Home / News / Kann Wolfsburg gegen Schalke nachlegen?

Kann Wolfsburg gegen Schalke nachlegen?

Noch zwei Spiele, bis sich der VfL Wolfsburg in die wohlverdiente Weihnachtspause verabschiedet. Am Mittwochabend (20.30 Uhr) empfangen die Wölfe Schalke 04 in der heimischen Volkswagen Arena. Es ist das dritte Heimspiel hintereinander in nur sechs Tagen und der VfL würde am liebsten dort weitermachen, wo er am vergangenen Sonntag gegen Gladbach aufgehört hatte.

Die Wölfe gehen mit Selbstbewusstsein in die Partie gegen Schalke. Nicht allein der Sieg gegen Gladbach gibt Rückenwind, es ist vielmehr die Art und Weise, wie der VfL gegen den die Fohlen aufgetreten ist. VfL-Trainer Oliver Glasner hatte erstmals in der Saison von Dreier- auf Vierer-Abwehrkette umgestellt und seinen Spielern damit wieder die Sicherheit gegeben, die sich gebraucht hatten. Alles Spieler zahlten es ihm mit einer deutlichen Leistungssteigerung zurück.

Bleibt es gegen Schalke 04 bei der Umstellung auf Viererabwehrkette?

Das ist laut Glasner noch nicht sicher. In der PK vor dem Spiel sagte er, dass er gegen ein 4-4-2 mit Raute, wie es Schalke praktiziert, gerne mit einem 3-4-3 spielen lassen würde. „Lassen wir uns überraschen“, so Glasner. Wird der Trainer des VfL Wolfsburg nur auf den Gegner schauen, und zurück zur Dreierkette wechseln oder eher auf die eigenen Qualitäten vertrauen. Dann müsste er bei der Vierer-Abwehrkette bleiben.

Umfrage

Pressekonferenz


 
 

52 Kommentare

  1. Mainz führt gerade 4:0 in Bremen.
    Die Höhe ist doch überraschend.
    Das hätte ich vor dem Spiel nicht gedacht

    0
    • Ich schaue das Spiel gerade live…Werder ist unfassbar schwach, noch mal deutlich schwächer, als gegen Bayern, weil der Gegner eben Bayern war. Aber das hier ist Mainz…Und wieder stelle ich mir die Frage, warum wir…lassen wir das :klatsch:

      6
  2. Nächstes Jahr könnten wir der einzige Nordverein in der Bundesliga sein ;)

    0
  3. Mal zum aktuellen Spieltag:

    Auch wenn ich RB einen Sieg beim BVB gönnen würde, aber das Tor von Julian Brandt war
    Hammer! Ganz goßes Kino.

    5
    • Geiles Spiel. Vielleicht hat der BVB die erste Halbzeit 110% gespielt, bin gespannt, ob sie das weiter so durchziehen. Leipzig muss jetzt Gas geben und der BVB kann kontern, das dürfte eine geile zweite Halbzeit werden…

      0
    • Ich denke es wird Nord – Relegationen geben

      Bremen – HSV

      H96 – Braunschweig

      1
  4. RB muss dem Spiel bisher hinterherlaufen. Der BVB kontrolliert das Spiel durch Ballbesitz und viel gute Zirkulation. Limo Leipzig gewinnt nur wenige Zweikämpfe -trotz des höheren Aufwands.
    Sie werden Werner zentraler spielen lassen…
    Und auf Bürkis Fehler vertrauen?

    2
  5. Brandt ohne Durchblick.
    Zwei Assists vom BVB.
    Bei deren schlechten Nervenkostüm war es das…

    Irgendwie zeigen beide Teams heute, warum Bayern wieder Meister werden wird.

    2
    • Wir als neutrale Beobachter können uns an dem Spiel doch erfreuen, und am Samstag mal so richtig in den Meisterschatfskampf eingreifen…

      2
    • Die Summe der individuellen Fehler und das Abschalten von Hirn zugunsten von Herz ist bisweilen hübsch anzusehen, zeugt aber nur selten von spielerischer und taktischer Reife beider Teams.

      2
  6. Ist es nicht etwas ironisch, dass die Schießbude der Liga seinen Gegner zur neuen Schießbude der Liga macht? Ich bin gespannt ob Kohfeld die Krise gewendet bekommt. Noch bitterer ist es natürlich, wenn man bedenkt, dass es der VfL nicht geschafft hat gegen diese Bremer Truppe gewinnen zu können.

    4
  7. Ich bin sehr froh über diese Änderung, viele hatten hier auch schon im September die Probleme am 3-4-3 System erkannt.

    Auf einigen Positionen muss aber noch geguckt werden, wer wirklich in die Startelf gehört.

    Steffen hat für mich nicht gut gespielt, er wirkt aus dem Rhythmus, keine Spielübersicht, er ist bemüht wie immer, aber zu sehr mit dem Kopf durch die Wand, er verpasst oft den Moment des Abspiels bei Kontern.
    Hier würde ich Nmecha gerne öfters sehen, auch Brekalo ist ja sowieso einer meiner Lieblingsspieler im Kader, weil er von der Technik her den anderen auf den Außen mMn weit überlegen ist, auch wenn seine Leistungen schwanken.

    Mbabu hatte offensiv ein paar gute Ansätze, beim Tor steht er natürlich völlig falsch.
    Glasner muss nun bewerten ob William der absolute Stammspieler ist, oder ob Mbabu sich weitere Chancen verdient hat, da bin ich selbst unentschlossen.

    2
    • Ich würde es insbesondere wegen unser Flügelproblematik auch mal gerne sehen das man Mbabu als RV bringt und William als Rechtsaußen. Diese Rolle traue ich ihm ohne weiteres zu.

      19
    • Mbabu ist beim Gegentor eingerückt, was nicht falsch war, aber Steffen hätte da auch einfach mitdenken müssen, denn der läuft in der Szene auch wie Falschgeld rum.

      19
    • Auf mich hat Mbabu einen super Eindruck gemacht. Zu Beginn der Saison fand ich ihn häufig zu unkonzentriert, farig, wenig Biss, und ein bisschen überfordert. Doch er scheint sich an die Bundesliga, das Tempo und Zweikampfhärte gewöhnt zu haben.

      Er war gegen Gladbach sehr viel aufmerksamer und bissig im Zweikampf. Dazu hat er ein gutes Tempo und ist mutig. Er hat in einigen offensiven Aktionen was riskiert und wenig Alibipässe gespielt. Für mich ein seht guter Auftritt.

      17
    • Mbabu hat einen super Eindruck gemacht?

      Auf mich definitiv nicht!

      Es wurde im Laufe des Spiels besser, aber super ist etwas ganz anderes. Für mich ist der ein absoluter Unsicherheitsfaktor.

      Ich gestehe ihm allerdings fehlende Spielpraxis zu und habe die Hoffnung auf Besserung bei mehr Einsätzen.

      9
    • Aus ein paar guten Ansätzen in Hälfte 2 (nur offensiv) wird plötzlich ein gutes Spiel und William soll offensiv wenn spielen. Es wird immer skurriler.

      William steht mittlerweile defensiv sehr sicher und man will nun gegen offensivstarke Schalker hinten öffnen?

      5
    • Mbabu hat sich zumindest in der Viererkette gesteigert wie manch anderer Spieler.
      Gegen Gladbach wird er denke ich auch gerade wegen seiner körperlichen Robustheit als Gegenspieler zu Thuram / Embolo etc. aufgestellt worden sein.
      Gegen die flinken Spieler wie Harit / Matondo würde ich heute eigentlich eher wieder auf William in der Startelf tippen.
      Ist doch schön, wenn sich Mbabu auch langsam festigt und wir auch rechts hinten Alternativen aufbieten können.

      5
    • @Sascha William als RA würde ich auch sehr gerne sehen.

      0
  8. Hab ich was verpasst oder warum schreibt die Bild, dass Schlager eine Pause gegen Schalke bekommen soll?

    0
  9. Anhand des Kaders würde ich vermuten, dass wir wieder mit 4er Kette spielen.
    https://twitter.com/vfl_wolfsburg/status/1207290863203823616

    3
    • Ich würde glatt wetten, dass Malli und Nmecha nicht zu sehr lange hier bleiben! :weg:

      2
    • Bruma nicht im Kader?!

      1
    • Bruma wäre eben einfach über. 4 IV im Kader bei ner ganz normalen 4er Kette wäre zu viel.

      2
    • Ich gehe auch von einem 433 aus. Bruma nicht im Kader, zudem sind alle 8er mit Arnold, Schlager, Elvis und Gerhardt im Kader.

      Jetzt bleibt nur noch die Frage, wie lange es bei Schlager reicht…

      1
    • Malli zur Herta, das wäre fein.

      1
    • Spanischer Wasserhund

      @Berliner Wolf
      Welche Position könnte Malli deiner Meinung nach dort bekleiden? Fabrikarbeiter oder vielleicht eine Art Produkttester?

      1
    • Schade, dass Bruma jetzt scheinbar wieder rausfällt. Die letzten Wochen hat er sich doch erstaunlich gut präsentiert.

      1
  10. Schade das wir nicht das 18:30 Spiel haben…

    0
  11. @Spanischer Wasserhund (!) von mir aus kann Malli dann im Grunewald spazieren gehen oder Klinsis Management studieren. Hauptsache er spült noch etwas Geld in die Kasse und ist von unserer Gehaltsliste runter. In Berlin ist man ja gerade bereit etwas Risikokapital rauszuhauen.

    1
    • Finde Malli als Spieler und als Typ super, wenn er hier aber nicht gewollt ist, sollte man versuchen ihn abzugeben

      1
  12. Sehr menschenfreundlich der Umgang mit Yunus Malli. Schon vergessen, dass er unter Schmidt einer der besseren Offensivspieler des VfL war (z. B. beim 3:0 gegen Gladbach)? Mir tut der Junge leid.

    28
    • Er kann gerne nach Augsburg zu Schmidt wechseln :like:

      5
    • Menschenfeindlich ist das Fussballgeschäft sicherlich, Joan. Unglaublich aber auch das Einkommen, dass wir dank Olaf Rebbe an Malli zahlen. Die 4 1/2 Mios sähe ich einfach lieber bei einem Spieler, der uns weiterbringt. Vielleicht läuft es ja woanders besser bei ihm.

      1
    • @Berliner Wolf: Mir ging es um den ironisch beleidigenden Ton. Dass du die Problematik auch sachlich beschreiben kannst, hast du in deiner Reaktion ja gezeigt. Also warum nicht gleich so?

      6
  13. https://eurofootballrumours.com/vfl-wolfsburg-players-salaries/

    Bin gerade zufällig auf diese Liste an angeblichen Gehältern von unseren Spielern gestoßen. Allerdings werden hier keine Quellen oder Ähnliches genannt. Ist wahrscheinlich einfach ausgedacht.
    Aber allein aufgrund Mallis Gehalt ist es doch wohl notwendig, ihn irgendwie loszuwerden.

    0
    • In dem Text steht, dass sie jeden/viele Artikel durchsucht haben, um auf die Zahlen zu kommen und das sie nicht offiziell sind bzw sie keinen Vertrag etc gesehen haben.

      Wie sicher bzw wie korrekt die Zahlen dann sind, kann sich jeder selber denken….

      0
  14. Wir spielen wieder 4-3-3.

    Schlager spielt und auf den Flügeln beginnen Victor und Brekalo.

    Schalke spielt im Sturm mit Reese und Burgstaller. Also nicht mir ihrer besten Offensive. Also neben ihrer eh schon geschwächten Abwehr auch ein eher geschwächter Sturm. Da geht heute was.

    3
    • Unsere Aufstellung gefällt mir. Hätte ich vermutlich auch so aufgestellt.

      Bei Schalke macht Harit sowieso alles. Wenn wir ihn in den Griff bekommen, ist schon mal etwas geschafft.

      2
    • Dann sind 3P ja gebucht

      1
  15. Was ist das auf einmal? Wir spielen wir plötzlich so aggressiv und direkt mit Zug nach vorne? Das sieht richtig gut aus… wie ausgewechselt, ein anderes Team. Ist das RBL in unseren Trikots?

    1
  16. Schalke sieht schon sehr gestresst aus. Als ob sie überrollt werden, teilweise sind die schon so fertig… wenn ich die S04 Abwehr sehe… so muss das sein

    1
  17. Ich finde es ausgeglichen. Paar guten Chancen von beiden Seiten.

    0
  18. Wenn Victor körperlich zulegt und handlungsschneller wird, kann das etwas werden. Kombinieren kann man mit ihm. Zwar kein Mehmedi, aber doch voll eingebunden.

    Extremer Aufwand, viele Abschlüsse. Starkes Pressing, bei dem man Glasners Einfluss deutlich sieht. Hoffentlich rächt sich das nicht und wir fallen hinten raus ab.

    4
  19. Wie lange wollen die Wölfe dieses Tempo durchhalten?
    Schon fast 60km, fast 60% gewonnene Zweikämpfe…
    Da müssen die richtigen Wechsel zur richtigen Zeit erfolgen in Hz. 2…

    0
  20. Shit happens…
    Das wird sehr schwer…

    0