Mittwoch , Oktober 28 2020
Home / News / VfL Wolfsburg bezieht Kurz-Trainingslager

VfL Wolfsburg bezieht Kurz-Trainingslager

Wie heute beim Vormittagstraning bekannt wurde, bezieht der VfL Wolfsburg kurz vor dem wichtigen Spiel in Leipzig ein Kurz-Trainingslager, um sich besser auf die wichtige Aufgabe vorbereiten zu können.

Für die Wölfe geht es nach Teistungen, in die Nähe von Duderstadt, südlich des nahegelegenen Harzes (30 Kilometer von Bad Lauterberg).

Nur noch zwei Partien sind in der Fußball-Bundesliga zu spielen. Den VfL Wolfsburg trennen lediglich 2 Punkte von einem direkten Abstiegsplatz. Bruno Labbadia hat daher beschlossen, seine Spieler aus dem täglichen Trott in Wolfsburg herauszureißen und mit seiner Mannschaft ein Trainingslager zu beziehen. Hier will sich das Team auf das wichtige Auswärtsspiel gegen RB Leipzig vorbereiten.

Auch Felix Magath hatte in der Vergangenheit diese Methode gerne benutzt und damit Erfolg gehabt.
 
 
Zur Diskussion  
*Wir diskutieren dieses Thema gerade unter dem Tagesticker.