Samstag , Oktober 24 2020
Home / News / Neue Gerüchte: Destro, Paletta, Nielsen, Kutschke
Transfergerüchte

Neue Gerüchte: Destro, Paletta, Nielsen, Kutschke

TransfergerüchteAuf einen Schlag tauchen eine ganze Reihe an neuen Gerüchten rund um den VfL Wolfsburg auf. Viele davon in Italien.
 
 
 

1. Mattia Destro: (Stürmer)
In Italien berichten einige Medien darüber, dass der VfL Wolfsburg ein Interesse an Sienas Stürmer Mattia Destro habe.
Es hätte sogar schon ein Angebot von 12-15 Millionen gegeben. Die Deutschen seien allerdings im Abseits. Inter Mailand hätte größtes Interesse den Stürmer von Genua zu verpflichten. Auch Juventus Turin sei interessiert.

Quelle: quotidianamente

Datenblatt: TM.de


 
 
2. Gabriel Paletta:(Innenverteidiger)
Ebenfalls in Italien wird darüber berichtet, dass zwei deutsche Klubs am Innenverteidiger Gabriel Paletta vom FC Parma interessiert seien – der VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg.
Stuttgart habe sogar schon ein Angebot von 8 Millionen abgegeben. Eine Zahl, über die sich sogar die Verantwortlichen des FC Parma erstaunt zeigten. Ein Hinweis darauf, dass sehr wenig an diesem vermeintlichen Gerücht dran sein dürfte.

Quelle: gazetta.it

Datenblatt: TM.de


 
 
3. Matti Lund Nielsen:(Mittelfeld)
(von Schalentier): Tuttomercatoweb will exklusiv erfahren haben, dass Wolfsburg hinter Matti Lund Nielsen vom italienischen Zweitligisten Pescara her sei. Nielsen ist Däne, 24 Jahre alt und offensiver Mittelfeldspieler. Napoli soll ihn länger auf dem zettel gehabt haben.

Quelle: tuttomercatoweb.it

Datenblatt: TM.de


 
 
4. Stefan Kutschke: (Stürmer)
Die Leipziger Volkszeitung berichtet heute darüber, dass Felix Magath an RB Leipzigs Stürmer Stefan Kutschke interessiert sei. Im Artikel heißt es:

Verhandlungen laufen: Wolfsburg-Trainer sieht im RB-Stürmer einen zweiten Edin Dzeko

Quelle: rb-fans

Datenblatt: TM.de


 
 
5. Gaston Ramirez:(offensives Mittelfeld)
Neues vom uruguayischen Mittelfeldspieler Gaston Ramirez. Angeblich hat sich das Interesse von Juventus Turin abgekühlt. Der VfL Wolfsburg tritt wieder mehr in den Fokus der Gerüchte. Allerdings berufen sich alle Medien auf eine Nachricht von Sky Sports. Diese hatten vor wenigen Tagen in einer Bildlaufzeile kurz gemeldet, dass der VfL Wolfsburg ein Interesse habe.
Sehr konkret scheint dieses Gerücht nicht zu sein. Hier muss man auf konkretere News warten.

Quelle: canalejuve.it

Datenblatt: TM.de
 
 
(Dank an schalentier)
 
 

14 Kommentare

  1. Nette Leute, Frahn von RB Leipzig wäre auch interessant.
    Die Italien Fraktion ist auch nett. Warum holen wir uns keinen Marco Verratti von Pescara! ;) Auch sehr interessant.

    0
  2. Naja, Kutschke ist zwar „schon“ 23 Jahre alt, könnte aber vorübergehend Polters Platz bei den Amateuren einnehmen und sporadisch bei den Profis im Kader stehen. Ich gehe eigentlich nun doch davon aus, dass Magath an zwei Spitzen festhalten wird. Andernfalls würden sich bereits jetzt die Gerüchte um Helmes wieder mehren, denn als einzelne Spitze taugt er nicht. Sio und Hasani sind vorerst durchgefallen, beide sind Kandidaten für eine Leihe. Mandzukic könnte wechseln, Dost dafür kommen. Daneben hätten wir mit Pilar und Olic noch zwei „Zwerge“, die auch oder insbesondere über die Außen kommen können. Wer wäre Backup für den einzigen Stoßstürmer Dost, der Torgefahr mit dem Kopf mitbringt und auch hoch anspielbar ist? Helmes bestimmt nicht. Kutschke könnte mit seinen 1,94m Körpergröße passen. Und Helmes könnte eben von Olic vertreten werden. Oder umgekehrt. Je nachdem, wer im Rennen um den Stammplatz gerade vorne liegt.

    0
    • naja aber macht es einen sinn einen kutschke kurzfristig zu holen für einen spieler der verliehen wurde nur um spielpraxis zu sammeln, wobei man gar nicht weiß, ob es überhaupt dazu kommen wird, dass er spielt…hat ja bei gogia und cigerci auch so toll geklappt…
      wann kommt cigerci eigentlich wieder?

      0
  3. nichts weltwegendes…

    0
  4. Und es geht munter weiter. Das nächste Gerücht: Wolfsburg soll angeblich ein ernstes Angebot in den nächsten Tagen für Emanuele Giaccherini vorbereiten!Wenn ich das richtig verstehe (ohne Schießgewehr! ;-)) hat Juventus den Mittelfeldmann von Cesena gekauft, jedoch erst einen Anteil der Ablösesumme bezhalt (3,5 von 8 Mio.?), so dass Cesena immer noch mitreden kann, wenn es um einen Transfer geht. Und da soll nun Wolfsburg ins Spiel kommen. Obwohl der Spieler weiterhin zu Turin tendiert. Die ganze Meldung liest sich für mich abenteuerlich. Ausgangsquelle ist im Übrigen gianlucadimarzio.com und der Herr Di Marzio war es auch, der Ramirez schon in WOB gesehen hat. Wer ist das überhaupt? Ein ehemaliger Funktioneller, der jetzt einen Blog betreibt? Keine Ahnung…

    http://www.calciomercato.com/mercato/giaccherini-juve-occhio-al-wolfsburg-966608

    0
  5. naja von den italienischen quellen halte ich irgendwie gar nichts mehr…da wird jeder spieler mit unserem vfl in verbindung gebracht….

    0
  6. Zu Giaccherini: Der Berater des Spielers hat erklärt, dass sein Schützling glücklich bei Juve wäre und kein Kontakt zum VfL bestünde.

    http://www.ilsussidiario.net/News/Calcio-e-altri-Sport/Juventus/2012/5/24/CALCIOMERCATO-Juventus-ag-Giaccherini-Wolfsburg-Per-ora-nessun-contatto-esclusiva-/283785/

    Also wohl eine Ente. Dieser Sky-Italia-Typ bleibt mir irgendwie suspekt…

    0
  7. Aber es wird ja nicht langweilig. Das nächste Gerücht aus Italia: Federico Peluso von Atlanta soll ein Thema bei Juventus sein, jedoch soll es weitere Interessenten geben: Inter, Milan, die Roma, die Fiorentina und selbstredend den VfL Wolfsburg… ;-)

    http://www.fiorentinanews.com/2012/05/la-fiorentina-prova-a-portarsi-a-casa-un-gioiellino-molto-conteso/

    0
  8. Nächster Name: Matias Silvestre aus Palermo! Neuerdings soll auch Zenit Sankt Petersburg Interesse haben, nachdem bislang Milan, Inter, der AS Rom, Napoli, Tottenham und Wolfsburg den Spieler auf dem Zettel haben sollen…

    http://www.calciomercato.com/mercato/palermo-silvestre-c-e-anche-lo-zenit-528684

    0
  9. In Italien wird nach Barzagli, Zacardo und Kjaer ja nahezu jeder Spieler der auf dem Markt ist mit dem VfL in Verbindung gebracht! :o ;-)

    0
  10. Vielleicht werden wir noch einen Ladenhüter los: Saint-Etienne soll sich für Kahlenberg interessieren…

    0
    • ich dachte Evian will den haben

      0
    • Ist doch prima, bei mehreren Interessenten gibt’s vielleicht noch die einen oder anderen Hunderttausend an Ablöse mehr. Oder eben überhaupt eine Ablöse. Vor seinem Wechsel zu Evian hätten man ihn wohl für lau gehen lassen, nur wollten oder konnten die Franzosen sein Gehalt nicht zahlen, weshalb es am Ende nur eine Leihe wurde.

      0