Sonntag , September 27 2020
Home / News / Spekulation: Salihovic zum VfL?
Transfergerüchte

Spekulation: Salihovic zum VfL?

TransfergerüchteDas Gerücht:
Ein Twitter-Eintrag eines türkischen Fußballfreundes brachte heute die Internetforen durcheinander. Darin hieß es, dass ein Wechsel von Salihovic zum VfL Wolfsburg kurz bevorstünde.
 
Einen Tag später griff die Presse dieses Gerücht auf und spekulierte ihrerseits munter drauf los.
Wahrheitsgehalt:
Das Gerücht entlarvt sich selbst. Quelle war ein türkischer Twittereintrag ohne Bezug zum Verein oder Spieler. Nach ein wenig Aufregung wurde der Twittereintrag wenige Stunden später vom Nutzer gelöscht. Einen Tag später spekulierten vereinzelt Medien darüber wie sinnvoll ein Transfer von Sejad Salihovic sein könnte, ohne genaueres zu wissen.
Wahrheitsgehalt: 0%

Details zum Spieler:
Alter: 26 Jahre
Position: Zentrales Mittelfeld (linkes Mittelfeld)
derzeitiger Verein: TSG 1899 Hoffenheim
Vertrag bis: 30.6.2012
Marktwert: 7 Mio (laut TM.de)

 
Unsere Meinung:
Ohne Frage wäre Salihovic ein guter Spieler für den VfL. Auf der linken Seite sucht der VfL seit Jahren schon einen echten Linksfuß im gehobenen Bundesligamaß. Salihovic ist in der Liga etabliert, und in seinem Verein ein Führungsspieler. Auch dieser Spieler würde sehr gut zu Magaths Philosophie passen. Er ist ein Kämpfer, ein unermüdlicher Arbeiter, der nie aufgibt und seine Qualitäten hat. Positiv hervorzuheben sind seine brandgefährlichen Freistöße.

Abgesehen davon, dass dieser Spieler sehr gut zum VfL Wolfsburg passen würde ist das Gerücht ausgedacht und deshalb ein Wechsel zur Zeit in weiter Ferne.

Fazit:
Eine ausgedachte Meldung aus dem Internet hat natürlich nur eine Wechselwahrscheinlichkeit von: 0%!

3 Kommentare

  1. Wenn man es mit einem Twitter Eintrag in die deutsche Presselandschaft schaft, dann sollte ich mich auch mal bei Twitter anmelden:) An dem Gerücht scheint ja nichts dran zu sein.

    0
  2. Das Dumme an so einer Sache ist, dass es viele Nachahmer geben könnte, wo jeder Scherzbold meint eine eigene Spekulation in die Welt zu setzen. Ich erinnere mich noch an den Klassiker vor 4 Jahren, als ein User angeblich diesen einen Fußballer in Braunschweig gesehen haben wollte und einen Tag später schrieben es alle Zeitungen :)

    0
  3. @Seppel:
    Du meinst Saviola :) Ja, das war lustig damals. Aber dieses Jahr gab es doch einen ähnlichen Fall, wo angeblich eine Krankenschwester Kuranyi im Wolfsburger Krankenhaus gesehen haben wollte :)

    0