Home / News / Wölferadio: Müde, Müßig, Mainz

Wölferadio: Müde, Müßig, Mainz

Was war los in München – hatte uns die Angst vorm „Angstgegner“ schon gleich nach Anpfiff so gefangen, dass wir nicht mehr richtig ins Spiel fanden? Das fragte sich so mancher Fan nach der Partie gegen den FC Bayern München. Und dieser Frage versucht Christian Ohrens gemeinsam mit „Wölferadio Arena Live“ Moderator Jan Schildwächter in der neusten Ausgabe des „Wölferadio“ einmal nachzugehen. Da aber „nach dem Spiel“ bekanntlich ja „vor dem Spiel“ ist, wagen wir gemeinsam mit Jan Budde vom Mainzer „Hinterhofsänger-Talk“ einen ersten Blick auf die bevorstehende Partie am Samstag in der Volkswagen-Arena.

Er spielt bereits seit zwei Jahren beim VFL Wolfsburg, jedoch weiß man recht wenig über den Spieler hinter der Rückennummer 2. Grund genug für „Wölferadio“ Reporter Volker Rechin, mehr über den Spieler hinter Nr. 2, Kilian Fischer, herauszufinden.

+++Erhältlich auch bei iTunes im Podcast-Abo und bei Spotify oder hier als exklusiver Service im Wolfs-Blog als Download+++

WÖLFERADIO ARENA LIVE:

Immer 15 Minuten vor Spielbeginn auf Woelferadio.de und in der VfL-App – alles rund um die Bundesligaspiele des VfL Wolfsburg und mit den Meinungen hier aus dem Wolfs-Blog! Und jetzt NEU als besonderer Service: in der Gratis-App Raydio (für Android und iOS) in Echtzeit überall im Stadion empfangbar – nicht nur für blinde und sehbehin