Dienstag , Oktober 20 2020
Home / News / Durchschnaufen: Der VfL geht Schwimmen

Durchschnaufen: Der VfL geht Schwimmen

Bremser
 
Seit 1 1/2 Wochen befindet sich der VfL Wolfsburg nun in der Vorbereitung auf die neue Saison. Es waren sehr intensive Trainingseinheiten. In der ersten Woche gab es keinen Tag frei und fast ausschließlich zwei Einheiten pro Tag. Auf dem Programm stand zunächst schweißtreibende Konditions- und Fitnessarbeit.

Vormittagstraining:
HeckingHeute nun legte der VfL Wolfsburg einen etwas ruhigeren Trainingstag ein. In der Vormittagseinheit waren nach einer Stunde lediglich 11 Spieler auf dem Platz. Die drei Torhüter absolvierten ein Einzeltraining. Zwei Spieler bekamen ein gesondertes Fitnessprogramm von Oliver Mutschler. Moritz Sprenger ist leicht angeschlagen und lief alleine seine Runden um den Platz. Die restlichen 5 Spieler (Seguin, Knoche, Olic, Träsch, Klich?) spielten zusammen mit dem Trainerteam Schweinchen in der Mitte. Dabei war das Kamerateam (ich glaube Wölfe-TV) und filmte.
Ein richtiges Mannschaftstraining war nicht möglich.

Nachmittagstraining:
VfL-JugendDie Einheit am Nachmittag fiel kurzerhand aus. Die Fans standen vor leerem Platz. Der Grund: Das Team war kurzfristig zum Schwimmen gefahren. Eine willkommene Abwechslung nach den vielen Einheiten und dem schwül-warmen Wetter.

Nach einer Stunde um 16.30 Uhr fuhren drei Bullis mit den Jugendspielern des VfL-Nachwuchs vor das Stadion vor und verschwanden in der Arena, alle mit Fußballschuhen in der Hand. (Ein Fototermin?)
VfL-Jugend2
 
Neuer Co-Trainer:
Der VfL hat einen neuen Co-Trainer. Der Reha- und Konditionstrainer der 2. Mannschaft – Felix Sunkel – wird zu den Profis hochgezogen. Durch die Dreifachbelastung in der kommenden Saison soll das Trainerteam verstärkt werden.

Neue Treppen zum Stadion:
Die Treppe von der Berlinerbrücke zum Stadion wird aktuell abgerissen. Entstehen soll eine Verbreiterung. Dafür wurden schon die Büsche und Bäume im Nachbarbereich entfernt. Große Gerätschaften arbeiten derzeit am Abriss.
 
Stadion-Treppe2
 
 

14 Kommentare

  1. Chelsea schaut sich nach Lukaku-Alternativen um:
    http://www.express.co.uk/sport/football/489283/Liverpool-target-16m-Lyon-star-Alexandre-Lacazette-as-Bony-and-Lukaku-deals-fall-silent

    Zitat:“Liverpool hat sein Interesse Richtung Lyon Stürmer Alexandre Lacazette gewandt, nachdem Anfragen bei Lukaku und Bony keinen Erfolg brachten.“

    0
    • Das Geld das VW uns zahlt sind Peanuts für das Unternehmen. Ausserdem ist Winterkorn großer Fusballfan und wird wohl kaum die Zahlungen an den VfL drosseln.

      0
    • Was ist an der Bild-Info interessant? Genau besehen ist der Informationswert dieser Nachricht gleich Null. VW arbeitet wie jedes Wirtschaftsunternehmen profitmaximierend. Ein schon immer genutztes Mittel dafür sind Kosteneinsparungen. Nichts anderes sagt Winterkorn. Die VfL Fußball GmbH muss als Profi-Club und Wirtschaftsunternehmen ausgeglichene Bilanzen vorweisen. An nichts anderes erinnert Allofs.
      Was bitte an all dem ist jetzt die interessante Nachricht?
      Gäbe es nicht die Textschnipsel VW und VfL Wolfsburg (Winterkorn und Allofs) als „eyecatcher“, würde kaum jemand den Text lesen. Also nichts weiter als ein Primitivbeispiel für Journalismus a´la „Making news out of nothing“. „Bild“ besteht aus 50 Prozent davon.

      0
    • Ich glaube, dass ihr nicht so ganz verstanden habt, WIE ich das gemeint habe…

      0
  2. http://www.transfermarkt.de/dost-zu-feyenoord-lukaku-weiter-im-vfl-fokus/view/news/166091

    Der Artikel verweist bei einem Zitat auf den Kicker, wonach die Verhandlungen mit Lukaku „ein gutes Stück vorangekommen“ sind. Dieses Zitat kommt laut Transfermarkt von den VFL-Verantwortlichen.

    0
  3. Dass liest sich ja gut :) mit Ivan und Lukaku…
    Lukaku ist ja offensichtlich nicht abgeneigt und Mou scheint sein ok für einen Wechsel zu uns gegeben zu haben.

    Ach was freu ich mich auf die neue Saison :vfl: :knie: :vfl3:

    0
  4. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/608163/artikel_allofs-geschockt_felipe-in-der-klinik.html#omsmtwkicker

    Bei Felipe wurde eine Durchblutungsstörung einer Arterie entdeckt und es wird mit drei Monaten Pause gerechnet.
    Gute Besserung!

    0
  5. Hä? Hier waren doch vorhin noch mehr Posts. @Normen: Hast Du was gelöscht?

    0
    • Nein, du verwechselst das. Heute und gestern haben noch sehr viele unter dem älteren Lukaku Post geschrieben. Vorbildlich :)
      Unter diesem Bericht waren die ganze Zeit nicht mehr Beiträge.

      Gleich kommt übrigens ein neuer Beitrag von mir :)

      0
    • OK, sorry, dann habe ich das echt verwechselt :)

      0