Samstag , Oktober 24 2020
Home / Europa League / Europa League: Wolfsburg schlägt Inter mit 3:1

Europa League: Wolfsburg schlägt Inter mit 3:1

stadion
 
Wolfsburg rockt die Europa League und fegt Inter Mailand mit 3:1 aus der Arena. Den schnellen Rückstand konnten die Wölfe gut wegstecken und das Spiel drehen. Am Ende ließ der VfL weitere gute Chancen aus. In der nächsten Woche geht es dann nach Mailand zum Rückspiel – mit einer guten Ausgangsposition im Gepäck.

Vorbericht:
Es ist angerichtet. Am Abend steigt in Wolfsburg das heiß ersehnte Europa League Spiel des VfL Wolfsburg gegen Inter Mailand.

Zur Stunde strömen die Menschen auf das VfL Gelände. Die Socken Five Halle platzt aus allen Nähten. Ein letzter Biss in die Bulette und dann geht es gleich rüber ins Stadion.

Auf geht’s Wolfsburg! Kämpfen und siegen.
 
 

110 Kommentare

  1. Dass wird was Leute :vfl:
    und zur Not, Wolfsburg international kann man nuuuur besoffen sehen ;) :D

    0
  2. Trotz Karte kann ich heute nicht nach Wolfsburg, da sich mein Auto kurzfristig entschieden hat rumzumucken. Jetzt sitze ich also zu Hause und schaue etwas wehmütig Sky.
    Also Jungs, kämpfen, damit ich das Viertelfinale sehen kann!!!

    0
  3. Stimmung ist aber brachial oder? :vfl:
    Scheiss drauf. Die kassieren jetzt!

    0
  4. Scheiße, das war unnötig.
    Vorher Cali mit der Chance, aber leider zu lange gewartet.

    0
  5. Naldoooo !!!!

    0
  6. Ist Dost ein Bier trinken ? Wo ist der ?

    0
  7. Oh man was ist denn mit De Bruyne los. :grübel:

    0
  8. Was ist denn mit Schürrle los!?

    0
  9. Schürrle könnte einem Leid tun
    Schade dass er noch nicht angekommen ist

    0
    • Wird er noch. KdB hatte ja auch keinen blitzstart. Schürrle macht dann sein erstes Tor analog zu KdB gegen den HSV.

      0
  10. Harzer-Woelfe-Fan

    Wenn er Schürrle jetzt nicht runter nimmt, dann weiß ihr auch nicht mehr. Wir spielen ja die ganze Zeit in Unterzahl, so lange er auf dem Platz steht. Was für eine wochenlange Nichtleistung von einem dt. Nationalspieler. Ich glaube, es ist besser, wenn jetzt erstmal wieder Perisic für Schürrle spielt. Ich kann das teilweise gar nicht glauben, wieviel Müll er allein in dieser Halbzeit produziert hat.

    0
  11. Das Spiel ist deutlich zu fehlerhaft beim VfL. Damit macht man sich das Leben schwer, verliert Bälle und gibt dem Gegner Torgelegenheiten.
    Wesentliche Spieler bringen noch nicht ihre Leistung. Inter hat im MF eine Dominanz, weil unser def. MF kein Abwehrkonzept (Raum? / Mann?) erkennen lässt.
    Mal sehen, wie der VfL in HZ2 taktisch reagieren kann. :grübel:

    0
  12. Schürrle muss runter. Da kommt gar nichts. Aber auch KDB mit vielen Fehlern.
    Perisic wäre ne schöne Alternative, wenn er schon so fit ist.
    Ansonsten aber keine so schlechte Partie.

    Aaahhh. Träsch kommt.

    0
  13. Wenigstens können sich Klose und Knoche gegen Freiburg einspielen
    ..

    0
    • Die beiden haette ich auch ohne Naldos 5. Gelbe Karte gegen Freiburg spielen lassen, um sich auf das Rueckspiel in Mailand vorzubereiten.

      0
  14. Respekt an Bayernswolf, der getippt hatte, dass wir in den ersten 5 Minuten einen kassieren, aber trotzdem gewinnen würden! :vfl:

    0
    • Haha :lach: Danke
      Wir kennen doch die Wölfe, immer für ein Gegentor gut.
      Dennoch tolle Leistung ALLER Spieler :top: :top:

      0
  15. Naldo mit dem 50. Tor unserer „traditionslosen Wölfe“ in der Europa League … In Mailand dann bitte ein schnelles Auswärtstor, was Naldo leider nicht erzielen kann …

    0
  16. Moral, Kampf, Einsatz…
    Das war ein Sieg der Spätschicht, wie er einem Arbeiterverein Ehre macht.
    Schade für Naldo, dass er in Mailand nur touristische Aufgaben wahrnehmen kann.

    0
  17. Kevin nun auch auf Sky im Interview in fließendem deutsch! Er hat an Persönlichkeit und Selbstbewusstsein gewonnen. Das wird ihm auch fußballerisch gut tun.
    Seine Analysen sind übrigens ruhig und sachbezogen. Macht Spaß, ihm zuzuhören!

    0
    • Sah man im TV auch die Feier der Fans nach dem Spiel, wo diese Kevin de Bruyne ans Mikro gerufen haben? Eine super Aktion auch mal ihn besonders zu Ehren. Große Klasse!

      0
    • Das habe ich (Zapping!) auf K1 gesehen.

      0
    • Also auf Kabel1 habe ich zwar nicht gesehen, wie er ans Mikro gerufen wurde, aber als er am Mikro war und Mannschaft und Fans feierten blieb der Sender lange und bewusst mit drauf. KdB war dabei auch oft in der Totalen zu sehen und auch vom Ton zu hören. Fand ich ne schöne Sache.

      Zum Spiel hat es Spaßsucher schon schön zusammengefasst.
      Zum Gegentor will ich nur sagen, die ersten 5 Minuten hat Mailand ein starkes und radikales Pressing gespielt. Als V8 den Ball zu Benaglio spielte habe ich dies auch laut ausgesprochen und prompt fiel das Tor. Ich gebe hier KA recht, der sagt, wenn der Gegner so presst, muss man hinten nicht so kompliziert spielen.
      Danach lief es aber zum Glück wieder wie gewohnt :)

      0
  18. Burgdorfer Wolf

    Was für ein toller Abend! Auch wenn es mir um Schürrle ein bißchen leid tut, aber seine Leistung war doch recht dürftig. Und der Bock zum 0:1 einfach sch…..! Aber trotzdem, auch in der ersten Halbzeit war es kein schlechtes Spiel von uns. Die zweite Halbzeit war klasse, internationales Spitzenniveau. Mailand so blass aussehen zu lassen, dass muss man erstmal schaffen. Und über ein 4:1 hätten sie sich auch nicht beschweren dürfen. Für mich mal wieder -wie so oft- ein der Besten: mein „kleiner“ Portugiese, der wieder ganz groß aufgespielt hat. Danke Klausi, dass du dich mit ihm geeinigt hast und er kein Knappe wird. Ein Wort zu Dost: auch wenn er nicht trifft, erbindet Gegenspieler. Die wissen mittlerweile dass man Bas keine Sekunde alleine lassen darf und bei der einen doer anderen Flanke war auch knapp dabei.
    So nun in Mailand ein 2:2 und ick freu mir auf den nächsten Gegner. Und dann ist die Grippe wech und ich komm dann selbst, brauch die Karten nicht an Töchterlein weiterreichen – obwohl die auch eine treue Wölfin ist :vfl: :vfl: :D

    0
    • Exilniedersachse

      Bei Dost sehe ich das leider anders. In den letzten Wochen hat er viele gute Flanken bekommen und da auch Killerinstinkt bewiesen. Aber in einem Spiel wie gestern hat man gesehen, dass er kein „kompletter“ Stürmer ist. Außerhalb des 16ers strahlt er kaum Gefahr aus. Der Wechsel zu NB3 war absolut verständlich. Hecking hat bestimmt nur auf eine gute Aktion von Dost gewartet um ihn mit der Auswechslung nicht zu schaden.

      Aber im Offensivspiel haben wir momentan eh eine schwierige Phase.

      0
  19. Schwacher Anfang in Halbzeit 1, aber dann eine deutliche Steigerung.
    Eine super 2. Halbzeit und ein verdienter Sieg.

    Schürrle war heute sehr schwach.
    Man sieht, dass es häufig an der Absprache mangelt, aber ich denke, dass er sich bald verbessern wird.

    Caligiuri mit einigen unüberlegten Aktionen, aber meiner Meinung nach teilweise auch sehr stark.

    Ein toller Abend…
    Danke VfL!

    0
    • Von Schuerrle bin ich doch enttaeuscht. Klar, er hat lange kaum gespielt, braucht erst Zeit, wieder den Rhythmus zu finden und sich an die neuen Mitspieler und an den Stil zu gewoehnen… Aber dass er in den letzten Spielen oft einer der Schwaechsten war, ist doch sehr schade. Gegen Freiburg sollte Hecking ihm mal eine Auszeit goennen und wieder mit Traesch als RV anfangen, der heute seine Sache sehr gut gemacht hat. Und Perisic kommt dann ja als offensive Alternative in Frage.

      0
  20. Mein Held war heute Guilavogui :vfl:
    Der hatte doch bestimmt 13 km auf dem Buckel :top:

    0
    • Ja, man hat gemerkt, dass Guilavogui nach seiner Verletzungspause nun wieder in Fahrt kommt.

      0
  21. So ein Mist, dass wir zur 90.Minute raus mussten, um unseren Zug zu bekommen…
    Hätte das mit Kevin gerne gesehen und mitgefeiert.

    0
    • Kevin kann mittlerweile nicht nur gute Interviews auf Deutsch geben, sondern auch sehr gut auf Deutsch singen :) Vorher hat er sich am Mikro noch bei allen Fans für die tolle Unterstützung bedankt.

      Übrigens, zuerst gab es nur die bekannte Laola mit den Fans. Die Spieler waren dann schon wieder auf dem Weg Richtung Spielertunnel, als die Fans plötzlich riefen: Hinsetzen. Benaglio hat dann alle Spieler, die schon weiter weg waren, zurückgerufen und das Team zurück zu den Fans geführt. Sofort wurde Kevin de Bruyne als Sänger bestimmt.

      :top: :vfl:

      0
    • Normen was meinst du, wann könnte Samstag das Abschlusstraining sein und ist das möglicherweise geheim?

      0
    • Vor Auswärtsspielen wird das Abschlusstraining früher angesetzt, weil Zug oder Flugzeug erreicht werden muss. Vor Heimspielen findet es gerne am späten Nachmittag statt.
      Ich schätze mal so 16 oder 17 Uhr.

      Geheim? Nein, das glaube ich nicht. Gestern habe ich gehört, dass sogar die UEFA vorgibt, dass die letzten Trainingseinheiten der Mannschaften unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden sollen.
      In der Bundesliga gibt es diese Regel ja nicht. Wenn eine Woche Zeit zur Vorbereitung ist, dann wird gerne die vorletzte Einheit als Geheimtraining festgesetzt. Das fällt ja diese Woche flach.
      Am letzten Tag wird da auch nichts mehr groß einstudiert.

      Also wird das sehr wahrscheinlich frei zugänglich sein. Mein Tipp: Bestimmt wieder hinter dem AOK-Stadion.

      0
    • Gut dann schaue ich Samstag auf die Page bin gerade eingeschränkt gut zu Fuß unterwegs :)…

      Danke für die Info

      0
    • Was sagte Kevin eigentlich nach dem danke für die Unterstützung.
      Habe das auf einigen Videos nicht hören können.

      0
    • Ach die Chance ist da am AOK Stadion besser vor oder nach dem Training?

      Will die Unterschriften eigentlich nicht für mich holen, da gehe ich dann lieber zum Stadionfest etc. pp

      0
  22. Harzer-Woelfe-Fan

    V8 und Träschi haben die rechte Seite richtig gerockt. Gott sei Dank hat DH nicht noch länger an Schürrle festgehalten, sonst wäre das heute ins Auge gegangen.
    Ich muss das mal so sagen, wenn jemand völlig außer Form ist, dann gehört er nunmal auf die Bank, 30 Mio. hin oder her. Auch ich weiss, dass er eigentlich kicken kann, aber das ist überhalb der Schmerzgrenze und schadet einfach nur der Mannschaft. Unglaublich, wie der VFL-Zug sofort abging, nachdem wir wieder 11 brauchbare Spieler auf dem Feld hatten.
    Schürrle wird seine Form schon wiederfinden, nur soll er die bitte im Training suchen, wir sind jetzt in der entscheidenen Saisonphase, da brauchen wir formstarke Spieler, um entsprechende Ergebnisse einzufahren.

    0
    • Schürrle kommt noch !! seh ich auch so
      Stellt euch vor er funktioniert schon ?! dann wärs ein leichtes Bayern einzuholen :lach: :lach: :lach: :ironie:

      0
  23. Ich war im uebrigen erstaunt, wie fit KdB am Schluss noch war. Ich hatte ja gedacht, Hecking wuerde die letzten 10 Minuten Perisic fuer KdB bringen, um ihn etwas fuer die naechste Partie zu schonen.

    0
  24. Ich freue mich riesig über den Sieg der GESAMTEN Mannschaft.Und trotzdem möchte ich einen heutigen Siegesgaranten noch gesondert erwähnen, der vielleicht im Eifer des Gefechts ein wenig neben den offensiv groß aufspielenden DeBruyne und Vieirinha unter ging:
    Luiz Gustavo hat heute eine enorme Anzahl an wichtigen Zweikämpfen gewonnen, erstaunlich viele Bälle abgefangen und potentiell gefährliche Situationen bereits im Keim erstickt sowie sehr viel Ruhe und Struktur ins Mittelfeld gebracht.

    In dieser Form weiß man ganz genau, warum er Stammspieler der Selecao ist. :vfl:

    0
  25. was ich nicht verstehe das man von Schürrle seine gefährlichen außen Sprint überhaupt nicht kommen. immer wieder geht er zur Mitte zu und verspielt sich dort. Seine abspiele ungenau und den Ball annehmen absolut fehlerhaft. gegen Freiburg bitte für ihn ein Bankplatz.

    0
  26. Sitze nun zu Hause, erstmal nen bierchen auf unseren tollen VFL. Stimmung im Stadion war super. Auch wenn ich mal wieder heiser bin. Das ist es wert. Hier wurde schon über einzelne Spieler diskutiert. Mir ist lilavogel besonders aufgefallen. Und unser Träschi hat es Klasse gemacht nach der Einwechslung. Und mal wieder ein großes Lob an Hecking und das gesamte Trainerteam. Die Mannschaft war Klasse eingestellt. Ich freue mich einfach nur. :vfl3:

    0
  27. Übrigens eine sehr positive Berichterstattung über unseren VFL bei Sky. Publikum klasse, Mannschaft klasse…

    0
    • Was ich immer gerne nach schönen Siegen mache, die nationale Beachtung finden, ich lese die Stimmen von Fans anderer Mannschaften zu unserem VfL. Und auch da das gleiche Bild: Wir werden absolut positiv wahrgenommen. Es macht den Leuten Spaß uns zuzuschauen.
      Alle beneiden uns um Kevin de Bruyne :)

      0
    • Und es flamen die Braunscheißer

      0
  28. Gleich kommt noch mal die Zusammenfassung unseres Spiels auf Kabel 1, wer das tolle Spiel noch mal sehen will :)

    Ich geb mir das noch mal und dann geht’s ab ins Bett. Ich bin ganz schön heiser :vfl:

    0
  29. Schürrle ist wogl mittlerweile etwas verunsichert. Er will sein erstes Tor etc., es fällt nicht. Er will schnell wieder einen top Zustand haben, geht aber nicht so schnell. Er hat a) gerade selber nicht die Geduld da langsam drauf abzuwarten, dass es iwann bald mal klappt und b) liest der Junge auch die Medien und da kann mir sagen wer will, das juckt auch jeden Spieler wenn da die Leute schreiben du hast bescheiden gespielt.
    Die ersten Spiele waren direkt von der Euphorie des Wechsels und der neuen Umgebung geprägt ( gegen Hoffenheim ).
    3-4 Wochen noch, dann ist er da!

    0
  30. Ich bin gerade etwas verwirrt. Ich dachte
    immer wir haben für internationale Spiele eine
    Kapazität von 25000 Zuschauer. Gestern haben sie
    Stadion etwas über 25000 Zuschauer angegeben,
    obwohl ja im Gast Bereich noch reichlich Plätze
    frei waren. Was haben wir den jetzt international
    für eine Kapazität?

    0
    • Auf der SPON-Fußballapp haben sie sogar 29.000 Zuschauer angegeben. Da wird anscheinend geraten und geschätzt.

      P.S.: Socken-Five Halle :D

      0
    • 26.385 siehe http://de.m.wikipedia.org/wiki/Volkswagen_Arena

      Es haben gestern also gut 1000 Zuschauer gefehlt. Fast alle im Gästeblock und ein paar im Businessbereich.

      0
    • Die Angaben scheinen ja auch irgendwie immer willkürlich zu sein, oder…

      Wie das genau errechnet wird würde ich gern mal wissen…

      Ich war damals in der CL gegen ManU in der Arena, da waren 26.940 Zuschauer vor Ort… Habe es gerade im Heft nachgeschaut und auch auf TM.de steht die Angabe…

      Hm…
      Aber egal, die Stimmung war gestern richtig gut und ich war erschrocken wie ein so großer Verein mit einem solchen Namen wie Inter mit nur 250 Fans in Wolfsburg aufschlägt…

      Bin auf das Rückspiel gespannt, wieviele Wolfsburger wohl den Weg in Italien’s zweitgrößte Stadt finden werden… ;)

      0
    • Ich finds immer ziemlich schade, dass die VIP-Bereiche so arg leer sind. Klar, die sitzen bei der Kälte lieber drinnen und futtern, aber mit „Fußballgucken“ hat das ja nichts gemeinsam…

      0
  31. Super Spiel unserer Wölfe gestern. Stimmung war Top. Spiel war Top, Schürrle war Flop. Hatte gedacht, das er ihn erst zur 60. rausholt und wurde bestätigt als er zur Halbzeit ging.
    Träsch harmoniert mit Vierinha auf rechts super und treiben das Spiel nach vorne gut an. Allerdings habe ich manchmal Angst, wenn Träschi defensiv 1:1 Situationen hat… Über Vierinha gestern muss man nicht viel sagen, die Standing Ovations haben für sich gesprochen. :knie:

    Nachdem Fremdkörper Schürrle runter war, lief es besser, denke das er gegen Freiburg nicht von Beginn an dabei sein wird. Wenn ja zählt bei Hecking das Leistungsprinzip nicht. Denke er braucht nur eine gemeinsame Vorbereitung und schon läuft das. Momentan wirkt er einfach verunsichert und hat keine guten Aktionen mit Ball.

    Freue mich auf das Rückspiel in Mailand, was mir überhaupt keine Angst macht. 3:1 ist schon ein Brett für das Rückspiel :yeah:

    0
  32. Exilniedersachse

    Zur Stimmung möchte ich mal was loswerden. Der Support wird ja immer gern gelobt. gestern herrschte in der Arena eine schwierige Stimmung für die Mannschaft. Nach jeder misslungenen Aktion ging ein Raunen durchs Stadion. Das hat den Spielern mit Sicherheit nicht geholfen.
    Die Nordkurve brauchte dann auch ein paar Minuten hat aber dann ein sehr gutes Gespür entwickelt. Pause nach guten Szenen wurden genutzt um Gesänge zu bringen bei denen der Rest des Stadions mit klatschen kann. Das hat der Mannschaft dann geholfen und man hat es sofort gemerkt.

    Nicht immer ist viel singen ein guter Support, nur weil es Spaß macht die ganze Zeit in einer Gruppe zu sein und zu singen und zu hüpfen.

    Es macht einen Unterschied was man wann singt. Gestern hat das wie gesagt nach ca. einer halben Stunde besser geklappt.

    0
  33. Andre tut mir richtig leid. Er weiss selber das er das besser kann. Die Auswechslung zur Halbzeit sollte er nicht an sich rankommen lassen denn das tat sehr weh aber es war bitter nötig für unser Spiel. Ich bin gespannt was Hecking gegen Freiburg macht denn ich finde das Cali echt nicht schlecht gespielt hat und Träsch und Vieirnha auf der rechten seite sehr viel gewirbelt haben. hervorheben möchte ich unsere beiden 6er Lila-Vogel und Gustavo eine unglaubliche Leistung was die beiden da abegliefert haben. Gerade Gustavo hat sehr viele Sitautionen entschärft nach dem WM-Trauma hat er letzendlich doch zu seiner alten Form zurückgefunden

    0
    • Ich denke da ist er bei Dieter in den richtigen Händen!
      Er wird sich über sich selbst genug geärgert haben, hat ja sehr unglücklich agiert, so dass er es vielleicht eher gut fand durchatmen zu können.

      Er wird das Vertrauen schon noch spüren dürfen und es sicherlich alsbald zurück zahlen, er ist ja kein Taugenichts… Im Gegenteil…

      Seine Zeit wird kommen, vielleicht schon gegen Freiburg… :talk:

      0
  34. Zum Urlaubsschein von Naldo: jetzt kann Klose zeige, dass er sein Gehalt nicht sinnlos bezieht. Ich bin da guter Dinge.
    Und Caligiuri: gegen Freiburg zwei Traumtore, ist doch klar!
    Was für eine Saison…..

    0
    • Und dann im nächsten ähm tschuldige übernächsten Bundesliga-Spiel ist Naldo wieder topfit, denn er darf sich ja nun zweimal auskurieren… :top:

      0
  35. DerMannderKann

    Nun meine kurze Zusammenfassung:

    Starke kämperische Leistung der Wölfe und in der 2HZ. sogar super Ballstaffetten.
    Schade das Kevin nicht noch das 4:1 macht, nach Top Zuspiel vom Lord.
    Für mich der Beste Mann in diesem Spiel war: V8!!!
    Unfassbar der Kleine, der wird immer besser! Zum Glück bleibt er noch länger in WOB.
    Ebenfalls positiv für mich war Träsch & Cali. Besonders Cali, den ich sonst gerne kritisiere hatte ein seht gutes Spiel.
    Schade das Naldo nächste Woche zugucken muss. Denke aber das wir das benötigte Auswärttor schießen werden und in die nächste Runde kommen werden.

    :vfl:

    0
    • Sehe ich ähnlich, nur vergisst du hier unsere Brasilianer zu loben!
      Ähm, korrigiere: Unseren Brasilianer und Neu-Deutschen :yeah:

      Naldo und eben Gustavo waren gestern mit ihrer Ruhe am Ball und Übersicht ein großer Garant für den Sieg!!! Naldo war wie immer überall, der wird uns im Rückspiel fehlen !!!

      V8 war wirklich oberste Spitze… Hätte ihm ein Tor gegönnt! 1-2 gute Gelegenheiten hatte er ja, nur einzig dort muss er noch kaltschnäutziger werden… :like:

      0
    • Kann dem zustimmen.

      „rausgerissen“ habe es dann unsere ballsicheren Spieler.
      Vierinha und Gustl kannst Du einfach den Ball geben. Die bekommen den unter Kontrolle und leiten den brauchbar weiter. (Gustl hat glaube ich nicht einen Fehlpass gespielt – in der 2. Halbzeit alles weggereumt und ein paar gute Pässe nach vorn gespielt)

      Wichtig war glaube ich die Erkenntniss in der Halbzeitpause das Angriff die beste Verteidigung ist.
      Wir haben die Mailänder ständig unter Druck gesetzt und ihnen einfach keine Zeit fürs Angriffsspiel gelassen.

      Toller Abend – tolles Spiel

      0
  36. Geiler Kommentar von Hecking zur Gelb Sperre von Naldo :

    Hecking über die Gelb-Sperren von Naldo in Bundesliga und Europa League: „Naldo hat bei mir einen Urlaubsschein eingereicht für die Woche. Da habe ich gesagt: ‚Gut, unterschreibe ich. Mach was Schönes.'“

    :D :D :D :D

    0
    • Natürlich war diese Aussage Ironie und spaßig gemeint, ABER:

      Ich würde es ihm sowas von gönnen!!!
      Dieser Naldo ist derzeit wirklich der beste Naldo den es je gab !!! Wahnsinn und das im doch eigentlich hohen Fussballalter !!!

      Weiter so!

      0
  37. So, nun will auch ich mal meine Meinung kundtun und meinen Senf dazugeben:

    Ich hatte gestern einen richtig schönen Tag in Wolfsburg! Bei bestem Wetter sind wir bereits um halb Fünf in der grün-weissen Stadt angekommen. Dieses mal (werktags) super durchgekommen, ohne Stau oder zähfliessenden Verkehr.
    Schön durch die City getingelt und ein paar gut gelaunte Inter-Fans gesehen.
    Am Stadion war die Atmosphäre schon sehr gut und als das Spiel endlich losging merkte man die Anspannung im Stadion.

    Inter Mailand – Dieses ‚große‘ Team aus Italien.
    Prompt gelang den Gästen auch schon das Führungstor durch einen individuellen Fehler…

    Früher… Ja früher… Gut das dieses ‚früher‘ Vergangenheit ist…
    Die Nordkurve hat erstklassig supportet und unsere Wölfe haben wiedermal ihre Zähne gezeigt!!!
    Hier möchte ich wiedermal keinen einzelnen Spieler herauspicken und loben, für mich hat das TEAM gestern gewonnen… Wieder einmal !!! :vfl: :vfl: :vfl:

    Die Aktion mit dem ‚Humba‘ und Kevin als Zaunkönig war das I-Tüpfelchen des gestrigen Tages… Dieser junge Belgier macht einfach nur Spaß und zudem ist er total charmant! Guter Junge !!! :top:

    Zuletzt möchte ich noch kurz anmerken, wiedermal das leidige Thema TRADITION!
    Wie können es einige Fans in Deutschland wagen, von sich zu behaupten, dass sie die Tradition für sich in Anspruch nehmen, der VfL aber habe keine oder besser noch, er sei ein Plastikverein…

    Leute… Macht die Augen auf !!!
    Im internationalen Vergleich haben wir massig Tradition !!!
    Für eine kleine Stadt wie Wolfsburg ist es enorm, dass wir kürzlich weit über 1000 Fans in Lissabon oder Lille hatten, auch werden sicher wieder über 1000 Wölfe in Mailand aufschlagen!
    Mit etablierten Teams wie Dortmund, Bayern oder Schalke vielleicht nicht zu vergleichen, aber wieviel Fans hatten den die großen Traditionsteams aus Mailand, Lille, Lissabon oder damals Villareal auswärts hier in Wolfsburg dabei ???

    Diese Diskussionen sind einfach lächerlich!!!
    Konzentriert euch doch einfach auf euern Verein und/oder genießt den geilen Fussball unserer Wölfe einfach ohne Kommentar!
    Hier entsteht gerade etwas großartiges und endlich sind wir auf dem richtigen Weg!!!

    Und… Für euern Neid können wir doch nichts!

    In diesem Sinne…

    Have a nice Weekend

    :elvis:

    0
    • Schön geschrieben… :topp:

      In Mailand werden wohl nur gut 600 Wölfe aufschlagen.

      0
    • Woher hast du die Info? Da sind schon deutlich mehr als 600 weggegangen (du kannst nicht nur die Karten zählen, die da im Onlineverkauf angezeigt werden, da fehlen z.B. die mit Auswärtsdauerkarte) und der Verkauf läuft ja noch bis Sonntag vor dem Spiel.

      0
    • Wenn dem so ist dann freue ich mich.
      Ich bin tatsächlich nur von den verkauften Tickets bisher ausgegangen.
      Das der Verkauf nun länger geht war zu der Uhrzeit (11:42 ) noch nicht abzusehen .
      Ich werde das aber noch heraus bekommen, wieviele mit uns in Mailand sind.

      0
    • geht sogar noch bis montag 16.00 Uhr. ;)

      0
  38. Der Termin fuer das Pokalspiel steht (DFB-Tweet https://twitter.com/DFB_Pokal):
    Spiel 1: Dienstag (7. April), 19 Uhr – @VfL_Wolfsburg vs. @sc_freiburg.

    0
  39. Hört Euch mal bitte Guilavogui an. Wie schnell der deutsch gelernt hat! Bewundernswert.
    Da steckst ganz viel Motivation und Integrationswillen hinter.

    0
    • Da habe ich mich vorhin auch drüber gewundert. :top:
      Auch bei Kevin finde ich es sehr bemerkenswert.

      Übrigens kam es mir gestern vor, als wenn der sich gereut hat wie ein kleiner Junge als er nir Kurve geordert wurde.
      Wenn wir das noch zwei mal machen, will der gar nicht mehr weg aus Wolfsburg. :vfl: :lach:

      0
    • Schau an, dass wollte ich in meinem Post ja auch noch erwähnt haben…

      Egal…

      Ich finde es auch richtig klasse…
      Wenn nun Vieirinha noch auf deutsch erklärt, warum er bei uns bleibt und nicht zum FC Schalke gewechselt ist wäre das grandios :yeah:

      Spaß beiseite, ich finde es auch bemerkenswert, aber Joshua und Kevin haben sicher schön zusammen gelernt, sprechen doch beide auch französisch… :top:

      0
    • Lieber Spaßsaucher, danke für den Hinweis. Bei KDB war ich schon von seinen Deutschkenntnissen begeistert, bei Guilavogui bin ich schlicht weg platt.
      Das zeigt, wes Geistes Kind diese beiden sind.

      0
  40. Guilavogui plant wohl länger in Deutschland zu bleiben !! :like:

    0
  41. Am Sonntag würde ich mal auf Perisic und Bendtner, anstatt von Dost und Schürrle setzen. Dost ist einfach überspielt und ich bin mir nicht ganz sicher, ob man Schürrle einen gefallen tut, wenn man ihn immer weiter reinwirft obwohl er offensichtlich noch brutale Anpassungsprobleme hat. Er funktioniert momentan mit RR leider noch überhaupt nicht.

    0
    • Dost faellt ja vielleicht sowieso verletzt aus. Und wenn Vieirinha auch ausfaellt, koennte Perisic schneller als gedacht zu einem laengeren Einsatz kommen.

      0
  42. ich sehe das völlig anders. Jetzt muß man Schürrle drin lassen, man weiß doch was er kann. De Bruyne hatte die gleichen probleme und blieb drin. Man kann ja nach 60 Minute noch wechseln. Bei Dost sehe ich das ähnlich, er darf nicht , nur weil er mal 2 Spiele nicht trifft draußen bleiben…..

    0
  43. Kurz off Topic:
    Ich finde es eine Frechheit, dass laut Medien Löw gleich wieder Badstuber für die N11 nominieren will und Badstuber selbst auch mit einem möglichen Einsatz im nächsten Spiel kokettiert. Auch wenn seine Verletzungshistorie der vergangenen zwei Jahre bedauerlich ist, so wäre es aus meiner Sicht nicht gerechtfertigt. Robin Knoche bringt schon seit eineinhalb Jahren konstant Leistung, ist Stammspieler beim Tabellen zweiten, spielt Euro League und DFB Pokal. Er wurde einmal nominiert und nicht eingesetzt…also eigentlich wäre es der logische Schritt ihn fix in der N11 einzusetzten bei den nächsten Spielen!
    Aber das ist wieder typisch. In meinen Augen wird in der N11 schon seit Jahren zu wenig Rücksicht auf unseren VfL genommen. Das reissen hanke rau oder sebescen auch nicht raus. :yoda: :vfl:

    0
    • Leider wahr! :topp:

      0
    • Naja also ich muss sagen ich bin auch kein Fan von Badstuber, aber Knoche ist mir zur Zeit zu unsicher im Spielaufbau und wirkt bei vielen Ballannahmen nervös, auch wenn Badstuber lange verletzt war macht er in dieser Sache einen etwas besseren Eindruck auf mich. Sehe es aber generell so das Robin zukünftig in die N11 gehört :knie:

      0
  44. Also ich finde, Stuttgart sollte heute Abend zeigen, dass sie noch nicht abgestiegen sind….

    0
    • Bin ich auch der Meinung. Hilfe für uns :vfl: :top:

      0
    • Würde sie auch etwas vermissen in der Liga. Seit ich denken kann gehören die halt dazu. Und dass sage ich, ohne je Sympathien für den VfB empfunden zu haben :D

      0
    • Ist mir eig egal. Hauptsache der vfl ist erfolgreich.

      0
  45. Laut VfL-Homepage drohen Benaglio, Vieirinha und Dost gegen Freiburg auszufallen.

    0
  46. Zum Thema 50. Tor des VfL in der „Europa League“ habe ich mal ein paar Worte mehr zusammen getippt:
    http://sheyer83.blogspot.de/2015/03/naldo-mit-tor-nummer-50-fur-den-vfl-in.html

    0
  47. Was sagt de Bruyne eigentlich nach dem, danke für die tolle Unterstützung?

    https://www.youtube.com/watch?v=bU6K-KVYB8o&feature=youtu.be

    0
    • Irgendwas mit dieser Saison …?

      holen wir den Europa Pokal, ich verstehe da echt „kaum“ was.

      0
    • Ich habe es live im Stadion auch nicht verstanden.

      In dem Video verstehe ich: „Ich hoffe, dass wir so weit wie möglich kommen.“ Kann das hinkommen?

      0
    • Habe ich auch so verstanden

      0
    • VfLCorinthians

      Er sagt glaube ich „Wir wollen diese Saison so weit wie möglich kommen“ oder so…

      0
  48. Hi,
    kann mir jemand sagen wie und mit wen man noch nach mailand kommt?
    und wieviel € wäre auch noch wichtig.
    wir werden so 4-6 leute sein.

    0
  49. Fanfotos Wolfsburg

    Auf unserer Webseite http://www.fanfotos.net haben wir gerade Fotos von gestern veröffentlicht.

    0
  50. Ich berichte mal wieder, was ich heute vor der Casa Antigua stehen sehen habe:
    Mercedes SLS in mattschwarz mit Ludwigshafener Kennzeichen. Sah prollmäßig aufgemöbelt aus. Keine Ahnung welcher Spieler/Berater da wiede zu Gast war ^^

    0
  51. Mal ernsthaft nachgefragt:

    Weiss Jemand eine zuverlässige Zahl, wieviele INTER-FANS nun gestern in Wolfsburg waren?

    Würde mich mal interessieren!
    Habe so 250-300 geschätzt… Liege ich damit richtig? Oder gänzlich daneben?

    Danke
    :vfl:

    0
  52. weiß man schon, wie viele Wolfsburger im Rückspiel dabei sind?

    0
  53. Warum sagt ihr noch Kevin? Seit Donnerstag nenne ich ihn „Rudi“! Als er angefangen hat zu sprechen habe ich sofort an Rudi Carrel gedacht. Also jetzt immer Ruuuudddiiii rufe bei jedem Ballkontakt! :knie:

    0
    • Rudi Carrel war übrigens ein Niederländer; KdB ist Belgier. Sollten die Fans deinem Aufruf nach Ruuuudddiiii wirklich nachkommen wollen, sollte vllt. vorher der Stadionsprecher nochmals den Sinn des Ganzen erklären. Denn letztlich soll ja Kevin auch -neben dir- seinen Spass daran haben! :pistole:

      0
    • Exilniedersachse

      Ich hoffe einfach mal dass die Fans das nicht machen. Vielleicht habe ich einen anderen Humor.

      0
  54. Hallo zusammen,

    bisschen OT aber trotzdem ganz spannend zu sehen: Diverse Wettanbieter (u.a. tipico, mybet, bet-at-home, williamhill), die ja i.d.R. Interesse an einer Gewinnmaximierung haben, sehen uns -Stand heute- als knappen Favoriten auf den Sieg der Europa League. Un-glaub-lich! :vfl:

    0
    • Anfang der 90er war ich zum ersten Mal beim VfL. Damals zweite Liga. Hätte mir da jemand gesagt, dass der VfL mal im Europapokal gegen Inter Mailand spielen wird und in diesem Spiel sogar leicht favorisiert ist… Ich hätte es definitiv nicht geglaubt.

      0