Dienstag , September 29 2020
Home / News / Matchday: Wolfsburg schlägt Union Berlin mit 3:0

Matchday: Wolfsburg schlägt Union Berlin mit 3:0

Der VfL Wolfsburg besiegt am Donnerstagabend Zweitligisten Union Berlin in einem Testspiel mit 3:0. Alle drei Tore fielen in der zweiten Halbzeit.

Die Torschützen: William, Victor Osimhen und Blaz Kramer.

Die Fans hoffen, dass dieser Sieg ein wenig Selbstvertrauen gibt.

Camacho und Uduokhai zurück im Team

Die beiden Langzeitverletzten Ignacio Camacho und Felix Uduokhai feierten ihre Comebacks. Camacho wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt und spielte bis zu Ende durch.

Felix Uduokhai stand sogar 90 Minuten auf dem Platz. Labbadia lobte beide Spieler: „Beide mussten zwar beißen, haben es aber grundsätzliche gut gemacht“ (Sportbuzzer)

Jetzt geht der Blick weiter nach vorne: In der nächsten Woche trifft der VfL Wolfsburg auf Hertha BSC.

Wegen der vielen Verletzten und der abgereisten Nationalspieler hatte Burno Labbadia in dieser Woche den Kader mit Nachwuchsspielern aufgefüllt.

Paul Jaeckel, Malcom Badu, Blaz Kramer und Daniel Hanslik sollen heute auch in Berlin zum Einsatz kommen.
 
 

31 Kommentare

  1. Gibt es eine Möglichkeit das Spiel irgendwo zu verfolgen ?

    4
  2. Ich bin sehr froh, dass Ignacio Camacho und Felix Uduokhai heute ihre ersten Spiele nach der Verletzung spielen werden. Beide können der Mannschaft in den entscheidenden Spielen der Bundesliga viel helfen. Es ist sehr gut, dass sie zuerst das Vergnügen haben, ein Freundschaftsspiel zu spielen, denn das kann ihnen sehr helfen. Es ist auch toll, dass die heutigen jungen Athleten (die in der zweiten Mannschaft von Wolfsburg sind) die Möglichkeit haben, sich Bruno Labbadia als Trainer anzuschließen. Zunächst einmal bin ich sehr neugierig auf den Angreifer, Blaz Kramer. Dieser junge Slowene hat sehr gute Statistiken (11 Tore und 7 Vorlagen). Das ist wirklich beeindruckend. Man sollte ihr heute eine Chance geben, zumal die Origi und Dimata nicht verfügbar sein werden. Ich hoffe, dass diese Sparsamkeit uns helfen wird, bevor die sehr wichtigen Duelle in der Liga kommen. Nur VfL :vfl: :vfl: :vfl:

    Ich habe eine Frage.
    Wird es heute eine Sendung von diesem Freundschaftsspiel geben? Ich würde mich freuen, er zu sehen. Wie so wäre ich sehr dankbar, wenn jemand einen Link auf die Website mit dieser Übertragung senden würde.

    15
  3. Unsere Aufstellung:

    Grün – Verhaegh, Bruma, Udo, William – Bazoer, Guilavogui, Arnold – Didavi, Osimhen, Steffen

    Bank:

    Klinger – Camacho, Knoche, Rexhbecaj, Jäckel, Badu

    3
    • Das klingt ja trotz der Abwesenden schon nach einer Bundesliga-Elf (wenn man die Grenzen unseres Kaders beachtet). Bin gespannt, wie sie sich schlagen und ob Udo durchspielen kann.
      Was mir bei Grün im Tor einfällt: Ich bin immer sehr skeptisch ihm gegenüber, weil ich ihn für zu schwach im Tor halte. Aber als Mensch und Mitspieler scheint er sehr gut und wichtig zu sein. Vor allem im neuen Video des VfL ist er mir wirklich sympathisch und fällt durch seine ehrlichen, sinnvollen Antworten auf. Hier der Link für alle, die es noch nicht kennen: https://www.youtube.com/watch?v=CbdNJ17CWAE

      11
    • Grün schwach im Tor? Wie viel mal hat er uns Arsch gerettet? Also auf ihn ist immer Verlass!

      49
    • Mir ging es auch vor allem darum, das Video zu teilen, nicht Grün zu diffamieren oder ähnliches!
      Ich kann mich ehrlich gesagt nicht an viele besonders gute Spiele erinnern. Aber er hat auch nicht super häufig gespielt und ich behaupte auch nicht, dass ich ihm mit der Einschätzung gerecht werde.
      Daher schrieb ich ja quasi selbst schon, dass er mehr wert zu sein scheint, als ich dachte. Ein absoluter Teamspieler mit vorbildlicher Einstellung ;)
      Verlass ist auf ihn auf jeden Fall, aber ganz sicher kam er mir bei seinen Aktionen nicht immer vor.

      2
  4. 0:0 zur Pause bei Union. Was wirklich auffällig ist bei BL, dass er sogar in Testspielen auf etablierte Spieler setzt. Bei nahezu allen anderen Bundesligisten spielen und trainieren sogar U19 und U17 Spieler in der Länderspielpause. Weiß Labbadia überhaupt, dass wir gute Talente haben? Echt ein schwaches Zeichen an den Nachwuchs!

    3
    • Solange sich die Spieler, die sich für die ersten Elf empfehlen sollen, sich einspielen können und sich an seine taktischen Vorgaben gewöhnen und eventuell sogar Automatismen entwickeln (die wir eigentlich gar nicht haben ), ist mir der Jugendbereich bis zum Sommer recht zweitrangig.

      47
    • Ich glaube nicht, dass es BL gerade darum geht, Talente zu sichten, sondern viel mehr darum, eine Startelf zu finden, mit der er in der Lage ist, ein BL-Spiel (hihi) auch mal nicht zu verlieren. Vielleicht geht es ihm auch einfach um Automatismen in diesem Testspiel, die sich auf die Bundesligaspiele auswirken könnten.

      Außerdem ist es meines Wissens das erste Testspiel, das BL mit dem VfL führt, oder? :keks:

      Edit: Da war wohl jemand schneller ;)

      31
    • Es haben diverse U23 Spieler unter der Woche mittrainiert und im Kader für das heutige Spiel sind ebenso Spieler aus der 2. Mannschaft mit dabei.
      Außerdem war das heute Labbadias erstes Testspiel daraus eine generelle Schlussfolgerung zu ziehen ist quasi nicht möglich.

      14
  5. William trifft in der 73.Minute zum 1:0 für uns per direktem Freistoß.

    9
  6. Hey Leute, können wir vielleicht diese Abkürzungen auf ein Minimum beschränken? Es ist verdammt schwierig einen Kommentar zu lesen, wenn man bei BL erst mal nachdenken muss, ob Bundesliga, oder Bruno Labbadia gemeint ist. Auch bei anderen Spielern fällt mir das auf. Dann nennt ihn doch Bruno, wenn ihr nicht wisst, wie Labbadia geschrieben wird (habe ich das richtig geschrieben?) Und Bruno ist auch nicht viel länger als BL.

    Zum Thema: Ich finde es gut, dass Bruno die Länderspielpause nutzt, um ehemals verletzten Spielern Spielpraxis zu geben. Die Jugend muss da mal ein bisschen zurückstecken. Um die können wir uns kümmern, wenn wir weiter oben in der Tabelle sind. Wir haben übrigends schon eine sehr junge Mannschaft, da sollte weniger Wert darauf gelegt werden, sondern eher auf Eingespieltheit, auf Sicherheit (damit meine ich nicht vor dem eigenen Tor mauern, sondern Sicherheit im Spiel).
    Dass Camacho zurückkommt finde ich sehr gut, auch wenn er im Spiel eher noch keine Akzente setzen kann, denke ich, dass er mit seiner Erfahrung den jüngeren Spielern ein Vorbild sein kann.

    19
    • „Bruno“ klingt aber immer so nach Problembär :vfl:

      2
    • Danke! Genau dieses Abkürzungs-Dilemma versuchte ich aufzuzeigen. (Weshalb ich auch direkt wieder zum Ausschreiben übergegangen bin.)

      Ebenfalls zum Thema: Im Nachbericht beim Kicker liest es sich so, als ob vor allem Steffen für die vielversprechenden Offensiv-Aktionen verantwortlich war: Nach eigenen Versuchen zwei Vorlagen. Das lässt doch mal hoffen!

      @Admin: Ich glaube, ich habe mich bei der Mail-Adresse vertippt.

      edit/admin: jep :) hab die email Adresse korrigiert.

      1
  7. 2:0 durch Osimhen.

    7
  8. In der 80. hat Osimhen das 2 zu 0 erzielt.

    5
  9. 3:0 Sieg durch Tore von William , Osimhen und Blaz Kramer.

    5
  10. Blaz Kramer setzt mit einem Konter den Schlusspunkt und trifft zum 3:0.

    Danach wird das Spiel abgepfiffen.

    3
  11. Und das 3:0 durch Blaz.

    2
  12. 3-0 Endstand blaz Kramer hat das drt. gemacht

    2
  13. Schön das wir tatsächlich mal wieder 3 Tore gemacht haben. Den Torschützen tut das hoffentlich auch richtig gut.

    16
  14. Eigentlich schon erstaunlich wie wenig hier in einer Länderspiel-Pause los ist oder? Ob es daran liegt, dass es nichts zu meckern gibt?

    6
  15. Camacho hat sich richtig gefreut wieder aufn Platz zu sein.

    https://pbs.twimg.com/media/DY6dICkX4AItzhN.jpg:large

    13
    • Freue mich auch für ihn bin mal gespannt wie er es als Kapitän macht, wenn wir wieder in Berlin gewinnen.

      2
  16. Bitte nicht abheben nach dem Sieg gg Union. Die Berliner hatten nur 4 Spieler aus der letzten Startelf auf dem Platz. Und zum Schluss sogar Spieler, die selbst für Kenner der Szene unbekannt sind. Für Kramer und Steffen freut es mich. Mal abwarten, ob beide eine Chance bekommen!

    2
    • Aufgrund eines Testspiels wird hier sicherlich niemand abheben. Aber für die Mannschaft ist momentan jedes noch so kleine Erfolgserlebnis wichtig.

      12
  17. Falls noch jemand die Zusammenfassung von dem Testspiel sehen will:
    http://www.aftv-online.de/player/list/latest/10947267/1
    und
    https://www.youtube.com/watch?v=sr_HwQPnyqc

    3
    • …habe mir gerade mal das Video angeschaut. Der Freistoß war wirklich schön. So frei wie beim 2:0 und 3:0 werden wir aber gegen die Herta nicht zum Zuge kommen.

      Ein Unentschieden würde ich aber durchaus für realistisch halten.

      0
    • Das stimmt wohl.
      Gegen Hertha werden wir uns auch nicht viele Chancen herausspielen können.
      Am besten wäre es natürlich, wenn die erste Chance gleich sitzt.

      0
    • Schöner Freistoß beim 1:0. Beim 2:0 gutes Pressing, daraus resultieren Räume. Beim 3:0 gute, tiefe Balleroberung dann wieder gut zu Ende gespieilt. Also einmal Stanard, zweimal Konter.

      1