Sonntag , Oktober 25 2020
Home / News / Live-Ticker vom ersten Training mit Köstner!

Live-Ticker vom ersten Training mit Köstner!


 
Felix Magath ist Geschichte in Wolfsburg.
Lorenz Günther Köstner übernimmt am Donnerstag um 14.30 Uhr das erste Training.

    Hier der Ticker:

  • 14.30 Uhr: Köstner betritt die Umkleidekabine.
  • An der Geschäftsstelle warten an die 20 Kamerateams.
  • Es wird eine Ansprache von Köstner in der Kabine geben.
  • Anschließend Trainingsbeginn (in ca. 20 Min.)
  • Trainingsbeginn auf 16.00 Uhr verlegt.
  • In wenigen Minuten tritt der Aufsichtsrat ein.
  • Pressevertreter wurden in den Medienraum der Volkswagenarena gebeten zur Pressekonferenz.
  • Aufsichtsratchef Sanz und Vize-Grühsem treffen soeben an der Volkswagenarena ein.
  • 15.30 Uhr: Ich sitze im Auto und warte auf den Trainigsbeginn. Wer parkt direkt neben mir im privaten Mercedez, um sich das Treiben an der Arena anzuschauen? Hrvoje Cale :)
  • 15.55 Uhr: Das Team betritt geschlossen das Trainingsgelände. Mit dabei: Naldo!
  • Jonker folgt 3 Minuten später. Köstner fehlt noch.
  • 16.05 Uhr: Köstner betritt mit seinem Co-Trainer der 2. Mannschaft das Trainingsgelände.
  • Aufwärmen mit Schweinchen in der Mitte im hinteren Bereich des Trainingsplatzes.
  • Man versucht sich offenbar ein wenig den Kamerateams zu entziehen.
  • Pablo Thiam kommt ebenso auf das Gelände, spricht 5 Min. mit Köstner und verlässt den Platz wieder.
  • Madlung und Russ nicht dabei.
  • Anwesende: 26 Spieler, darunter 2 Torhüter (Benaglio, Hitz). Spieler: Schulze, Jönsson, Naldo, Soto, Josue, Kahlenberg, Olic, Hassebe, Schäfer, Pogatetz, Riro, Vierinha, Lakic, Fagner, Hasani, Träsch, Knoche, Kjaer, Diego, Klich, Arnold, Felipe, Dost, Polak
  • Köstners neue A-11: Schäfer LV, Kjaer und Naldo IV, Fagner RV, Doppelsechs: Josue + Polak, LA Olic, Zehner Diego, RA Hasebe und Stürmer Dost
  • Orosco fehlt.
  • Vom alten Trainerteam sind noch 4 übrig und beim Training dabei: Jonker, Mutschler, der Sani und der Torwarttrainer Hilfiker.
  • Das Training besteht aus einem groß angelegten Trainingsspiel Mannschaft A gegen B auf GANZEM PLATZ.
  • 4 Spieler trainieren separat: Klich, Jönsson, Soto und Arnold

79 Kommentare

  1. Danke Normen!

    Was wäre ich mittlerweile ohne deine News! ;D

    0
  2. Schließe mich dem Dank an.

    0
  3. Ich kann mituu nur zustimmen. Tolle Arbeit Normen, mach weiter so.

    Ich hoffe, dass jetzt Spieler wie Diego und Vieirinha wieder ihr volles Leistungspotential abrufen können und befreit aufspielen. Dann kann es nur Berg aufgehen.

    0
  4. Mich würde mal interessieren, wer noch alles aus dem Trainerstab anwesend ist, bzw ob alle Spieler trainieren.

    0
  5. Wirklich super Arbeit von euch
    So bin ich auch in 250 KM immer auf dem neusten Stand.

    Vielen Dank

    0
  6. Danke für diesen grandiosen Service!

    0
    • Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal bedanken. Als Nicht-Wolfsburger ist dies die einzige, sinnvolle Quelle für mich.

      0
  7. Wäre schön, wenn man das noch als APP bekommen würde ;)))

    0
  8. Jap super Arbeit,

    ich denke nun einfach mal, dass wir endlich Laufwege einstudieren und mal normale Trainingsarten sehen werden.

    Wenn ich schon mal gehört habe, dass Kahlenberg jemandem gegenüber gesagt hat, wir machen nur Kondition und üben keinerlei Laufwege usw. wie soll da bitte eine Mannschaft zusammenwachsen?

    Ich bin guter Dinge, dass wir schon einen anderen Fußball sehen könnten, als gegen die Vorgegner.

    Diego muss seinen Freiraum haben zur Entfaltung und nicht in ein Schema gepresst werden und ich denke Köstner wird dieses auch so sehen.

    Ich bin gespannt ob Naldo wieder eine „Blitzheilung“ bekommt.

    0
  9. ach, schau an, Cale gibt es ja noch :)

    0
  10. Haha… Normen, dann Frag ihn doch mal wie es findet, dass Magath nun weg ist! Vielleicht rechnet er sich ja Chancen aus? :D

    0
  11. =D=D dass mit Cale ist nicht dein Ernst. Einfach der Wahre=D

    0
  12. Cale :D

    er lebt noch :D

    0
  13. Cale wird neuer Co-Trainer ich fasse es nicht! :D

    0
  14. Cale? uiiih –

    schnell, hol dir ein autogramm!!!

    ist er ganz blass? der anblick des trainingsplates erinnert ihn – er muss jetzt wieder ran?!

    0
  15. Mann sind hier auf einmal alle gut drauf. Ich übrigens auch. :-)

    Und Normen auch von meiner Seite nochmal an fettes Lob an deine Seite. Einfach die beste Informationsquelle zu unserem geliebten VfL.

    Also Wölfe zeigt am Samstag in D’dorf endlich mal Zähne.

    0
  16. Naldo ist also fit, oder wie dürfen wir uns das vorstellen?!

    0
  17. Hollerbach ist nicht dabei scheinbar

    0
  18. Trainiert CALE auch? xD

    0
  19. Oh, im Training wird ja gelacht!

    0
  20. Wer hat die Pressekonferenz geleitet, der Privatsprecher von Felix, Schraft oder hat Sanz, Gerd Voss gleich aus dem Werk wieder mitgebracht?

    0
  21. Lt. Kicker sind Hollerbach und Leuthard doch weg.

    0
    • Laut kicker-Informationen wurden auch Co-Trainer Bernd Hollerbach und Konditionscoach Werner Leuthard auf eigenen Wunsch aus ihren Verträgen entlassen. Geschäftsführer-Assistent Ronny Gersch hat ebenfalls keine Zukunft mehr. Co-Trainer Andries Jonker und Torwarttrainer Andreas Hilfiker werden dem VfL hingegen erhalten bleiben. Am Samstag (15.30 Uhr) muss das Team bei Fortuna Düsseldorf antreten.

      Auszug von Kicker online

      0
  22. Pablo Thiam?

    0
  23. Komme gerade erst nach Hause und bin sehr glücklich!
    Ich habe wieder Hoffnung und freue mich auf Samstag!
    Bin auch in Düsseldorf!

    Des Weiteren kann und will ich mich bei allem Lob anschliessen!
    Der echte Wahnsinn diese Page!Natürlich im positiven Sinne!

    @Holla91 – Wo kommste her?250km westlich von Wob? ;)

    0
  24. was ist mit den Spielern, alle da, oder fehlen welche??

    0
  25. Also ich stehe am Platz. Olic und Naldo sind da. Madlung, Russ und Cale trainieren nicht.

    0
  26. Danke für die schnelle Info.

    Bin gespannt ob die aussortierten Spieler in der nächsten Zeit in das Training zurückkehren oder aber ob sie weiterhin fern bleiben müssen.

    0
    • Ich auch. Dass Madlung und Russ heute nicht dabei sind, will nichts heissen. Ich glaube kaum, dass es Koestners erste Sorge war, sie kurzfristig zum Training einzubestellen…

      0
  27. Trainiert Cale?

    0
    • Wer ist Cale? Ist das nicht der Mercedes Fahrer der seine Millionen durch den Auspuff bläst?

      0
  28. Hasebe in der A -Elf…

    0
  29. Den einzigen, den ich im Training vermisse, ist Orozco…

    0
  30. Hasebe in der a-Elf?
    Wer sonst noch?(:

    0
  31. Danke für die schnelle Reaktion!!

    0
  32. siehe oben

    0
  33. Die A-11 gefällt mir, das sieht fast genauso aus wie es die meisten Fans in diversen Foren die ganze Zeit gefordert haben.
    Ob Hasebe allerdings auf rechts außen der bringer ist? Schade das Asche nicht mehr da ist!
    Josue als Zerstörer 6er und Polak für den Spielaufbau, das könnte funktioieren. Schäfer endlich wieder auf seinem Stammplatz, zusammen mit Olic räumt er die Linke Seite auf.
    Kjaer neben Naldo, darauf bin ich am meisten gespannt, Naldo bekommt wieder Vertrauen und Kjaer darf sich endlich in der Innen Verteidigung beweisen, mal sehen ob er in den letzten Monaten alles verlernt hat oder ob der Stern wieder aufgeht.
    Wenn Diego nach vorn alle Freihheit bekommt und sich mit seinen Sturmpartnern versteht, könnte es in DD ein Feuerwerk geben!

    Jetz räumen wir die Tabelle von hinten auf………

    Mit Grün-Weißen Träumen……….

    0
  34. geile aufstellung nur noch felipe für kjaer und vierinha für olic !!!
    geil man ich habe hoffnung !!!!
    VFL <3

    0
  35. ist der rehatrainer mutzschler beim training dabei?

    0
  36. Na ja, also „geil“ finde ich die Aufstellung nicht. Die Flügelzange Olic-Hasebe finde ich nicht überragend. Selbiges gilt für Josué in der Startelf. Ich denke aber, diese erste A-Elf setzt sich aus a) erfahrenen und b) Spielern zusammen, die Köstner noch aus der Rückrunde 2009/10 kennt. Von daher wollen wir mal nicht meckern. Positiv finde ich, dass Kjaer und Polak in die Mannschaft gerückt sind.

    0
  37. Kjaer muss nicht sein, aber sonst in der Tat so wie viele Fans es gefordert haben!Lorenz scheint sich wohl im Internet rumzutreiben…

    0
    • Ich weiß gar nicht, was ihr meint (?). Ich glaube kaum, dass jemals ein Fan diese Aufstellung gefordert hat. :)

      0
    • @Hammerhai: Hast recht, die meisten haetten Josue wegen seiner duerftigen Leistung weggelassen; und Vieirinha gehoert fuer die meisten in die Startelf (und zwar auf links).

      0
    • Lorenz nutzt Facebook sinnvoll :D

      0
  38. Also ich finde die Aufstellung jetzt auch nicht so geil. Hätte für Olic und Josue lieber wen anders gesehen. Hasebe mit josue tauschen und für Olic kommt Vieirinha, dann auf den rechten Flügel orozco oder hasani.

    Aber ich bin dennoch sehr gespannt wie die Truppe sich gegen Düsseldorf präsentiert. Wie hammerhai schon sagt versucht lgk auf Erfahrung zu setzen.

    0
  39. Will hier niemandem die Euphorie rauben und hoffe auch auf einen Ruck, aber die A-11 Aufstellung ist erstmal nur wieder von den Namen und Ablösesummen groß (incl. 4 Brasilianer)… ob da auch eine entsprechende Leistungsfähigkeit als Mannschaft dahinter steht, glaube ich erst, wenn ein positives Ergebnis auf der Anzeigetafel steht… Polak halte ich für einen Gewinn, aber der hätte sonst auch gespielt…

    0
  40. mich wundert und enttäuscht mich ein wenig das Köstner nicht versucht ein 4-4-2 wie es mit spielern wie diego vierinha dost olic polak usw. möglich und bestimmt gut wäre. Diese aufstellung mit schäfer wieder drin und hasebe aufm rechten flügel finde ich auch nicht gut

    0
  41. Bin gespannt was in Düsseldorf passiert. Jetzt hat die Mannschaft keine Ausreden mehr…

    0
  42. Ich habe gerade mal nachgeschaut, wer denn alles von den jetzigen Spielern so in der Zeit von LGK (Fruehjahr 2010) gespielt hat:
    Benaglio, Hitz
    Madlung, Schaefer
    Hasebe, Josue, Kahlenberg
    Sind nicht grad viele…

    0
    • Und wer viele Wechsel erwartet, koennte enttaeuscht werden. In seinem ersten Spiel beim HSV hatte LGK die Startelf nur auf einer Position im Vergleich zur Niederlage gegen Koeln veraendert: Madlung kam fuer Ricardo Costa.
      Ich weiss natuerlich, dass das nichts zu sagen hat :-)

      0
  43. http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/artikel_630209.html

    Laut Sport 1 werden Bernd Schuster und
    Stefan Schnoor gehandelt! :)

    0
    • ich möchte Schuster nicht , lieber warten bis Favre entlassen ist, der ist der beste, den wir haben können

      0
  44. Kommt nochmals ein ausführlicher Bericht von dir Normen?

    0
  45. Nochmals: SUPER, Normen !!! Weiter so !!!
    Diese Seite ist richtig richtig geil und sehr informativ !!!

    Meine A-Elf für Samstag wäre ja folgende:

    Benaglio – Schäfer, Naldo, Pogatetz, Fagner – Kahlenberg, Polak, Hasebe, Diego – Olic, Dost

    Ob man dann mit zwei Sechser spielt oder klassisch mit Raute wäre mir fast egal, die Hauptsache jedoch ein 4-4-2 !!!

    Aber ich bin gespannt auf übermorgen, ich hoffe in erster Linie wir werden endlich unseren vfL sehen, endlich richtigen Fussball… !!!

    0
  46. Selbst für mich kam es plötzlich. Obwohl ich auch nicht mehr an Magath glaubte, habe ich trotzdem keine Freudensprünge gemacht. Das wird sich erst zeigen, ob die Mannschaft wirklich gegen den Trainer gespielt hat.

    Und wie man es jetzt schon schön sehen kann, tritt das ein, was ich auch erwartet hatte. „Nerlinger, nein Danke“, „Schuster, nee nicht so mein Ding“, „Josue in der A-Elf???“, „Vieirinha nicht in der A-Elf???“ usw. usf… Ob da der Trainer nun Magath heisst oder Hans Schlagmichtot spielt doch im Endeffekt keine Rolle.

    Ich persönlich werde mich erst freuen können, wenn wir wieder ordentlichen Fussball spielen. Und dabei ist mir der Trainer wurscht. Hauptsache er bekommt aus dem Haufen noch eine funktionierende Mannschaft hin. Denn dann holen wir unsere Punkte allemal.

    Wenn der kommende Trainer es (in Klammern, die Spieler bis zum Ende der Rückrunde) hinbekommt, diese Elf spielerisch und taktisch hinzubekommen, ist er mein Held:

    —————–Benaglio——————-
    Fagner – Kjaer – Pogatetz – Rodriguez(Schäfer)
    ————–Träsch – Kahlenberg(WINTERTRANSFER?)———–
    ——Hasebe(Pilar) – Diego – Vieirinha——-
    ——————Dost(Helmes)———————-

    Da wird wahrscheinlich nichts draus, aber ich bin sehr gespannt, ob ein Träsch zu der guten Form aus Stuttgart zurückfindet. Oder ein Kjaer ohne Böcke in der Abwehr auskommt. Ob Spieler wie Diego oder Vierinha nun aufblühen. Und natürlich darauf, ob der neue Trainer, dann auch ein „Schleifer“ ist…

    0
  47. Leute es war ein Training, vielleicht sieht es morgen minimal anders aus und dann ist doch alles tutti.

    0
  48. So nu kam es schneller als ich dachte…komisches gefühl…selbst bei favre wäre ich skeptisch…was wäre mit schindelmeister? schuster würde ich gern sehen…auch ein schnor.

    0
  49. Was haltet ihr von Horst Hrubesch oder Adrion mit einem popularisierenden Manager wie Kahn?

    Wir brauchen einen Trainer der Talente anzieht.

    0
  50. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht so recht ob ich mich freuen soll. Die größte Inkompetenz ist die leider einzige Konstante beim VfL / VW: Der Aufsichtsrat.
    Wenn man mal die letzten Jahre Revue passieren lässt ist bis auf die zwei ersten Magath Jahre so ziemlich jeder Trainer und oder Manager des Aufsichtsrat geflopt. Daher weiß ich nicht ob’s jetzt wirklich besser wird?!

    0
  51. endlich! leider 2 spieltage zu spät. war schon recht früh absehbar dass von der mannschaft so nichts mehr kommt.

    auf keinen fall nerlinger oder schuster. und das aus gutem grund.

    slomka muss es werden! nur slomka und sonst keiner, es wird schon irgendeine möglichkeit geben ihn nach dieser saison zu verpflichten. so lange muss köstner ran, der schafft es den abstieg zu verhindern. mehr muss erst mal nicht sein! aber nur slomka!!!!!!!!!!!!!!!!

    0
  52. Ich halte die Innenverteidiger Pogatetz, Naldo, Kjaer, Lopez (wenn wieder fit auch Russ) gar nicht so weit voneinander entfernt. Spielen soll der, der am stabilsten erscheint. Für mich wäre Pogatetz und Kjaer oder Lopez erst einmal vorn, aber Naldo hat ebenso seine Chance. Jeder sollte seine ehrliche Chance erhalten. Dieses gegeneinander Aufhetzen und Ausspielen und ohne Begründung in die Wüste schicken sollte jetzt endlich vorbei sein. Die Brasilianer-Fraktion hat jetzt nur noch gut zu spielen: Wer das jetzt nicht begreift, muss wirklich gehen, sehr schnell, unwiderruflich und endgültig. Die endgültigen Entscheidungen hat der neue Trainer, der mittelfristig den Kader verkleinern muss. Ich würde mir als Trainer Rangnick wünschen, wenn der alle seine gesundheitlichen Probleme im Griff hat.

    Unabhängig von der jetzigen Kadersituation sollte man an Extebarria und Fabian dran bleiben, wenn sich das machen ließe und zwar ohne wenn und aber. Dann sollte man eine gute Mannschaft aufbauen können.

    0
  53. die vermeintliche a-elf gefällt mir auch nicht wirklich, aber das war das erste training…
    da bleibt noch die frage wieviel zeit köstner hatte sich gedanken zu machen zur aufstellung. außerdem müssen sie in düsseldorf ja so nicht auflaufen…

    würde gerne folgende aufstellung sehen:

    TW: Benaglio
    ABW: Fagner – Kjaer – Naldo – Schäfer
    DM: Hasebe – Träsch
    ZOM: Diego
    LA: Vieirinha
    RA: Hasani(wobei es mir hier schwer gefallen ist wen zu „bestimmen“)
    ST: Dost

    0
  54. Leute,wir müssen aufhören Trainer zu spielen.Ein neuer Trainer wird kommen,wir werden seine Ideen akzeptieren,und später kommentieren.Erstmal geduldig sein.

    0