Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / Konkurrenz / Bayer Leverkusen / Matchday: Wolfsburg ohne drei Stammspieler gegen Leverkusen
Verhandelt mit dem VfL Wolfsburg um einen neuen Vertrag: Renato Steffen. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)
Renato Steffen vom VfL Wolfsburg. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Matchday: Wolfsburg ohne drei Stammspieler gegen Leverkusen

Am Sonntag um 18 Uhr empfängt der VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen in der Volkswagen Arena und muss dabei gleich auf drei Stammspieler verzichten.

VfL Trainer Oliver Glasner fehlen im ersten Bundesligaspiel der Saison gegen Bayern Leverkusen gleich drei seiner Stammkräfte. Kapitän Josuha Guilavogui ist noch aus der letzten Saison für ein Spiel Gelb-Rot gesperrt. Kevin Mbabu wird mit einer schweren Knieverletzung noch länger ausfallen und Marin Pongracic ist am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt. Darüber hinaus werden auch Rechtsverteidiger William (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) und Sturm-Alternative Omar Marmoush (Knieverletzung) nicht dabei sein.

Startaufstellungen

Casteels – Steffen, Brooks, Lacroix, Roussillon – Schlager, Mehmedi, Arnold – Victor, Weghorst, Brekalo

Bank: Pervan – Otavio, Malli, Klaus, Bialek, Marmoush, Gerhardt, Ginczek, Siersleben

Brooks zurück in die Innenverteidigung

In der abgelaufenen Saison war John Anthony Brooks fester Betandteil der Wolfsburger Abwehrkette. Doch gegen Ende der letzten Saison häuften sich die Fehler. Brooks war nicht mehr ganz unumstritten. In der Vorbereitung und zuletzt auch im Pokal hatte VfL-Trainer Oliver Glasner Brooks auf die Bank gesetzt. In der EL-Quali war Brooks gesperrt. Heute gegen Bayern Leverkusen gibt Brooks sein Startelf-Comeback. Weil Josuha Guilavogui und Marin Pongracic ausfallen, rutscht Brooks zurück in die Innenverteidigung.

Oliver Glasner über Brooks: „Jay hat die Rolle, die er immer hatte bei uns. Er ist ein wichtiger Bestandteil unseres Kaders. Er ist jetzt eine ganz heiße Option für Sonntag.“ Neben Brooks dürfte Neuzugang Maxence Lacroix auflaufen. Das Problem: Beide Akteure haben noch keine Minute zusammengespielt.

.

179 Kommentare

  1. Unsere Aufstellung:

    Casteels – Steffen, Brooks, Lacroix, Roussillon – Schlager, Mehmedi, Arnold – Victor, Weghorst, Brekalo

    Bank:

    Pervan – Otavio, Malli, Klaus, Bialek, Marmoush, Gerhardt, Ginczek, Siersleben

    8
    • Sieht doch gar nicht so übel aus oder? :vfl:

      4
    • Gefällt mir gut die Aufstellung. Nur schade das nicht viel von der Bank kommen kann, was uns helfen könnte.

      3
    • Sehe ich anders. Otavio und Marmoush können schon frischen Wind bringen. Ginczek ist erfahren, Bialek will sich auch zeigen.

      8
    • Gute Aufstellung auch aus meiner Sicht. Allerdings würde ich Donnerstag Mehmedi eine Pause gönnen, durch seine jüngste Verletzungshistorie ist bei ihm die Belastungssteuerung besonders wichtig.

      3
  2. Casteels-
    Steffen-Lacroix-Brooks-Roussillon
    Mehmedi-Arnold-Schlager
    Brekalo-Weghorst-Victor

    Stabile Startelf

    1
  3. Ist wohl die beste Elf, die wir derzeit aufbieten können. Marmoush kann dann von der Bank nochmal für frischen Wind sorgen.

    4
  4. Im Hintergrund die Fans zu hören, tut gut :)

    3
  5. Schade, war kein Abseits.

    0
  6. Sieht nach Neutralisation bisher aus. Guter Beginn!

    2
  7. Die 500 machen mehr Alarm als sonst die ganze Nordkurve.

    8
    • Wirkt irgendwie authentischer als sonst. Halt Fans, die situativ supporten statt eines Programms was abgespuhlt wird

      6
  8. Muldental Wölfin

    Liebe Wölfe Fans! Kann mir bitte jemand sagen, ob das Wölfe Radio Arena Live nur bei mir nicht funktioniert!?

    0
  9. Leverkusen steht breiter, wir kompakter. Wenn wir die Räume weiter so schließen wäre es schon super!

    3
  10. Bisher ein ganz guter Beginn. Hoffe man kann das beibehalten.

    2
  11. Sieht nach dem typischen „Bellarabi murmelt einen Ball rein“- Spiel aus. Vorne fehlt uns leider noch etwas die Genauigkeit derzeit.

    2
  12. Man sind die Bälle bei uns schnell weg. Super zäh das ganze..

    0
  13. Gut verlagert grad von Arnold, Steffen steckte gut durch, Schlager dann leider zu unpräzise…

    2
  14. Ach Schlager…

    0
  15. Passquote von Schlager geht gegen 0

    0
  16. Schön noch Abgefangen von Lacroix!

    3
  17. Stark gemacht von Lacroix. Aber da war ja eine riesige Lücke hinten drin.

    3
  18. Scheint so als würde ein gelernter IV als neben Ann lacroix gut tun.

    Überhaupt bis hierhin ein gutes Spiel von Brooks. Die die Leverkusener Anlage vielleicht ohnehin die perfekte Wahl.

    5
  19. …zähe Angelegenheit das Ganze…

    0
  20. Die Fans machen ja ordentlich Stimmung :D

    Sehe auch mein Platz ist besetzt :vfl2: :vfl3:

    4
  21. Hundertprozentige von Brooks…

    4
  22. Bisher Lacroix der beste Wolfsburger :vfl:
    Übrigens meldet inzwischen eine Tier 1 Quelle aus den Niederlanden das Weghorst möglicherweise heute sein letztes Spiel macht und der Wechsel ziemlich konkret ist. Die nächsten Tage werden definitiv ziemlich heiß!
    Jetzt aber volle Konzentration auf das Spiel.

    6
  23. Brooks omg

    1
  24. Puh der muss schon fast drin sein.

    1
  25. wenn brooks mal immer so spielen würde wie bislang wäre er unangefochtene nummer 1 in der IV

    11
  26. Ich habe eben gedacht der Leverkusener hat sich den Oberarm mit Panzerband getaped – ist aber ein Tattoo

    1
  27. 1000 prozentige Chance von Weghorst. Shit. Das wäre es gewesen

    46
  28. Wir hätten hier schon 2:0 führen können…

    Da ist sie wieder unsere schwache Chancenverwertung

    27
  29. Gefährlich da gerade von Steffen so am Arm zu ziehen. Hätte auch blöd ausgehen können.

    2
    • Zu wenig für einen Elfer.

      2
    • Naja die Leverkusener fallen allgemein sehr sehr schnell und tragen andererseits häufig den Ball weg, wenn wir Freistoß haben, Demirbay fällt so zum Beispiel auf. Hatte es auch so verstanden, dass sowas und verhindern von schnell gespielten Freistößen gelb sein soll(?).

      6
    • Ja natürlich zu wenig. Aber wenn er das pfeift und der VAR das für keine klare Fehlentscheidung einschätzt, steht es schnell 0-1.

      2
  30. Naja 30 Minuten lang sehr magere Kost, dann wurde es besser. Spielen insgesamt auf sehr überschaubarem Niveau.

    1
    • Wenn man gegen einen potentiell besseren Gegner spielt dann kann man glaube ich nicht erwarten dass man den mit ansehnlichem Fußball dominiert. Sich unansehnlich zu neutralisieren ist doch ziemlich gut gegen Leverkusen ;-)

      16
  31. Ist so ein Spiel „kann man sehen. muss man aber nicht“
    Weder „grottenschlecht“ noch Leckerbissen – mehr so ein Spiel fürs Kurzzeitgedächtnis.

    1
  32. Ich möchte auch Brooks loben. Der macht das bisher gut und tut als gelernter IV Lacroix sichtbar gut.

    16
    • Brooks und Lacroix machen das heute sehr gut. Vor allem mit Brooks seinen starken Kopfbällen immens wichtig. Schade, dass er bei seiner Chance den Ball nicht drücken kann.

      Hoffen auf die 2. Halbzeit, ein Sieg wäre schon sehr schön, aber auch mit nem Unentschieden könnte ich gut leben.

      6
    • Brooks macht es bisher nicht schlecht, mal schauen wie die 2 Halbzeit verläuft.

      Bisher ist Leverkusen selbst in der Findungsphase.

      1
  33. Steffen und Rouss wechseln die Seiten :D

    1
  34. Neben Brooks würde ich auch Brekalo mal hervorheben, der heute deutlich bessere Entscheidungen im Spiel trifft.

    1
    • Er hatte vielleicht 2 ordentliche Aktionen. Mehr aber auch nicht.. ansonsten wie immer kein Faktor..

      2
  35. Roussillon defensiv auch souverän…

    3
  36. :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3: :vfl3:
    GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL

    :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2: :vfl2:

    0
  37. Schade, wir belohnen uns nicht bisher…

    2
  38. Gegen so schwache Lerkusener müssen wir einfach gewinnen. Schade, dass das gerade Abseits war

    1
  39. …das war mal eine schöner Spielzug – leider Abseits.

    1
  40. 500 Fans und damit ausverkauft :vfl:

    16
  41. Geile Durchsage! Ausverkauft

    14
  42. Weghorst ist auch nur körperlich anwesend

    2
  43. Leverkusen hat jetzt viel zu viel vom Spiel, dass gefällt mir gar nicht.

    0
  44. Casteels glanz Parade

    4
  45. Mehmedi macht das Spiel kaputt

    0
  46. Mehmedi ist platt…

    1
  47. Würde Ginczek bringen! Oder Marmoush!

    2
  48. Abseits mit Zentimeterentscheidung und kein VAR? Zumal der abseitspfiff erst kam, nachdem 2 Spieler über das halbe Feld sprinten. Sehr fragwürdig.

    2
  49. Brooks bisher wirklich sehr stark.
    Lacroix mit einem IV neben sich ebenfalls.

    Finde uns bisher besser als Leverkusen.

    Den Kopfball durfte Brooks aber vorhin machen…

    9
  50. Die lassen sich wieder nur einlullen, bis das Tor fällt :(

    0
  51. Mehmedi a muss doch raus. Der macht jede offensive Aktion kaputt

    0
  52. Klaus?

    Echt jetzt?

    1
  53. Otavio und Klaus kommen für Roussillon und Mehmedi

    1
  54. Roussi auch platt ui :vfl:

    1
  55. Klaus für Mehmedi? Waruuum?

    1
  56. Klaus jetzt mit dem Siegtreffer! :yoda:

    3
  57. Warum Klaus? WARUM?

    2
  58. Irgendwann muss er ja Mal treffen, das Geheimnis der großen Zahl :D

    0
  59. Marmoush jetzt rein bitte!

    1
  60. Oh man. Da fehlt Victor leider wieder die Klasse für die Bundesliga. Er kann einem schon leid tun.

    1
    • Ja und nach dem. Pokal meinten. Viele er ist unser bester aussen…

      Vlt rous vorne spielen lassen und. Mababu

      0
    • Er ist ja aktuell auch der beste Flügelspieler in unserem Kader … Das ist ja das Problem.

      1
  61. Victor und Klaus, welch gewaltige Flügelzange

    0
  62. Victor wieder mit einer schlechten Entscheidungsfindung

    1
  63. Gerhardt kommt für Victor

    0
  64. Wir sichern nun ab oder wie?

    0
  65. Was sind das denn für Wechsel? :D

    3
  66. Verstehe die Wechsel nicht. Vielleicht kommt ja noch ein 2ter Torwart.

    2
  67. Steffen bockstark gerade!

    11
  68. Im Strafraum laufen bei uns einfach alle falsch. Da gibt es wirklich null Abstimmung…

    0
  69. Eben schon gelesen, dieses Spiel schreit nach einem späten Tor für Leverkusen.

    0
  70. Ich hätte Weghorst schon lange runter genommen und Ginzcek gebracht! Da es aber lt. Medien höchstwahrscheinlich sein letztes Spiel sein wird, wird er heute die vollen 90+ bekommen.

    6
  71. Bisschen schade das er Marmoush nicht bringt…

    3
  72. Jetzt die Nachspielzeit überstehen!! :vfl:

    2
  73. https://www.sportbuzzer.de/artikel/bericht-mourinho-will-wolfsburgs-weghorst-sofort-zu-den-spurs-holen/

    Glaube nicht so recht daran, dass wir für ihn die kolportierten 30 Mio bekommen. Gut, ist aber PL und die Kohle sitzt dort drüben eben lockerer…

    3
  74. Bin zufrieden. Mit qualitaet vorne wird das.
    Sonst kann man halt keine Wunder erwarten. Aber Leverkusen hätte garnicht erst diese Chancen. Bin gespannt wie sich das bei wout Abgang aufstellt.

    In freiburg erwartet uns ein anderes Spiel. Insgesamt aber ein guter Start.

    6
  75. Warum durften wir den Freistoß nicht ausführen?

    5
    • Weil Wout schnell unter die Dusche muss, um seinen Flieger zu bekommen! :ironie:

      4
    • „Es war ein Spiel, bei dem es hin und her ging. Wir waren sehr solide in der Defensive und haben es dort richtig gut gemacht. Wenn wir vorne noch etwas ruhiger gewesen wären, dann hätten wir auch ein Tor schießen und das Spiel gewinnen können.“

      1
  76. Habe komplett das WRadio gehört

    Laut Lenny und Co ne gute Leistung unserer Jungs!
    Mit bekannten Schwächen in Abschluss und Präzision

    Aber im ersten Spiel gegen CL-Teilnehmer Leverkusen kann man auch einfach mal zufrieden sein

    Mit uns ist zurechnen diese Saison :vfl3:

    17
  77. War ein ganz gutes Spiel, nach vorne fehlt dann einfach etwas Qualität bzw. die Feinabstimmung. Aber man sieht: Wir können hinten mit dem Personal durchaus sicher stehen, also bitte den Fokus auf die Offensive legen!

    6
  78. Guter Auftritt nachdem nach ja vorher wieder die Apokalypse prophezeit wurde. Man of the Match für mich Lacroix , das war ein sensationelles Bundesliga Debüt. Ebenso Brooks mit starkem Auftritt ohne Fehler.
    Weiter geht’s gegen die Ukrainer :vfl:

    30
    • Würde es nach dem Brookschen Gesetz gehen, dann folgen nun 5 schlechte Spiele, sofern er darf.

      Aber, Guilavogui hat das bisher extrem schrecklich gemacht in der IV. Da ist mir ein Brooks fast lieber…

      6
    • Er hat ein sehr gutes Spiel gemacht, jedoch ist für mich Man of the Match heute Renato Steffen. Er hat seine Aufgabe super gemeistert und nichts anbrennen lassen.

      8
    • Nach Leistung müsste die IV aus Brooks und Lacroix bestehen momentan.

      Aber wie geschrieben ist das typisch für Brooks, dass es theoretisch jetzt schlechte Leistungen hagelt bei ihm..

      Mal sehen wie es Donnerstag weiter geht

      3
    • Bei Brooks ist es ein sehr schmaler Grat zwischen Himmel und Hölle , wenn er konstant so spielen würde wie heute dann wäre er sein Geld tatsächlich wert. Leider ist das zu selten der Fall , trotzdem ist er mir als gelernter IV und Linksfuß lieber als Guilavogui. Josh sehe ich auch nicht auf der 6, das macht einfach keinen Sinn dafür Arnold oder Schlager zu opfern.

      4
    • Brooks hat unerklärliche Aussetzer. Der macht zum Teil ein Bombenspiel – bis zum Moment X. Grundsätzlich bringt er alles mit: Körper, soldies Tempo, recht gute Diagonalbälle…

      …manchmal denke ich, dass das ein Kopfproblem sein muss. Ein Phelgma. Er ist ja auch sehr medienscheu.

      3
    • Ist ja das was ich sage zu Brooks.
      Entweder er denkt, er sei mega geil und hat dann so Klopper drin oder aber, er kann seine Konzentration nicht konstant hochhalten.

      1
    • Pahlmann hatte es im Wölferadio ganz gut beschrieben. Jay macht Fehler, die für sich genommen unerklärlich sind zu Teil. Und gerade das macht es so schwer. Der hatte auch – besonders nach Verletzungen – schwache Phasen. Dann liefert er aber grundsätzlich doch über den Großteil der Spielzeit ein gutes Niveau ab – bis er eben diese verflixten Aussetzer hat. Als würde ein Boxer einen Top-Fight liefern und dann einfach mal ohne Grund die Deckung herunternehmen.

      1
  79. Defensiv war dass mehr als solide. Offensiv leider sehr schwach. Mit Weghorst kann man einfach kein Fußball spielen.

    1
  80. Natürlich hätten wir gewinnen können, aber angesichts der Umstände bin ich zufrieden bzw. kann mit dem Punkt gut leben.

    17
  81. Unentschieden, das passt für den Anfang. Lacroix und Brooks passten gut zusammen, einmal Brooks mit Ball in die Füße des Gegners. Schlager und Steffen haben heute gefühlt viele Meter gemacht. Vorne leider nicht konsequent, sonst hätte ein Tor fallen können. Mal schauen, was nun mit Wout passiert.

    8
  82. Einige positive Dinge zu beobachten gewesen…

    Lacroix ist wirklich schnell. Das war keine bloße Behauptung.
    Schlager mit vielen Balleroberungen wie lange nicht…
    Victor an vielen Aktionen beteiligt.
    Und Klaus endlich mal mit Mumm nach der Einwechslung.
    Brooks heute wieder gut. Licht und Schatten, heute Licht…

    …über die negativen Dinge decken wir mal den Mantel des Schweigens. :weg:

    16
  83. Wie ich bereits heute schrieb: Eine Abwehr bekommt man immer zusammen und mit Brooks und Bruma haben wir immer noch zwei ordentliche Durchschnittsinnenverteidiger.

    Steffen heute als RV wieder gut. Auch da wiederhole ich mich: Er ist dort besser als in der Offensive.

    Guilavogui kommt nächste Woche zurück und gehört einfach auf die Sechs. Ende aus.

    9
    • Für mich gehört Guilavogui aktuell gar nicht auf den Platz.

      28
    • Ich finde auch Brooks brauchte einfach eine Auszeit. Die Leistung war nicht schlecht als Josh Vertretung.

      Steffen hat bisher sein bestes Saisonspiel in der noch jungen Saison gemacht. :yeah:

      Mir hat heute Lacroix, Casteels und Brekalo gefallen.

      5
  84. Untergang des Abendlandes ist wohl abgesagt worden.
    Unentschieden vs B04.
    Man kann schlechter in die Saison starten.
    Sehr intensives Spiel und so schlecht war das nicht.
    Lacroix bockstark.
    Jetzt noch die letzten Tage Transferphase nutzen.
    Gerade wenn Wout gehen sollte…

    13
  85. Sollten wir Wout wirklich verkaufen, dann bin ich seeeehr gespannt, wen wir dann holen, falls überhaupt.

    Man sollte ja davon ausgehen, dass Joerch schon was in der Hinterhand hat. :sign:

    3
    • Die Bild schreibt sogar von 35 Millionen. Damit könnte man ganz viel Unsinn anfangen, positiv gemeint. Aber eben auch negativ möglich…

      4
    • Ich fände tatsächlich einen Stürmer der zeitgleich aber auch Flügelspieler ohne großen Qualitätsverlust spielen kann recht interessant. Man wäre nochmal viel variabler als mit nem reinen 9er und zugleich könnte man vielleicht 2 Probleme auf einmal lösen.

      3
  86. Mich ärgert es wirklich extrem, dass ich jede Woche 50-60 Stunden arbeiten gehe, wenn man wie Klaus, mit wirklich Null Qualität Fußballmillionär werden kann. Aber jeder ist ja bekanntlich seines Glückes Schmied…

    2
    • Hätte ihn auch nicht unbedingt eingewechselt aber man muss heute sagen das er es gut gemacht hat, wirkte sehr energisch in den Zweikämpfen.

      43
    • Fand ich auch

      1
    • Unser Birgit Prinz muss doch immer spielen.

      2
    • Wenn man ohne können BL spielen kann, frage ich mich warum die 50h/ Woche arbeitest und nicht heute 2 Buden für uns gemacht hast….

      36
    • Ja, ist mir auch aufgefallen. Felix Klaus und auch Yannick Gerhardt haben das heute ganz gut gemacht – ich hatte bei ihrer Einwechslung schon Sorge gehabt, dass die Partie doch noch zu unseren Ungunsten ausgehen kann.

      11
    • Er hatte womöglich nicht so schöne Haare oder nicht so viel Glück „entdeckt“ worden zu sein.

      Sagen wir es mal so, Klaus ist für mich ein durchschnittlicher 2. Liga Kicker…

      3
    • Also meine Haare sehen schon ähnlich gut aus. Bin voll bei dir Jonny, kann mir nicht vorstellen, dass er in der 2ten Liga auch nur annähernd „herausstechen“ würde. Mein Kommentar ist jetzt auch nicht 100 % ernst zu nehmen @timo, ich versteh es nur nicht warum er ständig wieder spielt, aber ich muss dafür ja auch nicht die Verantwortung tragen…

      0
  87. Der meist genannte Satzanfang eines VfL- Spielers im Interview nach dem Spiel: „Wenn wir die Konter besser ausspielen …..“

    1
  88. Wie hier schon von den meisten geschrieben wurde:

    Top-Einstand für Lacroix, er hat heute genau die Geschwindigkeit und Antizipation gezeigt, die uns ansonsten zumeist in der Verteidigung gefehlt hat. Sehr starke kämpferische Leistung von Victor (in Halbzeit 1), Steffen und insbesondere von Xaver – darauf kann man aufbauen! Leider geht nach vorne wirklich viel zu wenig, mit etwas mehr Leistung in der Offensive hätten wir heute den Sieg verdient gehabt. Unser Kämpferherz Wout steht viel zu oft an der falschen Stelle, und erscheint spielerisch am Ball zu sehr limitiert.

    Unser Zentrum ist im Bereich des gegnerischen 16ers oft komplett verwaist, aber hier wird man ja hoffentlich noch einmal auf dem Transfermarkt nachbessern.

    Insgesamt bin ich aber am heutigen Spieltag erst einmal positiv überrascht, insbesondere durch die Tatsache, dass die Mannschaft zusammengestanden hat und immer ein zweiter Spieler bereitstand um in den Zweikampf aktiv mit einzugreifen. Das hat man in der letzten Saison so gar nicht gesehen…

    12
  89. Heute war definitiv ein Sieg drin… hätte ich zwar selbst nicht geglaubt aber nach dem Spiel hätten wir mit einem Tick mehr Konsequenz den Sieg in der Tasche gehabt.
    Positiv: 1.Lacroix. Ich glaube der junge kann ein ganz großer werden, wenn er weiter an sich arbeitet.
    2. Brooks. Er hatte (fast) keinen Bock drin. Evtl ist bei ihm doch noch nicht Hopfen und Malz verloren. Er sollte jetzt weiter Gas geben.
    Negativ: Die Einwechselungen von OG ( bin eigentlich ein Fan von ihm) aber das heute war reine Angsthasen Taktik. Ein Marmoush oder Ginzcek hätten in den letzen 10 Minuten bestimmt nochmal Räume aufgerissen.
    2. Leider werde ich aus Brekalo nicht schlau. Er scheint so hilflos und unsicher in der Auswahl seiner Entscheidungen…

    7
    • Wenn das Spiel dann aber kippt, weil zu viel Offensive drin ist, dann wärst du sicherlich auch abgenervt.

      Richtige Entscheidung das Ding runterzuspielen. Vor 8 Stunden hättest du ein 0:0 ohne zu zucken genommen.

      Einfach mal zufrieden sein, bei einem guten Einstand mit Punkt gegen einen CL Verein. :vfl:

      5
    • Bin voll bei dir und stimme dir zu. Habe einen ähnlichen Ablauf gestern bei bvb gegen bmg gesehen und fand es auch dort schade das rose nicht schnell genug reagiert und etwas mehr gewagt hat.
      Nichtsdestotrotz ein ordentlicher Saison Start gegen einen Cl Anwärter der sich gegen einen verletzungsgeplagten VfL sehr schwer getan hat. Bin mir sicher dass wir mit dem ein oder anderen Neuzugang eine tolle Saison spielen können.

      1
  90. Es wurde ein Kicktipp erstellt.
    Ich möchte Dich zu unserem Tippspiel einladen. Meld Dich an und spiele mit:

    https://www.kicktipp.de/wolfsblog20/

    Es gibt auch eine App dafür. Bis heute Abend zu Anstoß könnt bzw solltet ihr die Bonus Tipps ala Absteiger, Meister, Herbstmeister, erste Trainerentlassung und so tippen, danach sind die abgelaufen. Ansonsten kann man meines Wissens nach bis 5 min vor Anpfiff des jeweiligen Spiels seine Tipps ändern. Viel Spaß und Glück an euch, vielleicht finden sich ja einige.

    2
  91. Verschoben.

    0
  92. https://www.fussballeuropa.com/news/nur-noch-details-zu-klaren-mario-mandzukic-findet-neuen-klub-2020-09

    Eventuell könnte man dazwischen grätschen und eine Rückholfaktion leisten, würde sicherlich auch Bialek profitieren.

    8
  93. Klaus hat heute für frischen Wind gesorgt, hat hinten wie vonre Bälle und Zeikämpfe gewonnen. Es hätte nur auch mal die brillante Aktion als Dösenöfffner sein dürfen. Aber das war heute trotzdem sehr wertvoll. Ich dachte nach einigen Minuten: Was ist denn mit dem passiert, hat der zuletzt etwa Defensivzweikämpfe und Umschalten trainiert… das sah ja teilweise aus wie Steffen in blond mit Dutt. Auch wenn ich ihn in der Viererkette nicht sehen will, tat ihm diese kleine Zeitspanne mit gezieltem Training für diese Position vielleicht gut für die persönliche Weiterentwicklung (d.h. umabhängig von einer Perspektive beim VfL).

    16
  94. OT
    Yeboah mit seinem ersten Saison Tor.

    12
  95. Wenn ich die Kommentare hier oder bei Facebook sehe, dann frage ich mich ernsthaft wie niedrig der Anspruch mancher ist? Das Spiel heute war so schlecht und völlig harmlos. Nach vorne ging gar nichts. Sicher die Defensive stand sehr gut, aber sowas darf doch nicht über die Harmlosigkeit und der Offensive wegtäuschen.

    5
  96. Weiter gehts unter dem neuen Artikel. Besten Dank :top:

    1