Sonntag , Oktober 25 2020
Home / Transfermarkt / Abgänge / Klich und Russ weg, Klose bald da?

Klich und Russ weg, Klose bald da?

Kurz vor dem offiziellen Trainingsstart am heutigen Mittwoch um 15 Uhr konnte Klaus Allofs den Kader noch einmal um 2 Spieler verschlanken.
Mateusz Klich wechselt zum PEC Zwolle und unterschrieb dort heute einen 2-Jahresvertrag. Dies vermeldete der Verein auf seiner offiziellen Vereinshomepage: Quelle

Ebenfalls wechseln wird Marco Russ. Hier fehlt zwar noch die Unterschrift, aber der Wechsel ist beschlossene Sache und bereits vereinbart. Klaus Allofs: „Wir sind so weit klar.“
Beide Spieler werden heute beim Trainingsauftakt nicht dabei sein.

Nach diesen beiden Abgängen und dem vorläufigen Wechsel von Kevin Scheidhauer und Bjarne Thoelke in die 2. Mannschaft des VfL, umfasst der neue Kader der Profimannschaft aktuell noch 32 Spieler.
Langsam aber stetig nähert sich Klaus Allofs damit seinem Ziel von 26-28 Spielern im Kader.

Timm Klose:
Auch bei Timm Klose soll es schon bald eine endgültige Entscheidung geben. Wie diese ausfallen wird, ist allerdings noch nicht eindeutig. Doch es sieht gut aus.
Klaus Allofs: „Ich glaube, dass sich die Stunde der Wahrheit nähert. Am Ende wird es wohl nicht so sein, dass alle Seiten ihre Wünsche erfüllt bekommen.“
Die Waz berichtet, dass sich beide Seiten angenähert hätten. Quelle.

Auf nordbayern.de äußerte sich Bader: „Der Punkt, an dem wir über einen Verkauf nachdenken ist noch nicht erreicht“, aber er räumte ein, dass Wolfsburg sich bei den Ablösemodalitäten um eine „kreative Lösung“ bemühe.

Zu dieser „kreativen Lösung“ würde eine weitere Neuigkeit in Sachen Emanuel Pogatetz passen. Der Österreicher wird als Ersatz für Timm Klose beim 1. FC Nürnberg gehandelt. Die Wolfsburger Nachrichten schreibt dazu:

Nach WN-Informationen ist sich Pogatetz mit dem Club über die Vertragsinhalte weitestgehend einig. Allerdings wird der Transfer erst dann perfekt gemacht, wenn Timm Klose Nürnberg Richtung VfL verlässt.

Quelle: WN

Weitere Verpflichtungen:
Zuletzt hatten Aussagen von Klaus Allofs für eine gewisse Unruhe unter den Fans gesorgt, dass man nicht mehr unter allen Umständen etwas tun müsse. Es machte sich teilweise die Befürchtung breit, dass trotz offensichtlicher Schwachpunkte im Team nicht mehr gehandelt werden könnte. Doch heute verdeutlichte Klaus Allofs noch einmal seine Sicht der Dinge zum Thema Neuverpflichtungen:

„Darüber hinaus wollen wir auf der einen oder anderen Position noch etwas machen.

Zwei dieser Positionen, auf denen noch gehandelt werden soll, sind der Sturm und das defensive Mittelfeld. An Lucas Barrios ist laut Allofs nichts dran. Er passe nicht in das System.
Für die Mittelfeldposition brachten italienische Medien den 26-jährigen Slowaken Juraj Kucka mit dem VfL in Verbindung. Es soll ein Angebot für den defensiven Mittelfeldspieler gemacht worden sein.
 
 

111 Kommentare

  1. Na, das klingt doch schon etwas mehr nach Wechsel als die vergangenen Tage. Ich hoffe, dass der Wechsel schnell über die Bühne geht, damit sich Klaus Allofs voll auf die beiden angesprochenen Positionen im Sturm und im Mittelfeld konzentrieren kann.
    Dann sind wieder alle zufrieden :)

    0
    • Coprolalia under Control

      Ein Zeichen mehr, wie sehr die Öffentlichkeit nach Aussagen in der Presse lechzt. Und wie sehr diese Aussagen die Diskussionen einseitig befeuern. Gestern noch war Allofs untätig und erweckte den Eindruck das nichts mehr passiert, heute wird nun doch noch was am Kader gemacht.

      Gestern zeigte man das man nicht weiter hochgehen würde bei einer Klose-Ablöse. Nun lässt man das wieder offen.

      Es ist halt Transferzeit, da darf man nichts gleich für bare Münze nehmen.

      Ich bleibe entspannt!

      0
  2. Sehe ich auch so. Wenn Allofs schon von Wünschen spricht, die nicht bei jedem erfüllt werden, dann hört sich das für mich eigentlich nur noch nach Ablösehöhen an. Klingt fast so, als wenn Allofs schon sehr stark von einem Wechsel ausgeht, auch zu einem etwas höherem Preis.

    Egal, am Ende muss endlich ein Strich unter die Sache gemacht werden. Allofs kann es sich nicht leisten, gar keinen seiner Wunschspieler zu bekommen.
    Wenn man irgendwann EL spielt und mehrere gute Optionen hat, dann kann man hart bleiben, aber momentan müssen wir noch einmal etwas mehr Investieren, wenn wir Erfolg haben wollen.

    0
    • Für mich hört sich das nach echtem Tauschgeschäft an.

      0
    • Ja denke auch es wird ein Tauschgeschäft plus eine Ablösesumme(denke die 4Mio die vom VfL geboten wurden, vielleicht sogar ein bisschen weniger-Marktwert Pogatetz 2,5 Mio). Dann wahren alle Seiten ihr Gesicht und es gibt keinen klaren Verlierer.

      Allofs: -Ist bei der Transfersummer hart geblieben, bekommt seinen Wunschspieler
      -verkleinert den Kader weiter

      Bader: -Kann sagen: „seht her, ich habe nicht nachgegeben, wir haben umgerechnet mehr als 5Mio bekommen“
      -erhält gleich eine Alternative
      -hat keinen unzufriedenen Spieler im Kader

      Klose: -erfährt Wertschätzung und kann kommen

      Pogatetz: -englich wieder bei einem Verein, bei dem er spielen wird

      :like:

      0
  3. Olic, Helmes, Dost, Kutschke, Sio… + Neu ?
    Ich will nicht wissen, wie man das alles einbauen will im Trainingscasting!

    0
    • Einer kommt … wieviele gehen?
      Die Transferperiode ist noch lang!

      0
    • Kutschke sehe ich auf lange Sicht nicht in der ersten Mannschaft. Sollte sich kein Käufer für Dost finden, wird man wohl „notgedrungen“ mit ihm weitermachen „müssen“, obwohl sich Allofs positiv über ihn geäußert hat.

      Wie schon oft erwähnt, abwarten! Am 01.09. ist der Drops dann gelutscht.

      0
    • Hecking will Kutschke eine faire Chance geben, er gilt als kampfstark, sein Marktwert hat sich stetig entwickelt, wer weiß, vielleicht wird er noch ne Überraschung!?

      0
    • Dost ist hoffentlich bald weg. Man erinnere sich an Admins Berichte über sein Verhalten…
      Helmes: sehr verletzungsanfällig, Back-Up nötig
      Olic: nicht mehr der jüngste, Back-Up nötig
      Kutschke: nicht genügend Qualität, altlast sollte weg
      Sio: als Nr. 3 sinnvoll, sonst sollte er auch weg

      0
  4. Warum passt eigentlich Barrios nicht zum System?

    Ist die Aussage vielleicht nur ein Ablenkungsmanöver?

    0
  5. Also ich finde, Allofs macht das bis jetzt sehr gut!

    Er dezimiert Schritt für Schritt den Kader, holt nicht überhastet irgendwelche Leute, sondern sondiert den Markt anscheinend haargenau, um passende Lösungen für das Team als solches zu finden.
    Die ganzen Leihgaben sind quasi mit Neuzugängen gleichzusetzen. Ich halte von Koo sehr viel, wenn dieser mit Diego harmoniert und sein Platz im MIT findet, wird das gut werden, da bin ich mir sicher.

    Es ist auch ein klares Signal an die Manschaft, nämlich, dass ihr vertraut wird! Es werden nicht unzählige Spieler verpflichtet, wobei keiner die Gewissheit hat, dass er noch zum Kader gehört.

    Hecking und Allofs machen das gut wie ich finde.
    Barrios sollte man zurecht nicht „anfassen“, er hatte eine gute Saison beim BVB, dies hat er jedoch nicht bestätigen können…solche „one hit wonder“ sind zu risikoreich, zumal der Charakter auch fragwürdig ist meines Erachtens.

    Mein Fazit: Ich freue mich seit langem mal wieder auf eine Saison und bin recht optimistisch, dass wir diese positiv gestalten werden, sprich Platz 5 oder 6 sollte drin sein ;)

    In diesem Sinne frohes Schaffen

    0
    • :top:
      Verstehe es auch nicht, wieso einige Foristen hier seit einiger Zeit blinden Aktionismus wie zu schlimmsten VfL-Zeiten predigen.
      Bin voll bei dir!

      0
    • Weil Menschen Gewohnheitstiere sind…
      Es war ja in den letzten Transferperioden immmer so, dass der VfL mit blindem Aktionismus Spieler gekauft hat.

      Jetzt passiert was Neues, was nicht jedem schmeckt.

      0
    • Exilniedersachse

      Kein blinder Aktionismus sondern rechtzeitige Verstärkungen. Es wäre einfach toll, wenn man zum Trainingsauftakt fertig wäre und ALLE die Vorbereitung mitmachen könnten.

      0
  6. In den WN gibt’s ein ähnliches Statememt von Allofs: „Nur wenn wir überzeugt sind, dass durch einen Transfer die Qualität erhöht wird, werden wir tätig. Es gibt noch ein bis zwei Positionen, auf denen wir etwas machen werden.“

    …und wie weit der VfL die Schatulle öffnen wird oder würde, hängt sicherlich auch von den Eindrücken einiger Neuzugänge (Rückkehrer inbegriffen) in den nächsten Wochen ab…

    0
  7. Ich finde die Leistung der Verantwortlichen im Bereich der „Kaderverkleinerung“ sehr gut. Wir hatten einen riesen Kader. Dieser wurde letzte Saison durch zahlreiche Leihgeschäfte kurzfristig verkleinert. Jetzt in der Sommerpause wird der Kader durch Verkäufe nachhaltig verkleinert. Wenn das der Preis dafür ist, dass man auf den ein oder anderen Neuzugang verzichtet, um erstmal mit einem Kader in Normalgröße in die Saison zu gehen, um sich dann in der Zukunft in normalen Maßen zu verstärken und Spieler zu verkaufen, dann kann ich gut damit leben.

    0
  8. Vielleicht kann man ja auch wieder einen Stürmer zur Eintracht nach Frankfurt transferieren. Die bekommen wie jedes Jahr nichts gebacken, was die Stürmersuche betrifft. Der Armin freut sich sicher… ;)

    0
    • Die wollten doch den Helmes haben, nur Pat wollte nicht, er will sich hier durchsetzen und uns zeigen was er kann und er fühlt sich in Wob sehr wohl!
      (So oder ähnlich war seine Aussage vor geraumer Zeit)

      Und wartet mal ab, könnte mir vorstellen das Sio es seinen Kritikern hier noch zeigen wird!
      War schon unter Fälüx von ihm angetan, hatte gute Ansätze aber nie das Vertrauen… Puppenkistenzeit war auch blöd, war frustriert und bekam ja auch kaum Einsatzzeit…
      Bei Sochoux ist er dann wieder aufgeblüht, hat dort meistens als MS gespielt und war durchaus erfolgreich!

      Wir sollten ihm alle eine faire Chance geben!

      0
    • Ich habe Sio nicht mehr so gut in Erinnerung und in F nie verfolgt… Konnte er den Ball halten und auch mal ein Eins-gegen-Eins bestehen? Ist er in etwa der Stürmertyp, den der VfL sucht…?

      0
    • Sio ist zumindest ein technisch starker Spieler,

      Hier mal ein Video:
      http://www.youtube.com/watch?v=6-b84f-UY_g

      0
    • Merci.

      0
    • Na ja das Video ist schon etwas älter.
      Er war in Sochaux Stammspieler, hat in der Rückrunde 13 Spiele gemacht, dabei 4 Tore und 3 Vorlagen (transfemarkt.de). Das Ganze bei einem Team das in einer 20er Liga 15. geworden ist (3 Punkte vor dem ersten Absteiger).

      0
    • Ich kann mich noch an die Berichte erinnern, wo Sio & Sissoko nach dem Training, richtig viel Spaß hatten noch weiter zu kickten. Er wird bestimmt wie Diego, auch aus seinen Fehlern gelernt haben. WELCOME BACK SIO!

      0
    • Hat er hier in WOB Fehler gemacht. Ich kann mich nicht erinnern.
      In Augsburg war er frustriert… Sein Verhalten kann man nicht entschuldigen, aber menschlich verstehen.

      Eine Chance sollte er auf jeden Fall bekommen.

      0
  9. Heut gehts endlich wieder los!
    :vfl:

    0
    • Ich hoffe Normen hat heute Zeit und berichtet wieder von „Vor-Ort“.

      Ohne diesen Blog würde ich nichts vom VfL mitbekommen, außer aus der WAZ und der WN…

      An dieser Stelle schon mal vielen Dank an den Admin für die weiteren Artikel.
      :vfl:

      0
    • Danke für das Lob. Allerdings habe ich schlechte Nachrichten. Ich schaffe es heute zeitlich nicht, beim Trainingsauftakt dabei zu sein.
      Morgen gibt es einen Laktattest im alten Stadion unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Also wird es den ersten Trainingsbericht von mir am Freitag geben.

      0
    • Dann freue ich mich auf den Artikel… :yeah:

      0
  10. Quelle: http://www.bild.de
    Wolfsburg lässt Russ nach Frankfurt ziehen
    Perfekt! Maco Russ (27) bleibt bei der Eintracht.
    Wochenlang wurde mit Wolfsburg um den
    Defensiv-Spieler verhandelt. Sein Berater Thomas
    Kroth zu BILD: „Ja, wir sind uns einig.“ Russ war
    letzten Winter von Wolfsburg nach Frankfurt
    ausgeliehen. Sein Vertrag bei den Wölfen, der
    noch bis 2014 lief, wurde aufgelöst. In Frankfurt
    muss Russ aber Gehaltseinbußen hinnehmen.

    0
  11. Hat sio eigentlich immer noch die bundesligasperre ich glaube 6 spiele oder so ?????

    0
    • dann würde ich gerne mal die ablösesumme sehen. real kann man melken. wenn er klug ist bleibt er, das es für real reicht denke ich nicht, obwohl er großes potenzial hat. :topp:

      0
    • Dann nehmen wir aber Coentrao :grins:
      im ernst, wenn er zu Madrid kann, sollte er es machen. Ancelotti scheint viel von ihm zu halten, aber ob er auch an Marcelo vorbei kommt, dass weiß ich nicht. Mal sehen wie sich das entwickelt

      0
    • Bei einem Vertrag bis 2016 ist KA bei diesem Thema bestimmt extrem entspannt…

      0
    • Das war ja nur eine Frage der Zeit, wann dieses Geruecht auftaucht. Als Ancelotti bei PSG war, hiess es PSG sei an RiRo interessiert. Jetzt ist er bei Real, da stellt man fest, dass der Linksverteidiger vielleicht geht und schon ist das neue Geruecht fertig :-) Mal abwarten, ob sich das Interesse bestaetigt. Wenn die vom Kicker genannten 18 Mio fuer Coentrao stimmen, kann Real ja ein huebsches Suemmchen fuer RiRo bieten.

      0
  12. Die WN hat vor wenigen Tagen berichtet, dass 18.000 Dauerkarten verlängert worden seien (von 19.500) – heute hat der VfL bekannt gegeben, dass mittlerweile 18.500 Dauerkarten verkauft sind. Letztes Jahr waren es zu Beginn der Saison 19.000, dieses Jahr ist es sicher nicht unmöglich, dass am Ende die 20.000er-Grenze geknackt -oder zumindest angekratzt- wird. Schließlich ist die freie Verkaufsphase erst kurz eröffnet, da könnte schon noch was kommen. Das wäre ein sehr gutes Zeichen finde ich. Ich hatte im Verlauf der letzten Saison nicht damit gerechnet, dass man nach dem vierten verkorksten Jahr in Folge (und den sich häufenden Negativerlebnissen im Stadion), den Dauerkartenverkauf möglicherweise sogar würde steigern können, aber scheinbar blicken die fußballverrückten Wolfsburger optimistischer denn je in die nahe Zukunft ;-)

    0
    • Und wenn KA jetzt noch einen richtigen ‚Kracher‘ verpflichtet, dann werden es sicherlich nochmal 1500 verkaufte DK’s mehr…

      Ich bin ja so gespannt, wie die neue Saison laufen wird, auch ob sich das TEAM schnell findet und bei dem doch etwas schwerem Start gut aus den Startlöchern kommt…

      War denn heute jemand beim ersten Training live vor Ort und will hier mal kurz berichten ???
      Ich wäre demjenigen sehr dankbar !!! :like:

      0
    • Denke auf der offiziellen Homepage des VfL wird sicher bald ein ausführlicher Bericht reingestellt. ;)

      0
  13. und wieder taucht ein neuer vfl-fanartikel bei ebay vor der veröffentlichung auf…das neue auswärtstrikot(wahrscheinlich):

    http://www.ebay.de/itm/VFL-Wolfsburg-Trikot-Climacool-Gr-L-Neu-/161051436337?pt=DE_Sport_Fu%C3%9Fball_Fu%C3%9Fball_Fanshop&hash=item257f69e531

    0
    • So lange das Trikot vom VfL nicht vorgestellt wurde als Auswärtstrikot würde ich erstmal die Füße stillhalten. :D

      0
    • war übrigens bei den trikots mit dem golf-schriftzug vornedrauf ähnlich…außerdem scheinst du das wort wahrscheinlich überlesen zu haben….
      es würde auf jeden fall zu den kursierenden gerüchten passen

      0
    • Also wenn das die neuen Auswärtstrikots sind sollte man sie zu den Heimtrikots machen :vfl:

      0
    • Hm…

      0
    • Kann schon sein, ich erinnere mich, dass mal etwas von duennen Streifen da stand. Allerdings wundert es mich, dass das Adidas-Logo in der Mitte ist – bei den Heimtrikots ist es naemlich auf der Seite.

      0
  14. http://blink.htcsense.com/web/articleweb.aspx?regionid=9&articleid=10415006

    Lesenswert Hecking hofft Das Allofs ihm noch ein paar Wünsche erfüllen tut

    0
  15. @ Admin: In der Kaderplanung auf der Sartseite steht bei Marco Russ, dass sein Vertrag aufgelöst wurde. In sämtlichen Quellen habe ich davon nichts gelesen. Der Kicker z.B., schreibt, das Eintracht Frankfurt keine Angaben zur Ablösesumme genannt hat. Außerdem kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Wolfsburg Russ ohne Ablösesumme ziehen lässt. Es wurde des Öfteren ein Wert von ca. 300.000 € genannt.

    0
    • Das stand heute in der ersten Meldung von Bild.de und hat eigentlich wenig zu bedeuten. Auch bei Spielern, die verkauft werden, müssen anschließend die alten Verträge aufgelöst werden. Das wurde hier heute schon so diskutiert. Sollte also nicht heißen, dass wir nichts für ihn bekommen hätten. Allerdings scheint es dazu noch keine Infos zu geben.

      0
  16. Können Scheidhauer und Thoelke nicht von der Kaderliste gestrichen werden?
    Sie trainieren ja schließlich für die U23 und sind nicht für den Profikader eingeplant.

    0
  17. Verstehe auch nicht wirklich, dass man das Auswärtstrikot noch nicht präsentiert hat! Das bei Ebay ist es aber…mein Kumpel hat sich das sogar auf ner anderen Seite schon bestellt. ;)

    0
  18. Ich weis ja nicht, ob ihr es schon gesehen habt, aber auf der facebookseite vom VFL wurden Bilder vom Training gepostet. Das erste was mir sofort aufgefallen ist, dass Bas Dost (wie letzte Saison) schon wieder abseits des Teams steht. Evtl. ist es nur ein Zufall aber mir kam das, nach Normens Hinweis in einem Bericht doch irgendwie bekannt vor.

    Oh und jetzt sehe ich gerade noch, dass er auf der VFL homepage (wohl aus diesem Grund) sogar abgeschnitten wurde. Ich hoffe dass bei ihm die Motivation nicht abhanden gekommen ist und er sich doch nochmal reinhängt, denn ich glaube mit Willen (an sich zu Arbeiten) und der richtigen Einstellung könnte er dem Team wirklich weiterhelfen.

    0
    • Ja Ist Mir Auch sofort aufgefallen

      0
    • Das ist mir auch sofort aufgefallen, da ich die „Neuen“ gesucht habe und mir vorstellen konnte, dass die sich noch nicht „trauen“ in den Kreis zu stellen…

      Und er guckt wieder auf den Boden plus unmotivierte Körperhaltung…

      Merkwürdig!

      0
  19. Anscheinend droht der Wechsel von Sissoko zu Paok Saloniki zu scheitern. Stevens ist bei PAOK neuer Trainer und er möchte Sissoko nicht und möchte stattdessen einen anderen Spieler aus der Bundesliga holen. Nur wen ist nicht bekannt…

    0
  20. Pokalspiel wohl am 2. oder 3. August: Da das Karlsruher Wildparkstadion das Spiel des KSC gegen den VfL Wolfsburg und das Spiel des FC Noettingen gegen Schalke 04 beherbergen wird, scheint es mir unwahrscheinlich, dass die Spiele an aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden. Noettingen gegen Schalke soll voraussichtlich am Montag stattfinden, von daher gehe ich davon aus, dass der VfL am Freitag oder Samstag spielen wird.
    http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/588459/artikel_zwei-pokalspiele-im-karlsruher-wildpark.html

    0
  21. Komme grad vom Training, erste Überraschung: Sio war nicht mit dabei. Ebenso Jönsson und Sissoko.
    [Editiert vom Admin: Original von 17.15, eben freigeschaltet]

    0
    • jönsson hat ja in der arena trainiert, weil er noch nicht fit ist nach seiner verletzung .

      0
    • Zu HollA91: Bei Koo hat es aber andere Gründe. Er hat war auf Länderspielreise und hat deshalb länger Urlaub. Wo Jönsson war, wissen wir jetzt. Sissoko soll doch kurz vor einem Wechsel zu Paok stehen. Auch wenn es da heute ja wieder andere Meldungen gab. Aber auf Grund dieser Verhandlungen kann ich mir vorstellen, dass er noch nicht hier ist. Er war auch nicht angekündigt.

      Bei Sio finde ich es da schon verwunderlicher. Aber vielleicht hat es auch ganz banale Gründe.

      Dass die Spieler noch bis zum 30. Juni verliehen sind und deshalb nicht eher kommen würden, daran liegt es sicher nicht. Andere Spieler sind ja auch schon da.

      0
    • …habe ich heute Mittag auch gelesen. Nur Spekulation. Es könnte sich etwas in Sachen Kucka und Wolfsburg tun und eine Ablöse um die 9 Mio. in die Kassen spülen. Das steht aber nichts davon, dass Wolfsburg 9 Mio. geboten habe, wie ein User auf TM.de verkündet.

      Also kein neuer Stand. Hierzulande steht ja eh Allofs Dementi zum Kucka-Gerücht vor wenigen Wochen im Raum.

      0
    • Aufgebaut wie eine Bild-Überschrift…inhaltlich auch noch ;)

      0
    • Kucka ist ein durchaus interessanter Spieler, der mit seiner Athletik einen gewissen Ruf in der Seria A hat („Panzer“.
      Im April haben ihn Milafans schon euphorisch als Zugang begrüßt. Daher evtl. die hohe Ablösespekulation? Damit läge er auf Träsch-Niveau (allerdings zu Kaufrausch-Felix-Zeiten).
      Wenn ich da die Wahl hätte bei Preisgleichheit…
      Denke allerdings, dass er eher ein offensiv ausgerichteter 6er wäre. Kann seine defensiven Fähigkeiten nicht so ganz einschätzen. Körperlich und in seinen bisweiligen „Grobheiten“ ähnelt er Polak. Ist jedoch viel schneller und beweglicher.
      Ob er in einem Mittelfeld mit Kurzpass-Direktspiel seine Stärken ausspielen könnte… da hätte ich Zweifel. Ich erinnere mich da eher an einen Balltreiber mit Drang nach vorn.

      0
    • Habe zu Kucka ein Bissl gestöbert. Die Meldungen gehen recht weit auseinander. Milan soll nach gewissen Quellen bereits 9 Mio. geboten haben, jedoch abgeblitzt sein. Aus meiner Sicht seriösere Quellen schreiben etwas von einem erfolglosen Angebot in Höhe von 6,5 Mio. und gleichzeitig davon, dass Milan – wenn Wolfsburg wirklich mehr als 8 Mio. bieten sollte – aus dem Rennen wäre.

      Kucka erinnert mich auch an Träsch. Der ist jedoch nicht so abschlussstark, obwohl er insbesondere für Stuttgart einige sehenswerte Tore aus der Distanz erzielt hat. Außerdem geht Kucka wohl auch mit in den 16er und setzt seinen Kopf ein. So ein dynamischer Spieler hätte schon seinen Reiz. Vorausgesetzt neben ihm hält einer verstärkt seine Position und vor ihm lässt ihm die offensive Dreierkette um Diego genügend Räume. Was Hecking wohl plant? Dennoch hoffe ich auf einen Mann, der im Gegensatz zu Träsch mehr Übersicht mitbringt und ein besserer Gespür für die Situationen hat. Träsch steht mir zu oft falsch im Raum und lässt sich zu oft zu simpel auswackeln.

      0
  22. Russ wurde verkauft. Die Übersicht auf der Startseite ist da etwas missverständlich. Auch bei einem Verkauf bzw. beim Kassieren einer Ablösesumme muss der Spielervertrag mit dem abgebenden Klub aufgelöst werden.

    0
    • Hatte ich ja schon erklärt. Ich hatte einfach nur den Satz vom Bild-News-Ticker übernommen. Wie du schon sagst, so falsch ist er ja nicht.

      Wenn es aber missverständlich sein sollte, dann ändere ich es beim nächsten Update.

      0
    • Oh, sorry, hatte ich überlesen. ;-)

      0
  23. WolfsburgiaFantastica

    Pogatetz angeblich mit Nürnberg einig:

    „Sieht bei Emanuel Pogatetz (30/zuletzt ausgeliehen) anders aus. Der Österreicher ist sich mit dem 1. FC Nürnberg über einen Zweijahresvertrag einig. Sein Wechsel kann mit dem Transfer von Timm Klose zum VfL verrechnet werden. Die Klubs verhandeln fieberhaft. Allofs: „Da rückt die Stunde der Wahrheit näher.““
    http://www.bild.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg/allofs-will-diego-halten-31005798.bild.html

    0
    • Hier werden auch Zahlen zu Russ und Klich genannt. 1 Million für Russ und 200.000 Euro für Klich. Erlöse stehen im Moment eher nicht im Vordergrund. ‚Hauptsache den Kader verkleinern‘ ist meine Meinung und die von Allofs bestimmt auch ;)

      0
    • Bei Klich soll man sich aber auch eine Rückkaufoption in den Vertrag schreiben lassen! Also hat man durchaus noch Rechte! 1Million für Russ wäre ja aber trotzdem ein Erfolg. Hatten die Frankfurter nicht eine Kaufoption über eine Million verstreichen lassen?

      0
    • Die im folgenden Artikel kolportierten 500.000€ erscheinen mir durch die verstrichene Kaufoption wahrscheinlicher als eine Million!

      http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-zwei-neue-und-ein-alter-bekannter-,1473446,23525160.html

      „Und auch Marco Russ war am Ball, der Hanauer hat sich wieder fest an die Hessen gebunden – bis 2016. Sein misslungenes Abenteuer beim VfL Wolfsburg ist somit vorüber. Weniger als eine halbe Million Euro muss die Eintracht überweisen, die in der Winterpause im Zuge des Leihgeschäfts ausgehandelte festgeschriebene Ablösesumme betrug noch eine Million Euro.“

      0
  24. Da über ihn einst spekuliert wurde. Benat kehrt nach Bilbao zurück!

    0
  25. Daran muss ich mich wohl noch gewöhnen. Hatte eben den vorherigen Beitrag editiert gehabt, dann jedoch außerhalb des Zeitlimits gespeichert.

    Wie ihr anhand dieser Einleitung erkennt, bin ich neu hier. Jedoch nicht die Art Neuling, die nur da ist, um die Freizeit aller Anwesenden, sowie meiner, durch Streitereien oder Trollerei zu verschwenden. (Denkt euch ein gutes Mehmet Scholl Zitat bzgl. Golf dazu.)

    Jedenfalls möchte ich ein großes Lob für diesen Blog aussprechen. Hoffentlich erhält dieses Lob mehr Gewicht, wenn ich behaupte, vorher kein Fan des VfL gewesen zu sein.

    Ich bin Niedersachse, dadurch erst einmal jedem Verein hier grundlegende wohlgesonnen. Es reicht mir Bekannte zu haben, die aufgrund etwaiger Rivalitäten um ihre Gesundheit zu fürchten hatten. Daher vertrete ich das Motto: Lass niedersächsische Mannschaften gut gegen den Nachbarn NRW abschneiden. Die sind immerhin weit genug von meinem Zuhause entfernt, um etwaiger Provokation begegnen zu können.

    Aus genau solcher Sichtweise heraus empfinde ich den VfL mit seinem Weg, den er aktuell gehen will, sympathischer als den des BVB. Klingt für viele Menschen in Fußballdeutschland unverständlich, jedoch glaube ich, dass ein übergroßer Kader, viele Individualisten und ein komplizierter Trainer genügend Angriffsfläche für schnelle, einfache Urteilsbildung bietet.

    Der Kader wird kleiner, der Trainer ist mindestens solide, nach den Trainingsberichten zufolge sehr engagiert im Training – hier möchte ich anfügen, dass ich gestern Abend, Mittwoch, das Live-Training der Bayern verfolgt habe, in dem Pep lautstark koordiniert, mit den Spielern ins Gespräch geht, Spielszenen unterbricht und kritisiert, eben sehr detailversessen ist. – Der Mann ist ein megaguter Trainer, und doch erinnerten mich die Anmerkungen der Kommentatoren sehr an die Einzelheiten, die im Training von Dieter Hecking feste Bestandteile sind. Das ist scheinbar kein betreutes Laufen, sondern feine Koordination. Inwieweit die Spieler selbst besser werden oder das Kollektiv greift, ist natürlich schwer vergleichbar.

    Jedoch ist dieser Vergleich dahingehend treffend, dass wir einen Trainer haben, der durchaus solide Arbeit leisten kann, dazu einen Manager, den ich vor meinem inneren Auge an einer Jenga-Partie teilnehmen sehe:

    Fingerspitzengefühl, angemessene Bewegungen / Tempo, wenn ein Stein festsitzt, nimmt man einen anderen. Letztlich bleibt Zeit und solange ich das Gefühl habe, dass Klaus Allofs nicht unter Druck gerät, bin ich ganz entspannt. Der Mann ist kompetent und muss sich wohl noch daran gewöhnen, dass er jetzt Geld „hätte“, welches er ausgeben darf. Trotzdem guckt er auf den Preis, um zu zeigen, dass das neue Duo einen anderen Weg begehen möchte.

    Insofern, gute Nacht und abschließend sei die Frage erlaubt: Wird die Sprachbarriere zwischen Sio und dem VfL weiter bestehen? Französisch allein ist jetzt nicht unbedingt die erfolgversprechendste Methode, um sich in ein Team integrieren zu können.

    0
    • Herzlich Willkommen und Glückwunsch erstens mal zu einer hervorragenden Vereinswahl und zweitens zu einem nicht minder guten ersten Beitrag ;-)
      Viel Spaß bei uns im Blog…

      Und irgendwie bin ich mir sicher, dass du nicht der erste bist, der (u.a.) durch diesen Blog Interesse für den VfL entwickelt; was Normen hier leistet, ist purer Luxus!

      0
    • Gleichfalls willkommen! Der Jengavergleich hat mir imponiert, sehr passend finde ich….

      0
  26. Im Artikel steht weniger als 500.000 € ! 400.000€ bei Tm.de !

    0
    • Die Summe wird ja immer weniger :)
      Genau wird es keiner wissen. Tm.de liest „weniger als 500.000“ und macht daraus 400.000.
      Ich habe gerade gewürfelt und mich spontan für 450.000 Euro entschieden ;)

      0
    • Oh Mann, gekauft für 3 Millionen, zwei Jahre später weg für 400.000 und das ohne nennenswerte Leistung für den Verein erbracht zu haben…
      Aber was soll man machen, nicht der erste Spieler bei dem wir einen extrem schlechten Schnitt machen. Die Geschichte ist besonders bitter, weil er zurück nach Frankfurt geht, die bei der Nummer ordentlich Gewinn machen.

      0
  27. Ich sehe übrigens gerade, dass es heute doch noch ein öffentliches Training gibt. Ich meine gelesen zu haben, dass zuerst nur von einem nicht öffentlichen Laktattest um 10 Uhr berichtet wurde. Nun gibt es noch eine Einheit am Nachmittag um 15.30 Uhr. Über diese Einheit werde ich dann meinen ersten Trainingsbericht zur neuen Saison verfassen.

    0
  28. Man darf aber nicht nur die jetzige Ablöse rechnen. Dazu kommt noch die Leigebühr des letzten Jahres, die nach meinem Kentnissen auch bei ungefähr einer halben Million Euro lag. Das könnte auch die Million der Bild dann erklären, die einfach alles zusammengerechnet hat.. :vfl:

    0
  29. Kann mir einer helfen? Wo kann ich gelesen haben, dass der Laktattest heute am alten Stadion nicht öffentlich sein soll? Kann den Bericht nicht mehr finden.

    0
  30. Nach dem Aufgalopp steht am Donnerstag, 28. Juni, ein nicht öffentlicher Laktattest am Elsterweg auf dem Programm.
    Artikel: Trainingsauftakt am Mittwoch

    0
  31. Laut Kicker Analyse sollen wir noch 18Mio zur Verfügung haben für die 3 Positionen! :)

    0
    • Wenn Klose und noch ein Stürmer kommt, dann werden uns mit Sicherheit im Gegenzug auch Kjaer und Dost verlassen. Da kämen wohl noch einmal niedrig geschätzte 10 Millionen dazu. 28 Millionen für 3 Positionen, nicht schlecht. Klose soll ja bis 7 Millionen kosten. Dann hätten wir für einen guten Sechser und den Stürmer noch jeweils 10 Millionen übrig. Das würde mir gefallen :)

      0
  32. WAZ-Print: Training 16Uhr! ;)

    0
  33. VFL Wolfsburg Homepage! Ich hab den Artikel in der App gefunden, der offiziellen App vom VFL

    0
  34. Ich will hier nicht irgendwelche Namen ins Spiel bringen, die so unrealistisch sind. Aber nehmen wir an, wir verkaufen Dost (4Millionen), Sio (3Millionen), Kjaer (5Millionen) ,Pogatetz(1Million),Ochs (1Million) und Sissoko (0.75Millionen)dann würden wir zu den bislang 1.3 Millionen Einnahmen noch 14,75 Millionen dazubekommen. Zu diesen 14,75 Millionen kämen noch die 18 Millionen die wir auf Seite haben, das wären 32.75 Millionen.

    Für die Position des Rechten Verteidigers wurde laut WAZ vor einiger Zeit Sébastien Corchia beobachtet, Sochaux will 4.5 Millionen für Corchia dieser will aber angeblich nach Lyon wechseln. Dann gäbe es in diesem Altersbereich noch den 1-Jahr jüngeren Sime Vrsaljko der mal ein Thema für Leverkusen war, Dinamo Zagreb will für ihn dem Vernehmen nach 7 Millionen haben (Vrsaljko zu Leverkusen-Thread). Durch diesen Transfer hätten wir dann noch 25,75 Millionen.

    Für das Defensive Mittelfeld würde ich gerne mal Sebastian Rudy ins Spiel werfen. Da er ins Anforderungsprofil passen würde, da er jung, formbar, Bundesligaerfahren und sehr talentiert ist. Sein Marktwert liegt bei 4 Millionen, sagen wir es kommen noch 3 dazu, da er eine wichtigere Rolle bei Hoffenheim spielt. Dadurch kämen wir auf 18,75 Millionen.

    Um Václav Kadlec gibt es immer wieder Neuigkeiten zum Thema VfL,für den Sparta Prag 4 Millionen haben will. Frankfurt konnte dies nicht bezahlen und holte Josélu, die Schalker wollen Szalai hinter Huntelaar haben. Bei Kadlec kämen wir auf 4 Millionen, er hat noch einen Vertrag bis 2014. Er ist ein Spieler wie Mandzukic. Dann hätten wir 14,75 Millionen.

    Nürnberg will für Klose mehr als 5Millionen sagen wir er kommt für 6Millionen hätten wir auch “nur“ 1Million mehr bezahlt, die man aber durch den Verkauf von Pogatetz an Nürnberg wieder reinholen würden. Dadurch kämen wir auf 8.75 Millionen.

    Durch Vrsaljko, Rudy und Kadlec hätten wir nicht nur kurzfristig unsere Problemzonen behandelt, sondern auch auf längere Sicht, da sie noch sehr jung sind, zumindest Vrsaljko und Kadlec mit ihren 21 Jahren und Rudy mit seinen 23 Jahren ist auch noch jung.

    0
  35. Verstehe euch nicht….
    Ihr beklagt euch das wir so viele Spieler haben.
    Ihr beklagt euch das wir so viel Geld für Spieler raushauen.
    Wieso nicht einfach mal den Ball flach halten. Was bringt es uns jetzt Spieler für unsere offensichtlichen Problemonen zu kaufen wenn diese nicht ins Anforderungsprofil passen. Nur um das Geld aus dem Fenster zu werfen.
    Denke die beiden werden das schon richten und wenn der richtige kommt auch versuchen ihn zu bekommen.
    Enstpannt euch :keks: und schaut was kommt

    0
  36. Genauso isses…wie VfL Fan Grudorfer schreibt :

    Enstpannt euch :vfl: und schaut was kommt :like: gibts auch für alle :keks: e

    0
  37. Danke :like:

    0