Mittwoch , Oktober 21 2020
Home / News / Champions League: VfL trifft auf Real Madrid

Champions League: VfL trifft auf Real Madrid

Das Los ist gefallen: Im Viertelfinale der Champions League trifft der VfL Wolfsburg auf Real Madrid. Die Wölfe waren gleich in der ersten Kugel, die gezogen wurde. Das bedeutet Heimrecht im ersten Spiel.

Die Fans können sich auf Superstars wie Christiano Ronaldo, der 100-Millionen-Mann Gareth Bale oder Sergio Ramos freuen.

Die Hinspiele finden am 5. und 6. April statt, die Rückspiele eine Woche später am 12. und 13. April.

Klaus Allofs ist zufrieden: „Das Los ist absolut in Ordnung. Real Madrid ist natürlich Favorit, aber das Duell ist super interessant für unsere Zuschauser“, sagt der Geschäftsführer Sport vom VfL Wolfsburg.

.

54 Kommentare

  1. Schön wäre natürlich Lissabon.
    Aber auch gegen Athletico und Manchester wären Chancen da.
    Gegen die anderen sehe ich ein Ausscheiden von uns, da wäre es wie der Admin schreibt wichtig, zunächst ein Heimspiel zu haben.
    Spiel gegen Bayern möchte sicher keiner von uns.

    Bin gespannt wie das Los entscheidet. :vfl:

    8
  2. Mit jeder Stunde steigt die Spannung :yoda:
    Wie wird es eigentlich entschieden, ob wir zuerst Auswärts oder Zuhause spielen ?

    0
    • Ist es nicht so, dass das Team welches der Begegnung als erstes zugelost wird, als erstes Heimrecht hat ??!!

      1
  3. Ich möchte gewiss nicht flooden :psst:

    Aber auch hier poste ich nochmals meine Eingebung:

    Benfica Lissabon – Bayern München

    Atletico Madrid – Real Madrid

    VfL Wolfsburg – Manchester City

    FC Barcelona – Paris St. Germain

    Damit hätten wir eine durchaus machbare Aufgabe vor der Brust, zudem fehlen City aktuell ein paar wichtige Akteure.

    Wünschen tue ich mir dennoch Real Madrid mit CR7, Bale und Sergio Ramos.
    Eine wunderschöne Stadt, in die ich dennoch nicht reisen kann, dies wird am meisten schmerzen, denn bei mir sitzt es aktuell leider nicht drin.
    Heimspiel ist allerdings bereits gebucht!

    Forza VfL
    :vfl3: :pokal: :vfl: :vfl3:

    1
    • Mein Tipp für heute:
      PSG – Barcelona
      Real – VfL
      City – Benfica
      A. Madrid – Bayern

      1
  4. Also in meiner Probeauslosung bekommen wir Atletico Madrid, wäre ein tolles Los.
    Attraktiv aber sogar mit Chancen aufs Weiterkommen.

    P.S. Bayern würde in meiner Auslosung übrigens gegen Barca spielen. :-)

    1
  5. DerMannderKann

    Mein Bauchgefühl sagt seit Tagen: Barca und damit das aus für den VFL

    1
  6. Nur nicht Bayern und zu erst Auswärst, wir haben nichts mehr zu verlieren , können befreit auf spielen …. Vll ist das unmögliche Möglich ⚽️⚽️⚽️

    1
  7. Julian Draxler, Wolfsburg-Mittelfeldspieler: „Ich freue mich sehr, dass wir uns durchgeschlagen haben, das ist ein großer Schritt für den Klub. Zum ersten Mal so weit im Europapokal zu kommen wirft ein neues Licht auf den Klub.“

    3
  8. Real Madrid! Heimspiel zuerst! :-) Und Bayern hat wieder einmal Glueck: Benfica!

    1
  9. VfL Wolfsburg vs Real Madrid

    FC Bayern München vs Benfica Lissabon

    FC Barcelona vs Atletico Madrid

    Paris St. Germain vs Manchester City

    2
    • Real, München, Barcelona, Paris

      2
    • @jonny.pl: Ach komm, eine Ueberraschung muss doch dabei sein! ;-)

      0
    • Um Rummenigges Worte zu missbrauchen: Wer will denn die ersten drei Spiele sehen, da stehen die Sieger doch schon fest? Pro Setzliste, in der die kleinen Vereine eine Chance bekommen und die Großen nicht erst im Halbfinale aufeinander treffen. Spiele wie PSG – Chelsea oder Bayern – Juventus waren sehr unterhaltsam. So dürfen sich Real, Bayern und Barca zurücklehnen… Ärgerlich.

      Aber sei es drum. Wird eine tolle Erfahrung für die Stadt und die Spieler gegen Real spielen zu dürfen. Leider dürfte CR7 derart arrogant sein, dass er bei einem Stand von 4:0 den Hals noch nicht voll hat und noch einen Hattrick in einem CL Viertelfinale oben drauf schiessen will, hat ja vorher noch keiner geschafft. Da sind Hecking und das Team gefragt ein Ausrufezeichen zu setzen…

      2
    • Schöner Kommentar von KA zur Auslosung:

      „Mir war gar nicht klar, dass die Setzliste schon umgesetzt ist“

      :fies: :fies: :fies:

      Gruß TE

      30
    • Auch in der EL scheint die Setzliste schon umgesetzt zu sein:
      Borussia Dortmund (GER) v Liverpool (ENG)
      Athletic Club (ESP) v Sevilla (ESP)
      Braga (POR) v Shakhtar Donetsk (UKR)
      Alle letztgenannten Vereine haben die EL schon (mindestens) einmal gewonnen. Alle erstgenannten Vereine haben ihr(e) EL-Finale verloren.

      0
  10. War schön dabei zu sein xD…

    0
  11. Wir haben keine Chance. Also nutzen wir sie!

    :vfl: :vfl: :vfl: :vfl: :vfl: :vfl:

    Gruß TE

    20
  12. Endlich mal ein freilos und volles Haus in Wolfsburg :lach: :lach: :lach: :yeah: :yeah: :yeah:

    3
  13. Ist doch ein schönes Los – I freu mi

    2
  14. Schönes Los finde ich. Die VfL-Ticketseite ist down. Hoffe ich bekomm noch ne Karte :(

    0
  15. Weiß jemand, wann die Spieltage terminiert werden (Dienstag- oder Mittwochspiel)?

    2
    • VfL Wolfsburg v Real Madrid am 6. April, Real Madrid v VfL Wolfsburg am 12. April.

      Ich nehme an, das wird nicht automatisch gemacht, weil man z.B. nicht moechte, dass zwei Spiele am gleichen Tag in Madrid stattfinden.

      1
  16. Ihr kauft nach dem LOS?
    Es geht um den VfL und nicht um den SUPERMARKT!

    24
    • Eben deshalb war ich für ein Vorkaufsrecht für Besucher des Gent-Spiels.

      11
    • Ich habe es auch schon vorher gekauft, auf gut Glück, denn jetzt muss ich schon gucken, wie ich den Dienst getauscht kriege.

      Viele wird der Gegner locken, aber einige wird auch die unklare Terminierung gehemmt haben.

      0
  17. Der VfL empfängt die Madrilenen am Mittwoch, den 6. April, in Wolfsburg. Das Rückspiel findet am Dienstag, den 12. April, statt.

    1
  18. „This is the third year running Atlético have faced a Spanish side in the quarter-finals.“ (uefa.com)
    Einerseits ist es natuerlich schade, wir haetten ja auch keine Paarung VfL-Bayern gewuenscht. Andererseits waere es aber angesichts der grossen Praesenz spanischer Vereine unsinnig, nationale Paarungen auszuschliessen – sonst riskiert man ein nationales Endspiel, was von dem sicherlich kein grosser Charme ausgeht.

    0
  19. Draxler, Kruse und Schuerrle sind uebrigens im Kader fuer die Spiele gegen England und Italien.

    7
  20. Also für mich ein absolutes Traumlos. Auch prima dass wir das Hinspiel zu Hause haben. So geht man nicht mit der Bürde einer hohen Auswärtsniederlage im Gepäck ins Spiel sondern voller Vorfreude. Ich find das Los richtig geil. :top: :top: :top: :top:

    9
  21. Nationalelf-Aufgebot für Testspiele mit drei Wölfen.

    0
  22. Flug nach Madrid gebucht. Ryan Air von Berlin. Samstag 9. April hin, Donnerstag 14. April zurück. Das wird eine feine Reise…..

    6
    • Eine richtig tolle Stadt!
      Sehr sehenswert und super freundliche Leute!

      Nur zeige keinem dein Ausweis oder Portemonnaie, ausser Polizei… Viele Abzocker in der City!

      Ins Santiago-Bernabeau musst du zweimal gehen, zum Spiel und die Museumstour! Beeindruckend!

      Ich beneide dich sehr und wünsche dir einen guten Flug, einen tollen Aufenthalt und tolles Wetter…

      Hab Spaß,
      Grüße aus Gütersloh

      10
  23. Die wichtigste Frage des Tages: Bis wann habe ich als Dauerkatenbesitzer ein Vorkaufsrecht auf die CL-Partie?

    0
  24. DerMannderKann

    Ein klasse Los wie ich finde! Tolles Stadion, da lohnt definitiv eine Auswärtsfahrt. Gleich ein paar Tage mehr einplanen, denn die Stadt an sich ist wirklich schön.
    Die Chance ist gegen MAdrid natürlich sehr sehr klein. Aber Überraschungen gibt es ja immer wieder bzw. hier brauchen wir ein Wunder aber auch diese passieren.
    Ich bin gespannt :yeah:

    2
  25. Uff, es sind nicht die Bayern geworden! Da haben wir nochmal Schwein gehabt! Real Madrid? – wer ist Real Madrid? Packen wir locker, easy…. denen schenken wir erstmal auswärts 4 Tore ein und im Rückspiel spielen wir dann 0:0. Halbfinale wir kommen!!

    0
    • Sehe ich auch so. Armes Real! Das wird schon, CR7 und Knoche konnten sich noch nie besonders leiden. Und wenn man die CL gewinnen will, muss man sowieso gegen alle gewinnen.

      0
  26. Ganz ehrlich, Real Madrid ist dieses Jahr schlagbar!!!

    Ich hoffe, dass die Jungs nicht anfangen nur an Real zu denken. Darmstadt ist morgen und ich finde wir haben nur noch super wichtige Spiele.

    Wer einmal in der Champions League Blut geleckt hat, der will mehr. Da ist die Europa Leauge ein reiner Trostpreis…

    7
    • Trostpreise sind für den BVB da…..wir wollen mehr !!!!
      Madrid, wir kommen !

      3
    • In der Liga haben das ganze 4 Teams geschafft:

      Sevilla
      Barcelona
      Villareal
      Atletíco

      Copa del Rey sag ich mal nix zu.

      In der CL ist das bisher keinem Team gelungen.

      0
    • Ich denke auch mal Darmstadt wird das weitaus schwerere Spiel

      1
    • Es ist aktuell eh wichtiger, sich auf Darmstadt zu konzentrieren.
      Das wird schwer genug.

      Gegen Real werden unsere Spieler zumindest schon einmal motiviert sein und außerdem, kann man sich auf Madrid konzentrieren, wenn es so weit ist.

      1
  27. Mental könnte die CL-Paarung für morgen ganz ambivalente Wirkungen zeitigen: Sie könnte einen Kick geben und Blockaden lösen (wir Real-Gegner gegen die „Mauerblümchen“). Sie könnte aber auch genau das Gegenteil bewirken, wenn das Spiel eklig wird und man merkt, dass man sich für die Auslosung rein gar nichts kaufen kann und „Dreck fressen“ muss, um zu gewinnen. Und gewinnen muss man, wenn’s nicht weiter nach unten gehen soll.
    Ich tippe mal auf ein Kampf- und Krampf-Spiel, weil gerade jetzt die Angst vor einer Blamage näher liegt als fußballerisches Hochgefühl.

    4
  28. Lt. Ligainsider die sich auf die L’Équipe beruft, hat der VfL heute Scouts beim Spiel Olympique Marseille gegen Stade Rennes und das Objekt der Begierde soll Michy Batshuyai sein.

    Er ist 22 und spielt MS. Aktuell kommt Er auf 29 Ligaspiele mit 13 Toren und 8 Vorlagen. Außerdem ist Michy belgischer Nationalspieler und hat Vertrag bis 2020.

    http://www.ligainsider.de/michy-batshuayi_2927/interesse-von-wolfsburg-und-dem-bvb-141081/

    9
  29. REAL SO GEIL. Ich war schon lange nicht mehr im Stadion, wohne weiter weg, aber gegen Real will ich hin. Einfach zu geil die bei uns im Stadion zu haben.

    1
  30. So, habe endlich ein Flugticket, wenn auch ab Frankfurt. Ich freue mich riesig auf diese Partie, weil ich irgendwie hoffe, dass dieser Geist vom Sommer 2015 nochmals kommt und die Jungs über sich hinauswachsen werden. Und falls nicht, es ist dennoch geil…

    Falls jemand auch über diesen Weg nach Madrid fliegen sollte: Ich habe mir neben dem Flug noch ein Miet-PKW geholt, vier Personen passen wohl rein. Wer also ab FFt am 12.4. um 10.55 Uhr fliegt und am 13.4. um 7.20 nach Fft. zurückfliegt (oder später), wären drei Plätze im Auto frei. Also einfach melden, es geht nicht um Kostenbeteiligung!

    1
  31. Wirklich eine herrliche Auslosung. VfL-Real Madrid in CL-Viertelfinale, wer hätte das gedacht vor drei Jahren. Natürlich kann man hier sofort Einzelspieler bei VfL angreifen, so wie oben Knoche, als zu langsam für so einen Gegner wie Christian Ronaldo. Aber man kann so wie so nur als Mannschaft dagegen halten, und es gilt ja hier wie immer, dass man seine Stärken ausspielen soll. Das heisst konkret: nicht in Laufduelle kommen hoch auf dem Feld. Wer sollte dann gegen Ronaldo bestehen?

    Aber ich kann mich auch denken, dass Hecking in diesem Fall bei der Aufstellung sehr viel Wert legt auf Tempo, Schnelligkeit, Zweikampfstärke und Laufvermögen. Wenn man die Neuverpflichtungen bis jetzt sieht, und jetzt wieder Gerüchte hören über Didavi etc, so scheint eine relativ umfangreiche Erneuerung des Kaders vor der Tür zu stehen. Ich hätte gern eine erste Probe mit Ascues während dem Rest der Saison, z.B, und auch gegen Real. Aber denke auch dass vielleicht Schäfer links offensiv spielen wird.

    Gegen Darmstadt erwartet aber eher handballähnliche Verhältnisse, mit vielleicht 30 Minuten effektive Spielzeit. Ob das Los VfL beflügelt oder nicht: hier wird am Ende Einzelaktionen notwendig. Ein Spiel für Vierinha oder Arnold, wenn Draxler jetzt ausfällt.

    0
  32. Moin, grüßt euch,

    ich habe dieses Mal auch vor zum Auswärtsspiel mitzureisen. Kann mir jemand erklären, wie das mit den Tickets für das Spiel in Madrid läuft. Wird es da wohl Engpässe geben, wenn man diese über den VfL beziehen möchte? Der VfL bietet ja auch immer Fanreisen an, oder? Diese sind aber relativ teuer, richtig?

    Danke vorab!

    0
    • Habe eben einen Menschen am Telefon des VfL erreicht der mir Folgendes erklärte:
      1. Wir (der VfL) wissen noch gar nichts.
      2. das ist nicht unsere Schuld, weil die UEFA die Regeln der Ticketvergabe festlegt und das für dieses Spiel noch nicht getan hat.
      3. Es ist theoretisch alles denkbar: sofort freier Verkauf ohne Beschränkungen (wer zuerst kommt malt zuerst) oder auch vorab Vergabe an Dauerkartenbesitzer oder Wölfeclubmitglieder oder…
      4. Da mit 5% der Plätze im Stadion zu rechnen ist, dürften ca. 4.000 Tickets in den Verkauf gehen. Das hat bisher immer gereicht, aber eine Garantie gibt es natürlich nicht.
      5. Wir (der VfL) wissen auch nicht, wann wir etwas wissen werden, hoffen aber, dass das in ein paar (????) Tagen der Fall sein wird.
      Soweit die Infos.
      Die VfL-Fanreisen sind in der Regel teurer, als wenn du dir selbst (JETZT) einen billigen Flug organisierst und eine preiswerte Unterkunft in Madrid. Und du kannst die Dauer selbst bestimmen.
      Ich für meinen Teil habe Flug und Hotel bereits gebucht und hoffe, an Tickets zu kommen. No Risk no Fun.

      2
    • Diego, ich danke dir für deine Auskunft und Mühe! Ich werde auch 2-3 Tage länger bleiben und auf eigene Faust buchen. Wegen der Ticketd bin ich dann auch zuversichtlich.

      1€ fürs Phrasenschwein: Abwarten, Tee trinken

      0
  33. Kruses Leistungs ist eine absolute Frechheit. Wieso bleibt er bei Träschs Pass eben in der 60. Minute stehen? Den hätte sein Vater noch erreicht.
    Die Theorie dass er gestern gefeiert hat ist gar nicht so weit hergeholt.

    Ansonsten zeigt sich die Mannschaft ganz gut mit zunehmender Spieldauer. Darmstadt ist nunmal eklig zu spielen.
    Aber trotzdem ist man nicht zwingend genug im letzten Drittel, wie schon in der gesamten Saison. Letztes Jahr war das Gegenteil der Fall.
    Positiv ist Schürrle hervorzuheben. Leider passen ausser Arnold und Draxler die Spieler um ihn herum nicht zu seinem Spiel.

    0