Donnerstag , Oktober 21 2021
Home / News / Saison-Aus droht: VfL Wolfsburg mehrere Wochen ohne Mehmedi

Saison-Aus droht: VfL Wolfsburg mehrere Wochen ohne Mehmedi

Die schlechten Nachrichten beim VfL Wolfsburg reißen nicht ab. Admir Mehmedi wurde am Mittwoch am Fuß operiert und fällt mehrere Wochen aus. Damit wird es eng für Mehmedi in dieser Saison noch zum Einsatz zu kommen.

Admir Mehmedi hatte sich bereits vor vier Wochen vor der Partie gegen Bayern München am Mittelfuß verletzt. Lange Zeit war die genaue Verletzung nicht richtig erkannt worden.

Mehmedi erlitt einen Riss des sogenannten “Ligamentum Lisfranc”, einem Band im Mittelfuß – eine Verletzung, die äußert selten vorkommen soll.

Mehmedi hatte die Beschwerden unterdrückt und zuletzt trotz Schmerzen gespielt. Trainer Bruno Labbadia lobte Mehmedi für diesen Einsatz: “Es spricht für Admir, dass er drei Wochen lang auf die Zähne gebissen hat.”
 
 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.