Dienstag , November 30 2021
Home / Spieler / Kader / Christian Träsch / Trainingsbericht: Träschs Einsatz fraglich

Trainingsbericht: Träschs Einsatz fraglich

Anfang der Woche waren einige angeschlagene Spieler zum Mannschaftstraining zurückgekehrt.
Christian Träsch, der sich mit einem grippalen Infekt herumschlug, trainierte zunächst im Aufbautraining mit Josué. Beide konnten beim Nachmittagstraining schon wieder normal mit der Mannschaft trainieren.

Doch für Christian Träsch kam dieser Einsatz offenbar zu früh. Heute war er nur kurz auf dem Platz, lief ein paar Runden und ging dann zurück in die Kabine. Er hat immer noch mit Ohrenschmerzen zu kämpfen. Sein Einsatz für Samstag ist äußerst fraglich.

Ferhan Hasani hatte sich gestern beim Training leicht verletzt und musste das Training abbrechen. Heute lief er mit Träsch und Klich ein paar Platzrunden und verschwand ebenso frühzeitig wieder in der Kabine.

Die erste Elf war hingegen komplett einsatzbereit. Doch gegen Ende ereignete sich der Trainingsunfall mit Diego. In wie weit Diego für die Partie gegen Dortmund zur Verfügnung steht, kann noch nicht beantwortet werden.

Ansonsten gab es das gleiche Prozedere wie einen Tag zuvor. Zunächst wärmte sich die Mannschaft auf. Anschließend folgten einige Fitness- und Konditionsübungen mit ein paar neuen Elementen.

Abschließend gab es ein größeres Trainingsspiel auf großem Platz – A-Team gegen B-Team.

Die überzähligen Spieler wurden nach einiger Zeit ins B-Team integriert und ausgetauscht. Für den verletzten Hasani spielte Park in der Startelf des B-Teams. Knoche, Arnold, Orozco und Kyrgiakos mussten zunächst warten. Sie trainierten mit Hilfiker Torschüsse.

Patrick Helmes trainierte heute nicht auf dem Trainingsplatz.
 
 

7 Kommentare

  1. Schade :( Ich hatte gehofft, dass Träschi weitere Einsätze bekommt und zur Rückrunde wieder der Alte wird. Blöde Grippe. Mich hatte es letzte Woche auch erwischt.

    0
  2. Gegen Ohrenschmerzen (Mittelohrentzündung) kenne ich ein gutes homöopathisches Mittel, ist rezeptfrei, hilft aber sehr schnell! Heißt Otovowen.
    Ne, ne, keine Angst ich verdien’ da gar nichts mit. Hat mir selbst schon geholfen! ;)

    0
  3. … so langsam füllt sich das lazarett :(
    vielleicht mal eine chance für den nachwuchs?!
    arnold, park und schulze würde ich gerne mal sehen!

    0
  4. Vielleicht kann das einer Träschi weitersagen. Manche kennen ja seinen Vorgarten, habe ich mal gehört ;)

    0
  5. Entwarnung bei Diego. Nur leichte Verletzung!

    Laut Wob-HP

    0
    • Gott sei Dank! Einatz gegen BVB ist im Bereich des Möglichen. Wichtig ist, dass er gegen Frankfurt wieder dabei ist.

      0
  6. Auch wenn ich gerade sehe, dass es unter dem falschen Beitrag steht ;)

    0