Freitag , Oktober 23 2020
Home / Transfermarkt / Gerüchte / Max Kruse: Anfang der Woche ein Wolf?

Max Kruse: Anfang der Woche ein Wolf?

Transfer-Gerüchte
 
Der VfL Wolfsburg wird sich offenbar für die neue Saison mit Gladbachs Stürmer Max Kruse verstärken. Während Klaus Allofs einen Wechsel offiziell noch nicht bestätigen will, laufen im Hintergrund die Bemühungen, den 27-jährigen Nationalspieler bereits in der nächsten Woche an den VfL Wolfsburg zu binden.

Sogar der Medizincheck soll bereits in Wolfsburg über die Bühne gegangen sein. Drei Wochen Zeit bleiben Kruse sich über seine Zukunft klar zu werden. Diese Entscheidung ist offenbar bereits gefallen. Eine Ausstiegsklausel von ca. 12 Millionen Euro macht einen Wechsel auch ohne die Einverständnis von Borussia Mönchengladbach möglich.

(Quelle: Waz)

Was wird aus Dost und Bendtner?

Bendtner-Dost
 
Im Gegenzug könnten sowohl Bas Dost als auch Nicklas Bendtner den VfL im Sommer verlassen. Bas Dost hatte in den vergangenen Monaten immer mal wieder betont, dass er schwer mit der Rolle als Ersatzstürmer zurecht kommt. Sogar einen Wechselwunsch hatte der Holländer im vergangenen Sommer geäußert. Sollte der VfL nun Max Kruse verpflichten und Bas Dost erneut in die zweite Reihe rutschen, so dürfte dieser Wechselwunsch erneut aufflammen.

Nicklas Bendtner war bislang nicht die erhoffte Verstärkung für den VfL Wolfsburg. Im Sommer wird man auch beim Dänen abwägen müssen, ob es Sinn macht auf einen weiteren Entwicklungsschritt zu warten, oder ob man auch ihm eine Freigabe erteilt und sich nach einem weiteren Stürmer umschaut.
 

Patrick Drewes verlängert seinen Vertrag

Drewes
 
Wolfsburgs Torhüter Nr. 3 und Stammkeeper der 2. Mannschaft, Patrick Drewes, hat beim VfL Wolfsburg seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre verlängert. Klaus Allofs lobte die Entwicklung des jungen Torhüters und räumte Drewes Chancen ein, auch bei der 1. Mannschaft eine größere Rolle spielen zu können.

In der neuen Saison wird sich Patrick Drewes dann mit Koen Casteels (22) um die Position des 2. Torhüters streiten. Die Wölfe hatten den Belgier im Winter verpflichtet und ein halbes Jahr an Werder Bremen ausgeliehen. Damit scheint sicher, dass Max Grün den Verein im Sommer wieder verlassen wird.
 
 

46 Kommentare

  1. Wie ein Kruse-Transfer beurteilen? Bin mir nicht sicher aber es macht sicherlich Sinn einen anderen Stürmertyp zu holen, als die beiden Vorhandenen. Man wird dann flexibler. Das heisst wohl auch, dass mindestens einer von Dost und Bendtner den Verein verlassen wird. Da Dost der höhere Marktwert hat, würde ich auf ihn setzen als Wechselkandidat. Dann kann ja Bendtner bleiben, als Strafraum-Turm. Mit der Option Schürrle hätte man dann drei Varianten im Sturm und das wäre sehr gut. Es kann ja auch sein dass Hunt in Zusammenhang mit einem Krusetransfer den Verein verlässt.

    Die Frage ist dann ob Kruse wirklich die Forderungen erfüllen kann, die VfL nächste Saison gestellt werden. Vielleicht hat Kruse das Zeug dazu, vielleicht erwartet man noch einen Entwicklungsschub. Auf jedem Fall ist er technisch stark und spielintelligent, und das lässt hoffen auf einen sehenswerteren Fussball. Und das ist ja in sich schön. Ob dann erfolgreich? Wird man sehen.

    0
    • Ich kann mir wie gesagt sich vorstellen, dass beide aktuellem Stürmer den Verein verlassen und auch das Hunt geht.

      Ich kann mir weiter vorstellen das man neben Krusennoch mal in dietTasche greift und zb Benteke holt. Jetzt wird es sicherlichhheißen, der VfL gibt doch aber 12 Millionen für Kruse aus und wird dann nicht noch mal so tief in die Tasche greifen…

      Ich kann mir das dennoch vorstellen!

      Es gehen

      Grün
      Ochs
      Lopes
      Dost und ggf Bendtner
      Hunt könnte auch dazu kommen

      Es wird viel Gehalt frei dadurch und für Hunt dürfte man um die 6 Millionen an Transfererlösen bekommen. Gepaart mit hohen Gehalt von Dost und der Einsparung von den anderen Spielern + Einnahmen durch zb Bendtner, Dost und Hunt ist Kruse praktisch ein Nullsummenspiel was den Einkauf angeht.

      Dazu kommen Einnahmen durch CL, die erhöhten Sponsorengelder durch VW (also die Möglichkeiten diese im Rahmen des FFP zu erhöhen).

      Da ist nochoordentlich Geld da, so dass ein Transfer eines zweiten Stürmer in der Kategorie 20-30 Millionen nicht unrealistisch ist.

      0
  2. Aston Villa will 42 Millionen Euro für Stürmer Benteke –

    http://www.transfermarkt.de/de/aston-villa-will-42-millionen-euro-fuer-stuermer-benteke/news/anzeigen_196061.html

    Damit ist mein Wunschstürmer wohl raus…

    :grübel: :down: :(

    0
  3. Von der aktuellen Formation ausgehend, bin ich mir nicht sicher, ob Kruse einfach als MS reinkäme und somit passen würde. Ich kann mir vorstellen, dass DH ihn etwas anders einbinden und damit das System ein Stück weit verändern würde – und das wäre enorm wichtig, um im nächsten Jahr nicht zu einfach ausgerechnet zu werden und generell selber Akzente zu setzen.

    Bei der Charakterfrage bin ich mir nicht ganz sicher: Pokerspieler, flog bei Jogi aus dem Kader wegen Frauenbesuch im Hotel… Ich hoffe, dass KA und DH das gut prüfen und richtig einzuschätzen wissen, bei Hunt und Bendtner hat das nur so zur Hälfte geklappt, wenngleich sie beides gut nach außen und innen zu managen wissen.

    0
    • Frauenbesuch im Hotel finde ich gut. So lange die volljährig sind ist das doch nichts unnatürliches oder?

      0
    • HannoverWolf

      Du stellst im Ernst seinen Charakter in Frage, weil er pokert und Frauenbesuch im Hotel hat? Über denFrauenbesuch wird er sich im Nachhinein vermutlich am meisten ärgern, wenn das der Grund gewesen ist, weshalb er nicht mit zur WM ist. Solche Fehler passieren; i.d.R. nur einmal, daraus lernt man. Und bzgl seiner Teilnahme am größten Pokerturnier der Welt: würde ich sofort machen, wenn ich mir das Startgeld leisten könnte. Zum guten Pokern gehört ne Menge Grips, Einfühlungsvermögen und strategisches Denken. Finde ich auch bei Fußballspielern gut.

      0
    • Das mit den Frauenbesuchen finde ich aber auch etwas fragwürdig… Fehlt es an Intelligenz? Wiso lässt der sich denn erwischen??? Depp!!

      0
  4. Ich hoffe, dass von der VfL-Scoutingabteilung mal wieder ein Lebenszeichen kommt. Es muss doch möglich sein mal wieder ein echtes Talent für die MS – Position zu so einem erfolgreichen Verein wie unserem VfL zu holen.

    Existiert so eine Abteilung überhaupt noch und was macht „Chefscout Litti“ eigentlich für sein Geld?

    0
  5. Für mich persönlich ist das Spiel heute, nach dem Pokal Finale, dass wichtigste des Jahres. Hangover soll auf allen denkbaren Ebenen unterlegen sein und in Liga zwei fahren :vfl: :D

    0
  6. Wenn man bei tm.de im Krise Gerüchte Thread liest, wird einem schlecht. Da werden die ganz alten Kamellen ausgepackt. Er ginge nur des Geldes wegen, der VfL hat nichts anderes zu biezen, Stadion ist nicht vill, keine Tradition. .. bla bla.

    Ich dachte wir hätten das ein wenig hinter uns gelassen. Viele erkennen unsere Leistungen schon an. Aber diese alten Traditionalisten bleiben stur.

    0
    • Ich lese in solchen Foren nicht und weiss nicht, was genau dort geschrieben wird.

      Aber ich vermute, dass sich dort sehr sehr junge Fans tummeln, die alle ihren eigenen anderen Lieblingsverein haben. Was erwartest du? Reflektierte und objektive Kommentare? Dafür ist der Fußball viel zu emotional verwurzelt.

      Vor 7 Jahren waren wir graue Maus und für Fußballdeutschland eher uninteressant. Wenn uns jetzt mit Missgunst und verstärkter Abneigung begegnet wird, kann man das durchaus auch als Erfolg verbuchen. Wenn man will.

      0
  7. Habe kurz diese Foren gelesen. Interessant dabei, dass man vergisst dass Gladbach dasselbe mit Kruse und jetzt Stindl machte, nämlich mehr Geld anbieten bei einem Ausstiegsklausel. Ich denke es ist auch so dass viele unterschätzen wie die Ablösesummen gestiegen sind und weiter steigen werden, wegen Fernsehgeld. Deshalb würde ich schätzen dass ein Stürmer mit grossen Namen kaum wahrscheinlich sei. Eher dann jemanden mit Entwicklungspotential.

    0
  8. Exilniedersachse

    Unser Erfolg dieses Jahr steht ja auch in direktem Zusammenhang mit dem anderer Teams in der Bundesliga. Da wir eine so gute Saison spielen und Gladbach auch einen CL Platz einnehmen wird, bleiben natürlich auch Vereine die ihre Ziele nicht erfüllen konnten.

    Am Ende dieser Saison werden wohl bei einigen Teams sehr starke Veränderungen anstehen.

    Ich habe die Vermutung, dass in diesem Transferfenster deutlich mehr Bewegung sein wird als zuletzt. Allofs wird bestimmt auch die Augen aufhalten und gucken was die anderen Teams machen.
    Wir haben schon oft auf die Absteiger geguckt, wer da so interessant wäre aber auch Schalke, Dortmund und Hoffenheim dürften immense Veränderungen vor sich haben und nicht in der Lage sein alle Spieler zu halten.
    Also, da kommt noch was, ich bin mir sicher.

    0
  9. Benaglio
    V8—Naldo—Klose—RiRo
    Gustl—Guila(Maxi)
    Ivan(Cali)—KDB—Andre
    Kruse

    Junge Junge !!! :vfl2: :vfl3: :vfl:

    0
  10. Hab das heute so im Gefühl, dass das ein 4:1 wird! Werde auch ein paar Euro drauf setzen!

    PS: noch etwas zum Pokal: es ist ja schon Wahnsinn, dass wir eigentlich in Runde Eins fast rausgeflogen wären und die Lachnummer gewesen wären und jetzt steht man im Finale! Max Grün hat einen großen Anteil! ;)

    0
    • 4:1 ist mutig, aber bei uns nicht unrealistisch :top:

      0
    • Na heute habe ich endlich wiieder mal ein Bauchgefühl, wo ich sage, dass kann aufgehen! :)

      Hannover wirds heuer mit dem Abstieg treffen, da bin ich mir relativ sicher, obwohl sie noch ein bisschen Vorsprung haben! Vor der Saison habe ich hier meine zwei Absteiger getippt und das waren Hertha und Hannover, wen ich auf 16 getippt habe weiß ich nicht mehr, Paderborn wird 15ter! Fakt ist, der Abstiegskampf und auch der Kampf um die Europa League wird noch mega spannend in den nächsten Wochen!

      0
  11. KLeine Frage zu folgendem Fanartikel: Sieht man nach dem aufkleben nur das silberne VfL Logo, oder auch die abgebildete weiße Fläche drumherum?
    https://shop.vfl-wolfsburg.de/product_info.php?cPath=203_206&products_id=4358&osCsid=mj5r7fovsou83394p3dgt71ve4

    0
  12. Finaltickets: habe eine Dauerkartennummer „über“.
    Wer interessiert ist, lässt sich vom Admin (Danke) meine email geben (wer zuerst kommt, mahlt zuerst), sendet mir Name, GebDatum, Anschrift und Kopie des Personalausweises zu, dann erledige ich den Rest. Natürlich zum regulären Preis und natürlich nur für Wölfe-Fans.

    0
  13. Zweite Mannschaft hat gerade glorreich den Aufstieg verspielt. :keks:

    0
    • Es wäre schön, wenn du nächstes Mal dir noch die Mühe machst, dass das Ergebnis mit anzuführen.
      Danke.

      0
    • 1:2
      Bremen hat eine rote Karte in der ersten Halbzeit bekommen

      0
    • 2:1 für Bremen.
      Bremen mit roter Karte und Rückstand.

      0
  14. :huldigen: hahahaha vielen dankf für die neuen smylies :top:
    Wer ist der auf dem Thron? DeBruyne? :D

    0
  15. @Diego
    Ist die DK Nummer noch da?
    Kenne jemanden aus der Arena, der noch eine braucht, aber hier nicht schreibt.

    0
  16. Die Hannoveraner feiern mit den Stuttgarter Kickers(D-Jugend) den Sieg in einem VW-Turnier. :lach:

    Fast schon sympathisch ;)

    0
  17. Ich würde die Karte auch liebend gerne nehmen. So würde ich meinen Bruder einen riesen Gefallen tun. Hoffe sie ist noch frei….?

    0
  18. Exilniedersachse

    Also ich glaube, wenn Gladbach morgen gewinnt, werden die Verhandlungen etwas länger dauern.

    0
    • Warum? Wenn Max Kruse entscheidet, dann entscheidet er nicht auf Grund eines Spiels oder der daraus resultierenden Tabellensituation. Er entscheidet auf Grund von Vertragslaufzeit – Geld – sportliche Perspektive Mannschaft – persönliche Perspektive. Und an diesen Faktoren wird auch das Spiel der Hertha, egal mit welchem Ergebnis, nichts ändern.

      0
    • Exilniedersachse

      Meinst du nicht sportliche Perspektive wäre ein Faktor der von dem Spiel beeinflusst werden kann?

      Wenn er bei Gladbach CL sicher hat und mit Wolfsbur in die Quali müsste?

      Bei genauerem nachdenken fällt mir eh ein, das der Transfer vielleicht nicht das idealste wäre.

      Erwill ja Gladbach trotz guter Perspektive verlassen und ein Grund dürfte sein, dass er sich phasenweise mit dem Trainer nicht einig war. Ob er nicht vielleicht ein großes Risiko für die Stimmung ist???

      0
    • @Exilniedersachse

      Nein, mit sportlicher Perspektive meine ich die Perspektive auf seine Vertragslaufzeit gerechnet. Wie hoch sind die Chancen auf Titel und dauerhafte CL-Quali bei Verein X und Verein Y. Und da sehe ich beim VfL die Chancen größer. Zumal ich davon ausgehe, dass wir den zweiten Platz halten werden.

      0
    • Deine Prämisse:
      „Erwill ja Gladbach trotz guter Perspektive verlassen und ein Grund dürfte sein, dass er sich phasenweise mit dem Trainer nicht einig war.“
      Beruht auf einer Interpretation, nicht auf Fakten. In welchen Fragen und wann war er den denn so krass „nicht einig“, dass er gehen „musste“? Und welche Rolle spielt dabei das horrende Gehalt, dass der VfL mit seiner unerschöpflichen Geldmaschine bieten kann?
      Daraus leitetst du dann die Frage ab:
      „Ob er nicht vielleicht ein großes Risiko für die Stimmung ist???“
      Ist das eine unvermeidbare Folge, wenn wir Kruse verpflichten würden…
      In Niedersachsen nennt man sowas „Spökenkiekerei“.

      0
    • Exilniedersachse

      http://www.bild.de/sport/fussball/max-kruse/provoziert-favre-seinen-gladbach-abgang-40276582.bild.html

      War jetzt leider das einzige was ich gefunden habe. Aber ich meine mich erinnern zu können damals mehr drüber gelesen zu haben und auch in anderer Intensität. Habe es nur vergessen wo.

      Dass ein Spieler der Probleme mit Entscheidungen des Trainers hat auch problematisch für die Stimmung werden kann finde ich jetzt nicht sooo spekulativ. Und auch bei dem charakterlich guten Hunt hat sich KA ja scheinbar etwas vertan.
      Der unterschied zwischen KdB und den vorherigen Wolfsburger Spielmacher Diven scheint auch nur zu sein, dass es momentan gut läuft bzw man gut dasteht

      0
  19. Olic gerade wie man ihn aus Wolfsburg kennt. Total leichten Ball, total beschissen gespielt.

    0
  20. Soto ins Krankenhaus befördert durch ein Drüberhalten von vdV… Da ist ganz viel kaputt gegangen…

    0
    • Hab ich anders gesehen! Soto trifft den Ball nicht und tritt ein „Riesen-Luftloch“ genau zwischen vdV’s Beine. Das blöde war, daß der Angriffspunkt des Hebels hinter Soto’s Knie lag, weswegen es zu einer extremen negativen Überdehnung seines Knies kam.

      Hätte Soto mit dem Schienbein vdV dort getroffen, wäre dieser ins Krankenhaus gekommen und hätte seine- sofern vorhandene- Familienplanung vergessen können…

      Ansonsten hab ich dem HSV alles schlechte gewünscht…leider umsonst…

      0
  21. Da Hamburg führt, erhöhen sich 95+1 Chancen , abzusteigen :yeah:

    0