Montag , September 28 2020
Home / EM 2016 / ++ Matchday: 1:0-Sieg reicht Deutschalnd zum Gruppensieg

++ Matchday: 1:0-Sieg reicht Deutschalnd zum Gruppensieg

Draxler-Schürrle
 
Wird Jogi Löw umstellen und wenn ja, wie?

Die Frage ist beantwortet. Julian Draxler vom VfL Wolfsburg muss auf die Bank, Götze kommt über Außen und Gomez ist neu im Team.

 

54 Kommentare

  1. BILD ‏@BILD 2 Min.Vor 2 Minuten
    #NIRGER / So spielt Deutschland um 18.00 Uhr: Neuer – Höwedes, Boateng, Hummels, Hector – Khedira, Kroos – Müller, Özil, Götze – Gomez.

    0
    • Kimmich spielt für Höwedes.

      Neuer – Kimmich – Boateng – Hummels – Hector – Khedira – Kroos – Özil – Müller – Götze – Gomez

      1
    • Kimmich ist auf jeden fall eine Steigerung zu Höwedes, zumindest offensiv.

      1
  2. Bekommen die eigentlich Geld dafür, was die da für ihr Land zeigen ??? :klatsch: :schweigen: :rolleyes:

    Und der Moderator lobt die noch als würden wir die Nordiren gegen die Wand spielen… :lol:

    7
    • so schlecht waren wir ja auch nicht, Ingo…

      Aber paar mehr Tore wären schöner gewesen…

      Den Herrn Gomez fand ich auch stark

      4
  3. Kimmich: es gibt ja Experten, die wissen genau, wie viele Spiele der Junge als RV gespielt hat. Und alleine schon deshalb vermutlich von allen schwindelig gespielt werden würde.
    Ich fand ihn heute stark und natürlich hatte er defensiv nichts zu wuppen, aber offensiv vom Feinsten.
    Und Julian hat kein Schaufenster mehr. Gut für uns, und er hat es selber versemmelt.
    Die Wahrheit kommt gegen Italien im Viertelfinale. Freu mich drauf.

    1
    • Das ist halt ein Spieler der sehr flexibel ist und überall stark spielen kann. Wir sollten wirklich nach und nach davon weg kommen, Spieler immer nur auf einer Position festzuzurren. Im modernen Fußball wird heute so ausgebildet das die Spieler zahlreiche Systeme und Positionen lernen und eben nicht nur mal ausprobieren. Was natürlich nicht bedeutet dass der Spieler dann auch in der Lage ist alles gleich gut zu können und sich jeweils anzupassen.

      0
    • Nicht zu vergessen die Schlaumeier, die bei Kimmich Schnelligkeitsdefizite sehen.

      0
  4. Mich hat das Spiel nicht sonderlich von den Socken gehauen. Dafür war Nordirland einfach zu schwach. So richtig kann man uns noch nicht einordnen.

    Ozil blieb weiterhin blass. Die Hereinnahme von Schürrle hat dieses Mal auch wenig bis gar nichts gebracht.

    Ich freue mich jetzt auf Kroatien gegen Spanien. Das wird bedeutend spannender, alleine weil das Leistungsgefälle nicht so groß ist.

    0
    • Ich war gerade über den Bericht in der ARD erschrocken. Kroatische Hooligans sollen einen Spielabbruch provozieren wollen.

      In der 30. Minute soll es los gehen. Oh je, was haben wir da zu erwarten?

      Ich drücke Perisic und seinen Kroaten die Daumen. Freue mich auch auf das Spiel.

      0
  5. Praktisch mit dem Pausenpfiff fällt der Ausgleich :) Sehr schön. So bleibt es wirklich spannend. Noch ein Tor der Kroaten und Spanien wäre nur Gruppenzweiter.

    Und Morata geht zurück zu Real Madrid. Schade, dass wir ihn damals nicht bekommen hatten. Guter Mann!

    1
  6. Wieso haben wir Perisic eigentlich gehen lassen?

    0
    • Wieso haben wir ihn für nur 12 Mio € gehen lassen? :rolleyes:

      Das wäre mein Ansatz :D

      1
    • LiebenburgerWolf

      Da würden mir noch ein paar andere einfallen… :klatsch:

      1
    • DerMannderKann

      Als er ging schrieben ja einige hier, dass dieser Abgang von Perisic genauso wehtun wird wie der von KdB. Diese Leute würden belächelt und klein geredet.. Naja so langsam erkennt man welche Fraktion in diesem Fall ein besseres „Gefühl“ hatte bzgl. der Wichtigkeit eines IP :talk:

      1
    • Jo, wie war das noch mit so einzelnen Momentaufnahmen?
      Peri war natürlich wichtig für uns, aber die Wichtigkeit eines KDB hatte er bei weitem für uns nicht. Da ändert auch nichts sein heutiger Auftritt gegen Spanien.

      2
    • Dem würde ich widersprechen.

      Allofs ließ Perisic und de Bruyne ja nicht gehen, weil er der Meinung war, dass diese nicht die Leistung bringen würden.

      Die Gründe waren andere, nur will diese kein Wolfsburger offensichtlich akzeptieren.

      13
    • Welche? Klingt so in die Richtung: Ihr habt keine Ahnung was da los war.
      Er wollte gehen und KA hatte nicht den Arsch in der Hose ihm zu erklären was es bedeutet einen Vertrag zu haben?
      Watzke hat es vorgemacht wie sowas geht.
      Und wer nach so ner Entscheidung nicht mitzieht kann die Tribüne pflegen.
      Mittel gibt es!

      9
    • Ich habe es so verstanden damals, das Ivan keine Lust mehr hatte, als er erfahren hatte das Kevin geht und dann nicht den Eindruck hatte, als könne man die Bayern angreifen…

      7
    • Das war wohl der größte Faktor beim Wechsel.
      Bedeutet dieses das jeder den VFL mit so einem Argument frühzeitig verlassen darf?

      1
    • Naja Allofs hat ja die Warte gehabt keine Steine in den Weg zu legen wenn der Spieler wünsche äußert, wobei es natürlich trotzdem noch andere Gründe geben müsste, vll hätte ein Draxler statt KDB ihm die Sorge genommen, rechne aber immer mit einer Fülle an Gründen, auch wenn es immer schön in das jeweilige Weltbild passt, wenn man einen Grund anführen kann der einfach und nachvollziehbar ist. Schrecklich dieser Zeitgeist

      8
    • DerMannderKann

      @CuC: Wer spricht denn hier von einer Momentaufnahme?
      Du hast nicht viele Spiele von Inter Mailand in der letzten Saison gesehen oder? Gerade im letzten Saisondrittel war Perisic der Garant für viele Punkte bei Inter. Diese extrem gute Form hat er mit zur EM genommen und zeigt dort nun allen Leuten welch großes Talent er besitzt.
      Aufgrund des Zeitpunktes des Wechsels von IP vom VFL WOb zu Inter muss natürlich die Frage stellen: Kann man sowas nicht früher lösen bzw. klären?
      Denn ich denke den meisten Leuten war klar: IP kann man nicht 1:1 ersetzen! Analog KdB.
      IP ist ein kompletter Außen wie es in diesem Preissegment (Ablösesumme, Gehalt etc.) nur ganz wenige gibt. Er ist recht schnell, robust, torgefährlich, technisch gut und Kopfballstark.
      Eine seltene & gute Kombination..
      Gemeßen an Ablöse & Zeitpunkt des Transfers von IP muss ich sagen, dass KA hier keine glückliche Figur gemacht hat.

      1
    • Ich habe keine Spiele von inter gesehen. Das stimmt. Aber dennoch ist seine Rolle beim VfL zum damaligen Zeitpunkt zwar sehr wichtig gewesen, aber eben nicht so wie die von Kevin. Ich bin aber auch der Meinung das man ihn hätte halten sollen und wir ihn heute mehr denn je gebraucht hätten…

      0
  7. Und Perisic macht es. Wie geil :) Schönes Tor. Auch seine Vorlage zum 1. Tor war geil.

    Ich freu mich für ihn :vfl:

    1
  8. Wieso haben wir Perisic verkauft oder auch hergeschenkt????

    1
    • Verstehst du es wirklich nicht?

      13
    • @HuiBuh: kein Problem, ich freu mich einfach, dass Ivan so stark spielt. Und noch mehr hätte ich mich gefreut, wenn Perisic ein Wolf geblieben wäre.

      0
    • Ich freue mich auch über seine gute Leistung. Im letzten Spiel hatte ich mich noch über ihn geärgert, weil er trotz Tor so grimmig und finster schaute.

      Heute war die Freude schon mehr zu spüren :)

      7
  9. Somit sollte das never ending Thema Embolo endlich entschieden sein. Schade schade, aber endlich Gewissheit.

    https://pbs.twimg.com/media/ClgLcWpWYAE4j99.jpg

    0
    • So ähnlich klang das ja auch damals bei Leipzig und bei uns auch. Warten wir mal auf die offizielle Bestätigung.

      1
    • Endlich ist dann dieses Thema erledigt.
      Mal schauen welche Stürmer uns KA präsentiert bzw viel mehr stellt sich die Frage welcher TOP-Stürmer nach WOB kommen will.
      Man hat es verpasst zu guten Zeiten nen ToP-Stürmer zu uns zu holen. Jetzt ist es richtig schwer

      4
    • Ratenzahlung. Existiert so etwas auch in unserem Verein?

      Heidel macht auf Schallke äußerst gute Arbeit.

      1
    • Sollte das stimmen, bleibt abzuwarten wer zum VfL wechselt, sollte kein Stürmer kommen der diesen Namen verdient, kann man sagen klasse Arbeit Herr Allofs :klatsch:

      7
  10. War nicht Lilavogel in Raten geliehen?

    @Jonny: ist dein letzter Satz inkl. Smilie jetzt schon eine Vorverurteilung?

    11
    • So eine Vorverurteilung ist überhaupt nicht gerechtfertigt. Schließlich suchen wir doch erst seit kurzer Zeit nach nem
      neuen Stürmer.
      KA sollte noch etwas Zeit bekommen, schließlich muss sowas wohl überlegt sein.
      Andere Vereine handeln da viel zu schnell und unüberlegt.

      11
    • Ach dieser Sarkasmus. Klar suchen wir lange, sind oft grandios gescheitert, die Gründe sind vielschichtig und wurden schon oft genannt. Dennoch läuft ja jetzt aktuell noch eine Transferperiode und die ist nicht vorbei.

      Ich finde die Aussage, wenn er denn keinen Stürmer holt … ja schon okay, da es ja eine vorweggenommene Eventualität beschreibt, aber den Smilie dazu finde ich schon unpassend.

      Wenn der nächste Kommentator unter mir keine Satzzeichen verwendet; dann kann ich sagen, sind dessen Lehrer grandios gescheitert… :klatsch:

      17
    • Dann bin ich für folgendes:
      Sollte diese Transferphase kein neuer Stürmer kommen, so bleiben wir ruhig und lassen keine Kritik an KA aufkommen.
      Schließlich kommt ja im Winter die nächste Transferphase, vielleicht klappt es da.
      Also, mit ein ganz bisschen Geduld wird am
      Ende alles gut

      10
    • Ach Martin, irgendwie verstehen wir uns nicht wirklich.
      Willst du mir jetzt an den Karren pinkeln und so tun als würde ich so denken das wir keinen Stürmer brauchen? Als würde ich Allofs Schutz nehmen wollen, sollten wir keinen Stürmer verpflichten? (Alleine die Vorstellung ist völlig irrsinnig) Ist das so? Dann brauchen wir nicht weiter diskutieren.

      Ich versteh ja den Drang irgendwie ständig sich immer wieder lustig zu machen und worst case Szenarien an die Wand zu malen, zu überzeichnen und so Spielchen…

      20
    • Aber zum Glück pinkelst Du ja hier niemand für seine Meinung an den Karren!
      Und gehen einem
      Die Argumente aus, dann kommt man mit solchen Sachen wie: „als beginne dein Alter..“

      9
    • Was willst du? Ich habe mich nur darüber geäußert, dass ich es unpassend finde eine eventuelle vage Zukunftsaussicht die zudem äußerst unwahrscheinlich ist, mit einem unpassendem Smilie zu versehen, du kommst hier mit Sarkasmus und nicht mit Argumenten.

      Die sarkastischen Untertöne von dir habe ich im Kern noch nicht mal widersprochen sondern sogar bestätigt (gescheiterte Stürmersuche in der Vergangenheit) und du gehst hier nicht mal auf meine Fragen/Punkte ein.

      Für mich war es das, muss mich hier nicht mit so unsinnigen Diskussionen aufhalten die völlig am Thema vorbei gehen und schon gar nicht will ich mich hier in eine Ecke stecken lassen die suggerieren soll ich sei… Wie sagt man noch gleich neudeutsch… Ein Fanboy von Allofs oder Hecking.

      14
    • möchte hier keine unnötigen Stress!
      habe nur etwas dagegen, wenn man für kritische Meinungen angegangen wird.
      Du sprichst von Zukunftaussichten mit einem möglichen unpassenden Smily.
      Hättest Du etwas gesagt, hätte Jonny eine positive Zukunftsaussicht mit nem
      Smily versehen?

      8
    • Das kommt auf den Smilie an. Ganz davon abgesehen das du mich ja quasi jetzt wieder in eine Ecke drängst als wollte ich bedingungslos Allofs verteidigen, aber geschenkt.

      Der Klatsch-Smilie hat eine gewisse Bösartigkeit, er unterstreicht salopp gesagt wie absolut dumm Allofs ist (wenn er diese Transferphasen keinen Stürmer holt).

      Welchen Smilie hätte man denn verwenden können bei einer positiven Formulierung? Wie etwa:
      Wenn Embolo jetzt wirklich vom Markt ist, bin ich mal gespannt welchen Stürmer uns Allofs dann jetzt aus dem Hut zaubert. (Das war nicht mal positiv sondern Wertneutral)…
      Mir fallen dazu keine Smilies auf, die hier ein Problem darstellen könnten. Vielleicht noch ein drohender Smilie nach dem Motto, wenn jetzt kein Stürmer kommt, dann wehe… :yoda:

      Seh ich kein Problem.

      Eine Frage noch mal direkt an Dich mit der Bitte um Beantwortung:

      Wo gehe ich denn jemanden an?

      11
    • Bezüglich angehen: Wo ist den deine Anspielung auf mein angebliches Alter. auf einmal hast du es gelöscht

      Zum Smiley. Du interpretierst ihn für Dich als unpassend, andere vielleicht genau als passend.
      Vielleicht deutet nicht jeder diese Smileys gleich.

      5
    • Ja ich hatte geschrieben dass ich dich für unter 20 schätze, das habe ich schon mal. Hatte es dann unpassend gefunden und rausgenommen. Aber ist das angehen? Du hast ja auch schon dadrüber mit Sarkasmus geantwortet?! Wo war da das Angehen?

      Es geht ja nicht darum wie jemand einen Smilie auffasst, vielmehr darum, dass der Smilie in diesem Kontext etwas vorwegnimmt, nämlich das es so kommt wie gemutmaßt wird, nämlich das es keinen Stürmer geben wird, jetzt wo Embolo endgültig nicht zu kommen scheint (was ja nun auch schon etwas länger feststeht). Und das ist unstreitbar zu früh. Daher auch der Vergleich mit dem Lehrer und den Satzzeichen… ;-) aber das führt alles zu weit jetzt.

      7
    • Es wird ein Stürmer kommen, aber je länger es dauert, um so schwerer wird es.
      Die Gefahr steigt täglich das es ein neuer Lord werden könnte.

      2
    • Sollte kein Stürmer kommen der diesen nen verdient, also ein Spieler wie Bendtner, dann wäre ich schon ganz schön angepisst. Es kann nicht sein, dass wir immer und immer wieder bei der Stürmersuche scheitern. Immer aus verschiedenen Gründen…

      Ein mal will man unnötig Geld sparen, welches man hatte (Lukaku), ein anderes mal will der Spieler nicht (Morata) ein anderes mal will man keine alten Spieler holen (Mandzukic). Gibt da ja noch paar andere Namen…

      Bei einem Embolo bin ich gespannt ob der wirklich nach Schalke geht oder ob das nur eine Ente der Ruhrnachrichten ist, denn diese ist die einzige Quelle die diese Infos hat… Alle anderen Quellen Bild und Blick ziehen nach…

      Sollte Embolo wirklich zu Schalke gehen, würde ich das schade finden. Es wäre aber kein Beinbruch, wenn am Ende halt ein anderer Typ Stürmer kommt.

      Ich will Janssen alles andere als die Qualität absprechen, doch wir hatten bisher mit holländischen Torschützenkönigen eher schlechte Erfahrungen. Er wäre für mich zwar eine starke Verbesserung zu Dost, doch der immer genannte Topstürmer vom Allofs aus dem oberen Regal wäre er nicht. Ein Embolo wäre es zwar auf den ersten Blick auch nicht, doch alleine vom Talent her und den Gegebenheiten schlummert hier ein Topstürmer in ihm.

      Bei Raten a 7 Millionen Euro und da er sich hätte vorstellen können bei RB zu spielen, war wohl die EL oder CL Teilnahme dauerhaft kein so wichtiges Kriterium…

      0
    • Und der Smiley sollte bedeuten, dass ich mich dann an den Kopf fasse und es nicht für möglich gehalten hätte, dass man wieder nichts gemacht hat… Ein Bendtner 2.0 wäre für mich mehr als nur fatal… Embolo wäre wohl noch einer der machbaren Stürmer, alle anderen werden schwer zu bekommen sein… Ich bin gespannt ob das Embolo Thema bald wirklich durch ist und er wirklich zu Schalke wechselt… Mich würde es bei der Summe wundern… Da hier andere Zahlen im Spiel waren

      1
  11. Wer hat sich eigentlich diesen komplett bescheuerten Spielplan ausgedacht?
    Die sehr starken Mannschaften Deutschland, Spanien, Italien, England und Frankreich können nicht im Endspiel aufeinander treffen. Wir haben Italien/Spanien im Viertelfinale (!!!) und Frankreich/England im Halbfinale. Als starker Finalgegner bleibt dann ja nur Kroatien, die im schwierigsten Falle Belgien auf dem Weg dahin besiegen müssen.
    Mein Finaltipp also Kroatien – Deutschland/Italien/Spanien/Frankreich/England.

    0
    • DerMannderKann

      Vom Blatt Papier her, haben Deutschland/Spanien/Frankreich/England die schwierigere Seite des Spielplans abbekommen.
      Aber schuld ist hierfür glaube ich nur die Auslosung oder? Nur die Gruppenköpfe wurden laut Setzliste gesetzt oder? Auch die Gruppennummer wurde gelost oder?
      Wenn dem so ist kann man nicht gerade von einem glücklichen Händchen sprechen bzw. von Losglück (aus deutscher Sicht)

      0
    • Moment: der Spielplan selbst wäre für die KO-Phase schon ausgeglichen. Kann ja keiner was dafür, dass Spanien und England nicht wie erwartet Gruppensieger werden …

      Auf der einen Seite Frankreich, Deutschland, Italien – auf der anderen Spanien, England, Portugal und Belgien (wenn alles „normal“ gelaufen wäre) … aber dat is ja das Schöne und Unerwartete am Fußball … vielleicht sind wir am Ende froh, dass wir nicht zu früh auf Kroatien getroffen sind :)

      4
  12. Irgendwie verstehe ich die Logik des Spielplans nicht.
    Wir hätten doch genauso gegen Portugal spielen können und Kroatien gegen die Slowakei.

    Kann mir das einer erklären?

    0