Montag , September 28 2020
Home / Spieler / Kader / Daniel Didavi / Matchday: Gomez gegen Bremen nur auf der Bank, Didavi von Beginn an

Matchday: Gomez gegen Bremen nur auf der Bank, Didavi von Beginn an

Arena-Nacht
 
Der Druck in Wolfsburg ist groß. Der VfL Wolfsburg muss punkten, um in der Tabelle nicht weiter abzurutschen. Am heutigen Freitag kommt ausgerechnet der Tabellennachbar aus Bremen in die Autostadt. Die Partie gegen den Verfolger ist praktisch ein Sechspunktespiel, welches unbedingt gewonnen werden muss.

Ismael setzt Gomez auf die Bank

Es hatte sich angedeutet. Wegen schlechter Leistung in den letzten Wochen muss Mario Gomez zunächst auf der Bank Platz nehmen. Trainer Valerien Ismael hatte zuletzt angedeutet, dass er nur noch nach Leistung und nicht mehr nach Namen aufstellen will. Für Gomez wird Mayoral stürmen.

Ein andere Spieler rückt in die Startelf: Daniel Didavi, der zuletzt mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hatte, rückt in die Startelf. Die Fans hoffen, dass sein Knie halten wird.

So will der VfL Wolfsburg spielen:

Die Bank: Casteels – Bruma, Bazoer, Vieirinha, Ntep, Gerhardt, Gomez


 
Die Pressekonferenz zum Spiel:

 
 
Auf ein gutes Spiel!

Kämpfen und siegen!
 
 

149 Kommentare

  1. Die Vorzeicvhen können besser nicht stehen, die Luft brennt in und um Wolfsburg, ein Flutlichtspiel und hoffentlich positive Stimmung von den Rängen!

    Nun MUSS die Mannschaft endlich mal liefern, sonst ist sie bald geliefert…

    Forza VfL – Gebt heute alles!!! Zeigt das in eurer kalten Brust ein Herz schlägt !!!

    Ich kann heute leider nicht zugegen sein, werde aber von der Couch aus die Daumen drücken, hoffentlich gut unterhalten werden…

    :vfl3: :vfl: :vfl3:

    Einmal Wolfsburg – Immer Wolfsburg

    2
  2. Gomez also auf der Bank. Gefällt mir persönlich. Hoffe dass Didavi 90min durch hält.

    Forza VfL :vfl:

    7
  3. Interessante Aufstellung… mal gucken wie das live gleich aussieht

    0
  4. Ich bin auf Kuba gespannt

    0
  5. Das sind ja doch einige Änderungen. Da kann man sich als Fan nicht beschweren.

    Mayoral für Gomez
    Kuba für Vieirinha
    Träsch für Seguin (verletztungsbedingt)
    Knoche für Bruma
    Didavi für Gerhardt

    Ich tippe auf ein 3:1 für uns :)

    5
  6. müsste die überschrift nicht eher sein „bruma auf der bank“? oder hab ich was verpasst in sachen verletzungen???
    Bruma war doch immer einer der noch mit am stabilsten gespielt hat

    4
    • Wie meinst du das?

      Bruma sitzt auch auf der Bank, richtig.
      Aber der bedeutendere Wechsel ist wohl der zwischen Gomez und Mayoral wie ich finde.

      9
  7. Nicht schlecht. Ich bin gespannt.

    Das Dreieck Malli, Didavi und Mayoral wollte ich schon länger mal zusammen spielen sehen.

    Nur der VfL :vfl:

    6
    • Auf das Dreieck bin ich auch gespannt. Drei Spieler, die technisch einiges drauf haben und viel mit dem Ball anfangen können.

      0
  8. Juchuuu, Träschi ist endlich mal wieder in der Startelf. Ich glaube, dass war er unter Ismael noch nie (wenn ich mich richtig erinnere ;) )

    Ich bin warm angezogen und sitze schon im Bus.

    Das werden heute drei Punkte. Ich habs im Gefühl. :top: :vfl:

    7
  9. Was wird das denn da hinten au backe das soll gut gehen?

    1
  10. Ich hoffe, wir sehen keine 3er bzw 5er Kette. Das können wir nicht spielen. Außerdem ist das zu defensiv.

    Ich will es so sehen:

    ———-Mayoral——–
    Malli—–Didavi—-Kuba
    ——Arnold-Gustavo—-
    Horn-Riro-Knoche-Träsch
    ——–Benaglio——–

    2
  11. Mindestens spiele noch Ricardo und Gustl…

    0
    • Coprolalia under Control

      Gut aber das deren Namen bei der Aufstellung dennoch inbrünstig gerufen werden, hatte ich anders erwartet.

      1
  12. Die Aufstellung gefällt mir, Stimmung ist gut – also schauen wir Mal.

    1
  13. lt. Sky:

    Benaglio – Knoche, Gustavo, RiRo – Kuba, Träsch, Didavi, Arnold, Horn – Malli, Mayoral

    1
  14. Naja Hauptsache Gustl und Ricardo spielen… Wie ich gesagt habe…

    1:0 für uns… Das mein ich ernst

    2
  15. Ganz Blödes Tor.

    1
  16. Exilniedersachse

    Ein Tor in soner Phase! Schöne Einlage von Gustavo muss man schon sagen.

    2
  17. Ich kann weil ich krank bin leider nicht ins Stadion, aber ist die Stimmung echt so gut wie das grad bei Sky rüberkommt? :( :vfl:

    Und das 0:1, ohman…

    0
  18. Schon wieder so ein blödes abgefälschtes Tor :yoda:

    2
  19. Was für Loser. Mehr kann man dazu nicht sagen.

    4
  20. Stimmt, ist eine 3er Abwehr, bzw 5er Abwehr und man hat schön gesehen, warum ich diese Formation hasse.

    Im Angriffsmodus hat man nur 3 Männer hinten, gibt es einen Ballgewinn vom Gegner, müssen unsere Spieler blitzschnell zu einer 5er Abwehr umstellen. Und genau das ist häufig viel zu schwer, wenn der Gegner schnell kontert. Da gibt es dann keine Zuordnung, wie jetzt beim Gegentor.

    0
  21. Die Anfangsphase sah eigentlich gut aus. Der Ball lief gut. Trotzdem fangen wir uns ein blödes Gegentor. Mit so einem Negativlauf kann man auch mal absteigen. Oh man…

    1
  22. 2:0 für uns

    3
  23. Wat für Loser.

    1
  24. Und 2:o… ich könnte :kotz:

    2
  25. Es tut nur noch weh.
    So sehen Absteiger aus!

    5
  26. Und 0:2 Au revoir Monsieur Ismael!

    0
  27. Ich hasse Sie alle. Das kann man sich nicht mehr an tun.

    4
  28. Mayoral… Für ihn freu ich mich…

    1
  29. 2:1 und Mayoral zeigt warum Er spielen muss!

    Letztes Tor war es mit dem Knie, diesmal mit der Brust. Nächstes mit dem Hintern? :D

    0
  30. Coprolalia under Control

    Was für ein absolut grottiges unansehnliches Spiel von uns, das kann man ja nicht ansehen.

    1
    • Ist das Ironie?

      1
    • Coprolalia under Control

      Lass mich es Kishidoesk nennen :lach:

      3
    • Ich deute das mal als ja :)

      Ich finde unser Spiel gar nicht so schlecht. Viel Bewegung, mehr Ballbesitz, man sieht, sie wollen nach vorne spielen und so setzen bei Ballverlust gleich nach. Es wirkt lebendiger als sonst. Dass vorne noch nicht alles klappt, ist klar. Hatte ich aber nicht anders erwartet.

      Vor der Halbzeit bitte das 2:2. Und dann geht die Post ab :)

      8
    • ? Erste Halbzeit absolute top Leistung

      1
  31. Also Actionreich ist es auf jeden Fall, ich träume ja von einem 5:2 :vfl: :psst:

    Mayo will nicht mit dem Fuß!

    1
  32. Also offensiv sieht es ganz ordentlich aus, gegen Bremer die uns aber auch wenig unter Druck setzen. Versuchen tuen die es auf jeden Fall.

    Aber in der Defensive wieder solche Konzentrationsfehler.

    Die Stimmung ist gut in der Arena, ich hoffe die drehen das Ding noch!

    1
  33. Wo kommt denn der Offensiv-Fußball her??? Kann man den öfter kriegen???

    6
  34. Also nach vorne sieht es echt besser aus… Aber hinten macht mir das alles immer noch Angst…

    0
  35. Warum lassen Sie RiRo immer noch die Freistöße schießen, wenn Didavi & Malli da sind?

    6
  36. Warum schießt Rodríguez eigentlich immer noch die Freistöße?

    3
  37. Wir spielen diese scheiß Rückpässe nicht und auf einmal sieht es viel besser aus :yoda:
    Hoffe weiter auf Sieg :yoda:

    1
  38. Unterhaltsames Spiel mit gutem Einsatz.
    Hätte nicht gedacht das wir noch mal zurück kommen.

    1
  39. Didavi…Schade! Da fehlt das Quäntchen Glück.

    2
  40. Gegen uns wurde letztens trotz Abseits Elfmeter gepfiffen…

    2
  41. Pfosten Didavi, shit. Da ist wirklich Pech. Immer haben wir Pech.

    3
  42. VERDAMMT!!! So ein schöner Spielzug und Mayoral trifft nur den Pfosten…

    2
  43. Mayoral Pfosten, sag mal, wann geht das Ding endlich rein? Soviel Pech geht doch langsam nicht mehr…

    2
  44. 2x Pfosten :yoda:
    Weiter so!

    3
  45. Eins der besten Spiele diese Saison bis jetzt.

    8
  46. Halbzeit geht es 2:1 fuer Bremen.
    Wolfsburg kommt in Konter und Bremen macht das 3.Tor.
    Dann kommt das grosse raten. Wenn heute nicht gewonnen wird, selbst ein unentschieden reicht nicht, dann geht beim VfL nichts mehr.

    1
  47. Geh doch endlich mal rein du verdammter Ball :knie:

    1
  48. Also, beim ersten Tor wirklich Pech gehabt, das 2. war genial gemacht. Nichtsdestotrotz verdient dieses Spiel das Adjektiv unterhaltsam, was so schon lange nicht mehr der Fall war.

    2
  49. Seit gefühlten 2Jahren diese Wolfsburger Mannschaft nicht mehr soooo geil Fussball spielen gesehen!!!! Weiter so!!!! :vfl:

    3
    • Was für ein Spiel bisher. Als Mayoral den Pfosten getroffen hat, habe ich laut geschrien. Normalerweise werde ich erst laut wenn der Ball drin ist. Absolut geiles Spiel bisher. An alle im Stadion: Macht ordentlich Stimmung, pusht die Jungs. Immer weiter so. Der Platz muss brennen :vfl: :vfl: :vfl: :vfl:

      3
  50. täusche ich mich, oder spielen wir richtig guten Fußball?!

    Die 2 Gegentore sind natürlich verdammt ärgerlich, vor allem weil bremen aus 3 Chancen 2 Tore machte.
    Nichts desto trotz sehe ich uns noch nicht als Verlierer. Die Jungs müssen nur so weitermachen (okay, hinten besser aufpassen), aber dann machen wir noch Tor(e)

    2
  51. So gut habe ich den VfL lange nicht mehr gesehen, man nicht einmal über Gustavo, Ricci und Kuba meckern. Kuba lässt zwar beim 0:2 Gnabry laufen, aber da geht’s um Milisekunden. 18 Torschüsse sind Saisonrekord, sagen sie gerade… die Spielstand ist ein Witz.

    4
  52. ach so, geile Stimmung! Finde ich klasse, was man so im TV hört

    3
  53. Schon lange keine so gute erste Halbzeit gesehen. Im Angriff haben wir uns deutlich verbessert. Leider haben bißchen Pech. Hoffe in der zweite Hälfte spielen wir noch besser und belohnen uns. :yoda:
    Вперед волки!

    3
  54. Gute Stimmung im Stadion, vor allem, da man merkt, dass die Mannschaft will.

    Inzwischen wäre eine Führung mehr als verdient

    1
  55. Die Führung für Bremen ist echt lachhaft. Aber leidermachten sie bislang 2 Tore und wir nur 1…
    Wichtig ist auf jeden Fall, nicht nachzulassen und weiter nach vorne agieren. Vielleicht später Ntep für Offensivpower einwechseln

    1
  56. Bremen jetzt mit fûnferkette.

    1
  57. Bremen wird hinten jetzt voll drinn stehen. Ja und da haben wir schon immer sehr schlecht aus gesehen. Haben bei dieser Spielweise immer Sch… aus gesehen. Leider.

    1
  58. Also ich habe nen 11. gesehen.

    1
  59. Exilniedersachse

    Es fehlt Mario Gomez.

    0
  60. Gomez wird kommen

    0
  61. Coprolalia under Control

    Wenn wir immer so gespielt hätten, wären einige Punkte mehr auf dem Konto… woran liegt es bloß, das es heute geht?

    4
  62. Didavi muss für Gomez runter und ärgert sich stark

    0
  63. Harzer-Wölfe-Fan

    Ich hätte Didavi nicht vom Feld genommen.
    Sah nicht aus, als wäre er schön platt…

    2
  64. Ntep wird kommen :vfl:

    0
  65. Wir haben nachgelassen :yoda:
    Nun hoffe ich auf glückliches Tor für uns. Sonst sieht es ganz schlecht für Ismael

    1
  66. Coprolalia under Control

    Wir lassen schon wieder nach und werden langsamer, weniger zwingend und auch das Handball Spiel kommt langsam zurück. Aber Bremen verteidigt mit allem.

    Ich glaube wenn was geht dann nur mit einem Standard.

    3
    • Ob uns weiterhin Kondition fehlt? Bei einigen Naheinstellungen haben einige schon nach 30 Minuten ganz schön gepumpt.

      2
  67. Coprolalia under Control

    Hat Gomez den Ball schon mal berührt?

    5
    • Das habe ich mich auch gerade gefragt. Er passt sogar nicht zu dieser dynamischen Spielweise, die wir in der 1. HZ gezeigt haben. Er ist einfach ein klassischer Mittelstürmer, der vorne lauert und den Ball in den Fuß haben will.

      Ich würde sagen, dass diese Qualität im Abstiegskampf nicht gefragt ist. Da brauchen wir mehr laufstarke Spieler.

      1
    • Ich denke auch, dass Ntep neben Mayoral im Sturm besser passen würde, weil beide sich gut verstehen, schnell sind und technisch versiert.

      4
  68. Ntep für Mayoral

    0
  69. Harzer-Wölfe-Fan

    Didavi vom Feld und schon geht wenig bis nichts mehr….verdammt

    13
  70. Gerhardt für Träsch

    2
  71. Das hat Kraft gekostet, sieht man. Mal schauen ob wir noch den Lucky Punch landen können.

    0
    • Coprolalia under Control

      Einer reicht nicht und zwei wird es wohl nicht mehr geben, wir sind nicht Bayern.

      3
  72. Tut mir leid, aber Fussball ist Ergebnissport. Ohne 3 Punkte ist diese Leistungssteigerung nur eine Randnotiz. Zu wahrscheinlich ist ein schlechtes Auftreten im nächsten Spiel, und am Ende zählen dann die tatsächlich gewonnen Punkte…

    8
    • Für die Stimmung in der Mannschaft ist die Leistung aber entscheidend. Ich glaube schon dass wenn sie so weiter spielen, der Klassenerhalt möglich ist.

      2
  73. Ntep kommt gefühlt auch an keinem Gegenspieler vorbei. Das ist mir schon in den letzten Partien aufgefallen. Außerdem wirkt er so, als hätte er 2, 3 Kilo zu viel auf den Rippen.

    4
  74. Zweite Liga wir kommen.

    9
  75. Coprolalia under Control

    Die Steigerung ist da. Das wird nix helfen, die hätte man ja auch in Freiburg und gg Hoffe. Warum nicht schon früher und öfter?

    Hat Ranieri Bock?

    4
  76. Auch wenn Wir den Ausgleich vlt. nicht hinbekommen, sollte die Mannschaft für die Leistung nach dem Spiel gefeiert werden.

    4
  77. Kaum vorstellen, was für ein Pfeifkonzert gleich gibt :segen:

    0
    • Dass hat die Mannschaft heute aber nicht verdient, die haben gekämpft, sind gerannt, haben versucht aus allen Lagen zu schießen. Am Ende fällt das Glück, das ist im Fußball so, nicht nur bei uns.

      4
    • Heute nicht, aber für den ganzen Rest der Saison… uns sogar fürs Vorjahr

      4
    • Und was soll das bringen? Das haben die fAns doch mehrmals gebracht, wie wärs mal mit etwas Mitgefühl? Mal was anderes probieren, vielleicht klappt das!

      Oder mit Fangesängen motivieren, irgendwas!

      3
    • Deswegen wurde ja auch geklatscht

      2
    • Teile des Oberrangs waren gar nicht begeistert davon.

      Meine Freundin hat einen Teil einer Fahnenstange an den Kopf bekommen.
      Kam von oben geflogen.

      0
  78. So steigen wir definitiv ab.
    Torschüsse bringen nichts

    12
  79. Unabhänging, dass es „gut“ für uns ist… Die Nachspielzeiten sind ein Witz.

    Können wir bald das ganze Spiel auf 100 Minuten erhöhen

    1
  80. Exilniedersachse

    Also Ntep stört mehr als alles andere. Und ohne Didavi ist alles wieder beim Alten.

    7
  81. Tja. Ich befürchte, schlimmer hätte es nicht kommen können: Wir haben verloren und Ismael wird im Amt bleiben, weil die Mannschaft aufopferungsvoll und phasenweise gefällig gespielt hat.

    22
    • Stimme zu 100% zu!

      1
    • So wird es sein… Und ich würde sagen, wir sollten uns langsam aber sicher wirklich mit dem Abstieg ernsthaft beschäftigen

      5
    • Wobei es ja nun noch mehr ums nackte Überleben geht. Irgendwann geht’s um den psychologischen Effekt – da zählt es nicht mehr so sehr, wie schlecht oder gut man wirklich gespielt hat.

      4
    • Kishido: Wie sieht das aus, dieses „ernsthaft mit dem Abstieg beschäftigen“?

      Sollen wir den ganzen Tag rumjammern so wie du?

      13
  82. Schade, aber wenn schon verlieren dann so!

    2
  83. besch…en :ninja: :ninja: :ninja: :ninja:

    1
  84. Exilniedersachse

    Ismaël geht schnell in den Tunnel. Ich denke dass war es für ihn. Das ist einfach zu wenig.

    Das Problem ist nur der Mangel an Alternativen auf dem Markt.

    4
  85. Nun hat man die superwechsel gesehen. Ich hab doch gesagt gegen tief stehende Mannschaften hat Wolfsburg noch nie was gerissen. Gomez macht das schon. Man nichts wird da mehr gehen die Spieler sind platt. Nach den naechsten 2 Spielen stehen wir dann voll hinten drinn. Wer hat nun Schuld? Die einzigen so sehe ich das haben die Fans keine Schuld. Versaeumnisse der letzten Jahre kommen mit voller Wucht zum
    Vorschein.

    1
  86. Warum wurde der Schwung nicht mitgenommen in die 2hz?. Wir Fans haben alles gegeben.

    1
  87. Edit/admin: Dir tut mal eine Pause gut…

    4
  88. Das war es für Ismael. Die Leistung heute war zwar über große Strecken wirklich gut, aber das reicht nicht. Außerdem haben seine Wechsel dazu beigetragen, dass Spielwitz und Spieltempo am Ende kaum noch gegeben waren.

    7
  89. Danke VI. Ein Wechselfehler und das ganze Spiel war entschieden.

    11
  90. Ich hoffe das ist jetzt der Punkt an dem wir wieder einen Trainer bekommen. Das mit Ismael war von Anfang an Unfug, schliesslich hat er die ersten Spiele gleich mal verloren. Ich hoffe nur man denkt nach der Leistung nicht wieder man wäre auf dem richtigen Weg.

    8
  91. Was für ein absurdes Spiel. Wolfsburg kommt auf 27 Abschlüsse, das haben in dieser Saison nur die Bayern geschafft, und gehen trotzdem mit leeren Händen vom Platz. Ab der 70. Minute hat sich dieses Ergebnis langsam abgezeichnet, die VfL-Aktionen wurden weniger zwingend. Die Kräfte ließen nach… und Didavi war draußen

    9
    • …und der sogenannte Trainer wird hoffentlich auch draussen sein…

      3
    • davon gehe ich aus. Aus meiner Sicht das letzte Spiel von Ismael. Wobei er heute nichts falsch gemacht und ne gute Startelf gewhält hatte. Aber wenn man 27 Torschüsse hat und nur 1 Tor schießt, passt das zu unserer derzeitigen Situation :(

      7
  92. Wer hat eigentlich alles Vertrag für die Zweite Liga?

    Lass mal alle labern, aber wir werden absteigen!

    Zwanzig Jahre, eine schöne Geschichte… :(

    8
  93. Nordsachsen-wolf

    Das Experiment Ismael dürfte nun auch Geschichte sein. Eine Mannschaft, die diese Bremer Mannschaft nicht knackt, ist einfach schlecht eingestellt. Ich war nie für eine Entlassung von Hecking unter der Maßgabe, dass VI ihn beerben würde… Ich glaube, wir schlittern in die Zweite.
    Eigentlich sollte man realistischer Weise nun einen Trainer suchen, der ggf. auch bei einem Abstieg bleibt und der perspektivisch eine abgestiegene Mannschaft in das Oberhaus wieder zurück führen kann, das ggf. auch schon mal bewiesen hat.

    9
    • :topp: Habe gerade gehört das evtl. Pablo Thiam übernimmt. Mein Gott, bitte nicht noch ein Experiment mit jemandem der nicht weiss was er tut!

      7
  94. Vik ich nicht hab immer gesagt das wird nichts mehr mit dem VfL.
    Fuer mich steht fest die Reissleine haette schon Anfang Januar fuer VI kommen muessen. Jetzt liegt alles flach. Auch ein neuer Trainer wird da nichts mehr machen koennen. Der Relegationsplatz ist fest gebucht(mindestens). Ich gehe jetzt lieber zu den Frauen. Die retten das gute Bild von Wolfsburg.

    4
    • Also, abgestiegen sind wir erst, richtig, wenn wir abgestiegen sind.
      Von daher solange wir auch nur noch eine theoretische Chance haben in der ersten Liga zu bleiben ist noch nichts verloren. Wir sollten uns allerdings schleunigst einen neuen Trainer suchen. Ob der nun nur für die erste zweite dritte oder Kreisliga berechtigt sein soll ist vollkommen egal.

      3
  95. Die Bremer Spieler lachen sich in den Interviews teilweise vor Unglauben kaputt, dass sie das Spiel irgendwie gewonnen haben…

    4
    • Kann man nachvollziehen. Es gibt allerdings wirklich diese Spiele da kannst du machen was du willst du kriegst das Ding einfach nicht rein.

      5
    • tja, aus gefühlten 4 Chancen 2 Tore machen, und wir aus 27 Chancen nur eins machen. Da würde ich auch lachen.

      Die Niederlage heute ist verdammt ärgerlich, und doch macht es Mut, wie die Spieler/die Mannschaft aufgetreten sind.

      Nichts desto trotz wird Ismael gehen müssen. Und wer kommt dann? was kommt dann? Ich denke, die meisten von uns sind heute Abend sehr deprimiert…

      2
  96. Unverdiente Niederlage heute. Es war ab dem 2:0 ein super Spiel von den Wölfen und wenn Wir so öfter spielen werden, werden Wir gute Chancen auf den Klassenerhalt haben.

    Extra-Lob haben heute mMn Mayoral, Kuba, Didavi und Träsch verdient.
    Mayoral hat für mich gezeigt, dass Er in die S11 gehört und hat mMn. in dem Spiel mehr gezeigt, als Gomez in den letzten 5 Spielen zusammen.

    4 Fragen bleiben für mich nur noch übrig:

    1. Wieso können/wollen Sie nicht so immer spielen?

    2. Warum können Sie so nur mit Didavi spielen?

    3. War Gomez überhaupt mal am Ball? (Überspitzt formuliert)

    4. Wieso darf RiRo immer noch Standards schießen?

    11
    • Abgesehen davon, dass RiRo und Gustavo nicht meine besten Freunde sind, haben auch sie heute gut gespielt. Ich würde aber Benaglio auch mal auf die Bank setzen. Und Knoche war in Halbzeit 1 nur Drittliga tauglich. Völlig unsicher, hat hinten oft den Ball hin und her geschoben, zu wenig nach vorne gespielt.

      0
  97. Es gibt einen neuen Artikel zur Trainerdiskussion…

    2
  98. Nordsachsen-wolf

    Name dropping: Holger Stanislawski

    2
  99. Sehr auffällig für mich:
    Ricci und Gustavo haben kurz nach Abpfiff ca. 25m vorm Tor den Fans zugeklatscht in die Nordkurve und sind dann gegangen.. alle anderen sind geblieben und sind nochmal zur Kurve gegangen.
    (Was hat die Kurve da eig gerufen?)

    Die beiden sind glaub ich maßlos von unserer Chancenverwertung enttäuscht… oder sie haben keim Bock auf Mecker von den fans?

    Naja.. an den beiden hats heut nicht gelegen..

    3
    • …ich fand das Spiel des VfL von der ersten Minute an stärker als es in vergangenen Spielen der Fall war.

      Über Gustavos Leistung war ich positiv überrascht, wobei man bei ihm und bei Unsicherheit sofort wieder alte Verhaltensweisen gesehen hat.

      Persönlich empfand ich Träsch heute nicht sehr stark, ja er war laufwillig, aber gegen den Gegner hat er oft den kürzeren gezogen.

      Knoche fand ich unsicher, doch besser als in den vergangenen Spielen der Hinrunde…

      Tja, da hat der Trainer nach 3 monaten endlich mal ne vernünftige Aufstellung und geht dann so baden…das ist schon fast tragisch zu nennen..

      p.S. Ich wünsche mir beim nächsten Spiel trotzdessen Casteels ins Tor ….ich glaube er hätte dem Spiel heute gut getan….mal sehen, ob VI hier noch die Chance bekommt, Mut zu zeigen und den Kapitän auf die Bank zu setzen

      3
  100. Träsch war für mich heute echt klasse. Der hat lange nicht gespielt und alles gegeben, um der Mannschaft zu helfen.

    5