Donnerstag , Oktober 22 2020
Home / News / Showdown in Kiel: Wolfsburg ohne Didavi – auch Verhaegh fehlt

Showdown in Kiel: Wolfsburg ohne Didavi – auch Verhaegh fehlt

Das letzte Spiel der Saison steht vor der Tür: Am Pfingstmontag findet das Rückspiel der Relegation zwischen Holstein Kiel und dem VfL Wolfsburg statt. Das Hinspiel hatten die Wölfe vor heimischen Publikum mit 3:1 gewonnen.

Die Aufstellung

 
Der VfL wird in Kiel auf seinen besten Scorer verzichten müssen. Daniel Didavi ist am Mittag nicht mit ins Flugzeug Richtung Ostsee gestiegen.

Dafür war ein andere angeschlagener Spieler dabei: Paul Verhaegh, der sich im Spiel gegen Köln eine tiefe Platzwunde an der Stirn zugezogen hatte, und im Hinspiel gegen Kiel passen musste, ist auf dem Weg der Besserung. Bereits unter Woche hatte Verhaegh wieder traininert – mit einem Schutzhelm um die Wunde, die mit 10 Stichen genäht werden musste, zu schützen.

Der VfL Wolfsburg hatte am Sonntag gemeinsam gefrühstückt und war anschließend gegen Mittag mit dem Flieger Richtung Kiel aufgebrochen. Am Abend findet in der Hafenstadt an der deutschen Ostseeküste das Abschlusstraining des VfL Wolfsburg statt.
 

Umfrage: Wie geht’s aus?

 
 

VfL Frauen feierten ausgelassen den Pokalerfolg


 
Unglaublich: Es war bereits der vierte Pokalsieg in Folge. Durch den Erfolg im DFB-Pokal machten die Wölfinnen nach der Meisterschaft das Double perfekt. Entsprechend ausgelassen fiel die Party nach dem Sieg statt.

Der Verein veröffentlichte ein Video, dass die Siegesfeier im Mannschaftsbus während der Heimreise nach Wolfsburg zeigt:

 
Am Donnerstag geht es für die Frauen im CL-Finale um die Krone im internationalen Fußball. In Kiew steigt das Finale der Champions League gegen Olympique Lyon.

Das Triple winkt!
 
 

71 Kommentare

    • Sehr schade, dass Didavi nicht dabei ist.
      Aber beim Hinspiel hatte das Malli auch gut gemacht.

      7
    • Geiles Video! :vfl: :top:

      Mädels-Power :knie: :like:

      5
    • Hicks… Die sehen ganz schön alkoholisiert aus. Ist das clever, wenn man am Donnerstag schon wieder spielen muss?

      Ich hoffe, die haben nicht zu sehr gefeiert.

      2
    • Bis Donnerstag ist noch viel Zeit.

      Titel muss man einfach auch feiern, denn dazu sind sie da ;)

      17
    • Glaube bei denen geht die Party mehr ab als bei den Männer Teams

      2
  1. hat jemand noch ein zugticket abzugeben?

    0
  2. Mich beunruhigt der Ausfall von Didavi jetzt nicht sonderlich. Wir haben zuletzt gegen Köln und Kiel gut gespielt und das ohne Didavi.

    Deshalb würde ich da gar nicht groß wechseln. Die, die am Donnerstag auf dem Platz standen, sollen es wieder richten. Abgesehen von Uduokhai als Linksverteidiger. Das hat nicht funktioniert.

    Da hoffe ich, dass Verhaegh spielen kann, und William wieder über Links kommt.

    14
    • William finde ich auf links schwächer, als auf rechts.

      Interessant wird es sein, wie wir mit dem Druck der Kieler umgehen werden und wie unser Matchplan aussehen wird.

      15
    • Wie kann man bitte hoffen, dass William wieder auf links spielt und Verhaegh rechts. Damit würden wir uns wieder doppelt schwächen. Unsere Offensive funktioniert auch deshalb, weil William auf rechts spielt. Der ist nämlich im Spielaufbau bärenstark und kann dies nun auch zeigen. Auf links ist er nur halb so gut.

      Und Verhaegh? Der sieht bestimmt gegen Drexler & Co. viel besser aus. Er ist ja so furchtbar schnell…

      19
    • Naja, Mahatma. William hat sich zuletzt entwickelt, ist stärker geworden und das als LV. Welche guten Spiele hat er denn als RV gemacht?

      Verhaegh über rechts ist viel stabiler als Uduokhai über links. Dazu noch die Erfahrung und Sicherheit, die für die Relegation sehr wichtig sein können.

      William hatte über links zusammen mit Brekalo vor ihm ein super Spiel gegen Köln gemacht, wo er an allen 4 Toren beteiligt war. Schon vergessen?

      Du willst doch nicht wieder mit Uduokhai als LV spielen?

      7
    • Die Art und Weise, wie Drechsler den guten William beim Ausgleich nass macht, zeigt das ganze Dilemma von William. Jemand, der ackert, rennt und beißt, aber der auch gerne seine Gegenspieler nicht im Griff hat. Für mich ist William daher fast eher ein Rechtsaußen, denn ein RV.

      2
    • Knoche sah da allerdings auch nicht besser aus.

      Ich glaube, dass ALLE Spieler in der Szene einfach Angst hatten einen Elfmeter zu verursachen und deswegen waren sie so zögerlich.

      0
  3. Die unerträgliche Diktatur der Pyro-Idioten übernimmt auch bei der Feier der Fans in Frankfurt wieder die Herrschaft über die Gesundheit und Stimmung der Mehrheit der Fußballfans.
    Wie lange werden Verband, Vereine und normale Fans sich das noch bieten lassen?

    15
    • Mir kam da gestern eine super Idee. Einfach eine Sprinkleranlage ins Stadien einbauen. Und immer wenn in einem Block Pyro gezündet wird: Wasser marsch! :)

      18
    • Was soll eine Sprinkleranlage bringen? Die Typen wären dann nass aber die Fackeln brennen immer noch! Die Gefahr wird dadurch ja nicht kleiner!

      7
    • @Zwetschge

      Wichtig ist folgender Satz:
      „Die Richter betonten jedoch, dass es lediglich keine belastbaren Studien darüber gebe, ob der Rauch gesundheitsschädigend sei oder nicht.“

      Wie will man die auch durchführen?

      P.S.
      Jetzt soll mir bitte keiner mit den populistisch genannten „VW-Affen“ kommen.

      2
    • Idee dazu:

      Eigentlich könnten sich die Leute für so eine Studie freiwillig melden, die Pyrotechnik im Stadion etc abfackeln und die, die meinen, dass es nicht schlecht für die Gesundheit wäre.

      Nach deren Überzeugung, dürfte denen ja nichts passieren.

      6
    • Kiel kommt da auch wie gerufen. Denke da auch an Pyro und co. Das Stadion ist prädestiniert dafür. Nur mal so….

      1
  4. Kann es sein/ ist es geplant , das im Falle eines Sieges der Damen in Kiew und einer erfolgreichen Relegation eine gemeinsame Feier geben wird?

    1
    • Das wünsche ich mir nicht niemals. denke mal daran wie man die Frauen im vorigen Jahr vom Verein und der Stadt beachtet und geehrt hat? Die Frauen spielen am 03.06. gegen Köln zu hause und da werden wir Zuschauer sie feiern

      8
    • Was gibts bei der Relegation zu feiern? Kurz freuen und dann bitte schnell abtauchen und besser machen…

      45
    • Ich gebe Lenny Recht. An dieser Saison gibt es nichts zu freuen. Wenn die Reli geschafft ist, darf man eher durchatmen, die Sommerpause mit der WM genießen – aber sobald die Saisonvorbereitung beginnt heißt es volle Konzentration, und zu sehen, dass man aus den Fehlern der letzten zwei Saisons lernt. So ein Drama will glaube ich niemand von uns wieder erleben

      3
  5. Ich bin schon so wahnsinnig aufgeregt .Ich hoffe wir schaffen das . Dann bitte nächste Saison nicht mehr den selben Mist. Ich hoffe die richtigen Leute kommen und krempeln den laden um .

    11
  6. Ich merke bei meiner momentaner Anspannung noch mehr das ich eine Vfl Fussball Pause brauche. Nunja morgen um die Zeit ist das Spiel aus und wir sind hoffentlich Bundesligest gehe davon aus das es ganz eng wird oder Vfl zum Abschluss einen höheren Sieg holt.

    3
    • Genau so geht es mir auch.

      Ich haben gegen HSV, Köln und Kiel schon fast meine (Anspannungs) Reserven verbraucht. Noch so ein Spiel und ich bin tot.

      8
    • @roy0815
      Dann schreib hier direkt nach dem Abpfiff mal etwas…
      Nicht, dass wir uns Sorgen machen müssen ;-)

      10
    • Mach ich :D

      0
  7. Seit Januar freue ich mich auf die Fußball WM. Die Spannung steigt. Anschließend geht es in den Urlaub.

    Sonnenschein, Grillparty und davor Fußball bis zum Abwinken.

    ABER: Das ganze kann ich nur genießen, wenn der VfL vorher sich rettet und nächstes Jahr wieder in der 1. Liga spielt.

    Also bitte lieber VfL: Rette bitte meinen Sommer und hau morgen Kiel weg!!!! :vfl:

    17
  8. Wisst ihr was eigentlich bmit itter ist der scheint mal nicht auf der verletzten Liste zu stehen das wäre doch dan eine alternative zu Udo auf links ? :top: :vfl:

    3
    • Soviel in den Medien stand, faellt Itter nach seinem Muskelfaserriss bis Saisonende aus.

      1
  9. Heute gilt es und wir werden alle erschöpft aber mit dem Minimalziel Klasse halten nach Hause fahren.

    Dann geht es an die Aufarbeitung. Die Probleme sind identifiziert, kommt darauf an, was dann gemacht wird.
    Wir werden wieder diskutieren usw. Am Ende geht es in die neue Saison und wir sollten erwarten, dass zumindest ein gemeinsames Ziel feststeht : Nix mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben.
    :vfl:

    5
    • Mache mich demnächst auf den Weg nach Kiel, ich hoffe ich fahre dann nicht mit schlechter Laune zurück…

      An mir soll es jedenfalls nicht liegen, ich nehme alles an Utensilien mit, die ich bisher sonst immer auch bei so wichtigen Spielen mit hatte…

      Uhr, Pullover, Schal und rasiert wurde sich auch nicht… Hoffen wir das es was bringt…

      8
    • Das hoffen wir alle Jonny!! :vfl:

      2
    • So, zurück aus Kiel…

      Der Gästeblock ist echt eine Zumutung anders kann man das mMn nicht bezeichnen. Von der Stimmung her von unserer Seite aus fand ich es schwer einzuschätzen… Durch die sehr offene Bauweise kann man das mMn nicht zu richtig beurteilen…

      Die Stimmung seitens Kiel war okay… Die jubeln sich selbst aber teilweise hoch…

      Ach und all die Utensilien haben was gebracht .. (nicht wirklich, in der Not ist der Mensch dann aber wohl doch abergläubig

      1
  10. Ich fand, das Udo deutlich mehr gewackelt hat als William. Sicherlich, William hat das Gegentor mit verursacht, aber über Udos Seite hätten ebenso problemlos 1-2 Tore fallen können, das sollte man nicht vergessen.

    Wie auch immer: Ich würde dennoch beide wieder bringen. Beide haben großes Potenzial und beide machen noch Fehler. Fehlerfreie Spieler wird man bei uns derzeit ohnehin nicht finden.

    Also Vertrauen schenken für das Spiel heute und ab geht die Post! Verhaegh wackelt noch, er fährt mit, das heißt aber keineswegs das er auch spielt. Vielleicht ist er auch noch als moralische Unterstützung dabei.

    Ich hoffe, das wir heute über Brekalo, Malli und Origi ordentlich Entlastung schaffen können! Und mindestens ein Tor heute erzielen! Hab eigentlich ein ganz gutes Gefühl…

    12
    • Ich glaube, dass William einfach Angst hatte, da einen Elfmeter zu produzieren.

      Der Rest war an der Szene allerdings auch nicht unschuldig.
      Das hätte man in der Mitte durchaus verteidigen können.

      1
    • Wob_Supporter

      Ich würde die gleiche Elf wie im Hinspiel aufstellen. Never change a winning team heißt es doch so schön. Zudem ist es wichtig das die Abstimmung untereinander passt. Verhaeg , Camacho oder auch Itter sind für mich keine Spieler die uns momentan von Beginn an weiterhelfen.

      4
    • Mir war die linke Seite die letzten 20 Min. deutlich zu offen und 10-15m vor unseren Strafraum hatten unsere beiden DM kaum noch Zugriff auf ihre Gegenspieler. Wenn Camacho fit ist, sollte er spielen.

      3
  11. Würde rechts William und links Gerhardt ist zwar auch nicht mein Favorit aber denke er würde es stärker als Udo machen

    9
  12. Wob_Supporter

    Casteels ist für Belgiens WM Kader nominiert. Origi muss dagegen zuhause bleiben.

    9
    • Oh Koen Casteels…..

      Auch wenn er wahrscheinlich nicht spielen wird, freut es mich für ihn.

      4
    • Mal schauen wie motiviert Origi jetzt noch ist, nach seiner Nichtnomenierung

      3
  13. Wenn Didavi nicht ins Flugzeug gestiegen ist, wie kommt er dann nach Kiel?
    Für mich wäre es selbtsverständlich, dass man bei einem Schicksalsspiel ALS MANNSCHAFT GESCHLOSSEN anreist.
    Und es wäre ganz schwach, wenn die Nichtnomminierten nicht wenigstens privat hinfahren würden und nicht im Stadion säßen…

    12
    • Der Flug war ja schon gestern. Ich nehme mal an, dass die verletzten VfL-Spieler erst heute hinfahren, nachdem sie den Pfingstsonntag mit der Familie verbracht haben.

      4
  14. Ich muss ehrlich zugeben das ich verdammt nervös bin. Auch wenn ich nach den letzten beiden Spielen wieder ein bisschen vertrauen gesammelt habe, habe ich trotzdem schiss das es noch nach hinten los geht

    8
  15. Thomas Hiete versucht sich in einer etwas verfruehten Uebersicht, wer nach der Saison gehen koennte. Am spaeten Abend kann man das besser einschaetzen, wenn wir dann wissen, in welcher Liga es weitergeht. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/724323/artikel_wolfsburg_wer-ist-fit-wer-geht-was-wird-aus-labbadia.html

    1
    • Toll, den Text hätte ich auch hinschmieren können, genauso wie wahrscheinlich jeder andere hier.

      „Versucht“ passt hier ganz gut.
      Ich würde es nicht einmal als bemüht bezeichnen.

      13
    • Wob_Supporter

      Interessant ist höchstens das Grüns Vertrag anscheinend nicht verlängert wird. Als Nummer 2 oder 3 ist er eigentlich grundsolide.. Dazu identifiziert er sich zu 100 % mit dem Verein und der Stadt , so jemanden sollte man halten.

      13
    • Angeblich wollte Grün ja nicht.
      Angeblich Angebote von Kaiserslautern und aus dem Ausland

      5
    • Da steht nicht wirklich etwas Neues.

      Aber klar, spätestens ab morgen wird es losgehen mit den Gerüchten. Ich habe eigentlich schon jetzt eine relativ klare Meinung, wie es weitergehen sollte, aber alles zu seiner Zeit. :)

      5
    • Lieber Malanda, ich glaub diese Vorstellung haben einige von uns!

      2
    • DerMannderKann

      Also zu Grün kann ich soviel sagen:
      Er hat gerade sein Haus gekauft (welches er bis dato nur gemietet hatte) daher würde es mich wundern wenn er gehen sollte. Er fühlt sich sehr wohl hier,. Klar wenn Der VFL ihm nichts anbietet ist es halt doof..

      4
    • @DerMannderKann: Mit den Haeusern ist das so eine Sache, siehe den Fall Naldo. Gerade auf der Torwartposition muss man mal die Ligazugehoerigkeit abwarten. Wenn der VfL absteigt und Casteels geht, hat Gruen ja eine voellig veraenderte Ausgangsposition …

      0
  16. Gibt es in Kiel heute einen Treff der Fans? Oder fahren alle direkt zum Stadion? Bin schon vor Ort, aber außer den Mannschaftsbus habe ich noch nichts grünes hier gesehen :vfl:

    3
    • Dann ab in die Kieler Brauerei – da kannst du nochmal Lokal gebrautes Bier kosten ;-)

      4
  17. Casteels wurde für die belgische Nationalmannschaft nominiert.
    Herzlichen Glückwunsch dazu und wirklich hoch verdient :top:
    Er war meiner Meinung nach die ganze Saison über konstant unser bester Mann :like:

    http://www.kicker.de/news/fussball/weltmeisterschaft/startseite/724325/artikel_taktische-gruende_belgien-verzichtet-auf-nainggolan.html?ddt=1

    6
  18. Oh je! Origi ist nicht im vorläufigen Aufgebot von Belgien! Ich hoffe nicht das sich das heute Abend negativ auswirkt…

    5
    • Wob_Supporter

      Er kann sich ja den Frust von der Seele schießen :like:

      6
    • Er hatte die gesamte Rückrunde Zeit zu zeigen, dass er in die Nationalmannschaft gehört. Das hat null zur Motivation beigetragen. Von daher gehe ich davon aus, dass die Meldung heute auch keinen einfluss auf seine Leistung hat ‍♂️

      1
  19. Ne warum vielleicht motiviert ihn das nochmal extra um zu zeigen das es ein Fehler ist ihn nicht zu nominieren .

    6
  20. Ich wünsche allen grün-weißen ein gutes Spiel, mit dem besseren Ende für den VfL, und dann bitte nie mehr so eine miese Saison!
    Ich werde die Partie nicht verfolgen können, wenn ich morgen Früh aufstehe, werde ich sehen, in welcher Liga wir kommende Spielzeit vertreten sind…
    Grüße aus Fernost,
    auf geht‘s Wolfsburg! :vfl:

    4
  21. Die kleinen pyromanischen Kinder-Gangster mit der selbst ermächtigten Deutungshoheit über wahres Fantum haben selbst in den Endspielen um die Pokale der Landesverbände versucht, alle Sportwelt mit Feuer, Qualm, Krach und Gestank auf ihre unbedeutende Existenz aufmerksam zu machen.
    Dabei haben sie in Koblenz drei Verletzte produziert.
    Darunter ein Kind.
    Ich bin Fan dies es einzig wahren Fantums! :kotz:

    37
    • Deine Pyro Obsession ist bedenklich.

      7
    • Was mag wohl bedenklicher sein?
      A. das Abrennen von Pyro
      B. das stetig wiederholende hinweisen auf die Gefährlichkeit von A
      C. in B eine bedenkliche Obsession zu erkennen

      Ist es Aah, Beh, oda Cäh? ;)

      3
    • Lieber Keek,

      du weißt, was eine Obsession ist?
      Richtig, das zwanghafte Abbrennen von Pyros ist eine.
      Meine persönlichen Erfahrungen begründen jedoch eine Pyro-Phobie.
      Vermagst auch du – ob umnebelt oder nicht- den Unterschied zu erkennen?

      2
  22. So gut wie jeder will und heute verlieren und absteigen sehen – ekelhaft. Aber das kennen wir !, das schweißt zusammen!
    Bitte bitte heute Klassehalten damit sich alle anderen schön ärgern!
    Die einzigen die sehr fair sind sind die Kieler selber, da hört man solche Misstöne kaum.

    :vfl2:

    16
  23. Die gleiche Aufstellung wie im Hinspiel…

    Langsam wird es spannend :vfl:

    Irgendwie wäre Pfingsten ohne Relegation auch langweilig :vfl:

    0
  24. Unsere Aufstellung:

    Casteels – William, Brooks, Knoche, Udo – Guilavogui, Arnold – Steffen, Malli, Brekalo – Origi

    Bank: Grün – Camacho, Bruma, Dimata, Gerhardt, Kuba, Rexhbecaj

    0