Freitag , Oktober 23 2020
Home / News / Dienstag: Transfer-News
Transfergerüchte

Dienstag: Transfer-News

TransfergerüchteEin Wechsel wurde am heutigen Tag noch nicht gemeldet, doch gibt es ein paar Nachrichten bezüglich Zu- und Abgängen.

1. Srdjan Lakic:
Bereits gestern wurde in den Medien spekuliert, dass die Verletzung Lakics nicht der einzige Grund dafür sein könnte, dass der Stürmer zu Hause gelassen wurde. Es wurde spekuliert, dass der Spieler sich auf Vereinssuche begeben solle.
Heute nun gibt es neue Nachrichten von möglichen Abnehmern. So soll Hannover 96 nun die Bemühungen den Stürmer zu verpflichten intensiviert haben. Martin Kind habe bereits Kontakte bestätigt.

LakicAuch Gladbach ist laut Spiegel Online im Rennen. Max Eberl wolle den Negativtrend in Gladbach stoppen und arbeite an hochkarätiger Verstärkung für den Sommer. Lakic ist unter den Namen, die als Zugänge gehandelt werden.

Auch Stuttgart, Eintracht Frankfurt und andere Zweitligisten haben Interesse an dem Stürmer.

Hier dürfte sich bald ein Wechsel ankündigen.

Helmes2. Patrick Helmes:
Felix Magath bestätigte im Trainingslager in Dubai, dass es einige Anfragen für Helmes gäbe.
Vor kurzer Zeit tauchte das Gerücht auf, dass Felix Magath den Wolfsburger Stürmer nicht zu einem Konkurrenten in der Bundesliga wechseln lassen würde. Dies dementierte Magath heute in der Waz.
Er würde alle Anfragen direkt an den Spieler weiterleiten und sich nicht weiter um diese Personalie kümmern.
Helmes wurde in letzter Zeit mit verschiedenen Klubs aus der Bundesliga in Verbindung gebracht. Zuletzt tauchte erneut das Gerücht zu Gladbach auf.

Auch hier stehen die Zeichen auf eine baldige Trennung.

Cale3. Hrvoje Cale:
Ebenfalls in der heutigen Printausgabe der Waz ist zu lesen, dass bei Cale sogar über eine Vertragsauflösung nachgedacht wird.
Cale hat noch einen Vertrag bis zum 30.06.2014. Er wurde geholt, um eigentlich Druck auf Marcel Schäfer auszuüben, was jedoch misslang. 26 Minuten war die Einsatzzeit in der kompletten Hinrunde.

Seit Wochen ist der Spieler ausgemustert, und musste zuletzt bei der 2. Mannschaft mittrainieren.

4. Ricardo Rodriguez:
Kicker und Waz schürten gestern neue Hoffnungen in Sachen Neuverpflichtung von Ricardo Rodriguez. Spieler und Verein sind sich einig. Rodriguez wolle unbedingt zu Felix Magath wechseln. Lediglich zwischen den Vereinen würde es noch um Kleinigkeiten gehen. Es wird weiter verhandelt. Sollten diese Kleinigkeiten ausgeräumt werden können, dürfte Rodriguez der 8. Neuzugang in diesem Winter sein.

Allerdings besteht auch weiterhin die Gefahr, dass der Deal von heute auf morgen platzen kann.
Hier heißt es weiter abwarten.

5. Vaclav Pilar:

Bei diesem Spieler gibt es ein sehr ähnliches Bild wie bei Ricardo Rodriguez.
Auch hier sind sich Spieler und Verein einig. Ein ausgearbeiteter Vertrag liegt vor. Doch noch konnten sich Pilars Heimatklub und Pilsen, die Pilar für ein Jahr ausgeliehen haben nicht auf eine Auflösung des Leihvertrages einigen.
Hier hakt es wohl noch am Geld. Denkbar, dass man auch bis zum Sommer wartet, und Pilar seinen Vertrag erfüllen muss.
 

5 Kommentare

  1. News zu Rodriguez:
    http://sport.ch.sportalsports.com/sportch/generated/v2/article/tnt_fussball/geruechte/2012/01/09/18967900000_00.html?year=2012&month=01&day=09&id=18976600000&

    Gerüchte vom 09.01.2012
    09.01.2012, 07:45
    FCZ: “Ultimatum“ für Rodriguez/Djuric
    Wie bei vielen ASL-Klubs steht auch beim FC Zürich in dieser Woche der Beginn des Trainingslagers in der Agenda. Die Zürcher reisen dabei nach Lagos (Portugal), am Donnerstag hebt die Maschine am Flughafen Zürich ab. Nun meldet sich Fredy Bickel zu Wort und sagt, dass diejenigen Spieler die mitfliegen, sich auch zum FCZ bekennen und in der Rückrunde dabei sein werden. Angesprochen sind vor allem Ricardo Rodriguez (Wolfsburg? PSG?) und Dusan Djuric, der Angebote aus Frankreich und Russland haben soll.

    0
  2. http://www.rmcsport.fr/editorial/216911/paris-aussi-sur-adriano/

    Rodriguez hängt nicht von VW ab. Er wartet, ob PSG ein Angebot abgibt. Daher wohl auch das Ultimatum, da der Club endlich wissen will, ob er geht. Zögert er zu lange, sollte Magath ihn laufen lassen, da er den VFL nur als bessere Geldquelle sehen könnte.

    0
  3. Pilar ist wohl durch:
    http://www.goal.com/it/news/1942/esclusiveinterviste/2012/01/10/2840143/esclusiva-goalcom-niente-serie-a-per-pilar-marchetti-rivela
    Danach haben sich die Parteien geeinigt und Pilar will auch lieber in die Bundesliga, als in Serie A.

    0
  4. Nach Ende der Transferperiode hast Du ja eine Menge Arbeit vor Dir: Den Kader upgraden, auf den neusten Stand bringen. ;)

    Ich empfehle: Lösch den kompletten Kader und schreib ihn ganz neu; könnte schneller gehen und die Übersichtlichkeit ist gegeben. ;)

    0
    • Da sagst du was :) 1. Mannschaft, 2.Mannschaft, aussortiert, ehemalig, Nachwuchs, Neuverplfichtungen… Da gibt es wirklich jede Menge umzustellen, auch im Hinblick auf die Spieler, die uns sicherlich noch verlassen werden.
      Aber ich werde das alles nach und nach machen. Wenn alle Transfers abgeschlossen sind gibt es von mir noch mal eine komplette Übersichtsseite, an der ich gerade schon arbeite.

      0