Dienstag , September 29 2020
Home / Europa League / VfL gegen Donezk: „Eines der größten Spiele der Karriere“

VfL gegen Donezk: „Eines der größten Spiele der Karriere“

Der VfL Wolfsburg empfängt am Donnerstagabend (21 Uhr) im Achtelfinalhinspiel in der Europa League Schachtar Donezk. Das Spiel wird wegen der Coronavirus-Gefahr in der Volkswagen Arena unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Es ist das erste Geisterspiel der Vereinsgeschichte des VfL Wolfsburg.

Coronavirus: Glasner zum Geisterspiel:

Das Abschlusstraining des VfL Wolfsburg fand am Mittwochnachmittag ebenfalls ohne Zuschauer statt. Die Wölfe hatten sich auf dem Trainingsplatz hinter dem AOK Stadon abgeschottet. Oliver Glasner sagte auf der PK vor dem Spiel zu der besonderen Situation: „Die Fans, die Stimmung in den Stadien – das fällt halt alles weg, aber es gibt keine andere Möglichkeit. Wir werden versuchen, uns davon nicht beeinflussen zu lassen.“

„Eines der größten Spiele der Karriere

Auch Yannick Gerhardt war bei der PK vor dem Spiel des VfL Wolfsburg vor dem Spiel gegen Schachtar Donezk anwesend. Gerhardt blickt mit großer Vorfreude auf diese Partie: „Für mich und viele andere Spieler ist es eines der größten Spiele der Karriere. Ich denke, da ist man motiviert genug, auch ohne Fans sein Bestes abzurufen. Deswegen freuen wir uns trotzdem auf das Spiel am Donnerstag.“
 

Einsatz von Mbabu wackelt

Kevin Mbabu war im letzten Bundesligaspiel gegen RB Leipzig verletzungsbedingt ausgefallen. Auch gegen Donezk ist sein Einsatz nicht gesichert. Glasner dazu: „Bei Kevin Mbabu werden wir am Donnerstag noch mal schauen.“ Hinter dem Rechtsverteidiger stehe ein mittelgroßes Fragezeichen.

Koen Casteels, der sich gegen Leipzig an der Hand verletzt hatte, steht für die Partie gegen Donezk genauso zur Verfügung, die Renato Steffen, der in den vergangenen Tagen beim Training geschont worden war.

 
 

28 Kommentare

  1. Was ich mich gerade frage, werden die Geisterspiele im Ligabetrieb dann als besucht gezählt? Geht ja darum, dass man seine Dauerkarte nicht automatisch gekündigt bekommt.

    2
    • Oder ob wir entschädigt werden?

      1
    • Tagestickets müssen wohl auf jeden Fall entschädigt werden.
      Bei DK gab es unterschiedliche Aussagen, wobei wahrscheinlich ist, dass man eine Teilerstattung durchkriegen könnte.

      Die Frage ist nur, kümmern sich die Vereine von sich aus darum oder muss man es einfordern (zumindest bei tagestickets wird man es wahrscheinlich einfordern müssen) und wer bzw wie viele verlangen Entschädigung?

      0
    • Von mir aus kann der VfL das Geld behalten und an die Nowak Stiftung spenden oder an ein Herz für Kinder.

      Mir geht es tatsächlich darum, dass man das Recht auf die Dauerkarte nicht versehentlich verliert :).

      16
    • Ich glaube nicht, dass die das durchziehen würden. Die PR wäre einfach zu schlecht.

      @jonny
      Sehe ich ähnlich, deswegen die Abschlussfrage mit “WER”

      0
    • Von mir aus kann der VfL das Geld behalten und an die Nowak Stiftung spenden oder an ein Herz für Kinder.

      Mir geht es tatsächlich darum, dass man das Recht auf die Dauerkarte nicht versehentlich verliert :).

      Theoretisch muss man aber Ansprüche selbst geltend machen. Allerdings bin ich mir gerade nicht sicher, ob es sich bei einer Dauerkarte um einen Werkvertrag handelt?

      Macht glaube ich Unterschiede in den Ersatzansprüchen… Bin da aber auf dem Thema zu lange raus.

      0
    • Ich bin mir ziemlich sicher, dass der VfL die 10-Spieleregel in dieser Saison aussetzen wird.

      Kann mir gerade kaum vorstellen, dass wir diese Saison noch ins Stadion dürfen. Ob Europapokal und Bundesliga zuende gespielt werden können… danach sieht es gerade auch nicht aus.

      1
    • Ich gehe auch davon aus, dass entweder die EM oder der Liga Spielbetrieb abgesagt werden wird.

      Aue’s Präsident hat das ganz gut auf den Punkt gebracht.
      Lass einen Augsburgspieler positiv testen lassen nach Sonntag, dann kommen alle Augsburger und Wolfsburger in Quarantäne. Gleiches vielleicht bei Dortmund / Schalke und schon fehlen 4 teams für zwei Wochen. Der große Ausbruch steht ja auch erst noch bevor in Deutschland..

      1
    • Die Frage ist- sollte man abbrechen, wie regelt man das mit den Auf und Abstiegen?
      Lässt man es so und Bielefeld und VFB steigen auf, Werder und Paderborn ab, sind Werder und Paderborn angeschissen.

      Startet man wie die aktuelle Saison irgendwann neu, sind wiederum Bielefeld und VFB angeschissen da sie aufgestiegen wären bzw die Chance dazu hätten.

      Ne schwierige Frage….

      0
    • 1. Und 2. Aus dem Unterhaus aufsteigen lassen und entweder bei 20 Vereinen bleiben oder nächste Saison 4 feste Absteiger…

      1
  2. Also Otavio spielt morgen auf jeden Fall wieder.

    Kann man wieder gut seiner Insta Story entnehmen :D

    5
    • Sehr umweltschonend dieses Instagram. Anstatt Spione um die Welt zu zu fahren muss man nur den Spielern des kommenden Gegners „Folgen“ ;)

      5
    • Dann könnte man aber auch gezielt Fehlinformationen senden …..

      Ein Schelm, wer böses dabei denkt ;)

      1
  3. VfL Wolfsburg vs. Schachtjor Donezk: Das müsst Ihr wissen
    Austragungsort des Hinspiels ist die VW-Arena in Leipzig, die normalerweise 30.000 Zuschauern Platz bietet. Doch die Arena bleibt aufgrund des Coronavirus für Fans geschlossen.
    Ich meinte vor allen Dingen diese Passage :geil:

    3
  4. Europa League und Champions League werden lt. Marca vorerst abgesagt!!!!

    1
    • Die spanische ‚Marca‘ berichtet, dass die Champions League und Europa League vorerst nicht fortgeführt werden. Schon die heutigen EL-Achtelfinalhinspiele würden somit ins Wasser fallen. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

      1
  5. Das Spiel heute macht absolut keinen Sinn. Mehrere europäische Ligen haben ihren Spielbetrieb eingestellt. Inter Mailand hat sich sogar aus allen Wettbewerben abgemeldet. Die EL muss unterbrochen werden oder soll Getafe jetzt ein Freilos bekommen?

    3
  6. Alles andere als eine Absage bzw. Unterbrechung macht auch keinen Sinn. Die Hälfte der Mannschaften kann/will eh nicht spielen und dann bringt das alles auch nichts.

    Am Wochenende wird noch einmal Bundesliga sein und dann gehe ich auch davon aus das es da ne Absage bzw. Unterbrechung gibt. Daher wäre es gut je nachdem wie man dann fortfahren würde das wir gewinnen und Schalke nicht. Dann wären wir 6. und im Falle eines Abbruchs zumindest erst einmal auf nem EL Platz.

    3
  7. Warum gleich alle Wettbewerbe absagen? Es würde vorerst reichen, wenn man die Wettbewerbe aussetzt und schaut, dass man sie in ein paar Wochen wiederaufnimmt.

    0
    • Die meisten Wettbewerbe sind doch unterbrochen…

      Für uns wäre das ja sogar ganz gut:
      Josh kann sich erholen, Jerome richtig fit werden und die anderen können ihre Wehwehchen kurieren.

      Klar, andere Teams machen das auch. Aber wird sind durch die englischen Wochen stärker belastet als unsere direkte Konkurrenz.

      3
    • In ein paar Wochen ist die Lage aber deutlich dramatischer als jetzt. Die Kurve mit Infizierten wird exponentiell ansteigen und wir stehen gerade erst am Anfang dieser Kurve. Du brauchst ja nur einen positiven Fall in einer Mannschaft haben und schon muss das gesamte Team für 14 Tage unter Quarantäne. Wie soll da ein normaler Spielbetrieb statt finden können?

      2
    • Es darf ja nicht exponentiell ansteigen. Sonst haben wir ein Problem. Wir müssen das Virus so lenken, dass es über eine längere Zeit die Bevölkerung infiziert.

      1
  8. Wenn das Virus im Sommer seine Hochphase haben wird (wie ja gewisse Virologen vorhersagen), dann wäre auch die EM und die nächste Saison incl. Vorbereitung gefährdet. Denn je mehr Leute infiziert sind, desto gefährdeter sind ja alle anderen. Bis viele dagegen immun sind, wird es noch lange dauern.

    Und nach dem Sommer folgt…der Herbst und der Winter. Also wieder Erkältungszeit…könnte ein Teufelskreislauf werden…ich stelle mich im schlimmsten Fall auf ein Jahr 2020 ohne Sportveranstaltungen ein.

    4
  9. Also heute nochmal das Spiel genießen (soweit das bei einem Geisterkick möglich ist^^)! Es wird denke ich auch ordentlichen Fussball geben! Die Ukraniner äh Brasilianer aus Donezk wollen ja den Ball haben und Fussball spielen. Und gegen solche Teams tun wir uns auch leichter. Da werden sich viele Räume für uns ergeben, besonders wenn wir schnell umschalten…

    2
    • Ups, fällt wohl aus heute. Also nichts mit EL…mal sehen ob Augsburg überhaupt stattfindet?!

      0