Freitag , Oktober 30 2020
Home / News / Dienstags-Training: Personalsituation ändert sich
Training

Dienstags-Training: Personalsituation ändert sich

TrainingAm heutigen Dienstag begann die Vorbereitung auf Nürnberg. Um 16 Uhr bat Felix Magath wie gewohnt sein Team zum Auftakttraining in die neue Woche.

Anwesende:
27 Spieler auf dem Platz
davon 25 im Mannschaftstraining
und 2 Spieler im Einzel- Aufbautraining: Hasebe und Ochs
22 Feldspieler und 3 Torhüter

Es fehlten:
Träsch, Arnold, Schulze, Medojevic

Vieirinha, Jiracek und Chris konnten anders als noch letzte Woche das komplette Mannschaftstraining absolvieren.

1. Übung:
15 Minuten aufwärmen mit Schweinchen in der Mitte in 3 Gruppen. Ochs und Hasebe liefen ein paar Runden um den Platz

2. Übung:
15 Minuten Schweinchen in der Mitte spezial. Zwei Gruppen á 11 Spieler. Die Torhüter gingen zum Einzeltraining.
4 Spieler stehen an den Außenseiten, 4 Spieler in der Mitte als Gegenspieler, die an den Ball gelangen müssen, dazu gibt es 3 Spieler in der Mitte, die als Anspielstation für die Außenspieler dienen.

3. Übung:
15 Minuten Konditions- und Sprinttraining mit Leuthard.

4. Übung:

Abschließend gab es das obligatorische Trainingsspiel, dieses mal 12 gegen 12.
Dabei wurden die Teams so gemixt, dass aus meiner Sicht das Mittelfeld und der Sturm aus Team A gegen Team B spielte, in deren sich die 4 Verteidiger aus der Stammelf befanden – und umgekehrt. Auf diese Weise spielt sich die beste Offensive gegen die besten Verteidiger ein.
Dejagah war im vermeintlichen Team B, weil er am Samstag wegen der 5. gelben Karte nicht eingesetzt werden kann.
Seine Rolle übernahm Sio. Schäfer wurde wieder auf links gezogen. Der Tausch der Seiten war am letzten Samstag nicht sehr erfolgreich, so dass es wohl wieder zu der Rückkehr der alten Positionen kommen wird.

————–Mandzukic——-Polter———-
Schäfer————-Hasani————–Sio—
————Jiracek———Polak————-
Oro—–Madlung———Chris———Brazzo–

————–Jönsson——Helmes————
Dejagah———–Vieirinha———–Sissoko
———–Hitzlsperger—–Josué————
Rodriguez—–Felipe—-Thoelke——-Russ—

Fazit:
Nach dieser Aufstellung könnte Sio der Kandidat sein, der Dejagah am Samstag gegen Nürnberg vertritt. Allerdings ist es viel zu früh, um sich hier schon festlegen zu können.
Sollte es zu keinen neuen Komplikationen kommen, dürfte Jiracek zurück ins Team rutschen. Polak hatte sich am Samstag leicht am Kopf verletzt. Von Einschränkungen war heute allerdings nichts mehr zu sehen. Beide Spieler dürften wohl das Mittelfeldpärchen bildern.
Hasebe war leicht angeschlagen, dürfte aber im Laufe der Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren. Träsch hat heute komplett gefehlt.
Ansonsten war es ein lockerer Auftakt in die neue Woche ohne besondere Vorkommnisse.
 
 

13 Kommentare

  1. Ich erkenne da keinen A-Sturm oder keine A-Verteidigung. Beide Teams sind bunt gemixt. Auffällig ist nur, dass Jiracek und Polak sich wohl nebeneinander einspielen sollen.

    0
    • Dann schau genauer hin :)
      Alle hoffen und gehen davon aus, dass Sio Dejagah ersetzt. Dann wären mit Jiracek, Polak, Schäfer, Sio und Mandzukic 5 von 6 Positionen so wie man die A Elf erwarten könnte. Dass Magath Sio als Dejagah Ersatz testet ist so unwahrscheinlich nicht. Niemand sagt, dass es genau so kommen wird, aber aus meiner Sicht ist es schon ein kleiner Hinweis. Erinnere dich an letzte Woche. An drei Tagen hat Magath Schäfer auf rechts und Dejagah auf links getestet. Aufgefallen ist das leider nur den wenigsten.

      Vielleicht will er sich Polter noch mal genauer anschauen, oder Helmes erneut etwas kitzeln.
      Einen wild durcheinander gewürfelten Haufen erkenne ich da nun wirklich nicht.

      Und schau dir die vermeintliche B Abwehr an: Oro, Madlung, Chris und Brazzo… Wer wird wohl davon spielen? Sicherlich niemand – wenn nicht ein Wunder geschieht.

      Aber wie auch immer. Es war nur so eine Idee.

      0
    • wo ist eigentlich russ? oder habe ich den überlesen?

      0
  2. Klasse Bericht

    Hoffen wir mal, dass bis Samstag einer unser vier RV eingesetzt werden kann, auch wenn keiner von ihnen heute richtig trainieren konnte. Wieso Knoche nicht da war ist mir ein Rätsel, genau so merkwürdig, dass er im Kader stand, da er kaum mit den Profis trainiert und nicht mal mit ins Trainingslager gereist ist…

    Ich denke, wir werden so gegen Nürnberg spielen:

    TW: Benaglio
    Abwehr: Träsch, Russ, Lopes, Rodríguez
    defensives MF: Polák, Jiráček
    offensives MF: Sio, Schäfer
    Sturm: Helmes, Mandžukić

    Allerdings könnte Felix Magath auch mit Vieirinha anstatt Sio überraschen.

    Glaube allerdings nicht an einen Punktgewinn – auswärts und auch noch gegen Nürnberg ist keine leicht Aufgabe und in den letzten Spielen hat Nürnberg einen guten Eindruck gemacht.

    0
    • Drei Punkte in Nürnbg sind einfach Pflicht. Wir haben Auswärts so eine schlechte Bilanz, die muss einfach besser werden…

      0
  3. Ich glaube wirklich fest an 3 Punkte gegen Nürnberg. Sooo gut sind die bei allem Respekt dann auch wieder nicht. Bei gut gestaffelter Verteidigung sollten sie nicht zu vielen Chancen kommen.

    0
  4. Soo gut auch wieder nicht, da hast du recht. Aber die kämpfen, kratzen und beissen und sind richtig eklig zu spielen. Zu guter Letzt murmeln sie eine rein. Da muss man höllisch aufpassen und bloss nicht mit der Einstellung rein, dass man hier locker was holt oder so ähnlich..

    Ich hoffe eigentlich auf Sio neben Mandzukic statt Helmes und auf Vieirinha auf der Dejagah-Position. Aber jetzt erstmal abwarten, ob es für ihn überhaupt reicht.

    0
    • Klar unterschätzen darf man in der Bundesliga generell niemand. Was hat dir denn an Helmes nicht gefallen? Ich denke er ist eminent wichtig für uns da er einfach mal so Tore aus dem nichts produzieren kann. Und das ist wichtig da wir uns nicht so viele Chancen herausspielen. Sio und mandzukic brauchen zu viele chancen bis sie treffen.

      0
  5. how was Hasani in the training game ?

    0
  6. das spiel ist wieder eine wunderkiste…wenn wir pech haben steht die abwehr zu hoch, die nürnberger sind in der ersten halben stunde zweimal durch und es steht 2:0 für den club…abwarten…

    0
  7. @ HuiBuh

    Guter Konter! :-) Du weißt ja, dass es nicht böse gemeint war. Ich meine, man kann sich eben nicht auf diese Trainingsaufstellungen verlassen – heute so, morgen so. Das ist bunt gemixt. Es sei denn, es gibt wirklich mal eine taktische Spezialeinheit, dann geht es A- gegen B-Elf.

    Das er Helmes kitzeln will? Naja, momentan gibt es da ja nicht viel zu kitzeln aus meiner Sicht. Ich finde ihn zur Zeit gut. Aber Magath reagiert auch in guten Phasen manchmal so. Vielleicht will er ihm dadurch deutlich machen: Nicht nachlassen und weiter so arbeiten wie bisher!

    0
  8. Wir haben offenbar ivica oliv bis 2014 verpflichtet

    0