Dienstag , Oktober 27 2020
Home / Spieler / Kader / Jan Polak / Polak verletzt sich im Training

Polak verletzt sich im Training

Wie würde Felix Magath das Mittelfeldumstellen, nachdem Josué keine gute Leistung gegen Hannover zeigte und Knoche durch eine Gelb/Rote Karte für das nächste Spiel gesperrt ist?

Als ein möglicher Nachrücker zumindest für den Kader galt bei vielen Fans Jan Polak, der in der Vergangenheit solide bis gute Leistungen zeigte.

Doch aus dieser Idee wird sehr wahrscheinlich nichts werden.

Beim heutigen Training verletzte sich Jan Polak am Oberschenkel.
Es war am Ende der 1. Übung, als sich Polak plötzlich an den Oberschenkel fasste.

Ein Sanni war sofort zur Stelle und kühlte den Oberschenkel mit Eis und legte einen Verband an. Anschließend humpelte Polak vom Feld.

 
 

6 Kommentare

  1. Merdé!
    Alles Gute und werde schnell wieder fit, Jan!!!

    Aber ich sehe das als gar nicht so schwer…
    Meine Aufstellung für Augsburg:

    Benaglio – Fágner,Naldo,Pogatetz,Rodriguez – Träsch, Hasebe – Vieirinha, Diego, Schäfer – Dost

    Auf der Bank: Hitz, Kjaer, Pannewitz, Kahlenberg, Josué und Olic

    Noch Fragen? :D

    Ist natürlich alles meine Meinung… ;)
    Viel Spaß beim diskutieren…

    0
    • Simon Kjaer für Emanuel Pogatetz fände ich besser.
      Kjaer ist technisch einfach besser als Poga.

      Vieirinha auf rechts.

      Olic auf Links , weil er einer ist der , die Spieler führen kann und auf den mann 91 Minuten aufpassen muss , der brauch nur ein wenig platz und schon passierts

      0
  2. Also, falls Polak ausfällt, wovon man jetzt ausgehen sollte, bekommt wohl einer seine Chance: Träsch.

    Finde ich noch nichtmal schlecht, man weiß ja, dass er was kann und irgendwann wird auch sein „Knoten platzen“ (auch wenn man das ja bei Torflaute sagt…). Wer daneben spielt ist mir fast egal, hauptsache Ingoal45 hat Recht damit, dass Schäfer im linken Mittelfeld spielt. Vieirinha wäre zwar wohl auf links besser eingesetzt, aber auf rechts ist er auch gut aufgehoben. Lieber Olic draußen lassen, auch wenn er kämpft und für Tore gut ist.

    0
    • sehe ich auch so. schäfer wäre im lm durch seine flanken wertvoll. auch ist er mal für ein tor gut.

      olic würde ich eher als ersatz für dost einplanen, falls es nicht mehr geht. olic finde ich auf den außen allerdings auch nicht sooo gut. dafür kommen einfach keine bälle auf bas dost von olic

      0
  3. So sehe ich das auch Andreas. Da kam von Olic wenig bis gar nichts, aber man braucht Flanken wenn du nur einen kopfballstarken Knipser vorne stehen hast. Da kann er ja noch soviel laufen… In einem System mit 2 (richtigen) Stürmern wäre er wohl neben Dost gesetzt.

    0
  4. i think hasani finally deserve the chance he was playing yesterday against scotland an amaizing match just see his shoot who finished at the post : http://ekipa.mk/News.aspx?newsId=11223 u can see from 5.30 min

    0