Home / Spieler / Kader / Diego / Perisic kommt – Diego bleibt!

Perisic kommt – Diego bleibt!


 
Ivan Perisic zum VfL Wolfsburg:

+++ Samstag, 5.1.2013 +++

► 11.00 Uhr:
Die Bild berichtet, dass Perisic mit seinem Berater bereits heute Abend im Trainingslager in Belek eintreffen wird, um letzte Vertragsdetails zu klären. Link

► 10.00 Uhr:
Der Deal rückt immer näher. Medien berichten, dass sich der VfL und der BVB bereits auf einen Wechsel geeinigt hätten:

Demnach konnten die Vereine weitgehend Einigung erzielen, nur noch Details zwischen dem Kroaten und den „Wölfen“ seien zu klären.

Quelle: Ruhrnachrichten

Bereits heute könnte der Wechsel über die Bühne gehen. Der BVB bricht am heutigen Tage ins Trainingslager nach Spanien auf. Unwahrscheinlich, dass Perisic mit an Bord geht. Ziel wird es sein, vor dem Abflug alle Details zu klären und die Tinte unter den Vertrag zu setzen.

Ein weiteres Indiz:
Ivan Perisic nahm gestern bereits nicht mehr am Mannschaftstraining teil. Er trainierte abseits vom Rest des Teams und absolvierte nur eine leichte Laufeinheit. Vor dem Wechsel darf nichts mehr passieren. Perisic wird geschont.


 
+++ Freitag, 4.1.2013 +++
„Hätte das nicht einen Tag schneller gehen können?“ – mag sich jetzt so mancher Fan denken. „Dann hätte Perisic noch den Flieger bekommen!“
Nach neusten Berichten des Kicker steht ein Wechsel von Ivan Perisic zum VfL Wolfsburg womöglich kurz bevor.
Das Blatt zitiert Perisics Berater mit folgenden Worten:

„Ich bin optimistisch, dass der Transfer in den nächsten Tagen über die Bühne gehen wird.“

Quelle: Kicker

Bereits am Montag hatte Klaus Allofs das Interesse an Ivan Perisic bestätigt.

Die Ruhrnachrichten melden:

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke bestätigte gegenüber dieser Redaktion, dass sich der VfL Wolfsburg inzwischen bei der Borussia gemeldet habe. Als Ablöse stehen mehr als sieben Millionen Euro im Raum.

Link: Ruhrnachrichten

(Gerücht gefunden von AiWolf)


 
Diego erteilt Wechselgerüchten eine Absage
In den vergangenen Tagen gab es immer wieder Gerüchte aus der Türkei, wonach sich mehrere Klubs um Diego bemühen würden.
Ein Wechsel im Sommer stand im Raum.
Diesen Gerüchten erteilt Diego nun höchstpersönlich eine Absage:

Ich bin glücklich beim VfL, ein Wechsel ist kein Thema.

Auch Klaus Allofs schob einem Wechsel einen Riegel vor:

Wir haben sportliche Ziele, und dazu benötigen wir ihn.

Quelle: Kicker

Damit dürften sich wohl vorerst auch die neusten Gerüchte um einen Diego-Wechsel nach Spanien erledigt haben:
Diego soll ein Kandidat als Buonanotte-Ersatz in Malaga sein (Quelle: Link)

(Gerüchte gefunden von Paule und schalentier)
 
 
Perisic sehr wahrscheinlich zum VfL Wolfsburg.
Wie passt Perisic ins Team? Auf welcher Position könnte er spielen, wer muss für ihn weichen und wie ist dieser Transfer zu bewerten?
Eure Meinung ist gefragt:
 
 

62 Kommentare

  1.    Rückrunde dann vielleicht so?   
    ……………….Dost                              
    Perisic        Diego.           Vieirinha
                                       
                      Träsch. Polak         
                          (Neuzugang??)
    Schäfer                                       Fagner
                           Kjær   Naldo
                        
                               Benaglio
    Bank: -Helmes
                -Hasebe
                -orozco
                -Josue
                -Poggenberg
                -Pogatetz 
                -Hitz

    0
  2. Wenn der Perisic-Transfer über die Bühne geht, wäre dies eine erste sehr gute Neuverpflichtung von KA. Perisic ist ein sehr torgefährlicher Flügelspieler, der uns bisher gefehlt hat.
    Olic wird aller Voraussicht nach einen Platz auf der Ersatzbank einnehmen müssen, da Perisic auf den Flügeln nur links spielen kann.
    Vieirinha könnte demnach als Rechtsaußen agieren.
    Mit Pilar stände auf beiden Außenpositionen eine sehr gute Alternative bereit, wenn er wieder fit ist.

    0
    • jo…perisic ist echt n kracher! und kommt mit ner menge wut im bauch, um klopp und dem rest zu zeigen, was er wirklich drauf hat!
      aber, dass er nur links spielen kann ist falsch. er kann und hat schon RA, LA, OM, HS und auch ZM beim BVB gespielt

      0
  3. laut tm.de kann Perisic LA, OM und ZM spielen, nicht aber RA.
    Außerdem habe ich ihn noch nie Rechtsaußen spielen sehen.

    0
    • doch…da bin ich mir ziemlich sicher. erinnern tu ich mich spontan an das spiel gegen den hsv, indem er auch 2x getroffen hat. aber es waren schon 4-5 spiele ;)

      0
    • Immer dann, wenn er in der Startformation mit Reus oder Großkreutz aufgelaufen ist, war er nominell RA.
      Wobei diese Positionen in der variablen Spielanlage bei Klopp nicht statisch zu sehen sind.
      Auch in der CL hat er so einige Einsätze als RA gehabt, was aber eher für die defensive Spielordnung Bedeutung hat.

      0
  4. Perisic ist eindeutig eine Verstärkung. Er ist immerhin Nationalspieler und nicht umsonst von Dortmund verpflichtet worden. Nur weil dort gerade die Créme de la Créme des deutschen Fußballs mit Götze und Reus spielen, konnte er sich nicht durchsetzen. Ansonsten wäre er mehr im Fokus. Ich glaube, wir machen da einen richtig guten Kauf!

    0
  5. Herzlich Willkommen Ivan. Ich halte ihn für einen sehr guten Spieler.
    2.Toptransfer von Allofs.

    0
  6. Was für ein blödsinn, nochmehr Spieler zu kaufen!Ein Fussballlehrer sollte in der Lage sein aus 35 Profis eine Mannschaft aufzustellen und das ohne neue fertige Stars die Millionen kosten…
    Es ist echt unglaublich wie „faul“ ausnahmslos alle Entscheidungsträger werden sobald ihnen die VW Millionen zur Verfügung stehen!
    Perisic wird uns verstärken keine Frage aber richtig finde ich es trotzdem nicht.Wir haben einen Top Kader,Top Amateure und eine Super A-Jugend und trotzdem wird gekauft und gekauft…….Wahrscheinlich holen wir jetzt auch noch den 5. Rechtsverteidiger anstatt aus dem vorhandenen Material mal was rauszuholen!

    0
    • Soso… wir HABEN einen Top Kader…
      …und aus 35 Profis kann man eine Mannnschaft aufstellen… (Mathematisch sogar DREI, oder?)
      Sind das Fakten oder ist das deine Bewertung, Lupo?
      Dann kann man auch aus 50 Quietscheenten eine Marine zusammenstellen, oder eine Olympia-Schwimmmannschaft, oder doch nicht?
      Ich behaupte (meine Bewertung, keine Fakten!), dass mindestens 10 Spieler unseres Kaders keine Bundesligareife haben. Weitere 12 sind maximal Durchschnitt und höheren Ansprüchen nicht gewachsen. Dazu kommen nochmal 3-4 verliehene Spieler, die nur geringe Perspektive haben sollten.

      Es wird höchste zeit, dieses konzeptlose Gewurschtele und die Elendsverwaltung zu beenden. Ich wäre enttäuscht, wenn Allofs und Hecking weiter Zeit und Geld verschwenden würden.
      Dass bisher zuviel in Quantität verschwendet wurde darf nicht bedeuten, nun keine Entscheidungen für nötige Investitionen in Qualität vornehmen zu dürfen. Wir haben kaum Zeit zu verschwenden denke ich.

      0
  7. .. ich teile Lupos Frust!
    Gerade als auswärtger Wolf bin ich es leid, mich für die ständingen Millioneneinkäufe rechtfertigen zu müssen.

    Das traurigste an der Sache ist, dass zwei unserer wenigen Identifikationsfiguren unser Problem auf dem Flügel und auf RV lösen würden.. Die spielen jetzt aber leider in Fulham.

    Ich wünsche mir, dass mein VfL nicht weiter in der Bundesliga wildert, sondern endlich wieder ein eigenes Gesicht erhält.
    Bitte mit eigenen Talenten oder wenigstens mit Spielern denen das fremde Vereinswappen nicht auf der Stirn steht!

    0
    • …und eben weil sie in VfL-Bettwäsche schliefen und sich nachhaltig zum VfL bekannt haben, sind beide Spieler gegangen?
      Wurde Riether vertrieben oder ist er (übrigens mit Kommentaren, die man Hecking heute vorwirft) nach Köln geflüchtet?
      Das wichtigste und landschaftlich schönste Stück Wolfsburg für Asche war die Autobahnauffahrt nach Berlin.

      Und bitte mal ganz ernsthaft:
      1. Welches Wappen trägt z.B. ein Perisic auf seiner Stirn?
      Und welches ein Madlung oder ein Helmes?
      2. Welches unserer bisherigen großen Talente hat es denn woanders geschafft, sich zum überdurchschnittlichen Bundesligaspieler zu entwickeln?

      0
    • Ob Perisic ein guter Transfer ist, kann ich schlecht beurteilen. Ich habe zwar ein paar gute Spiele von ihm in Erinnerung, das ist aber auch wohl das Mindeste bei der Ablösesumme!

      Meine Aussage zu gebrandeten Spieler bezog sich auch nicht so sehr auf Perisic, sondern eher auf Leute wie Naldo, Diego, Olic, Träsch, Allofs, Hecking und Co.

      Ich finde es als Fan schlichtweg wichtig, dass unsere Spieler auch in irgendeiner Form mit unserem Verein in Verbindung gebracht werden.
      Spieler wie Josue, Hasebe, Schäfer, Benaglio (und übrigens fast der gesamten Meisterelf) verbindet man als Bundesligazuschauer mit Wolfsburg, weil sie eben vorher nicht schon bei der halben Liga gespielt haben.

      Ich will gar nicht, dass der VfL der sympatischste Verein der Liga wird, aber er soll nicht als Sammelsurium von bereits bekannten Bundesligagesichtern verkommen.

      0
    • ich zitiere mal:
      „Spieler wie Josue, Hasebe, Schäfer, Benaglio (und übrigens fast der gesamten Meisterelf) verbindet man als Bundesligazuschauer mit Wolfsburg, weil sie eben vorher nicht schon bei der halben Liga gespielt haben.“

      Wir sollen also weiterhin bunt in der ganzen Welt zusammenkaufen? (Weil dann niemand merkt, dass das auch teuer war?)

      Der einzige Wolfsburger Nachwuchs-Spieler, der wenigstens ansatzweise eine Aus- oder Weiterbildung bei uns erfahren hat UND heute in der Bundesliga einen Namen hat ist:
      Cédric Makiadi
      Und den hat doch gleich wer vom Hof gescheucht, um in aller Welt Geld zu verpulvern? (Und dabei zufällig Dzeko durch Hollerbach gefunden.)

      0
    • … also von meinen genannten Spielern war Josue mit 1,5 Mio der teuerste. Alle zusammen kosteten übrigens ca. die Hälfte von Perisic.

      Aber um nicht weiter aneinander vorbeizureden:
      1. Der VfL sollte nicht ständig hohe Millionenbeträge für Durchschnittsspieler ausgeben.
      2. Ich möchte einen VfL sehen, der nicht aus Spielern und Funktionären besteht, die man mit anderen Bundesligavereinen in Verbindung bringt.

      0
    • @grubsflow: kommst du aus Frankfurt?

      0
    • überlege gerade wie man aus meinen Aussagen auf Frankfurt schließen kann ;)
      .. aber nein! Wohne in Berlin

      0
    • Kannte mal einen der hat sich regrubsflow genannt und der kam aus Frankfurt ;)

      0
    • Lies beide Wörter mal rückwärts

      0
    • Ist mir schon klar. ;)

      0
    • naja im endeffekt wurde diese spieler auch nur gekauft und sind nur so in erinnerung geblieben, weil sie erfolgreich gespielt haben.
      spieler werden sich auch eher mit einem verein identifizieren mit dem sie erfolg hatten. ich bezweifle übrigens auch, dass unsere jugendspieler alle unbedingt nur zum vfl wollten…

      ansonsten haben sich unsere spieler wie gogia, formitschow, hartherz, scheidhauer etc. bisher nicht ansatzweise durchsetzen können…

      0
  8. Ich meine ALLE Spieler die wir haben, haben auch Qualität und von einem Manager und einem Fussballlehrer erwarte ich das sie aus jedem einzelnen das Maximum rauskitzeln und nicht einfach sagen der funktioniert nicht weg damit…..Nur angebliche Stars werden probleme machen, ich bin gespannt wann der erste Terror macht weil er auf der Bank sitzen muss…
    Ich will hier Teamplayer sehen und keine Leute die wahrscheinlich eine Stammplatzgarantie bekommen!

    0
    • Wo haben denn Spieler wie:
      Sotirios Kyrgiakos
      Hrvoje Cale
      Slobodan Medojevic
      Kevin Pannewitz
      Thomas Kahlenberg
      Ferhan Hasani
      Rasmus Jönsson

      Alle vom Wundertrainer Magath geholt.
      Wo haben diese Spieler Qualität die einen Verein wie den VfL weiterbringen. Willst du ernsthaft bei diesen Spielern , „das sie aus jedem einzelnen das Maximum rauskitzeln“, „und nicht einfach sagen der funktioniert nicht weg damit“

      Wieso sollen bei einem guten Trainer, der vorallem MENSCHLICH ist, die Spieler oder viel mehr „angebliche“ Stars: „der erste Terror macht weil er auf der Bank sitzen muss“, denke nicht der Trainer spricht ja mit den Spielern von daher sind die Beweggründe erkenntlich, nicht wie ein sehr großer Trainer, nicht mit den Spielern redet. Und warum sind diese „angeblichen Stars“ keine „Teamplayer“ sein und vorallem „wahrscheinlich eine Stammplatzgarantie bekommen!“?

      0
    • Kahlenberg wurde von Armin Veh geholt…

      0
    • nein, von magath!

      0
    • TK ist seit 01.07.2009 im Verein. Damals war AV bereits „Trainager“. Ob der Vertrag bereits noch in der Zeit von FM unterschrieben wurde, entzieht sich meiner Kenntnis; halte ich aber für eher unwahrscheinlich, da FM schon mindestens ein Vierteljahr vor Saisonende(!) wusste, das er den VfL in der Spielzeit 2009/10 nicht mehr trainiert. Aber wissen tue ich es nicht!

      0
    • Kahlenberg war neben Ziani und Martins der absolute Wunschspieler von Armin Veh und wurde auch von ihm verpflichtet. Felix Magath hatte ihn vorher auch beobachten lassen…

      0
    • falsch, kahlenberg wurde von magath verpflichtet. das sagte auch kahlenbergs berater ganz klar, als dieser die hoffnung äußerte, dass sein klien (kahlenberg) jetzt wohl wieder mehr spielzeit erhalten wird nachdem magath das zweite mal bei uns trainer wurde, da er von magath verpflichtet wurde.

      0
    • Kahlenberg wurde am 28.05.2009 verpflichtet und mit einem 4 jahresvertrag ausgestattet. Das letzte Spiel im Meisterjahr war am 23.05. also eine Woche zuvor und damit war Magath bereits eine Woche nicht mehr im Amt. Weshalb sollte er dann Spieler verpflichten? Er war da schon auf Schalke und Veh trat sein Amt an. Es war doch schon länger klar das Magath in der Folgesaison für die Konkurenz arbeitet da werden sie ihn nicht mehr Spieler verpflichten lassen….

      0
    • Coprolalia under Control

      Wie ich das sehe hat Magath damals den Kahlenberg-Transfer vorbereitet, dann kam sein Abgang (übrigens zum 1.Juni) und Veh hat dann sein OK zum Spieler gegeben. Somit fiel der Wechsel dann in die Zeit von Veh, war aber laut Berater von Kahlenberg von Magath im Grunde umgesetzt worden.

      0
  9. Ein Transfer der sicherlich darauf deutet dass Verstärkungen auf den Flügeln gesucht geworden sind. Aber nicht vergessen: ein Perisic ist wohl auch ein Bck-Up bei einer Verletzung von Diego und auch eine Alternative im Mittelfeld falls eine etwas offensivere Aufstellung gewählt wird. Zwar gibt es 35 Spieler aber nicht so richtig da wo Perisic spielen kann. Nur Kahelnberg udn Jönsson sind wohl dann Alternativen und keine von den beiden haben wohl so richtig überzeugt, Bin mir nicht so sicher dass Perisic unbedingt auf den Flügeln spielen wird, vor allem nicht wenn man vielleicht mit 2 Stürmern auflaufen wird. Die Kritik gegen den Kosten wäre wohl nur berechtigt falls man keine Spieler abgeben wird aber vermutlich wird es auch zu Abgänge kommen.

    0
  10. Nun, Perisic ist bestimmt ein guter Mann, und wenn Vieirinha auf RA spielt und Hasebe im DM mit Träsch, ist das auch gut. Aber wann zum Teufel kommt auf der Sechs etwas Vernünftiges in Gang. Da braucht man keinen Durchschnittsspieler, da braucht man einen Großkalibrigen wie Schweinsteiger und Kedira, Martinez und Etxebarria oder in der Qualität nur wenig Schlechteren, der dem DM-IV-Verbund endlich Sicherheit gibt und vernünftige Bälle nach vorn bringt, Diego im Mittelfeld entlastet und Hasebe, Polak oder Träsch an der Hand und sie an ihre alten Leistungen heranführen kann. Das kann man von allen anderen Profis nicht erwarten, und da wird seit Monaten Zeit verschenkt. Mit dem jetzigen Pesonal wird das nichts, da hält man zwar die Klasse, aber nach oben geht es nicht.
    Eines steht aber fest: Wirkliche Qualität ist im Winter nicht so leicht zu finden auf dem Markt. Wäre Magath auf seiner Schnäppchenjagd rechtzeitig kürzer getreten und hätte die 10 Mio statt für Pannewitz, Medojewic, Sissoko, Sio und wie sie alle heißen lieber für Etxebarria ausgegeben, wäre die Kiste nicht so weit in den Keller geraten.

    0
    • Volle Zustimmung.
      Habe mir damals eigentlich echt große Hoffnung gemacht mit Benat,
      irgendwo habe ich mal gelesen, dass man sich trotz Entlassung von Magath noch mit dem Thema Benat beschäftigt.

      Gruß Kai

      0
    • hier die Quelle ob Glaubhaft oder nicht : http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/benat-poker-14-millionen-aus-wolfsburg-reichen-nicht_31986

      Aber er wird nicht für unter 20 mio. zuhaben sein schätze ich mal

      0
    • …oder wie meine selige Mutter immer sagte:

      Wer billig kauft kauft zweimal.

      Aber Felix hat sich ja sogar teuer zwei linke Schuhe als ein Paar andrehen lassen.
      Aber Lupo will daraus nun ein Starensemble mit Motivation haben….

      Ohne zwei oder drei Verpflichtungen und mindestens 15 Abgänge wird das nicht gehen….

      0
    • Du solltest dich umbenennen, von „Spaßsucher“ in „Streitsucher“ :D

      0
    • Ich teile übrigens die Ansicht von Lupo.
      Hasani z.B. wurde nach seinen wenigen Einsätzen damals von den Fans in den Himmel gelobt und in die erste Elf gewünscht.
      Also hat er wohl zumindest soviel drauf, dass er dem Vfl weiter helfen könnte.
      Und wenn der Fußballlehrer alles aus ihm rauskitzelt wirde er vielleicht noch ein Spitzenspieler. :D

      0
  11. Ich bin fast überzeugt, dass Allofs und Hecking die Situation nicht anders sehen. Mit einem guten Sechser, mit Perisic und einem starken Rechtsaußen – wenn Vieirinha gehen sollte – und wieder einsatzfähigen Helmes und Pilar sollte doch die Kurve zu kriegen sein.
    Danke an Holla91-Kai für die Info Etxebarria. Der Transfer ist vielleicht doch noch möglich.

    0
    • Kein Problem :)
      Ich habe die Hoffnung auch noch nicht aufgegeben.
      Aber er spielt bis jetzt eine Klasse Saison. Billig wird er nicht sein und die Top Clubs aus England werden das nicht anders sehen.

      Gruß Kai

      0
  12. Nur mal so als Info am Rande, unser Peter Pekarik, welcher bei uns wirklich nie viel Qualität zeigen konnte, startet nun bei der Hertha durch und wurde vom kicker nun zum besten AV der 2. Liga gewählt. Ich finde es wirklich bemerkenswert und teilweise sehr schade, dass bestimmte Spieler bei unserem VFL einfach nicht einschlagen & sich dann bei einem Aufenthalt bei einem anderen Club plötzlich von ihrer besten Seite zeigen, wie auch Diego oder Koo, wobei letzterer mir persönlich auch schon beim VFL in seinen Einsätzen gefiel.
    http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/579731/artikel_notenprimus-pekarik-ueberzeugt.html

    0
  13. Vor nicht allzu langer Zeit war ja Ronaldinho auch mal ein Thema beim Vfl…sollte Diego gehen wäre dieser doch ein erfahrener und durchaus noch starker spieler.

    0
  14. Wenn sich die Vereine schon auf einen Wechsel verständigt haben, dann wird da auch nichts mehr schief gehen. Perisic will spielen. Die Chancen darauf sind beim VfL größer als beim BVB. Die wenigen Details kann man schnell klären. Ich denke, dass der Wechsel noch heute bekanntgegeben wird und Perisic dann ins Trainingslager nachfliegt.

    0
  15. Wie BILD.de erfuhr, landet der Dortmunder Ivan Perisic heute Abend mit seinem Berater im Wolfsburger Trainingslager in Belek (Türkei) zu letzten Vertragsverhandlungen. Beide Seiten sollen sehr nah beieinander liegen, ein Wechsel des BVB-Stars steht kurz bevor.

    http://www.bild.de/sport/startseite/sport/sport-home-15479124.bild.html

    0
  16. Wenn Perisic heute unterschreibt, dann sind wir beim Projekt Kaderverkleinerung wieder bei plus/minus Null angelangt :)

    Jetzt fehlt nur noch ein defensiver Mittelfeldspieler für die Zentrale und hoffentlich noch fünf Abgänge.

    0
    • Kaufen geht schneller als verkaufen! ;) Nur die Ruhe, da passiert noch was. Panne ist jetzt ja auch nicht mehr bei der 1. Mannschaft!

      0
    • Ich möchte „Grafite“ insofern zustimmen, dass man mit einer Perisic-Verpflichtung den nächsten Spieler im Kader hat ohne jemanden wirklich abgegeben zu haben (Russ ist nur verliehen). In jedem Fall die falsche Reihenfolge; auch wenn ich – wie Du – davon ausgehe, dass KA noch den ein oder anderen Abgang im Winter verzeichnen wird.

      Unverständlich finde ich auch die Summe, die man „vorgestreckt“ hat. Das Geld hätte man besser für einen 6er gespart. Aber ok, vielleicht wird der Plan ja erst später erkennbar.

      0
    • Max. 2-3 Spieler werden vllt. verkauft. Der Rest wird verliehen, hoffentlich mit KO! Vertragsauflösungen sehe ich nur bei Soto & Cale. ;)

      0
  17. Perisic halte ich für eine sofortige Verstärkung die uns für diese Saison weiterbringt. Man ist mit Perisic flexibler und kann leichter von 4-2-3-1 auf eine 4-4-2 umstellen.

    Goretzka würde ich mir noch sichern und ihn für 1-2 Jahre weiterhin an Bochum ausleihen.

    Im Sommer noch de Bruyne und dann haben wir Qualität.

    0
  18. Perisic ist eine top Verpflichtung! Kann vieles spielen offensiv. Ich denke auch, dass er auf rechts spielen kann. Wenn ich so ewas schon lese… ;)

    0
  19. Ich denke nicht das man sparen muss
    KA steht nicht wie Magath für immer und immer wiederkehrende Umbrüche.

    Kann man VW klar machen, dass man zb ein Benat, Boateng oder Sahin bekommen (nein ich glaube da immer noch nicht dran nur weil ein User hier was schrieb), dann wird es am Geld nicht scheitern.

    Ich denke also, dass wenn was auf dem Markt ist und man kann den Spieler bekommen, dann wird man den Spieler auch holen!

    0
    • Ich dagegen denke nicht, das es ein unbegrenzteres Budget gibt. Im AR wird man zumindest rechnen können und daher weiß man wieviel Kapital in unserem Kader steckt. Ich kenne natürlich nicht alle Hintergründe, aber das Geld für Extebarria wollte man im Sommer wohl nicht ausgeben (Anm.: für den Betrag wird man ihn nun wohl nicht mehr bekommen) und das obwohl am Ende der Transferperiode ein PLUS(!!) von etwas mehr als einer Mio rausgesprungen ist. Das war für mich (Irrtum nicht ausgeschlossen) ein Zeichen, das man nicht mehr viel Geld ausgeben will, bevor der aufgeblähte Kader nicht teilweise in bare Münze umgewandelt wurde.

      Daher hoffe ich nicht, dass uns die 7 Mio’s an anderer (wichtigerer) Stelle fehlen werden um den Wunschspieler zu verpflichten. Aber wie schon geschrieben: Ich kann mich natürlich auch täuschen!

      0
    • Magath hat sich doch damals in der Zeitung beschwert das man sein 10 mio angebot nicht annehmen wollte obwohl betis von der Insolvenz bedroht ist

      0
    • Eben. Sevilla wollte am Ende wohl 15 oder 16 Mio’s.

      0
    • Sehr gut…dann kann er morgen beim Testspiel ja schon dabei sein! Dost ist ja verletzt.

      0
  20. Ein richtig guter 6-er wäre mir auch lieber und auch wichtiger,wobei man sicherlich auch zugreifen würde,wenn wirklich einer von den o.G. für unseren VFL (also auch von Seiten d.Spieler)in Frage käme; da kann man nicht erst warten bis man 4-5 Spieler abgegeben hat,dann sind die weg;Perisic ist sicher auch unter solchen Gesichtpunkten zu sehen; er ist auf jeden Fall erheblich torgefährlicher als Olic auf links vorne u.auch für gefährliche Distanzschüsse aus dem Halbfeld gut.

    0
  21. Perisic wird uns sicher viel Freude bereiten!
    Aber was wir am dringendsten brauchen: ein spielstarker Sechser.

    0
    • Ich denke da sollte man locker bleiben.
      Wir haben mind. 4 Spieler die diese Position einigermaßen durchschnittlich bekleiden können. Von denen laufen Verträge auch teilweise aus.

      Ein 6er wird spätestens im Sommer kommen. Denke Gustavo wird die Saison noch bei Bayern zu ende spielen und dann kaufen wir den.
      Wenn Gustavo nicht kommt wird es halt jemand anders der die Position ähnlich gut bekleiden kann.

      Wichtig in dieser Saison ist das wir in die Euroleague kommen. Hoffentlich über den DFB Pokal!
      Ansonsten würde ich nur noch nach ordentlichen jungen Spielern schaun wie Goretzka und Öztunali schauen und de Bruyne im Sommer kaufen.

      0
  22. Sky berichtet gerade das Perisic auf dem weg nach Belek ist.
    Wenn alles gut geht bleibt er gleich da so heißt es.

    Gruß Kai

    0
  23. Madlung hat ein BS Wappen auf der Stirn ( war irgendwo oben die frage ) zu Perisic ich denke Do freut sich über ca9mio und wir haben unsere überzogene Gehaltsspanne um weitere 2 -3 Mio nach oben gedreht. Dann hat keine Pilar spielen sehen und ihm keine Chance gegeben ! Und er wird auch nicht für nen Appel und nen Ei spielen! Schmeißt erstmal die ganzen suppenkasper aus dem Team. Wenn ich jetzt schon sehe ein kiriyakos wird mit ins Trainingslager genommen aber 2 Trainer haben ihn schon aussortiert kann das nicht so falsch gewesen sein.

    0
  24. Perisic-Wechsel fix! VOrstellung um 14 Uhr

    „Der Wechsel von Ivan Perisic zum VfL Wolfsburg ist fix! Wölfe-Geschäftsführer Klaus Allofs bestätigte den Transfer gegenüber „Sky Sports News HD“. Um 14 Uhr soll Perisic vorgestellt werden.“

    0