Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / Spieler / Kader / Aaron Hunt / Krankenlager lichtet sich: Drei Akteure zurück im Training

Krankenlager lichtet sich: Drei Akteure zurück im Training

Logo
 
Gute Nachrichten vom Mittwochstraining: Nachdem sich zuletzt das Krankenlager des VfL Wolfsburg weiter gefüllt hatte, sind heute am Mittwoch gleich drei Spieler ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Ricardo Rodriguez, Aaron Hunt und Daniel Caligiuri waren wieder mit dabei und sind für die Heimprämiere am Samstag einsatzbereit.

Am heutigen Mittwoch gab es eine Trainingseinheit von 10 Uhr bis 11.30 Uhr. Nach der Rekordkälte vom Montag war das Wetter heute wieder sehr angenehm. Bei schönem Spätsommerwetter waren zahlreiche Kiebitze gekommen.
08

    Wie gewohnt war das Training dreigeteilt.

  • Basics
  • Schweinchen in der Mitte
  • Pass- und Schussübungen: Die anwesenden Spieler wurden in drei Gruppen eingeteilt.
    Es gab drei Tore. Vor jedem Tor war für die gesamte Zeit ein Trainer positioniert.
    Die Gruppen wechselten nach gewisser Zeit zum nächsten Tor.

Das morgige Training ist nicht öffentlich. Das Wolfsblog-Team wird dennoch versuchen einen kleinen Blick Rund um das Gelände zu erhaschen. Vom Trainingsinhalt wird nichts berichtet werden. Was geheim sein soll, soll auch geheim bleiben.

(Mit freundlicher Unterstützung vom Wolfsblog-Team)


 

Teure Himmelswerbung

kr3Der VfL Wolfsburg lässt sich das neue Motto:
„X – Ich bin Wolfsburger“ Einiges kosten. Um auch für die Konkurrenz weithin sichtbar zu sein, wurden eigens zwei Flugzeuge gechartert, die ein großes X über der Volkswagenarena schrieben ;)

(Für all diejenigen, die meinen Kreuzritter- und X-Men-Witz von n-tv nicht mochten
(oder nicht verstanden hatten) ;) )

 

 
 

72 Kommentare

  1. Hehe, ich find deinen kleinen „Hieb“ bzgl. der n-tv sache ganz gut. Ich glaube ich war einer der oder der erste, der das nicht so angebracht fand. Ich bin mir nicht sicher wie das interview gemacht wurde, aber so ein witz, oder sarkasmus/ironie ist aus dem geschriebenen Wort immer sehr schwer zu entnehmen (und dann auch noch ohne Emojis ^^).
    Ich finde diese Geldverschwendung mit den Flugzeug-X aber sehr krass. Das hätte alles in einen weiteren Stürmertransfer fließen können.

    0
    • Hallo? Da wurden doch nicht wirklich zwei Flugzeuge gechartert, oder ???

      Wie oft habe ich schon ein solches X am Himmel gesehen, weil sich zwei Flugwege kreuzten, natürlich in unterschiedlichen Höhen…

      Habe die ganze n-tv Geschichte nicht ganz mitbekommen und demnach auch das Interview nicht gesehen, aber das was ich hier lese deute ich eher als Witz und das X wie gesagt ist sicher rein zufällig entstanden, oder ???

      Eine Frage hätte ich da noch…
      WER bist du?
      Der Normen ist ja im Urlaub und ja, ich weiss das ihr vom Wolfs-Blog-Team mehrere seid, aber WER bist du? :)

      Freundliche Grüße aus Gütersloh!

      P.S. Gibt es Neuigkeiten zu Diego Benaglio ? :krank:

      0
    • Exilniedersachse

      Du hast nicht wirklich gefragt ob es zufällig war oder?

      Manchmal kann ich es nicht glauben.

      0
    • @Exilniedersachse

      Manchmal? ;)

      0
    • Hehe :) Wobster, Du hast absolut recht. Es war eine absolute Spaßantwort, dessen Smilie am Ende aus dem Interview gelöscht wurde.

      Ingoal: Dieses Mal sind doch Smilies an der richtigen Stelle eingebaut ;)

      Das Flugzeugfoto wurde übrigens tatsächlich von einem Wolfsblog-Teammitglied beim Training über der Volkswagenarena aufgenommen…

      0
    • @ ingoal: also ich gehöre nicht hier zum team falls du sowas fragen wolltest? bin einfach nur ein interessierter leser und manchmal auch kommentar schreiber im wolfsblog (da großer VFL Fan) :D

      Außerdem war mein Satz zu den Flugzeugen in einem direkten Zusammenhang zum ersten Abschnitt meines Kommentars, dass sich Ironie schwierig aus Texten rauslesen lässt :D

      @ Hui: Jo, sowas habe ich mir gedacht(oder, dass es ein Transkript war, da geht dann leider auch immer viel verloren)

      0
    • Manche Leute scheinen nicht lesen zu können!
      Wo habe ich hier gefragt, ob das X am Himmel zufällig gewesen ist???

      Ich gehe stark davon aus, das keine zwei Flugzeuge beauftragt wurden so zu fliegen, das über der Volkswagen-Arena ein X entsteht !!!

      Dies scheint Wobster nicht verstanden zu haben, darum schrieb ich meinen Post!

      Es sei denn er meinte seinen Satz:
      ‚Ich finde diese Geldverschwendung mit den Flugzeug-X aber sehr krass. Das hätte alles in einen weiteren Stürmertransfer fließen können.‘
      auch nur ironisch!

      Aber ist schon lustig, wie einem hier teils die Worte im Mund verdreht werden… :grübel:

      0
    • Lasst Euch da kein X für ein U vormachen!
      Das sind gefährliche Chemtrails, die unsere verbündeten Gegner gegen unsere Mannschaft einsetzen! :psst: Die machen das, um die Körper unserer Spieler mit steuerbaren Nano-Teilchen auszustatten. Jetzt kommt bald Frankfurt – chemische Werke Höchst. In wenigen Wochen müssen wir gegen die Chemiker aus LEV ran!
      Die wissen, wie man sowas macht!
      Die bauen jetzt schon vor! Der neue Trainer zieht alle Register. Wir haben keine Chance gegen so viel Verschwörung. :krank:

      0
  2. SO geil…. :D :D :D

    0
  3. Am Samstag wird es ein verdammt schwieriges Spiel. Die Frankfurter werden abwarten und versuchen schnell zu kontern. Ich sehe dieses Spiel mit Sicherheit nicht als Selbstläufer und hoffe so sehr auf drei Punkte. Tippe auf ein 2:1

    off topic: Teilweise erlauben sich Fußballer schon sehr viel. Salzburgs Mane bricht 10 Minuten nach Beginn des Abschlusstrainings das Training ab, der Coach weist ihn an in der Kabine zu warten – er haut ab. Auch zur Aussprache am nächsten Morgen erscheint er nicht – (ob er einen Wechsel anstrebt? vielleicht). Am nächsten Tag schreibt er per Mail, dass er der Mannschaft nachfliegen will. So lächerlich. Und dass vor dem wichtigsten Spiel der Vereinsgeschichte, dass übrigens in die Hose ging.

    0
    • Der will seinen Wechsel erzwingen. Würde mich nicht wundern, wenn er zu Leverkusen ginge….

      0
    • Verträge sind zur Zeit irgendwie nicht mehr viel wert. Wo soll das eigentlich mal hinführen?

      0
    • @Elbwolf: ist ist überall so (und war vielleicht auch schon immer so): nicht Verträge binden in Wirklichkeit Spieler (MitarbeiterInnen), sondern die Arbeit, die Spaß macht und erfolgreich ist bei einem Arbeitgeber, bei dem man sich Wohl fühlt. Verträge regeln nur die „Ausstiegskonitionen“.

      0
    • Ja es kann schon sein, dass er einen Wechsel anstrebt, aber dann doch nicht auf diese Art vor dem wichtigsten Spiel des Jahres bzw. der Vereingeschichte. Für mich ist das größte Sauerei, die ich jemals gesehen habe seit ich Fußball verfolge. Da kommt nicht mal der Fall Diego heran, weil das war eine ganz andere Situation (obwohl auch eine Frechheit).

      Aber was weiß ich ob Mane wechseln will, es hat immer geheißen er will auf keinen Fall Europa League spielen, aber warum haut er dann vorm entscheidenden Spiel vor der CL ab?

      0
  4. hehe, man stelle sich vor, Samstag 15:25 Uhr Volkswagen Arena und es brausen 2 Düsenjets übers Satdion (so französische Militärparademäßig) und malen ein Grün-weißes x an den Himmel…

    Hätte schon was…Noch besser zum ersten Euro-Heimspiel. :rolleyes:

    0
  5. Viel wichtiger als irgendwelche Xe die am Himmel sind, was tut sich noch auf dem Transfermarkt. Bayern rüstet nochmal kräftig nach (Benatia, Alonso), Dortmund überlegt auch noch (Kagawa) und was Leverkusen für nen starken Kader hat, sollte seit gestern nochmals bekannt geworden sein.
    Ich habe Angst, dass KA sagt: „reicht vollkommen aus“ und dann werden in der Winterpause irgendwelche Panikkäufe getätigt weil man auf Platz 11 steht und das ausgesprochene Ziel (CL/EL) in Gefahr ist!

    0
    • Welche / wie viele Spieler und wie viel Geld würden denn deine Angst mildern?

      0
    • Bayern, BVB und Bayer spielen z.Z. noch in einer anderen Liga.
      Das sind aber nur die Plätze 1-3…

      Wieso den schon gleich wieder alles schwarz malen und von Platz 11 sprechen?

      Die Anderen (außer die drei oben genannten) sollten schlagbar sein, wenn die Mannschaft die teilweise gezeigte gute Leistung aus dem Bayernspiel 90 min abrufen kann.

      0
  6. Ein Stürmer, ein vielseitiger Außenstürmer und ein Innenverteidiger, dass ist meine Meinung.
    Die Geldfrage verstehe ich als reine Provokation…wie in jedem deiner Beiträge. :keks:

    0
    • Die Geldfrage ist eine Provokation… soso…
      Von den abgebenden Vereinen etwa?
      Darf ich es für eine Provokation halten, wenn sogenannte Fans endlose Investitionen fordern, für die der Eigner der GmbH aus Quellen Geld beschaffen muss, die mit den Leistungen für dieses Geld in keiner Relation stehen?
      Zu deiner Info: ich habe die Liste der ablösefreien Spieler für die von dir gewünschten Positionen mal gecheckt. Da ist echt nix taugliches bei. Oder würde dir z.B. Valdet Rama als Außen gefallen?
      Darüber hinaus würde dein Wunschzettel den Kader auf 33 Spieler anschwellen lassen. Magathsche Dimensionen.
      Aber ich vergaß: Spieler kann man ja wie Gebrauchtwagen beliebig kaufen und verkaufen. Verträge werden auch überbewertet…Liest man ja dauernd…
      Und ICH provoziere? Wenn du das im Wortsinn meinst, dann wäre das eventuell nützlich. provocare = hervorrufen, herausfordern.
      zum Denken in Zusammenhängen wie Spieler und Geld z.B.; aber das ist ja eher unerwünscht.

      0
    • Übrigens wurde Valdet Rama von 1860 München verpflichtet.

      0
  7. Wir können natürlich nur hoffen, dass beispielsweise Bendtner einschlägt oder Dost nochmal die Kurve kriegt und wir den Anschluss an die Top-Teams nicht verlieren, dennoch denke ich, dass bezogen auf die Sympathie, solch eine verhältnismäßig günstige Transferperiode dem VFL nicht schaden kann.
    Wenn man mit diesen Ausgaben die Plätze 4-6 erneut angreifen kann, sehe ich das schon sehr positiv. Klar ist das Ziel Champions League, aber aktuell sehe ich lieber 2-3 Jahre konstant Plätze im oberen Drittel als dieses ganze hin und her der letzten Jahre trotz immenser Ausgaben auf dem Transfermarkt.

    Was mich an Leverkusen beeindruckt ist, dass innerhalb so kurzer Zeit die Handschrift des neuen Trainers schon so deutlich zu erkennen ist. Natürlich bleibt abzuwarten ob irgendwann wieder ein Einbruch erfolgt.

    0
  8. Ich muss mal sagen, dass ich Spaßsuchers Beiträge weder als provozierend, noch arrogant empfinde.
    Erfrischend, tiefgründig und zu 95% deckungsgleich mit meiner Wahrnehmung…
    Warum unterstellt ihr Ingoal eigentlich alle, dass er das ernst gemeint hat? Verdreht ihm doch bitte nicht die Worte im Mund…tztztz… :elvis:

    0
    • Jemand, der andere Personen ohne Grund bloß stellt und glaubt damit im Recht zu sein, wird auch nirgends eine Provokation erkennen.
      Warst du der Uwe, der Sahins Wechsel vorrausgesehen hat?

      0
  9. Der FC Bayerrn hat jetzt nen alten Rennfahrer verpflichtet. Sollten wir bei Niki Lauda anfragen, ob der ablösefrei ist?

    0
  10. OFF TOPIC: heute klären sich ja die EL-Töpfe, so dass mögliche interessante Gegner sichtbar werden. Ich fände einen von denen chick in unserer Gruppe (gehe davon aus, dass wir Topf 2 sind):
    Sevilla
    Villareal
    Inter Mailand
    Florenz
    Neapel
    Lille
    Glasgow

    0
  11. Schnipp-Schnapp Haare ab bei Bendtner. Kann er Samstag gleich seine Prämiere mit neuer Frisur feiern?

    Sollte Bendtner zum Einsatz kommen, hoffe ich, dass es keine Pfiffe aus der Kurve gibt.
    Auch wenn einige diese Verpflichtung nicht begrüßen, sollte jeder eine faire Chance erhalten ohne bereits vor dem ersten Ballkontakt „keinen Bock“ mehr zu haben.

    Vielleicht ist er ja gegen Frankfurt auch besonders motiviert, da die schließlich von einer Verpflichtung seinerseits Abstand genommen haben.

    Hoffentlich hält sich das Wetter und wir erleben einen schönen Samstag Nachmittag in unserer WolfsBurg.

    0
    • Erwartest du Pfiffe?
      Klar gab/gibt es negative Stimmen bezüglich seiner Verpflichtung, aber ich mit Pfiffen rechne ich eigentlich nicht…naja zumindest von unserer Seite.
      Bei den Frankfurtern wird es anders aussehen :D

      0
    • Wüsste nicht, welcher Wölfe-Fan da jetzt pfeifen sollte. Im Gegenteil, ich denke eher, dass der „Lord“ gefeiert werden würde. :D

      0
    • Das ein oder andere Bier wird sicherlich mehr bestellt werden. Achtung Ironie.

      0
    • Die Reaktionen mancher „Fans“ sind hin und wieder leider nicht vorauszusehen.
      Träsch hatte zwischendurch ja auch keine einfache Zeit hier.
      Aber das eine hat nichts mit dem anderen zu tun und ich hoffe, dass alles harmonisch abläuft ;-)

      0
    • Soweit ich mich erinnern kann, fing das mit Träsch bei einem Heimspiel gegen Hoffenheim an, das wirklich grauenhaft war (von der gesamten Mannschaft). Träsch wurde dann als Sündenbock genutzt (warum auch immer). Dass er teilweise bis heute bei einigen nicht gerade beliebt ist, merkt man, wenn man sich bei Heimspielen in der Nordkurve diverse Kommentare zu ihm anhört. Für mich unverständlich.

      0
  12. Platz 11 ist ja eher ralistisch.und würde zu Weihnachten nicht Panikkäufe erzeugen. Die Frage ist ja in welcher Relation zu anderen Mannschaften Vfl stehen würde. Zur Handschrift Schmidt. Fand es auch Klasse was bis jetzt gespielt wurde, allerdings ist 04 eine eingespielte Klassemannschaft mit wenigen Ergänzungen in dieser Transerperiode. Das Potential war sicherlich da aber von Hyypiä nicht verwendet.

    Zu VfL kann man kein vergleich in diesem Sinn ziehen. Was am auffälligsten bei Hecking bis jetzt war: dass Spieler wie Knoche, Rodriguez, Arnold ganz anders rauskam als beim Dienstantritt vorgefunden wurde. Eine Hand mit Talente scheint er zu haben. Und trotz aller Kritik hat VfL letztes Jahr sehr viele Tore geschossen.
    Mehr überraschend ist vielleicht dass Hecking nicht die Abwehrabläufe so richtig stabilisieren könnte. Wenn ich die Defensivarbeit der Mittelfelder in der PL sehe werde ich manchmal neidig. Hier erwarte ich diese Saison Verbesserungen. Aber klar: Spieler wie Hunt oder de Bruyne sind sicherlich keine Defensivwunder.

    0
  13. Sebastian Rode : „Ich freue mich, dass ich beim FC Bayern bin. War eine gute Wahl! So darf ich wenigstens Alonso beim Schuhezubinden zusehen“.

    0
    • Da haben die Bayern aber richtig aufgerüstet…
      Benatia und Alonso, meine Herren.

      Wenn dann da alle gesund sind, können die Bayern in der Buli mit der B-11 (ohne Qualitätsverlust) spielen und die anderen in der CL antreten lassen…

      0
  14. Wenn Gustavo, Guilavogui und Malanda/Arnold gut aufeinander eingespielt sind und ihre Fitness noch verbessern können, sollte das DM ohne große Wackler stehen. Da mache ich mir wenig Sorgen. Und wenn diese Spieler bei schnellen Kontern mitgehen und gegenhalten, habe ich keine großen Sorgen, denn zweikampf- und kopfballstark sind die IV allemal.

    Aber es fehlt, wenn nicht mehr unbedingt an einem Mittelstürmer, mit Sicherheit jedoch an einem schnellen Außenbahnspieler. De Bruyne und Vieirinha stellen sich gewissermaßen allein auf. Wen hat Hecking bei einer Verletzung dann noch? Ich habe jetzt langsam den bösen Verdacht, dass kein neuer Spieler dazustößt. Dabei wäre ich mit Kalou schon zufrieden.

    0
    • Perisic kommt eh bald wieder zurück! Caligiuri ist auch noch da! Alles ein bisschen gelassener sehen.

      0
  15. @bendtnerb52 kommt vom Platz. Trainer Hecking testete ihn zumindest kurz in der vermeintlichen A-Elf. Quelle: Bild.de
    Vielleicht ein Hinweis das er zumindest im Kader sein könnte.

    0
  16. Ich hoffe, dass er im Kader stehen wird.
    Ich würde ihn zu gerne ein paar Minuten spielen sehen.
    Ich denke allerdings, dass man Bendtner so langsam an die A-Elf heranführen möchte.
    Ich bin gespannt auf das WE.

    0
  17. Fände ich gut wenn Bendtner ausgerechnet gegen Frankfurt eingesetzt wird, die ihn ja auch verpflichten wollten. Am Besten schießt er dann auch gleich 1-2 Tore, dann sind die Frankfurter richtig bedient. :vfl:

    0
  18. Samstag ist für mich ein extrem wichtiges Spiel. Danach auswärts gegen Hoffenheim und daheim gegen Leverkusen ist es schon etwas fraglich ob man was mitnehmen wird. Wenn das am Samstag in die Hose geht, besteht absolut die Gefahr einen Fehlstart hinzulegen. Wir sollten zusehen, dass wir die 3 Punkte in Wolfsburg behalten.

    Wenn Hecking in Bendtner die geforderte Verstärkung im Sturm sieht, dann wird er wohl gegen Frankfurt im Kader stehen und wenn es das Spiel zulässt, auch debütieren. Ein bisschen neugierig bin ich schon wie er sich macht, deswegen würde ich ihn auch einfach mal gerne spielen sehen. Ich denke aber Hecking hat da bis jetzt immer ein ziemlich gutes Händchen dafür gehabt, wann er Spieler bringen sollte. Der macht das schon und wenn wir am Wochenende den 3er holen, dann warte ich auch gerne noch 1-2 Wochen länger auf einen Bendtner-Einsatz.

    0
    • Das mit dem Händchen wissen wir nicht wirklich, Beispiel Malanda: als er ihn brachte, war er gut, aber wie wäre er gewesen, wenn er ihn früher gebracht hätte? Wir wissen es nicht, und ich habe den Verdacht, dass Hecking an so ein Thema sehr konservativ ran geht.

      0
  19. Ich glaube jemand hat schon mal gefragt, aber keine Antwort erhalten. Daher frage ich einfach nochmal :vfl:
    Weiss jemand ob es gegen Die Eintracht eine choreo geben wird? Evtl. Matze?

    0
    • Ja, ich war das!
      Find es manchmal etwas schade, dass auf Fragen nicht wirklich eingegangen wird, nicht seitens von Dir @ Admin

      Andere Sätze werden aber zerlegt und wenn etwas missverständlich ist oder sein könnte, dann wird in die Tasten gehauen, diesen ‚Jemand‘ anzugreifen oder lächerlich aussehen zu lassen.

      Dabei vergessen viele etwas ganz entscheidendes:

      WIR SIND HIER ALLE WOLFSBURG-FANS !!!

      Aber viele scheinen eben auch noch nicht so reif zu sein, dass zu differenzieren und mal genauer nachzufragen, wenn etwas missverständlich ist.

      Egal, that’s life!

      Hatte oben weiter ja auch gefragt, wie es unserer Nr. 1 Diego Benaglio geht, ob hier Jemand Info’s hat !?!
      Würde ihn gerne am Samstag zwischen den Pfosten sehen, nicht weil MAX GRÜN mich etwa enttäuscht hat, nein ganz im Gegenteil!!!
      Nein, weil ich Diego vermisse und ihn endlich wieder auf der großen Bühne sehen mag und weil ich möchte, dass er endlich wieder gesund ist !!!

      Forza VfL !!!

      0
    • In der PK erwähnte Hecking sowas wie „wir hoffen, dass er in der Länderspielpause vollkommen regenerieren kann“, also sollten wir von Grün am Samstag ausgehen.

      EDIT: Sehe gerade, weiter unten hat dir schon wer geantwortet. :D

      0
    • @Ingoal
      es liegt vielleicht auch einfach daran, dass das einfach nur wenige Leute wissen und die sind evtl. hier nicht aktiv.
      genau wie deine Frage zum Thema Gewalt bei Brügge. Woher soll man sowas wissen, außer man recherchiert so etwas?

      0
  20. Ja Wunschtraum, der bin ich. Vorhergehen hatte ich es nicht, aber ich hatte gesicherte Infos, dass wir kurz vor einer Verpflichtung Sahins stehen würden. Und dann kam Dortmund…ich habe damals den Fehler gemacht, meinen damaligen Kenntnisstand gepaart mit einer gewissen Euphorie, hier Kund zu tun. Dies tue ich seither nicht mehr…

    0
  21. Wow da sind schon einige interessante und verdammt starke Teams in der Europa League Quali hinausgeflogen:
    Lyon, Real Sociedad, Lok Moskau, Twente!

    0
    • Twente ist raus ??? :(

      Schade, wäre ein Katzensprung gewesen und hätte ich gerne in unserer Gruppe gesehen !!!

      Ähnlich wie den Club Brügge !!!

      Apropos Brügge… Weiss hier Jemand ob Brügge fanatische Ultras hat, oder gar Hooligans ???
      Hatte den Wunsch im Bekanntenkreis geäußert, dass Brügge uns zugelost würde…
      Wunderschöne Stadt, das belgische Venedig, und ganz in der Nähe unseres Urlaubsortes!!!
      Da sagte man mir, dass man fussballtechnisch nur mit ausreichend Polizeigeleit zum Stadion käme…
      Habe da leider keine Info’s, ob Brügge sich z.B. bei Vereinen wie PSG, Feyenoord o.ä. einreihen kann, also was die heimischen Fans angeht…
      Weiss hier Jemand mehr dazu ???

      0
    • Jo Twente ist gegen Karabach ausgeschieden, nach Wien brauchst du auch nicht mehr reisen, Rapid ist auch gegen eine „übermächtige“ Mannschaft aus Helsinki ausgeschieden!

      Aus den Nachbarländern noch übrig, die auch als Gegner in Frage kommen:

      Dänemark – Kopenhagen, Aalborg
      Niederlande – Eindhoven, Feyernoord
      Belgien – Lokeren
      Frankreich – Lille, eventuell St. Eitenne (in VL)
      Schweiz – Young Boys, FC Zürich
      Österreich – Salzburg
      Polen – Legia Warschau

      0
    • Prag würde ich noch in die Liste aufnehmen.

      0
    • Wat? Ist Lüttich nicht auch noch dabei?

      0
    • Doch, die auch! Konnten sich in den Play-Offs nicht für die CL qualifizieren.

      0
  22. Weil es anscheinend noch nicht geschrieben wurde: Laut Spox (habe leider keinen link, da App-Nutzer) soll Real Madrid noch Ausschau nach einem neuen 6er halten und dabei Luis Gustavo ins Auge gefasst haben, da Xabi Alonso ja nun zum FCB gegangen ist / gehen wird. Wenn ich mich richtig erinnere, galt die Ausstiegsklausel von LG allerdings nur bis 31.7..

    0
    • Ich halte Spox für nicht sehr seriös.
      Irgendwie glaube ich da aber nicht dran.
      Ich halte es einfach mal wieder für Name-Dropping.

      0
    • Das Interesse gab es doch schon vorher, nach der WM oder so. Glaube dann doch nicht, daß er kurz vor Toresschluß jetzt noch wechseln wird.

      0
    • Gustavo wird nicht wechseln!!!
      Zum einen ist das Interesse schon älter, wie bereits geschrieben wurde, zum anderen galt die AK nur bis einschließlich 31.07. und zum dritten hat Gustavo doch sehr deutlich gesagt, dass er sich hier wohlfühlt und im kommenden Jahr auf jeden Fall für den VfL spielen wird!

      Klaro, im Fussball kann immer schnell etwas passieren, aber es wäre doch mehr als fatal, wenn Allofs eine Säule wie Gustavo jetzt so kurzfristig noch abgeben würde!!!

      Also ruhig Blut!!! :elvis:

      0
  23. Ingoal,

    Benaglio hatte heute leichtes lauftraining, aber er fällt zu 100% Samstag aus. Dann ist ja erstmal Pause und dann kann er wieder Spielen, voraussichtlich.
    Rodriguez,Hunt und caliguiri sind alle Einsatz bereit am Samstag.

    0
    • Hey Zwetschge,
      ich danke dir für die Info!
      Ja, dann soll er mal erst wieder richtig fit werden, damit er uns nach der Länderspiel-Pause helfen kann!!!
      Dann wird es ja auch sehr wichtig, mit Auswärts Hoffenheim und dem Heimspiel gegen die Pillen !!!

      0
  24. Gustavo bleibt, da gehe ich felsenfest von aus.

    Gut, dass Cali, Hunt und Rodriguez wieder fit sind. Auch wenn ich mit den ersten beiden auf der Bank rechne, sind sie dennoch wichtige Alternativen.

    Benaglio´s Ausfall noch ein Spiel zu kompensieren sollte kein Problem sein. Grün ist in guter Form. :top:

    0
  25. Sowohl lüttich als auch prag sind im gleichen topf wie wir und können demnach nicht gegen uns spielen! ;)

    0
  26. Mal meine Einschätzung zu Arnold, da er ja nach dem schlechten Hunt-Spiel wieder für die Startelf in Frage kommt.
    Viele sehen ihn ja hier als noch zu schlecht für die Startelf, da er zu wenig für das Spiel beiträgt.

    Im Spiel ist Arnolds Stärke eindeutig das Pressing. Er läuft jeden Gegener an, nur leider sieht man sowas nicht in den Statisken. Er setzt damit Heckings Anweisung sehr gut um. Außerdem hat er durch seine Spielart kein Spiel zerstört, man solllte ihn deshalb auf jedenfall weiter in der Startelf lassen um ihn mehr Entwicklungsmöglichkeiten zu gewähren.
    Ich denke beim Spiel gegn die Bayern hat Hecking zudem auf Erfahrung gesetzt und deshalb auch auf Gi-Gu und Hunt statt Malanda und Arnold gesetzt. Beim Spiel gegen Frankfurt dürften beide Spieler wieder in den Fokus rücken.
    Entschuldigt, dass es sich so hölzern liest aber ich bin gerade aufgestanden und treffe noch nicht jede Taste ;)

    0
    • Ich sehe das genauso wie du.
      Arnold kreiert Chancen durch hohe Laufbereitschaft und ständiges Draufgehen. In den TV-Replays sieht man das nicht immer.

      0
  27. Ja Arnold hat sicher eine gute Chance auf die Startelf. Einfach aus dem Grund das Hunt unterirdisch spielt!

    Aber evtl. überrascht uns DH ja auch und zaubert ein neues Mittelfeld aus dem Hut welches so aussehen könnte:

    —- JOSH—- GUSTEL —–
    —— MALANDA ——-
    Vierinha———-Kevin—–

    Das wäre schon mein Favorit für das Bayernspiel gewesen.
    Für mich ist Arnold im Moment ein Spieler der von der Bank kommt. Dann hat er bis dato sehr viele gute Spiele gemacht. Da zahlt sich das angesproche „frühe Draufgehen“ richtig aus.
    Allerdings muss man wie oben schon erwähnt sagen, dass wir keine Alternative für Ihn haben:
    Hunt unterirdisch, Cali schnell aber sonst sehr sehr mau…
    Somit hatte ich ja gehofft das Klaus noch einen Spieler für die Außen holt. Gerade nach der langen Pause für Ivan.

    :vfl:

    0