Mittwoch , Oktober 21 2020
Home / News / VfL Wolfsburg: Trainingsstart mit Bazoer

VfL Wolfsburg: Trainingsstart mit Bazoer


 
Der Winterurlaub ist vorüber. Am Dienstagnachmittag startete der VfL Wolfsburg mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Mit dabei war Wolfsburgs Neuverpflichtung Riechedly Bazoer, während Victor Osimhen leider fehlte.
Auch Philipp Wollscheid und Carlos Ascues waren nicht dabei.

Riechedly Bazoer wurde direkt nach dem Training auf einer PK offiziell beim VfL Wolfsburg vorgestellt. Der Niederländer erhält bei den Wölfen die Nummer 6.


 

Trainingsstart ohne Osimhen

Viel gibt es vom Training nicht zu berichten. Die erste Einheit in diesem Jahr dauerte lediglich eine Stunde. Neben den üblichen Fitnessübungen und kleineren Passübungen gab es ein kleines Trainingsspielchen auf verkleinertem Platz.

  • Anwesend waren die bekannten Spieler. Neue Nachwuchsspieler waren außer Horn, Möbius und Hansen nicht anwesend.
  • Victor Osimhen, der zuletzt mit einer Verletzung zu kämpfen hatte, war nicht dabei.
  • Ricardo Rodriguez, der sich immer noch mit Knieproblemen plagt, konnte nur individuell trainieren.
  • Einziger Neuzugang, den die Zuschauer bestaunen konnten, war Riechedly Bazoer, der im Trainingsspiel gleich sein erstes Tor für die Wölfe schoss.

 

VfL Wolfsburg verleiht Carlos Ascues

ascues
 
Er war einer der Pechvögel des VfL Wolfsburg. Kaum einer war so häufig verletzt oder angeschlagen wie Innenverteidiger Carlos Ascues. Zu Einsätzen kam er kaum. Jetzt verleihen die Wölfe den 24 Jahre alte Nationalspieler. Ascues soll bis zum Saisonende bei seinem peruanischen Heimatclub Spielpraxis sammeln. Letzte Formalitäten müssen noch geklärt werden.


 

Julian Draxler unterschreibt bei Paris Saint-Germain


Bereits am Heiligabend hatten wsich Paris Saint-Germain und der VfL Wolfsburg über den Wechsel von Julian Draxler nach Paris geeinigt und diesen Wechsel auch offiziell bekanntgegeben. Doch erst an diesem Montag fand die medizinische Untersuchung von Julian Draxler in Paris statt. Heute folgte nun die Unterschrift des deutschen Nationalspielers bei PSG.

Der Wechsel ist nun in trockenden Tüchern. Der VfL Wolfsburg soll um die 42 Millionen Euro für Draxler kassieren. Weitere Nachzahlungen sind im Erfolgsfall möglich.
 
 

58 Kommentare

  1. Carlos Ascues verlässt Wolfsburg wieder
    VfL WolfsburgVfL WolfsburgFBC Melgar ArequipaFBC Melgar Arequipa

    Wolfsburgs Carlos Ascues kehrt in seine Heimat Peru zurück und wird künftig wieder für FBC Melgar Arequipa auflaufen. Der 24-Jährige konnte sich beim VfL Wolfsburg nie durchsetzen und kam seit Sommer 2015 nur zu einem Einsatz für die Wölfe.

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/wechselboerse/2016-17/1/tm-news–16445-8760-.html

    0
    • Coprolalia under Control

      Ich verstehe irgendwie nicht warum er nie eine richtige Chance bekommen hat!?
      Es muss sehr frustrierend gewesen sein für ihn. Er sollte ja eigentlich ein starker Spieler sein.

      Schließt sich jetzt der Reihe Abuda, Rever und co an.

      4
    • Es haben ständig Spieler in der IV gespielt, die keine Form hatten oder postionsfremmt waren. Das eine Spiel, das er gemacht hat war ganz gut…nur wie viele Spiele durften andere machen, die schwach waren.
      Ok….leider war er nach Einsätzen sofort wieder verletzt.
      Bin mir aber sicher, das er Qualität hat.

      4
    • @CuC: er hat im Training sein Chance bekommen. Und offenbar hat er da niemanden überzeugen können. Denn einen guten IV brauchen wir schon.

      0
    • Coprolalia under Control

      Offenbar war es so das er im Training nicht überzeugend war, vll war er auch nicht so motiviert oder ein Stinkstiefel oder hat sich einfach nicht mit Wolfsburg arrangieren können. Verletzungen tun sein übriges.

      Jetzt fehlt uns nominell schon einiges in der IV, spannend was da passiert

      0
    • Der Hauptgrund mMn ist einfach seine extreme verletzungsanfälligkeit. Er sollte ja Chancen bekommen und verletzte sich dann. Siehe Bremen, als Er in der Startelf stand und sich beim Warmmachen verletzte.

      2
  2. Ich fand ihn gut. In den spielen war er solide. Verstehe wer will.
    V8 kann ruhig gehen. er ist zwar mein Lieblingsspieler, aber ich finde die Leistungen reichen nicht (mehr) aus. Mehr als (bisschen) dribbeln und etwas passen ist da nicht. Vor dem Tor 0 Gefahr. Er trainiert es wohl auch nie. wie kann das sein? Da gibt es sicherlich bessere.

    4
  3. Ich glaube es war das erste Pokalspiel der Saison, wo er mir auch ganz gut gefallen hatte. Danach kam aber leider nicht mehr viel.

    Ich sah ihn beim Testspiel gegen Union Berlin Anfang November in der Volkswagen Arena. Und da war seine Leistung indiskutabel. Fahrig, lustlos ohne jeglichen Ehrgeiz stolperte er über den Platz. Zweikämpfe in unmittelbarer Nähe nahm er nicht an, ließ sich mehrfach tunneln und verweigerte Laufduelle.

    Diesen Auftritt fand ich so schwach, dass ich dieses Leihgeschäft gut nachvollziehen kann.

    19
  4. Wir waren uns ja alle einig, dass sich das Gesicht der Mannschaft ändern muss.

    Mit den jungen deutschen Spielern verlängert man und den Nörgler Draxler hat man abgegeben. Das find ich gut. Wollscheid und Ascues blockieren Plätze, die wir besser mit unseren Nachwuchsspielern besetzen können. Also bin ich für diese Abgänge.

    Wenn jetzt noch Gustavo geht und ein starker Außenbahnspieler kommen würde, wäre ich schon halbwegs zufrieden.

    12
  5. Mal eine technische Frage an den Admin, ich habe eigentlich keinerlei Probleme mit der Speicherung der Logindaten.

    Einzig im Wolfs-Blog scheinen die Cookies abzulaufen, ich habe hier noch nicht genau nachgeschaut ob diese nach einer bestimmten „Zeit“ ablaufen also nach einem regelmäßigen Abstand.

    Daher meine Frage ob man dieses ändern könnte oder die Logindauer erhöht?

    Wie gesagt, ich habe dieses „Problem“ sonst nirgendwo, oder kann mir jemand sagen ob man das irgendwo selbst ändern kann (ich weiß, dass man diese in irgeneiner Database auf seinem PC ändern kann, allerdings kommt es dann auch drauf an ob es der Server zulässt).

    0
    • Ich check das mal.

      1
    • Eine Info per Mail wäre ganz gut.
      Es geht ja öfter ein mal unter im Blog, es sei denn ich bookmarke mir den Beitrag.

      Musst mir nur vorher sagen was lieber ist.

      0
  6. Draxler hat nun endgültig in Paris unterschrieben :)

    0
  7. https://youtu.be/QaG9ma9nyzc Ein kleines Video zu Paul Georges N’tep. Für mich wäre es ein absoluter Top Transfer. Wenn es klappen würde wäre entgültig bewiesen das Wolfsburg doch eine scouting Abteilung besitzt…..

    3
  8. Gibt es zu Ntep was neues ? Was würde dem VFL ein bisschen Schnelligkeit auf den Flügeln gut tun :guru:

    0
  9. Wenn wir gerade bei technischen Fragen sind:

    Gibt es eine Möglichkeit in der Smartphone Ansicht, den Zeitstempel (der Beiträge) zu aktivieren bzw. anzeigen zu lassen.

    4
  10. Julian Draxler: Mit Stolz und Leidenschaft bis 2021. :D

    Auf Osimhen und Bazoer freue ich mich schon. Bin echt gespannt, was die so zeigen werden. Wurde heute eigentlich am Vormittag trainiert?

    3
  11. VfLCorinthians

    Ich würde Ntep begrüßen, er shceint ein guter Vorlagengeber zu sein, sowas wäre vor allem für Gomez wichtig, einer der die Chancen herausspielt.

    4
  12. Ich hätte Ascues lieber nach Spanien oder Portugal verliehen, um zu sehen ob Er mit dem Niveau hier zurecht kommt.
    Mal schauen ob Er das halbe Jahr nutzt und wieder zurückkommt oder direkt verkauft wird.

    Jedenfalls geht Ascues mit dem Super-Cup-Titel ;)

    1
  13. Ich traue mich gar nicht, das verlinkte YouTube Video von Ntep anzusehen. Im Endeffekt bin ich dann nur wieder enttäuscht, wenn in ein paar Tagen vermeldet wird, dass der Wechsel geplatzt ist, weil er zu teuer für uns war und er Ende Januar für 5 Mio. Euro nach Italien wechselt.

    Das Szenario kaufen jetzt und bis Sommer nach Rennes zurück verleihen, macht aber für mich keinen Sinn, weil wir dringend Verstärkung auf der Außenbahn brauchen. Es sei denn, man würde es schaffen, Memphis Depay (und ManU) von einer Leihe nach WOB zu überzeugen.

    3
    • Ich auch nicht mehr. Ich hoffe Rebbe schafft es, charakterliche Spieler nach Wolfsburg zu holen. Sie müssen einfach bock auf die Stadt und den Verein haben. Beim geringsten Zweifel nicht holen. Von mir aus sagen, dass sich die Spieler bei uns in Ruhe entwickeln können und Später! wenn es vernünftig ist wechseln können. Wir müssen ehrlich sein, Wolfsburg ist ein Sprungbrett mehr nicht. Wir sind nicht Bayern oder Dortmund. Wenn man es vernünftig mit den Spielern kommuniziert, müsste es klappen. Starke Spieler mit potential nach WOB holen. Mit den neuesten Transfers geht es doch schon in die richtige Richtung. Habe aber noch mit Rebbe Bauchweh. Würde mir einen zweiten Mann wünschen. Ismael hat Gott sei Dank noch jemanden neues. Er alleine, hätte ich auch irgendwie Angst.

      1
    • Ich habe bei Ntep ein wenig Sorgen, weil er als verletzungsanfaellig gilt. Laut Transfermarkt hat er in der Saison 2015/16 durch fuenf Verletzungen 24 Spiele verpasst. Nach den Erfahrungen mit Didavi waere ich da ein wenig vorsichtig…

      0
    • Erst ein mal hoffen das er kommt, danach kann man drüber schauen.

      Er war vorher aber nur mit Kleinigkeiten verletzt.

      0
    • @ Ein_Wolf

      Was sind denn „charakterliche Spieler“? Ich weiß, was du meinst, aber wenn man diesen Maßstab konsequent anlegt, dann darf man eigentlich auch einen Bazoer nicht holen, der auf der anderen Seite aber einer der talentiertesten jungen Mittelfeldspieler in ganz Europa ist und nicht umsonst bei Barca und Co. auf dem Zettel steht. Ich halte diese Kategorie schlichtweg für überschätzt. Es muss halt bei einem Transfer alles passen: Spielerqualität, Spielerpersönlichkeit, finanzielle Rahmenbedingungen, Umfeld, sportlicher Erfolg, usw. Wenn einer dieser Faktoren nicht passt, kann die Zusammenarbeit schon misslingen. Bei Spielern mit einer hohen Qualität ist freilich die Chance größer, dass die Zusammenarbeit sich trotzdem zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt, zunächst sportlich, später ggf. auch wirtschaftlich. Was hat uns der „Charakterspieler“ Kuba gebracht, der uns nachweislich sportlich nicht helfen kann? Dagegen haben wir einem (deiner Definition nach) „Nicht-Charakterspieler“ namens Julian Draxler 6 Punkte aus den vergangenen beiden Spielen zu verdanken. Du siehst also, man kann es sich so einfach nicht machen: „Charakterspieler“ und gut ist! Nizza hat sich mit Mario Balotelli im vergangenen Sommer den charakterlich vermutlich schwierigsten Spieler in ganz Europa gegönnt. Balotelli ist und bleibt ein Pulverfass. Wenn es nicht läuft, wird es explodieren. Bis jetzt allerdings hat sich das Wagnis mehr als bezahlt gemacht.

      9
    • Wenn der Spieler mit mir spricht, muss es passen. Ich weiß nicht was es noch für Netzwerke gibt, um mehr Infos eines Spielers zu bekommen. da gibt es bestimmt Mittel und Wege. Klar muss das Gesamtpaket stimmen. Aber wir sind sehr häufig rein gefallen. Spieler wie Bendtner, Draxler, Kruse (die Charakterlich nicht top waren) brauchen wir nicht mehr holen. Risiko für Stand jetzt zu hoch. Da wusste man vorher, dass es schwierig wird. Lieber auf Nummer sicher gehen. Was mit Bazoer ist, kann ich nicht sagen. Ich weiß nicht die ganze Wahrheit.

      0
    • @jonny.pl: Da haette ich dann wohl lieber Ascues als Didavi nennen sollen – bei ihm waren es auch nur immer Kleinigkeiten. Allerdings war mir der Verweis auf Didavi lieber, weil er eine aehnliche Position bekleidet. Und der VfL kann sich im Abstiegskampf kein OM leisten, in dem fortwaehrend der eine oder andere Schluesselspieler verletzt ist.

      0
  14. Gibt es Planspiele mit Badstuber? Der soll ja verliehen werden, zudem läuft der Vertrag bei den Bayern aus.

    Aber verletzungsanfällige Spieler gibt es beim VfL schon genug, oder?

    Andererseits, wenn er verletzungsfrei bleiben sollte, dürfte der VfL vermutlich keinen besseren finden.

    1
  15. Uważam, że wypożyczenie Carlosa Ascuesa to bardzo dobry pomysł. Peruwiańczyk bardzo dużo na tym zyska. Chciałbym żeby Ntep przyszedł do Wolfsburga, bardzo ciekawy piłkarz. Francuz jest bardzo dobrze wyszkolony technicznie, posiada dobry drybling i myślę że mógłby bardzo wiele dobrych sytuacji wypracować Gomezowi i nie tylko. Chciałbym bardzo serdecznie przywitać Osimhena oraz Bazoera, mocna liczę na was. Wolfsburg GOLA !!! :vfl:

    2
  16. Zu Ntep:

    Ich habe mir eben noch mal die Spiele von Stade Rennes in Lille (Phasenweise) und gegen Bastia (die 2. Halbzeit) angeschaut.
    Da macht er einen eher durchschnittlichen Eindruck.

    In Lille hatte er einen ordentlichen Zug zum Tor, er hat ja auch das Tor durch einen Kopfball nach Ecke gemacht. Aber er hat sich das ein oder andere mal etwas festgelaufen und auch bei Kontern z.B. das Tempo rausgenommen.

    Im Heimspiel gegen Bastia war er eigentlich gar nicht richtig im Spiel eingebunden, da lief das Meiste über die rechte Seite, wenn er mir aufgefallen ist, dann eher durch abwinken oder wieder festlaufen.

    Man kann erkennen dass er ein ordentliches Tempo hat, er setzte es gegen Lille aber zu wenig ein. Gegen Bastia hat er sich immer schön angeboten und stand auch frei, letztlich hat er aber zu selten den Ball bekommen.

    Aber das ist ja auch nur ein kleiner Eindruck nach 2 Spielen, das reicht nicht für ein Urteil. Insgesamt kann man erahnen was er kann, er ist bei weitem kein Caligiuri was das Festlaufen angeht, aber ob er an einen Draxler heranreicht, bezweifle ich auch.

    Wer mir positiv aufgefallen ist, war Saint Maximin von Bastia, er gehört zu Monaco und spielte mal ein halbes Jahr in Hannover. Er ist ein schneller wendiger Flügelspieler, der mir im Spiel gegen Rennes mit ein paar guten Szenen aufgefallen ist.

    Aber auch Giovanni Sio machte einen guten Eindruck. Den kennen wir ja auch noch gut.

    Sollte Ntep dann noch heiß sein, werde ich mir dann in 2 Wochen mal das Spiel gegen Paris anschauen.

    2
  17. Info vom Training: Die erste Einheit des Jahres war nach 1 Stunde beendet.

    Parallel dazu twitterte Eintracht Braunschweig: „Die zweite Einheit des Tages läuft…“

    ;)

    3
    • Wenn man mit wenig viel erreichen kann, warum sich überanstrengen, wenns nicht nötig ist?

      Man muss den Braunschweigern ja nicht alle Fehler nachmachen!

      3
    • Die Spieler werden es ihrem Trainer schon beim nächsten Torjubel danken…

      5
    • Die offensichtlichen konditionellen Defizite der Hinrunde hätte man jetzt in der Winterpause aufarbeiten können.
      Aber unser Cheftrainer hat da wohl keine gesehen…..

      6
    • Die Vorbereitung hat doch gerade erst begonnen. Nach einer Einheit lässt sich wohl kaum ein Fazit ziehen.

      13
    • Also am Trainingsumfang muss gearbeitet werden! Vielleicht bringt ja der neue Co-Trainer hier ein paar neue Impulse rein, jedenfalls kann man das nur hoffen!

      Eintracht Frankfurt trainiert zb 2,5h pro Einheit. Ja, ich weiß die Zeit ist nicht entscheidend, sondern die Qualität des Trainingsinhaltes. Aber wenn ich nur 1h trainieren lasse, dann muss das schon herausragend organisiert und umgesetzt werden. Wird es das?

      Osimhen scheint noch etwas Probleme zu haben, aber noch ist ja Zeit. Ich vermute anfangs sowieso nur eine Joker-Rolle, da Mayoral zb deutlich weiter sein dürfte. Aber wir werden sehen.

      5
    • Bei neuerdings zwei Co-Trainern eine beachtliche Zeit pro Kopf auf dem Platz. ;)

      0
  18. Lt. NDR sucht der VfL noch Verstärkungen für die Außenbahn und der Innenverteidigung.

    http://www.ndr.de/sport/fussball/Bundesliga-Woelfe-VfL-Wolfsburg,wolfsburg12342.html

    0
  19. Bazoer bekommt die Nummer 6:
    https://pbs.twimg.com/media/C1Qk88qWIAIxncM.jpg (Foto im Tweet von Thomas Hiete ‏@GrafHiete)

    2
    • Wie glücklich er aussieht. Spaß beiseite. Hoffentlich schlägt er ein :)

      0
    • Wollen wir hoffen, dass er aus den Fußstapfen seiner Vorgänger Carlos Ascues und Slobodan Medojevic heraustreten kann. Es ist natürlich nur eine Nummer, doch ein bisschen Symbolik schwingt da schon für mich mit, hehe.

      3
  20. Ich glaub nicht das er zu Inter gehen würde denn da ist icardi. Da hat er das selbe wie bei Neapel aber schauen wir mal ich würde es ihn gerne in wob begrüßen . Endlich mal wieder ein Italiener für uns .

    3
  21. Ein paar Bewegbilder von Bazoer:

    2
  22. http://www.sportbuzzer.de/artikel/liveticker-trainingsauftakt-beim-vfl-wolfsburg/

    setze mal einen Link zum größeren Trainingsbericht.

    Da der Vorname überein stimmt, kann ich davon ausgehen, dass Du diesen verfasst hast, Normen?

    0