Dienstag , Oktober 27 2020
Home / News / VfL in Leipzig: Roussillon fit – wer ersetzt Mehmedi?

VfL in Leipzig: Roussillon fit – wer ersetzt Mehmedi?

Am kommenden Samstag, 19.10.2019, trifft der VfL Wolfsburg in einem schweren Auswärtsspiel auf RB Leipzig. Die Wölfe müssen dabei auf Admir Mehmedi verzichten, der sich im Länderspiel mit der Schweiz unter der Woche einen Muskelfaserriss zugezogen hatte. Wer wird Mehmedis Position einnehmen?

VfL-Trainer Oliver Glasner muss sein Team umbauen. Admir Mehmedi steht nach seiner Verletzung nicht zur Verfügung. Zuletzt war Felix Klaus nach einer Auswechslung von Mehmedi erste Wahl. Doch wird er auch gegen Leipzig beginnen? Auch Joar Victor und Renato Steffen stehen bereit.

Steffen hatte zuletzt den verletzten Jerome Roussillon auf der Außenverteidigerposition vertreten. Weil Roussillon aber wieder fit ist und zurück ins Team drängt, könnte Steffen in die Offensive rutschen. Steffen hatte es bei seinen Einsätzen zuletzt gut gemacht. Seine Chancen auf die Rolle des Mehmedi-Ersatzes scheinen am größten.

User-Frage: Was denkt ihr, wie unsere Startelf aussehen könnte?

Mbabu für Knoche?

Kevin-Mbabu
 
Mit welcher Taktik will VfL-Trainer Oliver Glasner gegen den schnellen Tempo-Fußball der Leipziger bestehen? Der Sportbuzzer spekuliert, dass es eine Veränderung in der Abwehr des VfL Wolfsburg geben könnte: Kevin Mbabu rein, Robin Knoche raus.

Hintergrund: Gegen den schnellen Angriffsfußball der Leipziger könnte man durch die Hereinnahme von Kevin Mbabu auf Seiten der Wölfe ebenfalls das Tempo im Team erhöhen. Robin Knoche könnte gegen die schnellen Offensivspieler der Leipziger Probleme bekommen.

Wichtigstes Indiz für diese Spekulation: Im Training am Mittwoch hat Kevin Mbabu die Position von Robin Knoche in der 3er Abwehrkette übernommen. Nur eine Trainingsvariante oder ein Hinweis auf das Spiel?
 

Umfrage

 

Die Pressekonferenz


 
 

44 Kommentare

  1. Laut PK hat Roussillon wieder normal mit dem Team trainiert. Otavio und Casteels sind gegen Leipzig noch nicht im Kader, für beide kommt ein Einsatz noch zu früh. Brooks hingegen ist bereit und könnte im Kader stehen.

    Somit fehlen uns in Leipzig Mehmedi, Schlager, Ginczek, Camacho sowie Otavio und Casteels.

    Mbabu wurde unter anderem in der Dreierkette getestet, um auf Eventualitäten reagieren zu können.

    Die spannendste Frage ist aber sicherlich, wer für Mehmedi beginnen wird. Ich hoffe auch auf Steffen, er hat eine gute Geschwindigkeit und Aggressivität gegen den Ball und auch mit Ball ist sein Spiel nach vorne gerichtet. Alles Eigenschaften, die man gerade in Leipzig sehr gut gebrauchen kann.

    11
    • Ich bin auch dafür, dass wir Steffen mal wieder im Sturm sehen.
      Klaus hat nach den Testspielen noch nicht 100% überzeugen können, Victor ebensowenig.
      Die Spiele die wir von Steffen gehen haben, waren schon ansprechend – trotz neuer Position.
      Und gefühlt passt sein Spielstil auch besser in den von Glasner geforderten Fußball…

      13
  2. Mbabu oder Knoche? Diese Frage finde ich nicht einfach zu beantworten. Klar, Knoche ist nicht der schnellste, aber ich habe bis jetzt von Mbabu noch keine große Leistung gesehen. Er ist schnell – viel mehr bislang aber noch nicht. Knoche hingegen ist unglaublich routiniert und zur Zeit eigentlich eine feste Bank. Ich bin gespannt, ob es zu diesem Wechsel überhaupt kommt.

    20
    • Das „Geschwindigkeitsproblem“ kommt ja hauptsächlich in der 3er Kette zum tragen. Ich persönlich würde ja 4er Kette mit Knoche spielen lassen – wird aber natürlich nicht so kommen.

      6
    • Oder man spielt Dreierkette mit Brooks – Bruma – Tisserand

      1
  3. Hallo zusammen,

    mal kurz was anderes: Weiß jemand, ob es Karten für Dortmund auch für den freien Verkauf gibt?

    Wohne in Düsseldorf und bin daher leider kein Dauerkarteninhaber. Und auch kein Wölfeclub Mitglied.

    Aber das Spiel würde ich schon gerne mitnehmen…

    0
    • So wie es derzeit aussieht wird es für das Auswärtsspiel in Dortmund keinen freien Verkauf geben. Wenn du, ohne DK’ler oder Wölfeclubmitglied zu sein, also ein Ticket möchtest, musst du dir wohl oder übel jemanden suchen der die Kriterien des eingeschränkten Verkaufs erfüllt.

      0
  4. Habe ich was übersehen, oder gibt’s diese Woche kein Wölferadio?

    0
    • Meine Vermutung, es wurde keine Wölferadio Sendung aufgezeichnet, weil am Mittwoch das Treffen in der VW Arena war.

      2
  5. Wie, am Wochenende spielen unsere Wölfe? Das bedeutet, wir müssen uns mit so einem Krams wie Aufstellung, Taktik, Gegner beschäftigen und nicht mit der miesen Stimmung? Das ist doch Mist… :talk:

    5
  6. VfL_wolfsburg1945

    Wie viele kommen mit nach Leipzig?

    0
  7. Leverkusen, die erste Mannschaft die uns dieses Wochenende potentiell überholen könnte liegt nun bereits nach ner guten Viertelstunde gegen Frankfurt mit 2:0 zurück. Frankfurt dagegen schließt nun auch zu dem engen Feld dort auf.

    1
  8. Kann das sein, dass Frankfurt die Unioner kopiert? Die singen Charly Lownoise und Mental Theo. Das habe ich letztes Heimspiel gegen Union zum ersten Mal im Stadion gehört.

    https://youtu.be/9crRLsMZ51c

    0
  9. Laut VFL kommen heute 1500 mit nach Leipzig
    – leider auch nicht wirklich viel.
    Das sind wieder die 1500 Die im Grunde immer da sind – keine extra Euphorie weil der 2te gegen den 4ten spielt…
    Sehr schade

    0
    • Sehr schade eigentlich! Ich habe mal auf der RB Seite geschaut und dort hätte man wie es Union gemacht hat, die oberen neutralen Blöcke leerkaufen können! Möglich wäre es gewesen, aber schade das nur 1.500 anreisen! Hätte bei dieser Strecke eigentlich mehr erwartet (2.000 – 3.000).

      1
    • Da ist dann auch wieder ein „Abnutzungseffekt“ für Auswärtsfahrten in Leipzig (und überall sonst) zu sehen. Je häufiger man dort spielt desto weniger Leute werden es.

      0
    • Vom Oberrang braucht man ja nicht mal reden, die runter Blöcke hätte man aber schon füllen können – gäbe ein schönes Bild ab und man steht schön dicht an dicht unten.
      Das wären denke ich so 1900 oder so – das sollte angesichts der guten Anreise der Zeit (15:30) und dem Tabellenstand eigentlich selbstverständlich sein!

      Naja Bange machen gilt ich – ich habe noch 2 ,3 Plätze im Auto frei ;)

      1
    • @NikK

      Schade eigentlich! Die Strecke ist für Leute die aus Wolfsburg und Umgebung kommen, sehr gut mit dem Zug zu fahren! Ich setze mich hier in eine S/RB/RE Bahn und muss nur noch 50 Minuten bis zum Leipziger Hauptbahnhof fahren. Ich finde die Organisation in Leipzig sehr gut gestaltet. Man steigt aus dem Zug aus und wird am Ausgang direkt mit dem Shuttlebus bis zum Stadion gefahren!

      0
    • Ich habe meine Mitfahrgelegenheit damals bei Facebook (VfL Wolfsburg – Tausch / Verkauf / Suche ) geschrieben und habe jemanden gefunden. Seit dem hat sich eine „Stadionfreundschaft“ entwickelt und wir fahren jedes Heimspiel zusammen nach Wolfsburg! :top:

      3
    • Bis auf einzelnen Fans herrscht ja auch keine Euphorie. Wofür auch? Die bisherigen Gegner befinden sich alle in der zweiten Tabellenhälfte und die Leistungen waren nicht toll. Das mögen Spieler und einzelne hier anders sehen, ändert aber nichts daran.

      Und dazu kommt der Umstand, dass Ferienzeit ist. Scheinen manche hier auch partout nicht verstehen zu können. Ohne diese wären es womöglich über 2000 geworden.

      4
  10. Ich bin einfach mal gespannt wie wir das Spiel heute gegen einen starken Gegner, der oberen Tabellenhälfte, spielen werden.
    Leipzig lag uns bisher noch nicht so schlecht wie andere Mannschaften, aber viel zu holen war bisher auch nicht wirklich!
    Ich werde heute mit meiner Liebsten und einem guten Freund, unsere Mannschaft lautstark anfeuern! Obwohl ich es nicht hoffe, gehe ich davon aus, das uns heute unsere erste Niederlage erwartet. Ich bin optimistisch und freue mich auf das Spiel, tippe aber trotzdem auf ein 3:0 für Leipzig. So wie das letzte Pokalspiel lief, war nach vorne nicht viel möglich und es gab keine wirklich sehenswerte Torchance für uns.

    Also alle nach Leipzig, die Tageskasse hat geöffnet und es gibt noch eine Menge freie Stehplätze! Schade, das der Großteil der Fans, nicht hier im Forum unterwegs ist um nochmal einen großen Motivationsschub zu bekommen und eventuell doch noch nach Leipzig zu fahren. Die Strecke ist nicht weit und lässt sich super fahren. In diesem Sinne, bis später! :top:

    0
  11. Gegen RB war für uns eigentlich so gut wie nie was zu holen. Auch heute rechne ich persönlich mit gar nichts. Mit einem Punkt wäre ich heute schon extrem zufrieden.

    3
    • Ich erinnere mich unter anderem noch an ein Spiel wo Gomez die Leipziger 1:0 abgeschossen hat oder vor längerer Zeit im Pokal als glaube ich Tim Klose nach einer Ecke genetzt hat! Ist also nicht so, dass Leipzig user Angstgegner ist ;)… Ehrlicherweise muss man aber auch sagen, dass Dortmund, Bayern und Leipzig fußballerisch andere Qualitäten haben als wir, aber vllt können wir ja trotz allem die 0 halten und einen glücklichen Nadelstich setzen!!

      Zur ganzen Fan/Stimmungsdiskussion kann ich nur sagen, dass man jetzt nicht wieder nörgeln sollte wie wenig wir sind und wie leise die wenigen sind. Einfach hinfahren, spaß haben, positiv bleiben und supporten und dann kommen auch wieder bessere Zeiten :vfl:

      1
  12. Hi lieber Wolfs-Blog,

    ich bin heute in Leipzig vor Ort und habe noch einen Steher für den Block 41 abzugeben. 13 Eur würden mir dafür reichen. Falls Interesse daran besteht, meldet euch gerne.

    2
  13. BOAH. Die Dreierkette ist überraschend heute. Glasner setzt auf Schnelligkeit.

    Bruma, Tisserand, Mbabu.

    2
  14. Aufstellung ist draußen.

    Mbabu rückt für Knoche in die IV, Brooks bleibt erstmal auf der Bank da Bruma und Tisserand spielen.

    Victor ersetzt Mehmedi. Rest wie üblich.

    2
  15. Ich will Renato Steffen… :like:

    Wie oft bekommt Victor noch eine Chance, bis OG merkt, dass es in Deutschland doch etwas robuster zugeht. Gegen die Hühnen von RBL sehe ich da wenig Möglichkeiten…

    5
    • Heute sehe ich bei Victor nicht mal große Probleme. Sein Hauptgegenspieler wird Saracchi sein. Der ist genauso schmächtig wie er selbst.

      Aber er muss sich eben aufs Flanken konzentrieren. Wenn er in die Mitte geht wird er gegen die Kanten keine Chance haben. Aber das hätte ein Steffen auch nicht.

      0
    • Ok, ich hatte Halstenberg auf dem Zettel…

      0
  16. Puuh, coole Stimmung vorm Spiel bei der RB-hymne, das ganze Stadion wirbelt die Schals. Und vorher wurde Wolfsburgs Hymne gespielt. Großartig.

    …passend zu unserem Thema der letzten Tage.

    2
  17. Die letzten beiden Male in Leipzig konnte ich keine Tore bejubeln…

    Am dritten Mal muss es doch…

    0
  18. Das kann ja was werden! Was für ein Beginn :still:
    Hoffe die fangen sich ganz schnell.

    0