.

    https://tickets.vfl-wolfsburg.de/default.php?spl_id=710&profis=1&spielserie_type=&osCsid=ru7pl2vkuavsubqtrjcpjs9qn7

    0
    • Mal eine ganz ernste Frage:

      Wie machen Fanclubs das eigentlich, dass sie für ihren Club mehrere Tickets ordern?

      Ich finde als Wölfeclub-Mitglied extrem blöde, dass man nur ein Ticket bestellen kann.

      Wir sind ein Fanclub aus dem tiefen Westen und meistens besorge ich die Tickets (i.d.R. 4-6), dies ist hier oftmals kaum möglich.
      Ich kann mich daran erinnern, dass es zu einer Zeit mal möglich war, dass ein Wölfeclub-Mitglied bis zu 5 Karten kaufen konnte.

      Hat man mittlerweile soviel Angst vor dem illegalen Weiterverkauf dieser Tickets über Ebay und Co ???

      Oftmals ordere ich dann die Tickets über die Fanbeauftragten, aber ich will denen damit auch nicht jedesmal auf die Nerven gehen!

      Bin hier echt etwas hilflos/ratlos!

      Vor allem, oder gerade bei europäischen Spielen (keine Stehplätze), möchte ich mit meinen Leuten ja auch zusammen sitzen, wie soll das machbar sein, wenn jeder seine Karte selbst kaufen muss ???

      Das ist definitiv Verbesserungswürdig!!! :rolleyes:

      0
    • Finde ich an sich nicht.
      Eine Karte pro DK reicht einfach, sonst kaufen irgendwelche Leute 5Karten, nur um mindestens 4 davon wieder zu verkaufen oder aber an Nicht-Wolfsburg-Fans weiterzugeben, während andere, die vielleicht nicht die Zeit haben sofort Karten zu erwerben, aber sonst eigentlich immer da sind, dumm aus der Wäsche gucken.

      Für Fanclubs sollte man da eine Sonderregelung treffen, wobei ihr so häufig ja auch nicht hinfahrt, dass ihr denen auf die Nerven gehen könntet oder hat sich das im Gegensatz zu damals geändert?

      Man darf halt nicht vergessen, dass die Nordkurve bei EL-Spielen oder nächstes Jahr CL-Spielen weniger Zuschauer fasst und daher finde ich es schon in Ordnung, wenn jeder DK-Besitzer die Chance hat ohne Panik haben zu müssen, eine Karte für die Nordkurve zu bekommen.

      Bei den Fanclubs stimme ich dir zu, aber dafür gibt es halt auch die Fanbeauftragten, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der aktuellen Lösung.

      0
    • Das sehe ich etwas anders!
      Die DK-Inhaber haben ja ein Vorkaufsrecht, von dem sie mehrere Tage Gebrauch machen können!
      Wenn dann die Wölfeclub-Mitglieder ins Boot kommen oder aber halt auch Fanclubs, dann sollte man es ermöglichen auch mehrere Tickets erwerben zu können.

      Was bringt mir das 1 Ticket pro Mitglied, wenn das Stadion am Spieltag zwischen 14 und 18.000 Zuschauer ins Stadion lockt ???

      Natürlich fahren wir nicht sooo häufig hin, ins wunderschöne Wolfsburg, aber wir arbeiten auch alle, teils mit Wochenend-Diensten und im Schichtdienst, ich z.Bsp. habe Kinder und noch ein Familienleben!
      Leider sind wir geografisch gesehen zu weit weg von Wolfsburg, darum ist es für uns auch mit einer DK schwierig, eben weil wir auch mal andere Stadien sehen wollen!
      Ist auch eine Frage des Geldes, wenn man neben dem Fussball noch ein Leben hat!

      Nun denn, war von mir auch als allgemeine Frage gestellt, denn es gibt ja mehrere Fanclubs und ich kenne einige und weiss das es teils auch einen Verantwortlichen für Tickets gibt.

      Ich habe bislang noch nie Probleme gehabt Karten zu bekommen, aber es wäre halt komfortabler und einfacher, wenn ich als Wölfeclub-Mitglied im Vorfeld schon 4-6 Karten kriegen könnte/bestellen könnte!

      0
    • @ingoal

      ich habe dir doch im Prinzip zugestimmt, dass man da NACH dem dk-vorkaufsrecht da etwas ändern sollte/könnte….

      0
  52. @ Andreas Frankfurt war unter der Woche und wieder nur bla, bla

    0
    • Wieder nur bla, bla?
      Wie soll ich das denn jetzt auffassen?

      Wie wäre es damit:
      Es gibt Menschen, die am WE UND sogar in der Woche arbeiten müssen….

      0
  53. @Andreas

    Man sollte einfach mit solchen allgemeinen negativen Streuungen vorsichtig sein! Ich behaupte das jeder der hier im Blog vertreten ist den vfl aus ganzem Herzen so unterstützt wie es ihm möglich ist, sonst wäre er wohl hier nicht vertreten

    0
    • Ich habe es vielleicht zu allgemein formuliert, da gebe ich dir recht.
      Aber ich habe weder dich noch jemand anderen hier persönlich angesprochen und das würde ich mir auch nie anmaßen hier irgendjemanden persönlich anzugreifen oder auch nur über irgendjemanden hier zu werten, da ich 1. die meisten Personen hier nicht persönlich kenne und 2. ich es mir generell nicht anmaße überhaupt über irgendjemanden persönlich zu werten.

      Übrigens war dein bla, bla nicht wirklich nötig….

      0
  54. Kurz zurück zum Fußball: die Wölfinnen führen in der 48. Minute 4:0 gg. Duisburg. Zu sehen auch bei Eurosport im FreeTV.

    0
  55. Hi Leute,
    die Frage wurde zwar schonmal gestellt, aber so richtig schlau bin ich daraus nicht geworden – könnte mir jemand sagen, wie der Verkauf der Auswärtskarten für Mailand abläuft? Auf der Homepage ist dazu bisher noch überhaupt nichts zu erfahren…
    VG Martin

    0
    • Der VfL klöppelt doch gerade an den Bestellmodalitäten. Wenn die fertig sind, dann wirst du ganz normal über das Ticketcenter im Internet die Auswärtskarten bestellen können.

      0
  56. 6:0 für unsere VfL-Frauen und noch sind 20 Minuten zu spielen :)

    0
  57. Exilniedersachse

    Die sitzen beim VfL und warten auf die Auslosung. Dann bieten die 2 Std später die Tickets für beide Spiele an ohne mit dem anderen Verein irgendwelche Gespräche zu führen. Es wird gelost und geht los und man braucht nichts organisieren?

    Ruhig bleiben

    0
  58. Sehr schön, mit Inter haben wir eine herausfordernde Aufgabe, die wir bei gegebener Konzentration schlagen können. Das Heimspiel werte ich allerdings als Nachteil…

    Für alle, die nach Mailand fahren wollen: Ich würde mich persönlich für Karten vor Ort bzw. von Inter-Seite aus bemühen. Ich habe mir damals das Spiel gegen AC angeschaut, gefühlt waren lediglich 5.000 Verirrte im Stadion und die einzige zusammengehörige Gruppe waren die armen Gästefans, die ganz gaanz gaaanz weit oben im dritten Rang hinterm Tor mit dem Fernglas nach unten schauen durften… Es würde mich überraschen, wenn das Spiel dort ausverkauft wird. Es mag risikohaft sein zwecks Ticketreservierung, aber die Plätze auf der Tribune waren absolut ihren Preis wert (der glaube ich auch nicht allzu hoch war). Und ehrlich gesagt wurde ich damals mit Trikot nicht doof angesprochen oder ähnliches, falls jemand bedenken hat wegen der Sicherheit.

    0
  59. Ich weiß nicht ob das was heißt oder nicht: Als ich heute Nachmittag an der Casa Antigua vorbeigefahren bin, stand vor der Tür ein dicker Range Rover mit Dortmunder Kennzeichen. Das Lokal ist ja bekanntermaßen beliebter Treffpunkt für Spieler und Berater ^^
    Hät ich vielleicht mal kurz reinschauen sollen…

    0
  60. Karte gerade bestellt. Freu mich schon drauf, nachdem ich bisher lediglich gegen Lille im Stadion war. :vfl:
    Bei den restlichen Spiele war ich leider nicht hier.

    0
  61. Etwas zum Schmunzeln:

    Hat die Bild Spock und Allofs verwechselt?
    Gerade sehe ich mir die neue Schlagzeile des VfL bei der Bild an. „Allofs sieht den VfL auf Augenhöhe mit Inter“. Link zur Übersichtsseite: http://www.bild.de/bundesliga/1-liga/home-1-bundesliga-fussball-news-31035072.bild.html

    Auf dem Bild hat Allofs spitze Ohren. Ich lese den Text und suche vergeblich nach einem Zusammenhang zwischen den Ohren und dem Inhalt. Es gibt aber keinen.

    Hm, kurze Zeit später entdecke ich auf der Startseite die traurige Nachricht: Spock ist gestorben. Daneben ein großes Bild von Mister Spock, allerdings mit normalen Ohren.

    Hat hier ein Praktikant vielleicht Allofs mit Spock verwechselt und der falschen Person die Ohren „dran geschraubt“? :lach:

    Was meint ihr?

    0
  62. Scheiß Bild :down:

    0
  63. Ist Ivan für Bremen fit ?

    0
  64. Wer soll gegen Bremen auflaufen? Schwierige Frage, aber ich denke, der eine oder andere Spieler sollte schon einmal eine Pause bekommen. Und ich hoffe, Hecking weiss, wer diese braucht.
    Jung koennte fuer Traesch RV spielen, und Schaefer fuer RiRo LV, ohne dass man grosse Befuerchtungen haben muss. Aber sonst? Hunt ist verletzt, Perisic ist wohl noch nicht soweit, da fehlen vorne gute Alternativen, um ein wenig zu rotieren. Wie weit ist Zhang eigentlich?
    Bendtner kommt nur als MS in Frage, und ich denke, es waere das falsche Zeichen, ihn fuer Dost starten zu lassen, nur weil Dost mal ein Spiel kein Tor erzielt hat.
    Was ist mit dem Nachwuchs? Sollte man mal Spieler wie Seguin oder Sprenger in den Kader berufen und ihnen eine Chance geben, ein paar Minuten zu spielen? Immerhin haben wir in der Tabelle einen Sicherheitsabstand nach unten… Aber sollten dann nicht eher Spieler wie Klose oder Ochs mal wieder zum Zuge kommen?

    0
    • Beide Jugendspieler, Sprenger und Seguin, waren ebenfalls nicht beim Abschlusstraining dabei. Sie weilen bei ihrer Mannschaft und werden morgen , genau wie Perisic, nicht im Kader sein.

      0
    • Meine Gedankenspiele im Hinblick auf eine punktuelle Rotation in den nächsten beiden Spielen:

      Bremen

      —Jung—-Naldo—-Knoche—-Schäfer–
      —————-Gulli———Gustavo——–
      —-V8————de Bruyne——-Schürrle-
      ———————–Dost———————–

      Leipzig

      —-Träsch—–Naldo—–Knoche—-Ricci-
      —————–Gustavo——-Arnold————
      ——-Cali———–de Bruyne——–Schürrle-
      ————————Bendtner——————–

      Schäfer kann man immer bringen, Arnold gegen den Außenseiter die offensivere Variante. Nachdem Bas im Pokal seine Chance bekam als Ivica noch für uns äääh lief, kann man nun mal Bendtner eine Bühne geben. Allofs deutete im Interview auf Kabel1 an, dass er Fortschritte macht und nah dran sei.

      Ich sehe in meinem Vorschlag eine gute Mischung aus stabilem Grundgerüst und punktuell frischem Wind.

      0
    • @ Lupinho: Da wir in der Buli gerade recht einsam auf Platz 2 stehen und wir im Pokal mit einem Spiel rausfliegen könnten, würde ich im Pokal die „sicherere“ Aufstellung nehmen.
      Deine Abwehrrotation finde ich gut, nur würde ich V8 mit Cali und Dost mit Bendtner in deinen Rotationen tauschen.

      0
  65. Bin gespannt ob heute nicht doch ein paar zum BVB halten :grübel:

    0
  66. Ich möchte noch etwas zu Schürrle schreiben. Vorweg: Ich habe schon direkt nach seiner Verpflichtung gesagt, dass er ähnlich wie de Bruyne einige Spiele brauchen wird, um sein Leistungspotenzial voll auszuschöpfen. Davon bin ich auch nach seinem ersten, von seiner Euphorie getragenen, tollen Spiel nicht abgewichen.

    Unabhängig von dem Zeitfaktor sehe ich noch viel Luft nach oben bei der Einbindung von Schürrle. Wir nutzen seine Qualität noch viel zu dürftig aus. Die meisten Bälle auf ihn sind Pässe in den Fuß, André ist mit dem Rücken zum gegnerischen Tor und spielt zurück. Natürlich gehören solche Bälle im Aufbauspiel dazu. Schürrle wird allerdings zur Waffe, wenn man ihn steil schickt und er seine Schnelligkeit ausspielen kann. Häufig hätte er diese Räume gehabt, aber es kam ein Pass in den Fuß oder man hat ihn übersehen. Im Umkehrspiel sollte das fast so etwas wie ein Automatismus werden. Über de Bruyne schnell umschalten, Kopf hoch, Schürrle schicken. Es gibt kaum eine Umschaltsituation, in der Schürrle nicht verheißungsvoll startet. Wie es gehen kann, konnte man zum Beispiel bei Schürrles Abschluss zu Hause gegen Lissabon sehen.

    Zur Zeit kann die Mannschaft so etwas nicht trainieren, die Belastung durch Pflichtspiele ist zu groß.

    Den „wahren Schürrle“ und seinen enormen Mehrwert für unser Spiel werden wir wohl erst nächste Saison nach einer gesamten Vorbereitung erleben.

    0
    • Da hat jemand Ahnung :top: :topp:

      0
    • Momentan ist Schürrle noch nicht eingebunden im Spiel, er macht aber genau die richtigen Wege und ich behaupte mal er hat mit das beste Auge was die freien Räume angeht bei uns im Team.

      0
  67. Christian Gentner :knie: 0:1 VfB gegen 95+1

    0
  68. Sehr gut! Sowohl Schalke als auch Augsburg haben es nicht geschafft, den Vorsprung auf Platz 3 auf 9 Punkte zu reduzieren.

    0
  69. Schlkes Trainer di Mörtello hat nun klar bewiesen, dass man mit Scheißfußball gerechterweise Scheißergebnisse erzielt.

    0
    • Umso besser für uns. Ich wehre mich nicht gegen vermeintlich schwächelnde Konkurrenz oder welche die ihr Potenzial nicht nutzen (wollen).

      0
    • Ich befürchte, dass di Matteo mit dieser Art von Fußball in der Bundesliga durchaus eine Dauerkarte für das internationale Geschäft erwerben kann.

      Das wäre dann meines Erachtens gemessen an der Kaderqualität noch nicht mal ein schlechtes Ergebnis. Schalkes hoher Etat spiegelt sich nicht unbedingt in der Kaderqualität wieder. Keine Ahnung, welcher Held(t) dort am Werk war.

      0
  70. Edit, habe doch nen paar „Flüge“ gefunden die relativ „günstig“ sind.

    0
  71. Bei einem Blick auf die Quoten gegen Inter hab ich heut schon ein wenig staunen müssen. Wolfsburg mit einer 1.650 auf den Heimsieg, Inter Mailand nur eine 5.25?!? Soweit sind wir also schon! :vfl3:

    „Inter Mailand ist längst nicht mehr die italienische Spitzenmannschaft der Vergangenheit. Die Favoritenrolle des VfL dürfte aber auch an der Art und Weise liegen, wie man sich gegen Sporting Lissabon durchgesetzt hat. Und an Bas Dost.“ Quelle

    0