Samstag , Oktober 24 2020
Home / Spieler / Kader / Michael Schulze / Nicht mehr beim Training dabei: Schulze geht nach Cottbus!

Nicht mehr beim Training dabei: Schulze geht nach Cottbus!


Es war ein ungewohntes Bild heute Vormittag beim Training.
Eine kleine, überschaubare Gruppe spielte sich in einem großen Kreis den Ball zu. Hatten die Stammspieler vom Samstag vielleicht einen Extraurlaub bekommen? Mitnichten.
Es war der neue, verkleinerte Kader des VfL Wolfsburg.
Die drei Torhüter trainierten zu der Zeit schon separat. Zudem gab es ein paar kranke und verletzte Spieler.
Ohne die 6 abgegebenen Spieler war der VfL Wolfsburg auf eine kleine Gruppe von 20 Feldspielern heute Morgen beim Training geschrumpft.

    Anwesende:

  • 23 Spieler,
  • darunter 3 Torhüter
  • Von dem neuen 28(?) Mann starken Kader fehlten:
  • Helmes, Perisic, Hasani, Arnold und der langzeitverletzte Pilar
  • Jönsson wie erwartet nicht beim Training, ein Wechsel nach Duisburg steht im Raum

Michael Schulze:
Der 23-jährige Rechtsverteidiger vom VfL Wolfsburg war ebenfalls nicht beim Vormittagstraining dabei. Auf seiner offiziellen Facebook Fanseite ist zu lesen:

„Ich werde für die Rückrunde an den FC Energie Cottbus ausgeliehen.
Ich freue mich auf die neue Herausforderung.“

Hier der Link: (Michael Schulze)
Diese Meldung wird nun auch vom kicker bestätigt. Damit ist Michael Schulze bereits der siebte Abgang. Für die rechte Abwehrseite stehen noch Makoto Hasebe und auch Christian Träsch als Ersatz bereit, die im Notfall einspringen könnten.
Dennoch sind beide keine gelernten Rechtsverteidiger. Ein Zeichen, dass Allofs weiter an Sebastian Jung von Eintracht Frankfurt für einen Sommertransfer denkt?

Vormittagstraining ohne Hecking und Allofs
Das Training verlief heute Vormittag sehr ruhig und war sehr überschaubar. Auch Trainer Dieter Hecking fehlte. Er weilt derzeit in seiner alten Heimat Nürnberg, um seinen Umzug weiter voranzutreiben. Das Training übernahmen Jonker und Bremser.
Nach einer anfänglichen Aufwärmeinheit wurde das Hauptaugenmerk auf das Passspiel gerichtet.
Dazu gab es zwei größere Übungen. Zum einen standen sich die Spieler in einem Kreis gegenüber, und mussten sich die Bälle zupassen. In der zweiten Übung standen die Spieler in einem großen Rechteck. Einige Spieler waren an den Außenlinien postiert, andere im Inneren des Feldes. Auch hier wurden sich die Bälle zugepasst. Das eine Team musste den Ball behaupten, das andere Team an den Ball gelangen.
Nach nur 1 1/4 Stunde war bereits Schluss. Ein paar Spieler blieben länger, um an ihrem Torabschluss zu arbeiten. Klich, Kjaer, und ein paar andere schossen von außerhalb des 16ers aufs Tor. Sie waren dabei genau so selten erfolgreich wie am Samstag.

Den verletzten Ferhan Hasani sah man heute übrigens einen großen Koffer in sein Auto laden und davon brausen.

Die nächste Einheit findet heute Nachmittag um 15.30 Uhr statt.
 
 

9 Kommentare

  1. Hadani macht vllt. Skiurlaub ;)

    0
  2. Ja was ist denn hier los ???
    Langsam droht der Ausverkauf, wie *smile

    Schulze auch noch weg und ggf. geht Hasani doch noch ??? Nur wohin? Gibt es noch Interessenten ???

    Giovani Sio steht angeblich auch kurz vor einem Wechsel in die französische Liga zum FC Sochoux!!!
    Der Präsident möchte ihn bis Saisonende von Augsburg ausleihen und sich bei uns zusätzlich eine KO sichern!!!
    Immer… Nur zu…

    Jönsson geht wohl zum FSV Frankfurt und Poga und Laki sind ja auch schon weg…
    Hoffen wir das alle unsere Spiele viel Einsatzzeit bekommen, sich dadurch aufdrängen und im Sommer alle bleiben wo sie sind, sprich das die Vereine von ihren KO Gebrauch machen… Ach was wäre das schön…

    Diese Saison ordentlich zu Ende spielen, am Besten den DFB-Pokal holen (‚träum) und im Sommer dann ganz neu anfangen und endlich ‚vielleicht‘ die obere Hälfte der Tabelle angreifen…

    Wird es endlich wieder schön beim VfL ???
    Es wäre wünschenswert !!!

    In diesem Sinne…

    0
  3. Weiß jemand was genaueres über die Verletzung von Perisic und ob er am Samstag fit sein wird? Wäre gut wenn er gegen Augsburg dabei wäre.

    0
    • Da es heute noch eine zweite Trainingseinheit gibt, kann es sein, dass er einfach nur etwas geschont wird. Das war ja vor zwei Wochen auch schon mal so.

      0
  4. Laut der Facebook-Seite von Schulze ist der Deal bereits seit 10:40 Uhr fix.

    0
  5. Ups… vergesst meinen Eintrag :)

    0
  6. Hallo Normen,

    wie heißt er denn jetzt nun ? In der Überschrift steht:
    SCHULZ geht nach Cottbus und im Bild steht SCHULZE wechselt nach Cottbus.

    Wer denn nun :D

    0
    • Schulz? Nein, bei mir steht da auch Schulze, und genau so heißt er. Auch wenn mir in letzter Zeit aufgefallen ist, dass sehr viele user ihn Schulz genannt haben – warum auch immer :)

      0
  7. 1Wirbrauchenkeineultras546

    Also bei mir stand da die ganze Zeit Schulze ? …

    0