Mittwoch , Oktober 21 2020
Home / News / FC St. Gallen – VfL Wolfsburg: 2. Halbzeit

FC St. Gallen – VfL Wolfsburg: 2. Halbzeit

St-Gallen
 
Der VfL Wolfsburg kann kurz vor der Halbzeit zum 1:1 ausgleichen. Während des Spiels gab es eine kurze Schreckphase bei Junior Malanda, der nach einem Zweikampf verletzt am Boden liegen blieb und behandelt werden musste. Doch nach kurzer Pause ging es für den Belgier weiter, der kurze Zeit später sich auf seine Weise revangierte und das 1:1 für den VfL erzielte.

Hier könnt ihr weiter über die 2. Halbzeit diskutieren. (Bitte beim Fußball bleiben).
 
 

43 Kommentare

  1. Wolfsblog Team

    Bitte nur zum Spiel schreiben, danke.

    0
  2. Kannst du mal berichten ob wir jetzt mit Dreierkette spielen oder ob 4rinha wirklich unser RV ist?

    PS: Wird der Liveticker jetzt fortgesetzt?

    0
  3. Mich würde interessieren, ob gewechselt wird zur Halbzeit und wie das Spiel sich insgesamt darstellt?
    Ihr vorort, könntet ihr diese Info´s Posten?

    0
  4. Wer spielt die zweite Halbzeit für uns?
    6 neue Spieler inkl. Dost!

    0
  5. Wer sind die anderen 5 ?

    0
  6. Wolfsburg mit sechs neuen Spielern: Vom Feld gegangen sind Naldo, Rodriguez, Malanda, Hunt, De Bruyne und Olic. Neu im Spiel sind Seguin, Klose, Caligiuri, Kilch, Arnold und Dost.

    0
  7. Jetzt noch Drewes für Benaglio und Stolze für Vierinha.

    Danke Heinz !

    0
  8. Noch zwei Wechsel für die Wölfe. Benaglio und Vieirinha runter. Es kommen Drewes und Stolze

    0
  9. Twitter @VfL_Wolfsburg

    0
  10. Das Spiel hat erneut wenig Aussagekraft. Dafür wird zu viel gewechselt und am System hin und her gestellt. Das ist wahrscheinlich nur eine kleine Trainingslager Abwechslung.

    0
  11. Drewes für Banaglio
    und Stolze für 4inha jetzt im Spiel.

    Hecking hat anscheinend gelernt und sieht Drewes jetzt als Nummer 2 :knie: :top:

    0
  12. Die Verletzten und das späte Einsteigen ins Training der WM Fahrer trägt auch dazu bei, das man den Rest der Vorbereitung (wenn alle da sind) noch extrem viel zu tun hat.

    Sprenger und Schulz für Knoche und Medo

    0
  13. scheint ja nicht viel zu passieren auf dem Feld… :(

    0
  14. Sprenger und Schulz kommen rein, Knoche und Medojevic gehen raus.

    0
    • Endlich wieder mal Action hier in Konstanz! Arnold mit der schönen Flanke zur Mitte, wo der fliegende Holländer Dost aus wenigen Metern den Ball an die Latte zimmert.

      Genial der Ticker :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:

      0
  15. Schade, ein Tor hätte ihm sicherlich gut getan.

    0
  16. Wenigstens hat der fliegende schonmal erkannt in welche Richtung es gehen muss.würde ihm ein Tor gönnen
    :vfl:

    0
  17. Hoffe das dost so einschlagen wird das man den Namen „lukaku“vergessen wird :vfl:

    0
  18. Wie ist das Spiel verlaufen ?

    0
  19. Gottogott, dass ist nun wirklich albern. Im Zweifelsfall bevorzuge ich zwei Ticker gegenüber gar keinem. Spaßsucher danke für den zusätzlichen Link und liebes Wolfsblog-Team…danke für euren WOB-Support vor Ort. Und nun muss auch gut sein.

    0
    • Es ging glaube ich eher um die Art und Weise wie das Ganze hier veröffentlicht wurde. Aber nichts vor Ungut. Es sollte eigentlich über Fußball diskutiert werden. Der Kindergarten ist hier wirklich fehl am Platz.

      0
    • Coprolalia under Control

      Die Art und Weise war doch gut… St Gallen macht nen Ticker für die Fans, der VfL bekommt das nicht hin, das ist echt schade das man beim VfL als Fan sich selbst helfen muss…

      0
    • Auch hier Falsch:
      Der VfL macht sehrt wohl Live-Ticker bei Testspieeln und zwar im eigenen Stadion.
      Wenn St. Gallen bei uns aufgelaufen wäre, hätte es diesen Ticker auch nicht gegeben.
      Zwar muss der vfL in Sachen Öffentlichkeitsarbeit/Medien noch viel machen, aber einen Ticker haben sie bei Heimspielen immer.

      0
    • Chronologisch betrachtet hatte Spaßsucher nur die Aufstellung gepostet und „Malanda geht humpelnd vom Platz“ und er hat den Link gepostet, sonst gab es kein „Liveticker“ seitens irgendwem…

      Erst als der Liveticker abgebrochen wurde, wurde etwas gepostet.

      Wie dem auch sei, nun ist alles wieder gut …

      0
  20. Vorschlag für den nächsten Liveticker: Kommentarfunktion deaktivieren, so dass nur der Ticker läuft.

    Für die Diskussion zum Spiel einfach eine zweite News aufmachen, so wie diese hier.

    Somit gibt es auch keine hässlichen Diskussionen mehr diesbezüglich.

    0
  21. Hecking über Dost:
    „Erfreulich immerhin, dass Stürmer Bas Dost nach seiner Knöchelblessur wieder mitwirken konnte. Der Niederländer traf nach seiner Einwechslung sogar die Latte und meldete sich somit zurück. „Es hilft jetzt nichts, wenn wir ihn weiter schonen“, so Hecking über den baumlangen Angreifer. „Ich will, dass der Junge merkt, dass er wieder in Ordnung ist und Vertrauen in seinen Knöchel findet. Er muss die Bereitschaft haben, gegen den kleinen Schmerz anzugehen, denn es kann ja nichts passieren“, fordert Hecking.“

    Quelle:http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/609219/artikel_hertha-souveraen-s04-und-woelfe-1_1-frankfurt-im-glueck.html

    0