Donnerstag , November 26 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Ivan Perisic und Kevin de Bruyne zum VfL Wolfsburg?

Ivan Perisic und Kevin de Bruyne zum VfL Wolfsburg?


 
Am Abend hatte es ein Bildreporter auf Sky bereits angedeutet. Die Bild würde in ihrer Ausgabe vom Montag über ein spektakuläres Transfergerücht eines Spielers zum VfL Wolfsburg berichten.
Es handelt sich dabei um Dortmunds Kroaten Ivan Perisic. Das Blatt schreibt:

Nach BILD-Informationen hat Wolfsburgs Sportdirektor Klaus Allofs (56) großes Interesse an einem Winterpausen-Wechsel von Dortmunds Kroaten Ivan Perisic

Quelle: Bild

Viel mehr gibt der Artikel leider nicht her. Perisic ist mit seiner Reservistenrolle unzufrieden. Das ist Deutschland weit bekannt. Der VfL hat Geld und sucht im Winter nach Verstärkungen. Aber ob Perisic tatsächlich am Ende in Wolfsburg landen wird, bleibt offen. 7 Millionen müssten die Wolfsburger ausgeben. Doch will Dortmund auch verkaufen?

    Details zum Spieler:

  • Alter: 23 Jahre
  • Position: Mittelfeld – Linksaußen
  • derzeitiger Verein: Borussia Dortmund
  • Vertrag bis: 30.6.2016
  • Marktwert: 7 Mio (laut TM.de)
  • Spielerprofil bei TM.de

Am 1. Januar öffnet das Transferfenster, und man wird zu dieser und anderen Personalien noch viel lesen können.


Im gleichen Artikel wird über einen weiteren Transfer spekuliert.

Laut Bild soll Allofs ebenfalls ein Interesse an Kevin de Bruyne haben. Der Belgier ist bis zum Saisonende von Chelsea an Werder Bremen ausgeliehen. Dann endet das Leihgeschäft und Wolfsburg könnte ein Kaufangebot abgeben.

    Details zum Spieler:

  • Alter: 21 Jahre
  • Position: Mittelfeld – Linksaußen
  • derzeitiger Verein: FC Chelsea, derzeit ausgeliehen an Werder Bremen
  • Vertrag bis: 30.6.2017
  • Marktwert: 9 Mio (laut TM.de)
  • Spielerprofil bei TM.de

In der Wintertransferperiode spielt diese Spekulation allerdings noch keine große Rolle.
 
 
Welche Meinung habt ihr zu Ivan Perisic und Kevin de Bruyne? Wären diese Spieler eine Verstärkung? Sind die Gerücht realistisch?
 
 

115 Kommentare

  1. Ich verschiebe gerade mal so gut es geht ein paar Kommentare, die gut zu Perisic passen, hier her.

    0
  2. Wäre das Geld für größere Bautellen nicht sinnvoller zu verwenden???

    0
    • So sehe ich das auch. […] Das ist einfach zu viel.

      Vor allem ist Perisic alles andere als der klassische Außenstürmer. Er ist eher eine HS, der selbst den Abschluss sucht. Flanken von ihm sind mir eher unbekannt.

      Einen Stürmer bräuchten wir schon, v.a. weil wir mit Dost arg unbeweglich sind und Olic und Vieirinha alles andere als überzeugen.

      Ich würde bei dieser Summe eher versuchen, einen sehr guten Mann zu holen oder einen Deutschen mit Perspektive. Z.B. Patrick Hermann oder Nicolai Müller aus Mainz.

      Da wäre man dann auch wieder bei der Sympathie. Wir haben das Geld, also wäre mal ein paar deutsche Spieler wieder ganz schön. Sind ja in der ersten Elf eher selten gesät.

      0
  3. Peri bräuchten wir schon, denn er schießt bevorzugt mit rechts, kann aber auch mit links schießen.

    Demnach ist er polivalent einsetzbar :)… auf rechts haben wir so gut wie keinen, der mal eben jemanden ausspielen kann und ne gescheite Flanke bringt und Torgefahr hat, das hätte man mit Peri !

    0
  4. Perisic: Seit 1,5 Jahren beim BVB, hat er noch nicht den Durchbruch packen können. Dennoch mit respektablen Statistiken (10 Bundesliga-Tore, einige Vorlagen). Er äußerte einige Male seinen Unmut über seine Einsatzzeiten, darüber wird man in Dortmund nicht glücklich sein. Dazu war er als Stammspieler eingeplant, scheinbar passt er nicht in das Dortmunder Spielsystem, so dass man ihn durchaus abgeben würde.
    Im Mittelfeld hat man mti Kuba, Großkreutz, Götze, Reus passendere Spieler – wenngleich ein Ersatz aus Dortmunder Sicht wohl zu wünschen wäre.

    0
  5. Ganz ehrlich: Bitte keinen Perisic, der spielt schon zurecht kein Stamm beim BVB !!!

    Verdammt, was wollen oder sollen wir mit Perisic ???
    Wir haben Pilar auf den Aussen, zudem noch einige andere im Kader, die sich unser Dieter erst einmal anschauen sollte…

    Hierbei denke ich an Arnold oder Orozco, aber auch Vieirinha…

    0
  6. Auf rechts haben wir nichts und da Perisic beidfüßig ist, haben wir nun jemanden.

    Er schießt Elfer und Freistöße auch mit rechts, also eher wahrscheinlich das er als RA zum Zuge kommt.

    0
    • Coprolalia under Control

      Noch ist nix fix. Im Endeffekt war alle Aufregung umsonst und Bild/Sky haben geschafft was sie wollten:Aufmerksamkeit.

      0
  7. Kevin de Brunye wäre eine enorme Verstärkung!! Aber aufgrund dieses Satzes in dem Perisicartikel der Bild würde ich mich auf ihn NOCH nicht freuen. Xhaka hingegen wäre ein wenig realistischer.

    Seine körperliche Präsenz und die robuste Spielweise ist etwas, was wir gebrauchen. Seine vertikalen Pässe finde ich genial! Jedem seine Meinung.

    0
  8. Wären beide sehr gute Verpflichtungen und mMn locker stammspieler.

    De bruyne hat sich ja über die Umgebung Bremen beschwert, kann mir also kaum vorstellen, dass er kommen will.

    perisic hatte ich auch schon auf dem zettel für den Winter. Sehr guter offensivspieler, aber bei uns müsste er auch mehr defensivarbeit leisten…
    aber dann könnte endlich mal olic auf die Bank.
    Ps. 7 Millionen empfinde ich als zu viel, glaube auch nicht, dass der bvb so viel fordern wird.

    0
    • Geld ist das Wichtigste. Wenn er hier ordentlich verdient, wird es ihm hier gefallen. Denke ncht, dass es da zu Problemen kommen würde.

      0
  9. Ich wäre ja für eine Dejagah rückhol aktion wenn ich ehrlich bin :)

    0
  10. Es sollte nicht so weitergehen wie zu Zeiten eines Felix Magath.

    Ich persönlich halte erst einmal gar nichts von Zukäufen, wenn man noch keine Entscheidungen zu den sonstigen Personalien im Kader kennt. Auf Links hat man jede Menge Spezialisten, auf Rechts gar nichts.

    Im defensiven Mittelfeld hakt es, und davon hängt alles ab. Gebraucht wird dort eine wirklich guter Spieler, alles andere ist total sekundär. Ich hoffe, Allofs bleibt so besonnen wie bisher, bekommt nicht wie FM einen Kaufrausch und lässt sich nicht beeindrucken, wenn die Gazetten ständig neue Säue durchs Dorf treiben wollen.

    0
  11. Ich will es noch deutlicher sagen. Mich hat Perisic in Dortmund nicht wirklich überzeugt, ebenso nicht Olic in WOB. Aber Pilar kommt wieder und andere, die verliehen waren. Und andere haben auch noch Vertrag. Die Millionen kann man, denke ich, besser anlegen, vor allem für Abfindungen für Personal, welches gehen muss und in WOB keinen Rentenvertrag erhalten soll. Ich glaube an Allofs Fußballverstand, aber nicht an dieses dümmliche Bild-Geschreibe.

    0
  12. vllt ist die aktion peri/bruyne da um einen tatsächlichen coup zu vertuschen :D
    lassen wir uns überraschen^^

    0
    • Ja, nach der Trainerverpflichtung muss man wohl vorsichtig mit Gerüchten umgehen. Aber Perisic ist natürlich ein Klassespieler, eine Flügelvariante auf Mandzukic, auch kopfballstark. Deutet dann daraufhin dass Vieirinha tatsächlich abgegeben wird und dass Perisic umgeshchult wird zum linken oder rechten Mittelfeldspieler um das Spiel nach vorne zu beleben. Deutet ja auch darauf dass man mit Träsch im defensiven Mittelfeld plant, sonst wäre ja dort das grosse Loch. Aber sieben millionen wird es sicherlich nicht.

      0
    • Angeblich weiss hier Jemand davon, dass man bei einem gewissen Dortmunder sehr weit ist!!!

      Man will Nuri Sahin holen und ist in den Verhandlungen schon recht weit und Sahin ist ja Dortmunder (Nicht BVB)!!!

      Aber ob dieser Jemand kompetente Aussagen macht weiss ich leider nicht…

      Warten wir es einmal ab !!!

      Des Weiteren halte ich Perisic für nicht so gut, weil wir doch Gentner zurück holen wollen und De Bruyne würde ich ebenso sehr begrüßen, dann hat man noch Vieirinha und Hecking soll ja auch auf eigene Talente setzen, also denke ich gilt es erst einmal die Baustelle der Doppel-Sechs professionell zu besetzen !!!

      Hier enden übrigens im Sommer ‚fast‘ alle Verträge der Spieler, die auf der Sechs zu Hause sind. Einzig Hasebe und Träsch bleiben uns erhalten !!!

      Bitte NICHT Perisic !!!

      0
  13. Also wir haben ja mehrere Baustellen beim VfL!
    Inenverteidigung:
    Kyriakos,Russ und Madlung verkaufen!
    Felipe und Pogatetz behalten!

    Außenverteidiger:
    Cale verkaufen!
    Schäfer,Rodriguez,Fagner behalten.

    Defensives Mittelfeld:
    Schwachstelle beim VfL!
    Josue,Hasebe,Träsch,Polak verkaufen!
    2 Neue 6er müssen her.Aber wirklich gute die auch nicht soviele Abspielfehler machen!!

    sonstiges Mittelfeld:
    Kahlenberg verkaufen!

    Angriff:
    Olic,Lakic,Jönnson verkaufen!!
    1 neuer Angreifer sollte noch geholt werden

    Das sind nach meiner Meinung die Schwachstellen beim VfL.
    Das defensive Mittelfeld um Josue macht einfach zu viele Abspielfehler die zu Toren führen.
    Auch Schäfer ist eine Schwachstelle bei Wolfsburg,aber man muß erstmal besseren Ersatz finden.
    Olic enttäuscht auf ganzer Linie.Man darf nicht vergessen er ist Stürmer!!
    Lakic und Jöhnsson viel zu schwach für den VfL.

    Das ist aber nur meine Meinung!

    Frohes Fest und ein gesundes neues Jahr ;)

    0
    • dir auch

      0
    • Also so ganz kann ich dir da nicht zustimmen ;) ^^ die 6er Position ist ja schon sehr fragwürdig im Wolfsburger aber man sollte vielleicht doch etwas an Träsch festhalten zumindest als Backup. alle anderen sollten sich vielleicht einen anderen Verein suchen (Polak, Josué, etc.).
      Anders sehe ich es auch in der Außenverteidigung, da würde ich eigentlich Schäfer als Stärksten Spieler der Außen bezeichnen. Leider konnte man sich Rodruíguez nicht mehr ansehen nach dem LGK das Ruder übernommen hat.
      Aber für mich die gravierendste Schwachstelle ist Fágner, Offensiv versucht er einiges, aber dann entsteht hinten ein riesiges loch.
      Auf der Stürmerposition, muss man darauf hoffen das Helmes wieder zu einem Knipser wird. Dost eventuell mal weniger im Abseits steht und sich zusätzlich mehr bewegt und dann kann man Olic durchaus aus Backup behalten. Pilar wird die linke Seite denke ich gut beackern können und von rechts Vierihinia.

      Kurze Zwischenfrage, hat Hecking ein Lieblingssystem?

      0
    • In einem Interview sagte er, dass er das 4-3-3 am liebsten Spielt, weil man da verschiedene Dreiecke auf dem Platz bilden kann. Aber er wäre da auch flexibel und nicht nur auf ein System festgelegt.

      0
    • dazu sag ich nur: dir auch frohe weihnachten
      und <3 hasebe ;)

      wuerde den so lange halten wie es geht! der perfekte 12te mann, so einen muss man erstmal finden
      auch träsch wuerde ich nicht verbraten, ihn jetzt zu verkaufen waere wirtschaftlicher selbstmord

      merry x mas :D

      0
    • Oh… Ja.. Voll meine Meinung. Nur Träsch würde ich gern behalten.

      0
    • Hasebe, ist ja schon jemand der die Seite beackern kann, aber ob das dann auch effektiv ist ist eine andere Sache ;)
      Mal sehen was die beiden jetzt so zusammen kaufen.

      In diesem Sinne Frohe Weihnachten!

      0
  14. Naja, ich war noch nie Fan von Perisic. Deswegen halt ich mich was das angeht mal zurück. :D

    Bei de Bruyne hingegen wäre das ne riesen Nummer, falls Chealsea ihn denn ziehen lässt. Ich hatte schon vor seiner Bremen-Zeit viel von ihm gehalten, da er technisch stark, schnell, lauffreudig, selbstbewusst und für sein alter auch schon erstaunlich weit ist. Und seine Flanken und Torschüsse aus der Distanz sind auch nicht gerade schlecht :)

    0
  15. Irgendwie vermute ich, dass alle die gegen Perisic sind, ihn nie spielen sehen haben.

    Der Kerl ist defensiv bei weitem besser als einige behaupten, er ist wie gesagt auch locker auf rechts einsetzbar, auch wenn das Transfermarkt.de Profil was anderes aussagt.

    Er schießt Elfer und Freistöße mit rechts, auf rechts haben wir keinen Spieler,der mich momentan überzeugt und mal 1-2 Spieler aussteigen lassen kann.

    Es gibt Dortmunder Kritik, die besagt, er halte sich an bestimmte Taktikabsprachen nicht, was sich aber mal gebessert hatte …

    Auf links haben wir „nur“ Vieirinha, denn Olic rechne ich nicht als LA oder RA ein, er ist eher ein Mittelstürmer und wir können ihn gerne als MS nummer 3 behalten.

    Ich denke kaum, dass man Vieirinha abgeben wird, da er auch beidfüßig ist, wie auch Pilar …

    Somit hätte man mit Pilar, Vieirinha und Perisic 3, ja richtig 3 Spieler, die beide Positionen in einem 4-2-3-1 bekleiden könnten, mit Perisic vielleicht sogar eine MS Alternative.

    Demnach verstehe ich die ganzen Vieirinha Abschiesgedanken nicht und auch nicht die Perisic Gegner nicht.

    Perisic macht sehr gute Flanken.

    In einem Artikel über Hecking hieß es, er mag Spieler die mehrfach (polivalent) einsetzbar sind, so hätte er schon 3 Stück …

    Pro Vieirinha, pro Perisic und pro Pilar

    0
    • Wenn das alles so stimmt, dann Willkommen in WOB !!!

      Ich habe ihn öfter spielen sehen und fand ihn meist Durchschnitt, mein Schwager und ein guter Freund sind beide BVB’ler und die meinen immer das Perisic nichts drauf hat… Gut, vielleicht habe ich mich dann hier etwas zu sehr beeinflussen lassen, aber auch er muss hier bei uns erst zeigen, was er drauf hat…

      Warten wir mal ab…

      Trotzdem finde ich es mehr als schade, das man scheinbar unsere Zaubermaus vergisst !!!
      Der könnte meines Wissens auch auf beiden Seiten spielen !!! :)

      0
  16. Wer ist die Zaubermaus ?

    Ich weiß nicht ob deine DOrtmunder Freunde ihn oft spielen sehen haben, wenn er nur ansatzweise so spielt wie gegen Arsenal, dann aber holla !

    Klar ist Belgien keine so starke Liga, er wurde dort Torschützenkönig als Mittelfeldspieler :p

    0
    • Finde ihn auch gut. Beim BVB überstahlen nunmal Reus und Götze alles andere im MF. Hat Perisic mal 5 Spiele am Stück spielen dürfen?

      0
    • ne durfte er nie

      0
    • Okay Okay, ich rudere ja schon zurück…
      Ein gutes an ihm finde ich ja schon:
      Er schaut unserem ehem. Top-Torjäger augenscheinlich schon ein wenig ähnlich… *lach

      Zaubermaus = Orozco !!! :)
      (Find voll blöde wie er scheinbar kaum Beachtung bekommt, denn er ist ein richtig guter Fussballer)

      Nun erst einmal einen angenehmen Heilig Abend euch allen !!! :)

      0
    • dir auch Ingoal

      0
  17. Auffällig ist doch, dass viele Gerüchte gar nicht zusammenpassen. Holen wir wirklich Perisic und Arnautovic? De Bruyne kann auch auf den Außen spielen. Aktuell haben wir dort aber sehr viele Spieler unter Vertrag. Diese Gerüchte passen schon mal nicht zusammen.
    Sieht man de Bruyne im Mittelfeld, dann gibt es da noch das Gerücht mit Gentner und dieses mysteriöse Gerücht von Uwe mit Nuri Sahin. Träsch soll dort laut Allofs auch der Mann der Zukunft sein. All das passt nicht zusammen. Daraus folgt, dass die Presse sich mal wieder viel zusammenspinnt, um ihre Zeitungen zu verkaufen. Ich warte als erste auf Abgänge. Das erscheint mir im ersten Schritt wichtiger.

    0
    • bei der trainerfrage wurde auch mit mehreren trainern gleichzeitig verhandelt. erst hieß es schuster und auf einmal war es hecking. und wer weiß wieviele da noch im gespräch waren. ist ja nich so das jeder spieler springt wenn man mit dem finger schnippst und sofort nach wolfsburg will. da macht allofs denk ich schon mehrere gespräche parallel und guckt sich die spieler in sondierungsgesprächen vielleicht auch mal persönlich an. hat dann aber immernoch nichts zu bedeuten. dann hat man z.b. mit 5 spielern um eine position verhandelt.

      0
  18. ich wünsche euch frohe Festtage

    0
  19. Danke wob38, wünsch ich dir auch.

    Zuerst dachte ich, dass Hecking heute vorgestellt wird, weil Allofs von den nächsten Tagen sprach. Aber die Verantwortlichen werden wohl auch erst mal alle Weihnachten feiern.
    Direkt nach Weihnachten wird es aber weiter gehen mit all den neuen Gerüchten :)

    0
  20. So sieht es aus.

    Die wollen auch Weihnachten feiern, deswegen denke ich mal wurde Heckings Wechsel vor den Festtagen bekannt gegeben und die Transfers und weitere Entscheidungen nach den Festtagen.

    0
  21. Ich verstehe nicht warum soviele Träsch loswerden wollen, seine letzten beiden Spiele für uns waren echt gut und da Josué jetzt sowieso erstmal gesperrt ist, ist der Platz frei für ihn.

    Auch verstehe ich nicht warum alle einen neuen Stürmer fordern, wir haben noch einen Stürmer mit Namen Helmes, der im Januar zurückkommt und einen Polter ab nächste Saison, damit hätten wir dann 3 Stürmer mit Bundesliga-Klasse.

    Was ich von Perisic halten soll weiß ich nicht, er hat was drauf, aber neben dem Platz ist er eine mediale Schädigung für den Verein.

    Auch könnte ich mir vorstellen das Gentner bereits im Winter zurückkomt

    Ich glaube/hoffe unsere Elf für die Rückrunde sieht so aus:

    ———Helmes———
    -Pilar–Diego–Vieirinha-
    —-Gentner—-Träsch—-
    Schäfer-Naldo-Kjaer-neuer RV
    ——–Benaglio———-

    0
  22. Nuri Sahin müsste da doch laut deinen Insiderinfos stehen, verstehe nicht, wieso der da nicht auftaucht :)

    0
    • Jz sei doch wieder friedlich…. schließlich ist heute Heiligabend. ;-)

      0
    • Bezüglich Träsch hat e mMn allerdings recht. Sicherlich waren seine bisherigen Leistungen nicht überragend, darum wird er wohl so schlecht geredet.

      Mehr Vertrauen seitens des/der Trainer und etwas größerer Unterstützung der Fans wird sein Selbstbewusstsein stärken; und dann bin ich davon überzeugt, dass er zu alter Spielstärke zurückfindet. So etwas verliert man ja nicht wie zB. einen Schlüssel.

      0
  23. War so oder so mein Fehler,

    der Herr ist es ja nicht ,der Insider hieß Uwe :), sorrryyy xD

    0
  24. WolfsburgiaFantastica

    Vieirinha macht dann wohl schonmal den Abflug:

    +++Eilmeldung+++

    Vieirinha in Wolfsburg vorm Abflug
    Die Zusammenarbeit zwischen Vieirinha (26) und Bundesligist VfL Wolfsburg steht vor dem Ende. Der im Dezember 2011 von PAOK Thessaloniki gekommene Vieirinha steht vor der Rückkehr zu den Griechen. Wolfsburgs Manager Klaus Allofs verhandelt mit PAOK-Sportdirektor Chistyakov. Ablöse: rund 2,5 Mio. Euro.

    Quelle: http://wap.bild.de/newsticker-meldungen/sport/14-vierinha-27792658.bild.html

    0
    • kein weihnachtsgeschenk!

      0
    • Ups, zählt man das dann auch unter der Rubrik Griechenland-Hilfe ???
      Kam der nicht vor kurzem erst für 7,5 Mio zu uns ???

      Unglaublich!!!

      Hatte zwar gehofft das er sich stetig noch steigern kann, aber so ganz überzeugt hat er mich ja nicht, trotzdem schade wenn er nun geht.
      Aber man muss auch gestehen, dass er mit vielen Verletzungen und anderen Äusserungen seitens Presse und seiner Griechin ohnehin hier nie wirklich heimisch geworden ist und gerade so südländische Fussballer brauchen ja bekanntlich viel Wärme…

      Schade, aber wenn das wahr sein sollte dann: Alles Gute Vieirinha !!!

      Aber WER von euch kennt einen Nigerianer namens Nurudeen Orelesi ??? Soll ein ‚Sechser‘ sein, der auch als linker Verteidiger spielen kann, ist meine ich 23 Jahre jung und soll zu uns wechseln… Habe ich mal so bei TM.de gelesen…
      Linker Verteidiger… Heisst das auch das Herr Rodriguez gehen wird ???
      Denn als neuen Sechser werden wir sicher keinen aus der albanischen Liga für ca. 600.000 € holen, hat doch Herr Medojevic noch keine Einsatzminute für uns und kam für schlappe 2,5 Mio. € zu uns…

      Oha, ich bin ja echt gespannt wie sich der Kader zur Rückserie verändern wird, nicht das wir schon wieder einen X’ten Umbrauch sehen werden…

      0
    • Vieirinha kam für 4Mio aus Griechenland.

      Folgerichtig, nachdem er sich in Wolfsburg nie durchsetzen konnte. Er spielt absolut ineffektiv. Kann bestimmt 500x den Ball hochhalten, aber ein Tor schießen wird er nie.

      0
    • @Ingoal45: die Quelle zum Transfer von Orelesi ist wohl eher unseriös und außerdem steht davon nichts das der Wechsel fix ist, sondern das der VfL und mehrere polnische Vereine um den Spieler werben.

      Außerdem hat Vieirinha nur 4 Millionen gekostet (auch wenn das für ihn schon viel zu viel war).
      Aber der Transfer von Vieirinha ist wie gesagt nicht nicht in trockenen Tücher, denn die gleiche Zeitung meinte auch, dass unser neuer Trainer Bernd Schuster heißt…

      0
    • dafür wird dann Arnautovic kommen !!!

      Sobald Vieirinha weg ist , ist Arnautovic da. Ich bin zwar auch traurig. Aber Arnautovic auf Rechtsaußen ist stärker als Vieirinha. Auch wenn ich ihn mochte.

      Perisic auf Links
      Diego in der Mitte
      Arnautovic auf Rechts
      Dost im Zentrum

      das ist der absolute oberhammer

      0
  25. Okay,

    erster großer Fehler von Klaus Allofs, ich bin sauer :(

    0
    • Wenn es denn so kommt…

      0
    • Find ich nicht, Vieirinha war vollkommen überschätzt und hat vielleicht 2-3 gute spiele absolviert, dass wars dann auch, für mich ein zweiter Ziani für den wir wenigstens ein wenig Geld bekommen habe. Hoffentlich geht es bei Lakic und Konsorten auch so schnell.

      0
    • Wer weiß schon was dahinter steckt? Es lag immer dieses Gerücht in der Luft, dass er (oder seine Partnerin) so etwas wie Heimweh hat.

      Falls es stimmt, sollte man es genauso tolerieren wie beim Hecking-Wechsel.

      Sportlich gesehen natürlich das Öffnen einer Baustelle; würde aber irgendwie zum Perisic-Gerücht passen.

      0
  26. Das ein Umbruch kommen wird ist klar, nicht auf allen Positionen aber auf einigen.

    Vieirinha kam für 4 Mio, mit 2,5 hätte man einen kleinen Verlust, darum geht es mir aber nicht.

    Vieirinha hat in seinen Einsätzen mehr gezeigt, als es ein Olic konnte, ich kopiere mal von tm.de meinen Post.

    „Olic ist eine Flasche, darum gehts, da ist ein Vieirinha in seinen Einsätzen überzeugender gewesen als es ein Olic die ganze Saison war.

    Vieirinha ist links wie rechts einsetzbar, er kann mit beiden Füßen schießen, 1 gegen 1 bekommt er besser hin, sieht auch einen freilaufenden Schäfer und und und …

    Nun holt man Perisic und dann fehlt immer noch ein adequater Ersatz auf links oder rechts … Pilar kommt erst Ende Februar und über Olic brauchen wir ja nicht sprechen, oder ? „

    0
    • So habe ich das Ganze noch gar nicht gesehen, aber auf Rechts würde ich schon HASEBE, ja Hasebe eine Chance geben, denn so schlecht wie ihn alle sehen ist er gar nicht !!!
      Dann im Sommer noch Spieler wie De Bruyne oder/und Gentner holen !!!

      Nuja, alles in allem hat mich ein Vieirinha auch nicht überzeugt, aber wie schon beschrieben wurde, er hat doch mal das gewisse ‚Etwas‘ aufblitzen lassen, im Gegensatz zu Olic, der gerne auch verscherbelt werden darf…

      Im Sturm haben wir mit Dost und bald Helmes und ab Sommer Polter echte Knipser und wenn wir eh nur mit einer Spitze spielen, dann reicht das vollkommen, zudem kann ein Perisic auch MS spielen, wenn er denn kommt…

      Auf den Außen möchte ich gerne einen OROZCO sehen !!! BITTE!!! 5 Spiele am Stück mind. 75min !!! Wenn der dann nichts reißt kann er gerne weg, aber ich denke, jawohl ich weiss, er wird so manchen überraschen !!!

      (In der Hoffnung das Klaus und Dieter hier mitlesen) :) ;) :D :P

      0
    • Wenn Olic im Spiel war haben wir 14 Tore geschosen (noch 8 mehr in DFBKup) und ohne ihm nur 3.
      Olic ist gar keine Fleische, er spielt nicht am seinen Platz, und wenn man sieht das Wir nur mit Diego, Dost und Olic in Offensive spielen (Hasebe viel mehr nach Hinten auftaucht als Offensiv)

      Ein besseres Team werde ein besseres Olic sehen, so Leute sollten realistisch sein.

      0
  27. Wer einen Olic einem Vieierinha vorzieht, der hat von Fußball keine Ahnung, sorry.

    0
    • Wer sagt denn, dass Olic weiterhin in der Startelf steht. Man man man…

      Egal wer auf Außen spielt, toll war niemand. Daher ist es richtig, wenn man diese Spieler ausmistet. Egeal ob Jönsson, Hasani oder eben Vieirinha. Bei Olic wird das leider nicht funktionieren, da dieser einfach zu viel verdient. Den wird man noch 1,5 jahre durchschleppen müssen.

      Und zum 1 gegen 1: ich habe von Vieirinha nicht ein Dribbling auf dem Flügel gesehen, wo er sich auch durchgesetzt hat. Nicht Eins!

      0
    • Das würde ich auchn nicht, aber spricht die Statistik und der Einsatzwille für Olic.

      0
    • Dass man statistisch gesehen Olic besser bewertet sehe ich ja völlig falsch, denn er hatte viel mehr Zeit und Chancen etwas zu bewirken, als ein Vieirinha. Zudem ist Herr Olic ein alter erfahrener Hase, der immernoch überheblich wirkt und als gelernter Stürmer hat er in der Bundesliga auch erst 2x getroffen.

      Vieirinha hingegen als Mittelfeldspieler hat mehrfach hart und scharf aufs Tor geschossen und mit einem Quäntchen mehr Glück auch schon einen Treffer markiert:

      Olic: 15 Spiele (1196 Minuten) 2Tore + 2Assists
      Vieirinha: 13 Spiele (nur 753 Minuten) 0Tore + 2 Assists

      Hm, wenn schon sind beide auf einem Level, nur spielt ein Vieirinha wesentlich lockerer und cooler als ein hastiger alter Olic !!!

      0
    • Ich habe nirgends geschriben, dass ich lieber Olic als Vieirinha sehen möchte. Ich bin der stärkste Olic-Kritiker, der in WOB rumrennt. Ich hasse diesen Spieler und behaupte sogar, dass wir ohne ihn min. 4 Punkte mehr hätte. Diese Ignoranz und fehlende Übersicht gehen mir Spieltag zu Spieltag auf den keks, dass ich jedes mal ausraste.

      Aber Vieirinha ist nicht viel besser. Im gegensatz zu Polic „versaut“ er zumindest keine Chancen, indem er nicht abspielt o.ä. Aber er ist halt die Ineffienz in Person.

      Ich wäre für zwei neue Stürmer auf der Außenbahn, allerdings auch nicht für Perisic.

      Frohe Weihnachten

      0
    • Hat der „stärkste Olic-Kritiker“, der in WOB rumläuft (*loooool*), bei den vier Punkten, die uns Olic gekostet haben soll, auch die Punkte gegengerechnet, die uns Olic gebracht hat? Oder hat er sich von seinem „Hass“ blenden lassen? ;-)

      0
    • Die Tore hätte auch jeder andere gecshosen. Olic ist für mich eine Null, der seinen Zenit lange überstritten hat. Ein Chancentod.

      Er ignoriert kosequent Schäfer auf links und kann weder eine Flanke noch einen Pass spielen. Dazu rennt er ewig in die Gegenspieler rein – egal ob in der gegn. Häfte oder gar am eigenen Strafraum.

      0
    • Ja, nee, is klar. Die Tore hätte jeder andere auch gemacht ; die Fehler aber sicher nicht. Und weil Olic für dich eine Null ist, dann muß er auch eine sein. An (übersteigertem) Selbstbewusstsein mangelt es dir schon mal nicht. Vielleicht erleben wir Dich mit Deinem gesamten Fachwissen ja auch mal in verantwortungsvoller Position. Es wäre doch schade, wenn man soviel „Kompetenz“ (<– ironisch gemeint) einach übersehen würde. :-D

      Dies ist KEIN Plädoyer für die Leistung, die Olic auf dem Platz erbringt. Die ist jedoch auch Grund ihn als Null zu beschimpfen oder ihn gar zu hassen. Natürlich ist es letztlich Deine Sache wie Du dich hier artikulierst, solange es der Admin zulässt. Ich empfinde es gegenüber einem Spieler unseres Vereins allerdings absolut Fan-unwürdig, denn der Spieler hat sich Null zu Schulden kommen lassen.

      0
    • Hast du etwas gegen klare Worte?

      Mein Gott, man kann sich auch anstellen.

      In der Mannschaft geniesst Olic alles andere als Ansehen. Vor allem Schäfer verspürt bei Olic negative Schwingungen.

      Und zu den Fehlern. Ich sage nur Elfmeter in Düsseldorf.
      Olic ist jemand, der zwar immer rennt, aber eben auch oft vollkommen falsch rennt. Er interpretiert seine Position derart falsch, dass er dort unbrauchbar ist.

      Und da muss ich dann jonny.pl sogar recht geben: Holt man für links keinen und gibt Vieirinha ab, ist das ein Fehler. Ich sehe lieber einen ineffektiven Vieirinha, als Olic – der keinen Pass zum Mitspieler spielt bzw. spielen kann.

      0
    • Schaffer, Fagner oder Hasebe haben auch nicht uberlegend viele assists vie Olic oder Vierinha.

      Olic wird sich auch in ein einderes Kader mit neuen Spieler durchsetzten, er werde vielicht nicht so viele Tore schiessen, aber sein ackern wird die Mannschaft gut tun. Wie in den Leverkusen Spiel.

      0
    • Ich habe ganz und gar nichts gegen klare Worte. Aber man kann auch auf einem gewissen Niveau klare Worte finden; ohne abwertend und/ oder beleidigend zu sein.

      Aber das soll es nun auch von mir dazu gewesen sein, denn es wäre bedauerlich, wenn alle Menschen gleich wären.

      Wünsche Dir einen schönen 1.Weihnachtstag.

      0
    • Noch was zum Thema Olic: Mit den Gefühlen von Marcel Schäfer kenne ich mich nicht so aus. Aber es ist toll mal aus erster Hand zu hören, was MS bei Olic so verspürt. ;-)

      Wie bereits geschrieben, sollte der Post kein Plädoyer für Olic’s Spielweise sein. Jedoch war Dein Beispiel mit dem Elfer in Düsseldorf war etwas ungünstig gewählt, denn der hat uns keinen einzigen Punkt gekostet. :-D … Insofern ist nicht verkehrt, dass Du „SOGAR MAL“ jonny.pl recht geben musst. Er liegt nämlich durchaus öfter richtig mit seiner Meinung! :-)

      0
    • Ah, du meinst, wer deine Meinung teilt hat die richtioge Meinung. Wie gut, dass meinung nicht mit Wissen gleichbedeutend ist. Ich bezweifel auch, dass er öfters richtig liegt. Dazu brauche ich mir nur seine Posts der letzten Zeit durchlesen. Übrigens trifft das auch auf dich zu.

      Hinter den Absatz mit Schäfer brauchst du im übrigen auch keinen Smiley setzen. Aus dem Frankenland wirst du das schlecht beurteilen können. Wer das Training regelmäßig besucht bzw. gar einen Spieler persönlich näher kennt, wird das wissen.

      Um es kurz zu sagen: Olic gilt als abgehoben, der auf niemanden hört und nur sich selbst sieht.

      Abver um mal die Spiele aufzuzählen, wo er uns Punkte gekostet hat:
      Hamburg – drei hochkarätige Chancen versiebt. (2Punkte)
      Bremen – Chancen versiebt + konsequent Schäfer ignoriert. (2 Punkte)
      Gladbach – 1:0 durch Nichtangreifen auf den langen Ball mitverursacht, 2:0 den Eckball verursacht + den Eckball verlängert (3Punkte).

      Ich bin jetzt sogar schon bei 7 Punkten und höre auf, insofern waren 4 Punkte noch gnädig.

      0
    • Deine „Aufrechnung“ ist subjektiv sehr Olic-lästig. Genauso konnte man sich einen anderen Spieler „heraussuchen“.

      Aber das ist schon O.K., nur ist es mMn Zeitverschwendung diese Diskussion weiterzuführen. Ergo: Du hast Recht und fertig.

      Das bringt mich auch zum letzten Punkt. Ich muss die Meinungen von jonny.pl nicht unbedingt teilen um sie als richtig einzustufen. Meine Meinung hegt nämlich nicht den Anspruch auf Richtigkeit. Sie ist lediglich ein Mttel um sich auszutauschen und ggf. um seinen Horizont zu erweitern. Diese Möglichkeit ist halt nur nicht jedermann bekannt.

      0
    • Du stufst hier ewig Meinungen als „richtig“ und als „falsch“ ab. Mit Horizont erweitern hat das bei dir nichts zu tun. Eher etwas mit „den VfL darf man nicht kritisieren“.

      0
    • Passt scho….! ;-)

      0
  28. Es geht mir darum:

    Olic sollte nicht Stamm spielen, mit Vieirinha und Perisic hätte man wesentlich besser dargestanden als mit Olic, da man die beiden links wie rechts einsetzen kann.

    Olic übersieht sehr oft Schäfer und dieser hat schon öfter abgewunken, dieses tat Vieirinha schon des öfteren (Schäfer sehen).

    1 gegen 1 hat Vieirinha auf den Außen gegen Frankfurt paar mal welche ausgedribbelt, das eine mal sogar 3 Stück.

    Mir geht es darum, dass man sich nun eine Baustelle aufmacht, die man hätte schließen können, wenn Perisic und Vieirinha da sind. Bis Pilar da ist, würde man dort wesentlich besser darstehen.

    Hasebe sehe ich nicht als den Spieler auf der RV Positon an.

    Vielleicht spricht dieses aber auch für eine Rückholaktion von Gentner.

    Nach dem momentanen Stand, würde ich aber das als Fehler bezeichnen von Allofs.

    Kommt es jedoch anders und man bekleidet diese Position durch andere Spieler und Olic fällt endlich aus dem Stammkader raus, dann habe ich nichts gesagt :)!!!!

    Einsatzwillen in allen Ehren bei Olic, aber bis auf 2 Tore sprang nichts raus auf den Außen, seine Flanken und Pässe sind absoluter mist und er entscheidet sich oft genug falsch.

    0
    • Du liegst mit Deinen Ausführungen durchaus richtig. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert; und der Profifußball eben auch nicht.

      Wenn der Spieler hier nicht so recht glücklich ist, man den Kader verkleinern muß/will und noch ein paar Millionen für ihn bekommt, dann macht es in Summe vielleicht Sinn. Denn wie Du selbst schreibst, wird man einen Olic weniger leicht los.

      0
    • Ohjeh …. Nun geht der Ausverkauf los… Auf Leuten wie Cale, Klich oder Kyriakos bleiben wir sitzen und Spieler die wenigstens Schwung rein bringen gehen weg…. Man weiß nicht was hinter den Kulissen abläuft. Wenn er todunglücklich war und zurück wollte wäre er keine Hilfe. Olic in der 70 Minute bringen OK aber sonst… Er war stets bemüht…

      0
  29. Ich erwarte, sollte an dem Gerücht was dran sein, dass man neben Perisic noch einen Spieler holt, so sehe ich das einfach.

    0
  30. Ich weiß nicht wie man auf die Idee kommen kann, dass Arnautovic nun schon im WInter kommen wird.

    0
  31. Vieirinha wird wechseln ! 2,5 Mio stehen im Raum
    Gruß Kai

    0
  32. Perfekt!! Dann holen wir noch 20 neue Spieler und das ganze Theater geht von vorne los!!

    0
  33. Wer braucht Perisic???? Wir haben doch Vieirinha Pilar Hasebe Olic …… Ich denke es gibt grössere Baustellen als der linke Flügel!!!!

    0
  34. Hier geht doch hoffentlich keiner davon aus, dass Vieirinha ersatzlos abgegeben werden würde?
    Es ist eben so, dass wir numerisch eher keinen Bedarf hätten einen offensiven Außen zu verpflichten, wenn wir keinen abgeben würden. Nun scheint es ein Angebot für Vieirinha zu geben, dh. man würde sogar etwas Geld bekommen. Und verlieren würde man einen Spieler, der in 16 Spielen für den VfL 2 Vorlagen zustande bekommen hat. Er ist jetzt ein Jahr hier, zeigte zwar ab und zu gute Ansätze, verbesserte diese aber auch nie im darauffolgenden Spiel.

    Kommt so ein Angebot und hat Allofs die Möglichkeit einen vermeintlich besseren Flügelspieler zu verpflichten, dann macht er alles richtig. Denn neben einem Qualitätsanstieg bleibt ja auch das Ziel, den Kader zu verringern.

    Zu Perisic: Ich seh ihn nicht so schlecht, kann ihn aber auch nicht wirklich beurteilen. Ich würde ihm aber auf alle Fälle einen besseren Abschluss und eine bessere Durchsetzungsfähigkeit im 1 gegen 1 attestieren als Vieirinha…

    0
    • Klar ist dass abgegeben wird was abgegeben werden kann. Alles deutet auch darauf hin dass Allofs versucht so zu veräusseren dass die Gehälter gedrückt werden. Vermutlich har Vieirinha, Rodrigues und andere für ihre Leistung sehr hohe Gehälter und deshalb will Allofs versuchen radikaler anzugehen als sonst notweendig wäre. Finde auch dass man amnchmal das Gefühl hatte, bei Magath, dass Spieler wie Vieirinha, Rodrigues und Pogatetz mit einer impliziten Stammplatzgarantie verplcihtet geworden sind. Daher die grosse Post-Magath-Enttäuschung bei diesen Spielern und die Wille seitens VfL solche Geschichten loszuwerden.

      0
    • Letzteres könnte durchaus ein Aspekt sein!

      0
  35. Ich sage es noch einmal; gebraucht wird ein Sechser der Spitzenklasse, der Bälle halten und verteilen kann und dem nicht das Hemd flattert, wenn Spieler auf ihn zukommen. Mit Einkäufen sollte man warten, es sei denn, Perisic ist tatsächlich Ersatz für Vieirinha.

    0
  36. Das Bundesliga-Zeugnis: VfL Wolfsburg
    „Sechs, setzen!“ Wer hat als Schüler diesen Satz nicht schon einmal gehört? Goal.com stellt das Zwischenzeugnis der Hinrunde aus. Heute ist der VfL Wolfsburg dran!

    LIGA & POKAL: mangelhaft (5)

    UNTERHALTUNG: ausreichend (4)

    TRANSFERMARKT: voll mangelhaft (5+)

    TRAINER & UMFELD: ungenügend (6)

    GESAMTNOTE: noch mangelhaft (5-)

    Wolfsburg war bisher der Chaos-Verein der Saison. Sportlich unbeständig und selten stark, dominierte der Klub die Gazetten. „Die Wahrheit liegt auf dem Platz“, das ist bei den Niedersachsen nicht angekommen. Die Unruhen müssen schnell eingestellt werden, Allofs und Hecking haben sehr viel Arbeit vor sich. Gelingt es dem Klub, das Potenzial abzurufen, ist noch viel drin. Gelingt das nicht, könnte der Abstieg die Folge sein.

    http://www.goal.com/de/news/827/bundesliga/2012/12/24/3625898/das-bundesliga-zeugnis-vfl-wolfsburg

    Wünsche allen Lesern vom wolfs-blog noch Frohe Weihnachtstage

    0
    • Lustige Seite! Im Pokal steht man immerhin im Viertelfinale und hat den Tabellenzweiten ausgeschaltet. Das muss natürlich mit einer „5“ bewertet werden.
      Ich sehe es her so, dass die Liga eine 5-6 bekommt, der Pokal aber mind. eine 2. Eine 1 würde ich eher geben, wenn man geglänzt hätte.

      Trainer und Umfeld kann man auch keine „6“ geben, da Magath nur eine halbe Hinrunde da war. Danach war es ruhig…

      0
    • Diese Tests und Zeugnisse kann man in den meisten Fällen knicken. Wie du schon sagst, es ist eher lustig zu lesen.
      Niemand mag uns, das kommt in allen Berichten immer wieder durch. Mich stört’s nich :)

      0
    • Der Artikel der goal.com Seite passt wunderbar zu dem Artikel der Welt. Alles der gleiche Müll. Warum schießen diese Artikel in letzter Zeit wieder vermehrt aus dem Boden? Ganz klar, die Leute in Deutschland bekommen langsam Angst. Die Macht des Kapitals von VW kombiniert mit den Qualitäten eines Allofs, einen neuen angesehenen Trainer und erste Gerüchte um Top Neuverpflichtungen. Ich glaube, unsere Zukunft sieht gut aus :)

      0
  37. Ob nun Perisic o.sonst wer auf d.Flügeln,unsere größte Baustelle ist die 6er Position, da fehlt,wie hier schon erwähnt, ein Spieler wie Sahin oder ähnlicher Qualität mit Defensivstärke und insbes.der Fähigkeit die Verbindung zu Diego herzustellen,ihn von seinem aufwendigen Spiel zu entlasten und insbes. auch torgefährlich zu sein; da hoffe ich auch auf Helmes,der, hoffe ich, zusammen mit Dost in einem 4-4-2 System mehr zustande bringen sollte,als die eher ungefährlichen Olic,Vierinha u.A.,die in dem 4-2-3-1 System bisher wenig erfolgreich versuchten Dost Chancen zu ermöglichen.Das Spiel nach vorn ist bei uns erheblich zu langsam um bei Ballgewinn umzuschalten und nach vorn zu spielen.

    0
  38. Mein größter Weihnachtswunsch ist ja, dass die Bild morgen das Sahin Gerücht meldet, was ein User hier aufgeworfen hatte. Das wäre so unglaublich geil. Angeblich sollte das ja laut diesem User so gut wie durch sein. :)

    0
    • Schon, aber derselbe User hat auch geschrieben, dass man von dem Transfergerücht nicht mal dann etwas hören würde, wenn es nicht klappt.

      Damit ist die Wahrscheinlichkeit, dass jemand nach Aufmerksamkeit gesucht hat für mich größer als die Wahrscheinlichkeit dieses Transfer(gerüchts). Hundertprozentig auszuschliessen ist aber aufgrund meiner Einschätzung natürlich trotzdem nicht.

      0
  39. Wenn es denn so kommt, entschuldige ich mich gerne bei ihm, aber ich fasse es nicht, wie leicht man Euphorie entfachen kann und Aufmerksamkeit bekommen kann, wenn man nur heiße Luft bringt und auf stichhaltige Fragen nur heiße Luft als Antwort kommt bei dem…

    Um es mit den Simpsons zu sagen

    ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE – Sag endlich Gans du ….

    http://www.youtube.com/watch?v=wHmTTV015BY

    0
  40. http://www.youtube.com/watch?v=-s-8tVYOM1I

    hier noch mal die richtige Version

    0
  41. Laut Bild soll Vieirinha für 2,5 Mio wechseln :-/

    0
  42. Perisic und die heiße Spur zu den Wölfen

    DORTMUND Dass er beim Deutschen Meister Borussia Dortmund mit seiner Situation unzufrieden ist, daraus hat Ivan Perisic (23) nie einen Hehl gemacht. Nun könnte er nach Wolfsburg wechseln.

    http://www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/BVB-News-Perisic-und-die-heisse-Spur-zu-den-Woelfen;art11635,1863584

    0
  43. http://de.eurosport.yahoo.com/news/premier-league-tiefe-fall-nuri-s-091405312.html

    Hatte derjenige der von einem Sahin-Transfer redete wirklich gelogen ? Dieser Artikel macht einen Transfer ein wenig wahrscheinlicher,dass Sahin kommt

    0
    • Das Gebarden des Users war äußerst merkwürdig und ließ (auch bei mir) ernsthaft an seiner Seriosität zweifeln, aber zu lügen at ihm meines Wissens einer unterstellt.

      Darüber hinaus lese ich in dem Artikel nicht einmal etwas von „Wolfsburg“, dafür wird der BVB des Öfteren erwähnt. Auh anderer Stelle auf dieser Seite gibt es einen Post, der besagt, dass außer Perisic kein Transfer genehmigt wird. Oder anders gesagt: Es wird rum um den VfL mal wieder wild spekuliert. :-(

      0
  44. Lässt sich aus dem Artikel entnehmen für welchen Zeitraum diese angebliche Maßnahme gelten soll? Geht es dabei nur um die Wintertransferperiode oder um das komplette Jahr 2013?

    0
  45. Der VfL gehört aber der Autovision zu 100 Prozent und nicht mehr zur AG

    0
  46. Nunja,

    ein Allofs ist bekannt dafür mit wenig Geld viel zu erreichen Hecking auch, das wäre schon ein „sinnvoller“ Weg …

    Die Frage stellt sich für mich nur, ob das so stimmen kann, denn ein 9er muss ZWINGEND her … alles andere ist für den Rest der Saison nicht so wichtig!

    0
  47. Allofs hat gerade bei SKY bestätigt das er versuchen will im Sommer Kevin de Bruyne zu holen

    0
  48. Ich fand die Artikel um neue Transfers so besser :
    https://www.wolfs-blog.de/2011/12/30/andre-piere-gignac-zum-vfl-wolfsburg/

    Mir fehlt es ein wenig, dass keine Wahrscheinlichkeit mehr genannt wird und kein Video dabei ist,was ich vorher sehr gut fand. Ich möchte hier aber auch keine Kritik äußern

    0
    • Das wird auch so bleiben. Nur war die Situation vor Weihnachten so undefiniert (welcher Trainer wird es, gibt es überhaupt Neueinkäufe, usw), dass bislang eigentlich wenig gehaltvolles dabei war. Jetzt ist Allofs da und ein neuer Trainer, und ab jetzt werden die neuen Gerüchte, die jetzt eintrudeln wieder in dieser alten Form veröffentlicht. Bei Perisic und de Bruyne war ehrlich gesagt über Weihnachten etwas wenig Zeit.

      0
    • Danke, für die Schnelle Antwort.

      0